Home / Jahreszeiten / Herbst / November / Urlaub in der Türkei: das Wetter und die Wassertemperatur im November in Side

Urlaub in der Türkei: das Wetter und die Wassertemperatur im November in Side

pogoda v noyabre v Side

Side ist ein beliebter Ferienort. Das ganze Jahr in diesen Ort kommen Touristen aus der ganzen Welt. Es ist jedoch klar, dass hier ein besonderes Klima. Wenn eine Reise bevorsteht, im Herbst, müssen wir verstehen, dass das Wetter im November in Side kann überraschungen bringen, so ist es besser, im Voraus zu wissen Prognose.

Wie ist das Wetter im November in Side?

pogodnye usloviya v konce oseni

Dieser Ort hat einen besonderen Witterungsbedingungen. Januar in Side ist ziemlich warm und unterscheidet sich stark vom Wetter in diesem Monat in den Städten Russlands.

Die Durchschnittliche Temperatur von Luft und Wasser

Die Aufzeichnung der Temperatur der Luft in diesem Monat beträgt 24 Grad über null. In der Nacht sinkt die Temperatur auf +11 Grad. Die Temperatur des Wassers beträgt bei +23 Grad.

Tag in Side ist ziemlich warm, aber nachts wird es ziemlich kühl.


zum Inhalt ↑

Eigenschaften witterungsbeständig

Im November leichte Brise, nicht zu stark, beträgt 2 m/S. Tagsüber ist er warm, aber mit Einbruch der Nacht wird es kalt, so ohne Jacke Tourist nicht verzichten.

Regen gibt es nicht jeden Tag. Im Grunde lohnt sich sonniges Wetter ohne Niederschlag. Im November fällt 28 mm Kennzahlen moderate Luftfeuchtigkeit, bilden 35%. Dies bedeutet, dass bewölktem Wetter Touristen zu vermeiden. In Side im November fast jeden Tag oft sonniges Wetter, auf dem Meer kommt es fast nicht vor Sturm.

November-Urlaub

osennij otpusk

Urlaub im November hat nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile. Touristen sollten mit Ihnen vertraut zu machen.

Vor-und Nachteile

Die Vorteile der Erholung im November sind:

  • Keine Hitze. Das Wetter ist warm, aber nicht zu heiß. Dies ist besonders gut für diejenigen Touristen, die leiden von häufigen Druckschwankungen;
  • Keine Warteschlangen beim Besuch von Cafés, Restaurants, Museen;
  • Geringe Luftfeuchtigkeit. Der Regen in diesem Monat fast nie passiert. Genießen Sie Spaziergänge durch die Stadt;
  • Die Zimmerpreise in den Hotels reduziert. Im Sommer ist es viel höher.

Die Nachteile sind:

  1. Das Wasser im Meer ist kühl zum Baden;
  2. Im November kaum bräunen. Die Sonne scheint nicht zu hell;
  3. Freizeitaktivitäten in der Stadt wird viel wenigerals im Sommer.

Wie man sich kleidet?

Touristen brauchen, um zu packen in den Koffer nicht nur leichte Kleidung, aber auch warme jacken und Hosen.

Wenn tagsüber bekommen T-SHIRT auszukommen, Shorts, dann in der Nacht ohne Jacke oder Pullover können Sie einzufrieren.

kakie veshi vzyat?

Mitbringen müssen Sie:

  • T-Shirts;
  • Röcke, Shorts;
  • Hosen oder Jeans;
  • Jacke oder Pullover;
  • Windjacke oder Jacke;
  • Schuhe;
  • Turnschuhe oder sneakers;
  • Cap.

Was ist zu tun in diesem Monat?

Denke nicht, dass der Spaß in Side gibt es nur im Sommer. Ein Reiches Unterhaltungsprogramm präsentiert und im November. Vor Beginn Ihrer Reise einen Besuch Wert.

Strandurlaub

Im November Strandurlaub nicht ganz angemessen, da das Wasser im Mittelmeer ist kühl, und die Sonne ist nicht erlaubt, eine schöne Bräune zu erhalten. Die Strände sind menschenleer. Den Touristen bleibt nur mit Blick aufs Meer, ein Spaziergang an der Küste. Schwimmen im kühlen Seewasser gelöst werden nur die stärksten und Mutigsten.

Was ist zu sehen und wie unterhalten?

In dieser Stadt gibt es viele historische, kulturelle Sehenswürdigkeiten. Sie können viel erzählen über die Vergangenheit der Stadt und der gesamten href="http://tour.liketourist.com/strana/azia/turciya/karta-s-gorodami-podrobnaya-na-russkom-yazyke/">Turcii. Die Touristen müssen unbedingt besuchen:

  1. Amphitheater;
  2. Museum Von Side;
  3. Kirche St. Nikolaus;
  4. Der Wasserfall Von Manavgat;
  5. Apollon-Tempel.

chem zanyatsya i chto posetit?

Unter der Unterhaltung hervorzuheben:

  • Tauchen mit Tauchgerät;
  • Touren durch die Natur und reservierten Bereichen;
  • Windsurfen;
  • Skifahren auf Wasser-Attraktionen.

Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass in Side gibt es viele Restaurants, Cafés, Spa-Zentren, wo man sich wunderbar entspannen lässt. In den Restaurants können Touristen genießen Sie köstliche nationale Gerichte.

Im November in diesen Orten gibt es nicht platzt, müssen nicht im Voraus einen Tisch reservieren.

Feste und Festivals

In Side im November gehen die folgenden festlichen Anlässen:

  1. Gedenktag Atatürk - 10. In dieser Zeit in der Stadt herrscht eine ganz Besondere Atmosphäre;
  2. Das religiöse fest der Opfer - am 17. An diesem Tag in der Stadt gibt es festliche Veranstaltungen, eine Vielzahl von Wettbewerben. Dieses fest zeigt die lokale Kultur und Bräuche. Für Touristen ist er von besonderem Interesse.

Im Laufe des November in der Stadt Ausstellungen, Kultur-und Musikfestivals. Die Touristen sehr interessant, besuchen Sie diese Veranstaltungen. Dadurch wird es noch besser erkunden Sie die Kultur des Landes und die Geschichte der Stadt.

Side ist eine interessante Stadt zu besuchen, hier bietet Urlaub auf höchstem Niveau. Entspannen Sie nicht nur im Sommer, sondern im November. Besuch der einzigartigen natürlichen, historischen Sehenswürdigkeiten machen den Urlaub ereignisreich und unvergesslich.

In diesem Video können Sie sehen, wie das Wetter steht in Side im November: