Home / Jahreszeiten / Urlaub, Klima, Wetter und Wassertemperatur in Malta nach Monaten - Gismeteo

Urlaub, Klima, Wetter und Wassertemperatur in Malta nach Monaten - Gismeteo

pogoda na Malte po mesyacam

Jährlich nach Malta kommen Hunderttausende von Touristen. Jemand fährt dort nach Wärme und Sonne, jemand will mit der alten Kultur kennen zu lernen, jemand fährt dorthin zu Reisen und Sommer-Sprachschulen.

Aber jede dieser Arten von Touristen wichtig zu wissen ist das Wetter auf Malta nach Monaten, um sich auf eine Reise «von» und «bis» und den größten nutzen und Freude an der Reise.

Das Klima Von Malta

klimaticheskie usloviya

Die Insel Malta ist einer tropischen Insel. Es liegt an der Kreuzung der Seewege, die aus Asien, Europa und Afrika.

Die Insel ist attraktiv für Touristen: eine Vielzahl von Lagunen, warmes Klima, Dichte Tropische Vegetation - hier gibt es alles für einen angenehmen Urlaub zu jeder Zeit des Jahres.


Die Insel Malta ist Teil eines großen Archipels, dazu gehören noch die beiden Inseln Gozo und Comino.

Im Durchschnitt ist die Temperatur auf jeder der Inseln fällt nicht unter +25°C. im Winter sinkt das Thermometer auf dem Maltesischen Archipel zeigt erstaunliche für uns zahlen: +22-23°C.

Regenfälle sind hier selten und kurz: etwa 520 mm Niederschlag pro Jahr, wobei der regenreichsten jahreszeit ist der Winter.

Im Sommer auf den Maltesischen Inseln heiß, wie es sein sollte Kurort: am Nachmittag erwarten Sie im Durchschnitt +35°C und nachts +23-26°C. das Einzige, was Sie beachten müssen, indem die Inseln Urlaubsziel: Mittelmeer ziemlich langsam erhitzt. Deshalb eröffnen die Badesaison im Mai zu früh sein.

Wie ist das Wetter und die Temperatur von Luft und Wasser im Monat?

kakoj pogodnyj i temperaturnyj rezhim v techenie goda?

Wenn Sie geplant haben eine Reise nach Malta, dann muss man darüber nachdenken, welche jahreszeit am besten dazu passt: was die Temperatur der Luft und des Wassers, ob es viel Regen erwartet?

Im Winter

  • Dezember. Das Wetter auf Malta im Dezember wird alle Liebhaber eine angenehme Temperatur. Am Mittag steigt das Thermometer im Durchschnitt hier zeigt +15-20°C und nachts +7-10°C. die Temperatur des Wassers steigt nicht über 17 Grad.

    In dieser Zeit ist das Wetter auf Malta ist etwas ähnlich wie unsere frühen Herbst, wenn Sie am Nachmittag noch warm genießen können, nicht brennenden, Sonne und in der Nacht fühlen Sie die Kälte des herannahenden Winters. Der einzige Unterschied ist, dass vor Malta ein echter Winter und so nicht kommen.

  • Neben häufigen sonnigen Tage können Sie auch konfrontiert mit den starken Niederschlägen, die durch einen starken wind. Wir sollten bereit für solche Launen der Natur auf Malta im Dezember.

    zimnij period

  • Januar. Insgesamt habe das Wetter auf dem Maltesischen Archipel im Januar ist nicht viel anders als der Dezember: alle die gleichen 15 Grad am Tag, immer die gleichen 10 in der Nacht, alle die gleiche Sonne und angenehme Wärme, alle die gleichen 17 Grad im Meer. Jedoch kann unerwartet aus dem Meer kommen anständige Menge an unangenehmen Niederschlag in Form von Regen und wind, es lohnt sich also wappnen Sie sich mit der warmen Kleidung, wenn Sie auf Fly Inselgruppe im Januar.
  • Februar. Im Gegensatz zu den beiden anderen Ihren Winter-Brüder, Jan Winter durchaus kontrovers Monat in Malta. Temperatur in diesem Monat wird im Umkreis von +15-18 Grad am Tag und 7-10 Grad in der Nacht. Aber gerade im Februar in der Regel fällt die größte Niederschlagsmenge und bewölkte Tage.

    Sonnigen Tag kann drastisch ändern Sturm, gewitter, Schauer, so dass erst gegen Ende des Monats warten Sie eine stabile Wärme.

Im Frühjahr

  1. März. Wie nur eine Art für uns, Russen, maltesische Winter Schwächen seinen Griff und Weg im Frühjahr, Sie werden es spüren.

    März bringt bereits überwiegend sonnigen und warmen Tagen. Auch das Meer beginnt zu warm: Wassertemperatur erreicht +20-22 Grad. Die Natur langsam beginnt, sich von der winterlichen kühle. Die Luft wird wärmer, das Thermometer zeigt stabile +23-25°C.

    Gerade in dieser Zeit lohnt es sich, auf eine touristische Reise nach den Inseln des Archipels, sehenSehenswürdigkeiten und einfach zu gehen, ohne Angst vor plötzlichen stürmen und stürmen.

  2. April. Heiße Tage im April Sie noch nicht zu erwarten. Die Temperatur bleibt auch bei angenehmen durchschnittlichen bei +22-25 Grad, also der April ist auch ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge und Forschung und nicht für die Eröffnung der Badesaison.

    April ist bemerkenswert, dass auf allen Inseln beginnt zu blühen, die Natur, deshalb sollten Sie besuchen die Inseln in diesem Monat mindestens um einen Blick auf diese Schönheit.

  3. Mai. In der Regel der Letzte Monat des Frühlings ist der attraktivste für Touristen, denn in dieser Zeit gelten große Rabatte auf Touren. Aber keine Eile mit der Wahl. Das Wetter im Mai ähnlich wie die Kleidung der beiden anderen Monate Frühling: die Luft ist warm, aber nicht heiß (+22-25°C), nachts wird es jedoch wenig wärmer als zuvor - +13-16°C.
  4. In diesem Monat, leider sind Sie noch nicht in der Lage, im Meer zu schwimmen, da das Wasser noch zu kalt dafür.

Im Sommer

letnie mesyacy

  • Juni. Wenn Sie immer noch nicht von seinem Billig auf Mai-Touren und beschlossen, noch einen Monat zu warten, ist das genau richtig gemacht. Juni genau bitte Sie vielen warmen denechkov.

    Diesen Monat kann als ideal für einen Urlaub in Malta: Sie können im Meer schwimmen (die Wassertemperatur beträgt 24-26°C), und machen Sie einen Spaziergang auf der Insel, und besuchen Sie auf alle Arten von Ausflügen. Am Mittag steigt das Thermometer zeigt im Durchschnitt +25-28°C und nachts 15 bis 20°C. Regen ist in diesem Monat eine Seltenheit, so dass die Angst vor plötzlichen Schneefall steht.

    Bis Ende Juni der Sommer wird bereits vollständig in Ihren Besitz. Die Temperatur wird bereits am Nachmittag erreichen +35-45°C, also seien Sie vorsichtig, verlassen in der Sonne. Nehmen Sie sich mit Sonnencreme und Kopfbedeckung.

  • Juli. In diesem Monat auf dem Maltesischen Archipel gilt als «König» der Saison. Temperatur zunehmend überschreitet die Marke von +45°C, das Wasser im Meer erwärmt sich bis zu 27°C.

    Die Hitze ist unerträglich, so dass durch die Wahl der Zeit Reise nach Malta Juli, Zimmer mit Klimaanlage, versuchen, so wenig wie möglich zu bleiben in der Sonne und versuchen, nicht zu überhitzen. Diesen Monat geschaffen für einen Strandurlaub, Ausflugsfahrt Sie verrückt machen wird.

  • August. Der Letzte Monat des Sommers auf Malta ist die Fortsetzung der Juli. Die Temperatur ist die gleiche heiß (kann bis zu +50 Grad in der Sonne), Wasser warm (25-28 Grad). Nicht empfehlenswert sind Spaziergänge in der prallen Sonne, der Aufenthalt auf der Straße am Nachmittag.

Im Herbst

  1. September. Der erste Monat des Herbstes bringt alle zazharivshimsya August unter der maltesischen Sonne den Touristen ein wenig zu erleichtern. Denn es ist ein regnerischer Monat. Regen ein wenig kühlen Luft, und die Temperatur sinkt auf +26-28°C.

    Allerdings sollten wir uns nicht täuschen. Coolness wird eine zeitliche. Fast den ganzen Monat die Luft wird heiß und hohe Luftfeuchtigkeit verschärfen. Es scheint, dass auf der Straße viel heißer, als es tatsächlich ist. Aber die sengende August-Hitze werden Sie nicht antreffen.

    Die Temperatur des Wassers halten die Wärme, so dass im September können wir sicher gehen auf die maltesischen Strände, bereits ohne Angst vor Verbrühungen August-Sonne.

  2. osennie pokazateli

  3. Oktober. Es wird angenommen, dass der Oktober der Schlimmste Monat für den Besuch des maltesischen Archipels. Auf diesen Monat fällt eine große Menge von Regen. Aber das Wetter wird warm. Das Thermometer zeigt +21-22°C.
  4. An sonnigen Tagen wird auch die Möglichkeit, ein bisschen schwimmen im Meer, aber immer noch die beste Wahl für den Urlaub im Oktober wird die Exkursionstour.


  5. Februar. Im November schon etwas zu spüren welke, warnende uns über die auf Malta Winter. Die Luft erwärmt sich im Durchschnitt maximal bis +21 Grad am Tag und in der Nacht nur bis +5-8 Grad. Der Regen in diesem Monat fällt ein wenig, vor allem scheint die warme Sonne, aber für einen Strandurlaub diesen Monat nicht mehr geeignet.

Wann ist die beste für einen Urlaub auf der Insel?

luchshee vremya dlya poezdki

Angesichts dieser klimatischen Vielfalt der Maltesischen Inseln, sollten Sie darüber nachdenken über die Frage: wofür wollen Sie besuchen Sie Malta? Ob Sie auf lokale Sehenswürdigkeiten und lernen Sie die Kultur der lokalen Bevölkerung, oder möchten Sie lieber Strandurlaub?

Zeit für einen Strandurlaub

Wenn Sie ein Fan von Strandurlaub mit allen Konsequenzen, dann, natürlich, die beste Wahl für Sie wäre Sommer. Aber denken Sie daran: die qualitativ diese Saison nennen, nicht nur wegen der großen Anzahl von Touristen - hoch ist er und zu Preisen.

Die beste Reisezeit in der Zeit von Juni bis September. In dieser Zeit die Sonne brennt, aber die Temperatur im Meer himmlisch: +26-28 Grad.

Im Sommer auf Malta findet eine Vielzahl von Veranstaltungen, Festivals, Partys und vieles mehr. So dass die Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten am besten zu wählendiese Periode.

  • Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, dann ist die beste Wahl für Sie werden die Kurorte Aura: sandige Strände, Wasserparks, Attraktionen - alles, was Sie brauchen für Meer Spaß.
  • Für die Liebhaber der aktiven Erholung empfehlen wir, die Kurorte Suncrest, Golden Bay, St. Julians. Hier finden Sie viele wie tagsüber Unterhaltung: Wasserski, Fallschirmspringen, Reiten und Nachtleben in Form von Diskotheken, Nacht-Wandern auf Jachten, Casinos, Restaurants, Bars.
  • Romantiker und Hochzeitsreisende empfehlen wir gehen in die Blaue Lagune auf der Insel Comino oder, zum Beispiel, auf die Insel Manoel. Hier können Sie verbringen eine unvergessliche Zeit weit Weg von der städtischen Hektik und Probleme.

Nebensaison

Für diejenigen, die nicht gerne die Hitze und Strandurlaub, empfehlen wir den Besuch der Malta im Zeitraum von November bis Februar. Diese Zeit wird hier als der niedrigen jahreszeit. In dieser Zeit ist das Wetter hier sehr komfortabel für Wanderungen und den Besuch lokaler Attraktionen.

Sie können sicher bestellen langfristige Ausflüge nach Ihren wünschen: überhitzen Sie nicht bedroht. Treffen mit der lokalen Kultur, und wenn Sie wollen, verbringen Sie Zeit mit nutzen zu verbringen, dann lernen Sie in der Sprachschule in Malta.

Einige Wochen vor der Reise besser aus der ausführlichen Wetterbericht auf den Services oder Gismeteo Yandex, um genau zu wissen, welche überraschungen auf Sie warten während Ihrer Reise.

Schauen Sie sich das interessante Video über Malta: