Home / Jahreszeiten / Herbst / November / Das Wetter und die Temperatur in Guangzhou im November

Das Wetter und die Temperatur in Guangzhou im November

pogoda v Guanchzhou v noyabre

Nach Meinung vieler Touristen, das Wetter in Guangzhou im November ideal für eine Reise nach China. In dieser Zeit im Land Reifen exotischen Früchten. Im November im Land Pflaume reift — sapotpflaumen. Es ist berühmt für seine goldene Farbe und Geschmack erinnert an Karamell.

Welches Wetter und Temperatur im November in Guangzhou?

kakie pogodnye i temperaturnye usloviya v konce oseni?

Der Letzte Monat des Herbstes ist Reich an verschiedene Märkte und Feste. Diese Saison bailya und Tamarinde. Aus der Tamarinde bereiten Sie Saucen für Fleisch.

Bailem nennen Holz-Apfel, die sehr Hardshell. Bis zum Fruchtfleisch der Frucht bekommen mit einem Hammer.


Im November die Sonne verwöhnt die Einwohner von Guangzhou. Sonnige Tage in diesem Monat hier nicht immer mehr 11 und regnerischen — 3-4. Den Rest der Zeit in Guangzhou finster. Trotzdem ist die Durchschnittliche Temperatur der Luft im November hält sich tagsüber bei +25,3°C, in der Nacht — +19,2°C. das Südchinesische Meer wärmt sich bis zu +23,8°C.

Die Dauer des Lichttages im November beträgt 10,8-11,3 Stunden. In dieser Zeit in Guangzhou fällt etwa 56,6 mm Niederschlag. Die Kraft des Windes erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 9 m/S. In den Morgenstunden die relative Luftfeuchtigkeit beträgt etwa 75%, Tag — 54%.

Perspektiven Herbsturlaub

shansy na uspeshnyj osennij otdyh

Zu den Vorteilen der Aufenthalt in dieser Zeit in Guangzhou — niedrige Preise auf Touren in China. Viele Touristen scheint, dass in dieser Zeit in China sehr kalt. Es ist nicht so.

Die Stadt Guangzhou liegt im südlichen Teil des Landes, er tritt in den Subtropen und befindet sich in der Nähe der Küste des Südchinesischen Meeres.

Ob es sich lohnt zu fahren?

Für den Aufenthalt im November solche Faktoren, wie:

  • das warme Wetter und die Möglichkeit, ein Sonnenbad an den Stränden;
  • keine Hektik und davok beim Besuch von Sehenswürdigkeiten;
  • verfügbarkeiten in Restaurants und Hotels.

Urlaub in dieser Zeit können Sie sparen erhebliche Mengen an Bargeld. Im Gegensatz zu Oktober, im November in der Stadt nicht Monsune Wehen.

Wie man sich kleidet?

Aufbruch in Guangzhou im November in den Koffer, der speziell für Reisen, steht zu all die Dinge, die in der Nachfrage nach inländischen Kurorten des Schwarzen Meeres während der Juni-Urlaub. Zusammen mit den leichten Dingen, können Sie auf jeden Fall eine warme Jacke, einen Pullover oder eine Windjacke.

Was tun in dieser Zeit in der Stadt?

kuda shodit v etot period?

Im letzten Monat des Kalender-Herbst in der Stadt werden viele verschiedene Festivals werden verschiedene Ausflugsprogramme.

Was zu sehen und zu erleben?

Die Sehenswürdigkeiten Guangzhou kann man in mehrere Kategorien: Parks, Museen, Tempeln. Die bekanntesten von Ihnen:

  1. Park Yuexiu. Einer der größten Parks der Stadt, die mehr als 860 tausend Quadratmetern. Befindet sich auf den Hügeln rund um einen künstlichen See. Widmet sich der Geschichte der Entwicklung der Stadt. Alle Parks beginnen Ihre Arbeit morgens um 6 Uhr;
  2. Museum der Künste. Es enthält mehr als 10 tausend Werke der chinesischen Künstler aus verschiedenen Epochen;
  3. Tempel Guansyao. Der älteste Tempel der Stadt.

In den seltenen sonnigen Tagen können Sie die Sonne an der Küste. Viele Touristen werden auch Reisen in Guangzhou Einkaufen.

Feste und Festivals

Im November in Guangzhou, eine große Anzahl von Ausstellungen. Eines der wichtigsten Ereignisse ist in GuangzhouHerbstfest. 11. Februar in China gefeiert wird der Tag des Junggesellen. An diesem Tag im Land, kommen die großen Ausverkäufe, wo man kaufen und Markenartikel, Souvenirsund Produkte, und vieles mehr.

Schlendern Sie durch noyabrskomu Guangzhou können Sie zusammen mit den Helden dieses Video: