Home / Jahreszeiten / Sommer / August / Urlaub in Mexiko: das Wetter in Cancun im August

Urlaub in Mexiko: das Wetter in Cancun im August

pogoda v Meksike v avguste

Mexiko – ein attraktiver Urlaubsort für diejenigen, die gerne einzigartige Touren, herrliche Strände und die Möglichkeit zum entspannen zu jeder Zeit des Jahres.

Das Wetter in Mexiko im August präsentieren kann «überraschungen» in Form von unwetterartigen Regenfällen und Hitze. Aber es gibt Orte im Land, wo verbringen Sie Urlaub in dieser Zeit.

Wie ist das Wetter im August in Mexiko?

kakie pogodnye usloviya v konce leta?

Hervorragende Wetterbedingungen und ganzjährig positive Temperaturen – was erwartet die Touristen während Ihres Aufenthalts in Mexiko.

Trotz der Tatsache, dass August gehören zur Spitze der Nebensaison, diesen Monat nicht die Möglichkeit des Aufenthalts im Land.


zum Inhalt ↑

Die Durchschnittliche Temperatur von Luft und Wasser

August ist nicht der beste Monat für einen Urlaub in Mexiko, da in diesem Zeitraum im ganzen Land beobachtet Hurrikane und Hochtemperatur.

In Cancún am Tag die Temperatur erreicht 32 Grad und in der Nacht – +25°C.

In anderen touristischen Bereichen die Temperatur der Luft folgt:

  • Mexiko-Stadt – +25°C, nachts +12°C;
  • Riviera-Maya – Tag +33°C, in der Nacht +25°C, Wasser +29°C;
  • Acapulco – Tag +32°C, in der Nacht +23°C, Wasser 27°C;
  • Playa del Carmen – Tag +30°C, in der Nacht +22°C, Wasser +30°C;
  • Chetumal – Tag +33°C, in der Nacht +25°C, Wasser +30°C.

srednie temperaturnye pokazateli

Das Wasser wärmt sich bis zu +30 Grad, aber wegen des starken Windes und der hohen Wellen (Baden nicht möglich. Sogar bei sonnigem Wetter die Küste zasoreno Algen und anderen Müll.

Fans von Strandurlaub sollten Sie eine Wahl zugunsten von Playa del Carmen.

Auch können Sie sich für einen Urlaub an der Küste von Cabo San Lucas (Halbinsel Kalifornien), Kampache und Chetumal. Einige Touristen wählen Cancun. In diesem Teil des Landes das Unwetter weniger zu spüren, deshalb kann man hier genießen Sie die Sonnenstrahlen und warmem Wasser.

Eigenschaften witterungsbeständig

Im Laufe des Monats in Mexiko grassierende starke Taifune. Die Kraft des Windes ist manchmal so groß, dass die Dächer weggeblasen und Stromleitungen. Oft Rettungskräfte evakuieren Bewohner, darunter auch Touristen.

Allerdings ist die Anzahl der Regentage im August viel weniger als im vorigen Juli. Nach den Prognosen der Regengüsse fallen nur selten, in der übrigen Zeit steht das klare Wetter. Nur fällt 173 mm Niederschlag, und gehen Sie meistens in der Nacht. Die ganzen Unwetter ausgesetzt Ostküste.

specifika klimaticheskogo rezhima

Hohe Temperatur-Indikatoren und Regen provozieren eine erhöhte Luftfeuchtigkeit, also auf dem Territorium des Resorts nicht immer angenehm sein. In den Nachmittagsstunden an der Küste schwül, aber näher an der Nacht wird es frisch und angenehm. Mehr schwüle greifbar auf Ihre Lieblings-Touristen-Resort – Insel Yucatan.

Besonderheiten Sommerurlaub

Das Gebiet von Mexiko ist umfangreich genug. Dadurch kann vermieden werden, schlechtes Wetter, wenn man sich auf eine der beliebtesten und gepflegte Ferienorte.

Vor-und Nachteile

Urlaub im August nicht verderben sogar die Regenzeit. Während in den Ferienorten Nord-Ost oder Nord-West-Küste, können Sie eine gute Zeit haben, genießen den klaren Tagen und warmen Meer.

Wenn Regen und geht, dann können Sie warten in einem Café oder in Museen.

Ein großer Vorteil der Aufenthalt in Mexiko im August – niedrige Preise für Tickets und Hotelzimmer. In diesem Zeitraum Kosten für die Touren in das Land sinkt etwa auf 35-40%, und es ist sehr attraktiv für diejenigen, die lieber sparen und eine gute Erholung.

In den Regionen, wodie Regenfälle sind an der Tagesordnung, Touristen ärgern die Mücken und Moskitos. Im Zusammenhang mit diesem Ereignis, nachts sich an der Küste ist ziemlich unangenehm und manchmal sogar gefährlich. Besonders viele Insekten in der Nähe von Wasser oder in Parks, sondern auch in den Bergen und auf anderen Gegenständen der Natur.

Wie man sich kleidet?

Im Urlaub im August steht packen in den Koffer leichte Sommerkleidungwie Kleider, T-Shirts oder Shorts. Es ist wünschenswert, dass solche Kleidung wurde aus natürlichen Stoffen in hellen Farben und dann die schwüle und die Hitze wird nicht so deutlich. Nicht zu vergessen, Sonnenschutz – Kopfbedeckung und Sonnenbrille.

Im Urlaub ist auch sinnvoll, Badeanzug und Pareo, und für kühle Abende leichte Pullover oder Kap. Wenn Sie nicht wollen, nehmen Sie so viele Dinge können vor Ort erworben werden – im August in Mexiko überall stattfinden, Restposten, vor allem in den Küstenorten.

Was kann man in dem Land in diesem Monat?

chto delat v etot period?

Mexiko ist Reich an Unterhaltung – in diesem Land überall stattfinden authentic bunte Feste, Karneval und andere interessante Veranstaltungen.

Strandurlaub

Die wichtigsten Resorts in Mexiko befinden sich an der Küste des karibischen Meeres und des Golfs von Mexiko (Pazifik). Im August für den Urlaub sollten Sie sich für die zweite Variante, da in diesem Teil des Landes das Wetter etwas ruhiger sein. Doch wir sollten nicht weit von der Küste zu Segeln, in dieser Zeit das Wasser nicht ruhig ist.

Neben Strand Tourismus, Urlauber verfügbar eine Vielzahl von Wasseraktivitäten, wie surfen, Segeln, Paragliding und Wasserski. Hohe Wellen im August dazu beitragen, alle diejenigen, die diese Art von extremen Erholung.

Unterhaltung und Ausflüge

Heiße Mexikanische Klima im August ist in der Lage, zu verhindern ekskursionnomu Erholung, aber auch trotz dieser, die Touristen nicht leugnen, selbst das Vergnügen entdecken eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und entdecken Sie die alte Geschichte und die Kultur des Landes.

Im August können Sie in Mexiko-Stadtzu sehen folgende Sehenswürdigkeiten:

  1. Die Basilika Der Muttergottes;
  2. Palast der schönen Künste;
  3. Haus Trotzki;
  4. Kathedrale;
  5. Museum Frida Kahlo;
  6. Schloss Chapultepec.

Durch das fehlen von Feuchtigkeit und angenehmen Wetter, Ausflüge zu interessanten Orten in Mexiko stattfinden wird, in einer tollen Umgebung.


zum Inhalt ↑

Feste und Festivals

In der ersten Hälfte des August und im Laufe des Monats in Mexiko-Stadt wird hell und ein unvergessliches Weinfest. In dieser Zeit an der Küste veranstaltet Messen mit der angenehmen Möglichkeit der Verkostung von legendären lokalen Getränke.

Einen bleibenden Eindruck hinterlässt Afro-Karibik-Festival in Veracruz. Seine Bedeutung ist, dass in der ganzen Stadt von Touristen vertraut mit der antiken Kultur, Geschichte und Traditionen dieses Landes.

Und aus diesem Video erfahren Sie einige interessante Fakten über Mexiko: