Home / Land für den Urlaub / Wetter im August an den Küsten in Bulgarien Sonnenstrand und Goldstrand

Wetter im August an den Küsten in Bulgarien Sonnenstrand und Goldstrand

Pogoda v avguste v Bolgarii

August ist der beliebteste Monat für eine Reise nach Bulgarien. Das Wetter im August in Bulgarien erfreut Touristen aus der ganzen Welt und überraschen kann uns in diesem Monat des Jahres.

In dieser Zeit an der Küste des Schwarzen Meeres herrscht ein echter samtige Saison, die Kombination von der warmen Sonne und leichten, östlichen und südlichen wind.

Die Temperatur der Luft in diesem Zeitraum sehr hoch, wie im Juli. Besonders heiß im August an der Südküste des Landes.

Für diejenigen, die einen warmen Urlaub in einem Land wie Bulgarien, das Wetter in der Gegend von Sonnenstrand im August wäre ideal.

Temperaturbereich

In Städten wie Burgas, Neserb und andere Tagestemperatur kann steigen bis zu den Markierungen in 27-30 Grad.

August Nacht in Bulgarien frisch und kühl, die Durchschnittliche Temperatur von 17 Grad. Deshalb ist es besser, Zug in den Urlaub eine leichte Jacke oder Windjacke, das Wetter in Bulgarien im August brachte Ihnen unangenehme überraschungen.


Am nördlichen Resorts von der Küste des Schwarzen Meeres im August auch warm. Die Temperatur ist ähnlich dem südlichen Teil des Landes, doch der wind ist stärker, weil die Hitze besser ertragen. Ja und das Meer hier Kühler.

Und obwohl der Unterschied tatsächlich klein, nur 3 Grad, für die gesamte Klima fühlt Sie sich an. Wassertemperatur 24-25 Grad, die viel genießen Strand und Meer des Unheils.

In den Küstenregionen das Wetter ist auch ziemlich trocken. So, in Burgas gegen 12 Sonnentage nur 4 regnerischen. Varna – noch mehr als einen sonnigen Platz. Das größere Volumen der Niederschläge zu Beginn des Monats, und näher an den Herbst sinkt Ihre Zahl.

Nehmen Sie Sonnencreme und einen Hut, Sie brauchen Sie nicht nur für einen Strandurlaub, sondern auch für den Besuch verschiedener Exkursionen.

In den Gebieten, die weit vom Meer und die ein kontinentales Klima, die Hitze deutlich stärker zu spüren. Ja und die Temperatur ist Recht hoch (zum Beispiel in Sofia am Nachmittag kann es bis zu 28 Grad).

In den Bergen ist nicht sehr heiß, sehr trocken und sonnig. Wenn Sie planen, gehen Sie auf die abendliche oder nächtliche Tour in die Bergregion, besser schnappen Sie sich eine warme Jacke, und es ist besser, eine Jacke, da die Luft hier manchmal kühlt bis 5 Grad.

In der Regel für diejenigen, deren Traum von diesem August sind Goldstrand in Bulgarien, das Wetter im August sein wird und durchaus angenehm.

 Pogoda v avguste v Bolgarii na poberezhyah Solnechnogo berega i Zolotyh peskov

Was ist der Preis?

Da August ist Hauptreisezeit, die Preise für einen Urlaub in dieser Zeit in Bulgarien sehr hoch. Den Gipfel erreichen Sie zu Beginn des Monats und seiner Mitte.

Zum Ende des Augusts der Strom der Touristen sinkt, und zusammen mit diesem fällt und die Kosten für die Erholung. Gemeinsam Preisen für Reisen und Hotels steigen und die Preise für alle Arten von Unterhaltung, die in dieser Periode sind viele.

Dementsprechend sind die Kosten für alle diese Reize bis zum Ende des Monats auch nachlässt. Natürlich bleibt die Möglichkeit kaufen Last Minute Reisen, mit denen deutlich Ihr Geld im Urlaub sparen.

Was haben Sie da, Bulgarien?

Neben den traditionellen Wanderungen am Strand, Bulgarien im August bietet uns eine Menge anderer Attraktionen, unter denen die Vielfalt der Feiertage und Feste.

Zum Beispiel, gerade im August die einheimischen Feiern den Tag der KRIEGSMARINE. Im Rahmen des Schwarzmeer-Städten veranstalten alle Arten von Paraden von Kriegsschiffen, die Promenaden können Sie hören die Konzerte der Bläser Armee-Orchester.

Wenn Sie Musik lieben, werden Sie sicherlich finden ein Konzert oder Festival, das zu Ihrem Geschmack. Zum Beispiel am Anfang des Monats besuchen Sie das Folklore-Festival, das in Plowdiw, dann – Jazzfestival in Bansko.

Bis zum Ende des Monats in Sofia findet eine groß angelegte Folklore-Festivalund Kino-Fans einen Besuch Wert Varna, wo findet die Eröffnung der großen internationalen Filmfestivals.

Auch im August genießen Sie Bulgarische Dörfer und Siedlungen. Findet hier viele lustige Feiertage, zum Beispiel, fest der Wassermelonen, bietet viele interessante Wettbewerbe.

Oft Touristen und Pilger besuchen das Rila-Kloster, das sich in den Bergen an der südlichen Richtung von Sofia.

Hier kann man Ikonen beten, wundertätigen Reliquien des Heiligen Johannes von Rila, der einst der Gründer der Abgeschiedenheit im Land. Tag der Erinnerung an ihn Feiern auch im August.

Rila-Klosterin diesem Video:

Touren in Bulgarien im Monat August ermöglichen es selbst erleben alle Kräfte der örtlichen Mineralquellen.

Hier finden Sie einige balneologischen Kurorte, wo in kurzer Zeit können Beschwerden loszuwerden oder um Ihre qualitative Prävention.

Darüber hinaus sind beachtenswert Wellness-und Thermalbäder. Man sagt, dass fünf Minuten in dieser Quelle zu ermöglichen, verjüngt auf zehn Jahre!

Geschichtsinteressierte können zahlreiche Museen und thematischen Exkursionen. Bergwanderungen genießen die gewagtesten, und die Liebhaber des Nachtlebens können besuchen Sie die zahlreichen Discos und Shows.

Ankunft in Bulgarien im August, hier findet jeder Unterhaltung nach der Seele.

Zusammenfassend

Allgemeine Daten über den Urlaub im August:

  • das Wetter lädt zum wunderbaren Sommer-Erholung;
  • Urlauber genug;
  • probieren Sie frische Früchte und Gemüse aus den hiesigen Gärten – Sie sind unglaublich lecker und gesund;
  • viel Unterhaltung.