Home / Jahreszeiten / Herbst / Oktober / Urlaub auf der Insel Kreta im Oktober: wie das Wetter und die Wassertemperatur?

Urlaub auf der Insel Kreta im Oktober: wie das Wetter und die Wassertemperatur?

pogoda na Krite v oktyabre

Dank der südlichen Lage, die Griechische Insel Kreta ist unglaublich beliebt bei den Reisenden, denn er hat eine herrliche Klima, die Ruhe hier auch in der Herbst-Saison.


Klima

Klimat Krita

Insel-Resort besitzt eine sehr große Ausmaße, so seine decken ein zwei Klimazonen. Auf dem nördlichen Teil der Insel zu spüren ist ein typisches mediterranes Wetter, auf der Süd – Nord-afrikanische Klima.

In Bergregionen ist immer kühl, und im Winter schneit es regelmäßig. Diese Besonderheit Kretas schafft ideale milde klimatische Bedingungen, die ideal für einen längeren Aufenthalt und Erholung.


Wenn an der Nordküste von Kreta proglyadyvautsya Wolken und der wind weht, dann kann man getrost auf die Südküste der Insel. Auf der südlichen Hälfte der Insel immer wärmer und sonniger, als in seinem nördlichen Teil, da die Berge, die sich von Osten nach Westen, schaffen eine Natürliche Barriere, die nicht die Winde und die Regen fallen auf den südlichen Teil von Kreta.

Das Wetter auf Kreta zeichnet sich durch trockene und heiße Sommer – besonders in den warmen Monaten trifft man die Temperatur bis zu +30 Grad. Winter auf der Insel mild, windig und regnerisch, am Meer kann man oft beobachten, Sturm. Schnee auf der Kolonnade entfernt nicht fällt, da die Durchschnittliche Temperatur im Winter ist an der Küste etwa +15 Grad. Ähnliche Witterungsbedingungen beginnen im November und dauern bis März.

Das Wetter im Oktober

Herbst Kreta noch weiterhin begeistern die Gäste das tolle Klima der Insel, die hier als «samt Saison».

Ein großer Teil der Oktober auf Kreta ist ein wahres samtige Saison, mit immer noch sonnigen Wetter, sondern auch ausgezeichnete Bedingungen für den Aufenthalt am Strand, Baden und den Erhalt Ihrer Bräune. Sogar ein paar Regentage nicht verderben Eindrücke vom Aufenthalt auf der Insel.

Im Vergleich zum Vormonat, im Oktober auf Kreta 2-3 Grad Kühler: am Nachmittag die Höchstwerte von rund +24 Grad und in der Nacht sinkt auf +17 Grad, also deutlich Kühler.

Wassertemperatur im Oktober immer noch zum Baden geeignet, da gefällt Indikatoren +23 Grad an der Küste. Doch im nördlichen Teil der Insel stellenweise weht ein Kühler wind, das schafft Unbehagen beim aussteigen aus dem Wasser. Aus diesem Grund viele Touristen entscheiden sich für einen Urlaub an der Südküste von Kreta.

In diesem Video werden Sie ausführlich erzählen über das Wetter im Oktober in Griechenland:

Eigenschaften witterungsbeständig

Osobennosti pogody na poberezhe

Mitte Oktober auf Kreta nicht so warm, wie am Anfang des Monats, so dass die zweite Hälfte besser geeignet für die längeren Ausflüge. Die Witterungsbedingungen in diesem Zeitraum erschweren Strandurlaub, aber sind immer noch komfortabel für Outdoor-Aktivitäten, da regnet es nur selten.

Um eine schöne Bräune, besser kommen nach Kreta in den ersten zwei Wochen im Oktober, da gegen Ende des Monats steigert sich der wind, Regenfälle häufen sich, das Meer wird unruhig und die Temperatur von Luft und Wasser deutlich reduziert.

Solche änderungen gilt besonders im nördlichen und westlichen Teil der Insel, während im südlichen und östlichen Teil der wunderbaren Wetter bleibt und unterhalten deutlich komfortabler.

Urlaub in dieser Zeit

Wenn Oktyabrsky das Klima nicht ideal für einen Strandurlaubauf der Insel gibt es viele Möglichkeiten für alle Arten von Unterhaltung.

Vorteile

Der Hauptvorteil Reise nach Kreta im Oktober – niedriger Preis für die Dienstleistungen, beginnend mit der Vermietung von Zimmern in Hotel bis hin zu Kosten für Ausflugsprogramme. Es wird angenommen, dass in diesem Monat schließt die Strandsaison.

Für diejenigen, die noch fangen will ein Stück warmen Sommer mit unglaublich angenehme und milde Klima, bräunen, faulenzen unterder Sonne, erkunden Sie Griechenland auf einer der Hauptinseln, sondern auch mit dem Leben der Bevölkerung, Oktober wird die ideale Zeit.

Welche Früchte gehen im Oktober auf Kreta?

Früchte auf Kreta wachsen fast das ganze Jahr, und Dank der hervorragenden ökologie, des günstigen Klimas und des fruchtbaren Bodens, Essen Sie nicht nur nützlich, sondern auch sicher.

Im Oktober auf der Insel Reifen:

  1. Süßen und duftenden Orangen und Zitronen;
  2. Die besten Sorten des dunklen griechischen Trauben;
  3. Frisch Feigen;
  4. Granaten helle rote Farbe;
  5. Saftige äpfel und Birnen.

Selbst die Griechen glauben, dass der Besuch der Insel lohnt sich immer es gibt nur saisonales Obst, und nicht diejenigen, die in Gewächshäusern und Wintergärten.

Welche Kleidung mitnehmen?

Kakuu odezhdu vzyat na ostrov?

Neben Badebekleidung und leichte Kleidung, steht in den Koffer packen Windjacke und Regenschirm, da die sengende Sonne in einem Moment kann ersetzt werden durch strömenden Regen. Wenn Sie planen, ein Ausflug in den Berg, dann sollten sich warme Schuhe und Jeans.

Was ist zu tun?

Das Wetter im Oktober auf Kreta günstig für Ausflüge, Wellness-Behandlungen, Aktivitäten im freien und Einkaufsmöglichkeiten.

Sehenswürdigkeiten

Griechenland bietet auf seiner größten Insel beträchtliche Menge Attraktionen für echte Kenner der alten Geschichte und Kultur.

Genau hier entstand eine der ersten Zivilisationen – minoische. Bisher auf der Insel werden die Ausgrabungen der ältesten Gebäude, errichtet noch bei König Minos.


Kreta zu bieten hat eine unvergessliche Bekanntschaft mit den Sehenswürdigkeiten:

  • Der Palast von Knossos – das eindrucksvollste Denkmal des kretischen Architektur;
  • Der See Kournas-See – der größte See auf Kreta in dem malerischen Ort;
  • Das Kloster KERA Kardiotissa – Kloster in einer ruhigen und friedlichen Lage;
  • Die Höhle des Zeus – Platz mit Riesen-Stalaktiten, wo der Legende nach Zeus geboren wurde;
  • Kurtaliotskoe Schlucht – malerische Naturdenkmal mit Wasserfällen;
  • Insel Spinalonga – Insel mit der Festung und verlassenen Häusern, die vor dem Erdbeben war ein Teil von Kreta;
  • Das Kloster der Himmelfahrt der Jungfrau Maria – eine alte Anlage, umgeben von einem luxuriösen Garten.

Wenn Sie Kreta und seine Sehenswürdigkeiten langweilen, bei den Reisenden gibt es immer die Möglichkeit eine Kreuzfahrt auf der benachbarten Insel Dia und Santorin.

Unterhaltung

Razvlekatelnoe safari

Oktober ist ein besonderer Monat, in dem auf Kreta werden lebendige und interessante traditionelle Feste, z.B. das fest «OHS», dem Fisch-Festival und das Festival der Kastanien, der Tag der Ernte der Oliven und Trauben.

In diesen Tagen haben Urlauber auf der Insel gibt es die Möglichkeit, die köstlichen Gerichte, zubereitet in Olivenöl, köstliche frische kretische Wein und Traubensaft, sowie gerösteten Kastanien serviert.

Auf den Straßen werden Tische für die Gäste, die im Urlaub, überall arbeiten Messen, und in jedem Menü des Cafés ist notwendigerweise gamipilafo – Reisbrei mit Huhn oder auf baranem Brühe.

Zu den beliebten herbstlichen Attraktionen auf Kreta:

  • Kretische Aquarium;
  • Safari in den Bergen von Kreta;
  • Safari Lasithi;
  • Kreuzfahrten entlang der Küste;
  • Führungen durch die Insel;
  • Ausflüge auf den Bauernhof Olivenöl.

Für Fans die Sonne genießen, Tauchen gehen oder anderen aktiven Sportarten, eröffnet der städtische Strand in Rethymnon, sowie: Red Beach, Elafonissi, Palmenstrand von vai, Georgiopolis, Amadura.

In den großen Städten von Kreta – Rethymno, Heraklion, Lasithi und Chania werden saisonale Rabatte, also Shopping im Oktober auf der Insel verspricht ein spannendes und unglaublich vorteilhaft.

Der Oktober auf Kreta ist schön, da zu diesem Zeitpunkt das Wetter gefällt den langen und warmen Tagen, beheizten Meerwasser, sowie günstigen Preisen auf Urlaub, denn die Kosten für die Einweisungen in dieser Zeit um 50% reduziert.