Home / Jahreszeiten / Sommer / August / Urlaub in Jordanien: das Wetter und die Temperatur im August in Aqaba

Urlaub in Jordanien: das Wetter und die Temperatur im August in Aqaba

Iordaniya: pogoda v avguste

Den Liebhabern der Exotik wird Jordan. Das Wetter im August in dem Land erreicht einen Höhepunkt exorbitanten Temperaturen, die keinen Einfluss auf den Rest.

Wie ist das Wetter im August in Jordanien?

kakie pogodnye usloviya v konce leta?

Ein Besuch in Jordanien im August geeignet für diejenigen, die keine Angst vor hohen Temperaturen und verträgt Hitze.

Bei der Untersuchung von lokalen Sehenswürdigkeiten, wie Berg nebo oder der Jordan, nicht zu vergessen, dass das Thermometer manchmal bis zu +40.


zum Inhalt ↑

Die Temperatur der Luft und des Wassers

Die heißesten Stadt in Jordanien - Aqaba. Hier erwärmt sich die Luft tagsüber bis zu +40 im Schatten, und nachts wird es erträglicher – etwa +25. Auf der Straße steht, gehen morgens oder am späten Nachmittag, um die weitere Erholung nicht getrübt Verbrennungen.

Die Wassertemperatur im Roten Meer ist am besten geeignet – +28. Das Klima tolerant anderen Städten, im Vergleich zu Akaboj, zum Beispiel, in der Hauptstadt Amman die Lufttemperatur +30, und in Petra im Durchschnitt +29.

Eigenschaften witterungsbeständig

klimaticheskie osobennosti

Die Brise vom Meer und die geringe Luftfeuchtigkeit wird helfen, erleichtern Ihnen die Lebensbedingungen in Jordanien. Aber nicht vergessen, dass das Klima ist trocken und kontinental, also Regen und Bewölkung - dieses Phänomen ist äußerst selten, besonders im Sommer, darüber kann man vergessen. Warme Winde, die kommen aus der Wüste, einen Einfluss in den südlichen Regionen.

In Aqaba wird besonders angenehm liegen im Schatten, genießen Sie das Rauschen der Wellen und spüren, wie der wind kaum spürbar für Sie.

Das Meer im August ist ziemlich ruhig, so dass die Liebhaber des Tauchens werden angenehm überrascht sein, die Sicht unter Wasser beträgt 40 Meter.

Augusturlaub

Jordan ist ideal für diejenigen Touristen, die Wert auf Qualität und Komfort, das Niveau der Versorgung und die Qualität des Services in den Hotels.

Vor-und Nachteile

Der größte Nachteil von Jordanien ist, dass ein solcher Urlaub ist nicht geeignet für Budget-Touristen, sondern eher Menschen mittleren und höheren mittleren Segment.

preimushestva i nedostatki

Aber immer noch Pluspunkte im Staat zahlt seinen Preis:

  • hier finden Sie nicht aufdringlichen Verkäufer, ziehen Sie an der Hand in Ihr Geschäft;
  • beim verlassen des Ladens ohne Kauf, nicht zu sehen richtenden Ansichten;
  • das Leben hier unterscheidet sich die Ruhe und Gleichmäßigkeit.

Wie man sich kleidet?

Vergessen Sie nicht, dass das Land eine muslimische, deshalb ist es besser, entfernen Sie Ihr kurzes Röckchen oder topik Weg im Koffer und tragen Sie etwas weniger verursacht, da solche Kleidung kann verursachen bei den einheimischen negative Emotionen. Shorts für den Mann in einem öffentlichen Ort als auch unanständig, wie Wild für uns ist es nicht gedacht.

Was ist zu tun?

Hier ziehen die Touristen die Strände und Korallenriffe mit klaren Wasser des Golfs von Aqaba, Wadi Rum, erstaunlich in seiner Schönheit, und vieles mehr.

Strandurlaub

In Aqaba viele Strände gehören zu den Hotels, andere sind in der Allgemeinen öffentlichkeit. Im nördlichen Teil der Stadt befinden sich die Sandstrände, näher südlich befinden sich die steinigen. Toiletten, Duschen, Café - alles, was Sie brauchen Touristen befindet sich in der Nähe.

Die Strände verfügen über große Gebiete und Sie sind extrem wenige Menschen, vor allem an so einem heißen Monat wie August.

Ausflüge und Unterhaltung

ekskursii na goru Nebo

Die Hauptattraktion in Jordanien gilt als Tauchen im Roten Meer. Sicher lohnt es sich, diese grossartige Möglichkeit zu nutzen, hieres gibt eine große Zahl von Plätzen zum Tauchen, kostet sehr wenig, aber wie viele Eindrücke es Ihnen bringt.

Jedes mal eine neue Immersion wird anders als die vorherigen. Dies ist eine großartige Gelegenheit, die Unterwasserwelt.

In den Gewässern des Toten Meeres jeder kann Ihre Gesundheit zu verbessern, denn in Ihrer Zusammensetzung enthält eine große Konzentration von Salz. Aber nicht übertreiben!

  1. Ausflug im Wadi Rum ist eine ausgezeichnete Freizeitbeschäftigung. Einzigartige Felsen und Schluchten mögen für Trekking-und Klettertouren. Menschen interessieren sich für die Geschichte, sollte auch diese Stelle gefallen. Einige Höhlenmalereien seit viertausend Jahren.
  2. Einer der Heiligsten Orte unseres Planeten - der Berg der Himmel. Es ist von hier, nach dem alten Testament, Gott zeigte Mose das Gelobte Land. Ausflugsfahrt können Sie sehen die faszinierende Schönheit dieses Ortes und unter dem Eindruck verlassen.

  3. Es wird interessant sein zu sehen das römische Amphitheater in Amman. Spüren Sie die Ungeheuerlichkeit dieses Ortes kann man nur nach oben klettern, denn das Amphitheater bietet Platz für 6000 Personen, und seine Höhe beträgt 44 Reihen.

Die Route durch die religiösen Sehenswürdigkeiten von Jordanien finden Sie in diesem Video: