Home / Jahreszeiten / Herbst / Oktober / Urlaub in Jordanien: wie ist das Wetter und die Temperatur Ende Oktober in Aqaba?

Urlaub in Jordanien: wie ist das Wetter und die Temperatur Ende Oktober in Aqaba?

pogoda v Iordanii v oktyabre

Jordanien ist ein sehr Interessantes Land für Touristen aller Altersgruppen und Interessen – hier finden Sie Wellness-Aktivitäten am Toten Meer, am Strand liegen, besuchen Sie den ältesten christlichen und muslimischen Heiligtümer.

Das Wetter in Jordanien im Oktober immer noch warm, Sommer, ohne drückende Hitze, dass ein Besuch des Landes bequemer und komfortabler.

Wie ist das Wetter im Oktober in Jordanien?

kakie pogodnye usloviya v seredine oseni?

Witterungsbedingungen Jordanien diktiert die Wüste, das nimmt fast 90% des ganzen Territoriums.

Charakteristisch für Oktober ist heiß und trocken, aber nicht ermüdende Wetter – Sommerhitze langsam weicht der herbstlichen kühle.


zum Inhalt ↑

Die Temperatur der Luft und des Wassers

In der ersten Hälfte des Monats in Jordanien noch sehr heiß – die Temperatur der Luft steigt auf +31-36 Grad Celsius tagsüber und +17-26 Grad in der Nacht. In der zweiten Oktoberhälfte die Lufttemperatur beträgt +26-30 Grad tagsüber und +13-18 Grad in der Nacht.

  • In Aqaba die Temperatur der Luft in der ersten Hälfte des Monats gleich +31-6 Grad tagsüber und 18 Grad nachts. In der zweiten Oktoberhälfte die Temperatur der Luft deutlich reduziert – tagsüber die Luft erwärmt bis +26-30 Grad und nachts bis zu +10-13 Grad.
  • In Petra Anfang Oktober die Lufttemperatur beträgt +34-40 Grad Tag und +18 bis 22 Grad in der Nacht. Ende Oktober in der Stadt die Lufttemperatur sinkt auf +24-26 Grad tagsüber und bis zu +8-13 Grad in der Nacht.
  • In der Wüste Wadi Rum die Lufttemperatur am Anfang des Monats steigt auf bis zu +36 Grad am Tag und 18 Grad in der Nacht, und am Ende des Monats – bis +28-30 Grad tagsüber und bis zu +13 Grad in der Nacht.

temperaturnye pokazateli

Am Anfang des Monats die Temperatur des Wassers im Toten Meer beträgt +30-32 Grad, und am Ende - +26-28 Grad.

Im Roten Meer die Temperatur des Wassers am Anfang des Monats gleich +24-26 Grad, und bis zum Ende der zweiten Hälfte des Oktober fällt die Temperatur ein bisschen und gleich +22-24 Grad.

Eigenschaften witterungsbeständig

Im Oktober in Jordanien fast kein Regen und die Niederschlagsmenge ist minimal. Die Feuchtigkeit unterstützt nur den Nebel über dem Meer. Die Winde im Oktober ziemlich schwach – Sie Blasen aus dem Meer und tragen des begehrten kühl bei heißem Wetter.

Die Vorteile der Herbst-Urlaub

plusy oktyabrskogo otpuska

Herbst in Jordanien gilt als Hochsaison – in diesem Zeitraum das Wetter wird bequem für Outdoor-und Sightseeing-Urlaub, so dass die Führungen in diesem Land erfreuen sich großer Beliebtheit. Urlaub in Jordanien kaum billige, so dass eine solche Reise leisten können die Bürger mindestens Mittelschicht.

Wo besser unterhalten?

Im Oktober, vor allem zu Beginn des Monats noch Recht stickig in den zentralen Städten des Landes, so dass der beste Ort zur Entspannung ist die Küste. Der ideale Ort für einen sonnigen Aufenthalt und unterhaltsame Freizeitgestaltung ist die Stadt Aqaba.

Die Küste des Toten Meers bietet den Touristen nicht nur Freizeit und Erholung, aber auch Wellness – hier kann jeder Verbesserung der Funktionen des Organismus.

Für Liebhaber von Antiquitäten und christlichen Heiligtümern sicherlich brauchen, besuchen Sie die Stadt Petra ist die alte Hauptstadt Nabatejskogo Reich.

Wie man sich kleidet?

Wegen der extremen Temperaturen im Laufe des Tages in Jordanien müssen die Dinge nehmen wie für der Sommerhitze und Entspannung am Strand und der abendlichen kühle. Neben Badeanzug und T-Shirts im Koffer am besten legen Sie mindestens ein paar geschlossene Schuhe und eine leichte Jacke.

Was kann man in dieser Zeit?

Trockenes und warmes Wetter Oktoberrevolution Jordanien kann der Besucher des Landes zu engagierenalle Arten von Urlaub, sei es das Baden am Meer, Ausflugsprogramm oder aktive Freizeitbeschäftigung.

Strandurlaub

Trockenes sonniges Wetter. Oktober können Touristen frei Entspannung an den Stränden des Landes. Besonders beliebt genießt die Küste des Toten Meeres – hier kann der Urlauber auch nicht schwimmen und über Wasser zu halten, ohne jede Anstrengung. Dies geschieht, weil der Salzgehalt des Wassers zu hoch wie schiebt der menschliche Körper an die Oberfläche.

otdyh na poberezhe

Die Küste des Toten Meeres gut für die Tatsache, dass es wenig bewohnt, weshalb hier ruhig und friedlich.

Die Küste des roten Meeres gefüllt mit Sandstränden und Korallenriffen. Das Meer fester naseleno und ist mit drei-, vier - und fünf-Sterne-Hotels. Das rote Meer in den meisten Fällen wird die Wahl der Paare mit Kindern und Taucher.

Ausflüge und Unterhaltung

Jordanien viele Touristen besuchen nicht nur wegen der Sandstrände, sondern auch für die Wallfahrt und den Besuch der lokalen Sehenswürdigkeiten. Mit diesem Ziel Touristen besuchen die Antike Stadt Petra, wo man sehen kann:

  1. die Ruinen des Palastes von Herodes dem Großen;
  2. Ort der Taufe Christi;
  3. der Hügel von St. Elias des Propheten und andere.

In Madaba befindet sich eine der schönsten christlichen Kirchen – die Kirche des Heiligen Georgios. Die Antike Stadt Jerash bewahrt die Ruinen der römischen Städte, otkopannyh nur in der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts.


Unter Unterhaltung können markieren Sie besuchen die Museums-und Veranstaltungshalle «kan zaman». Für Kinder im Land gibt es zahlreiche Wasserparks und Entertainment-Kinderzentren.

Hier befindet sich auch das Marine Science Center, in dem alle interessierten können, bewundern Sie die Meeresbewohner in Ihrer natürlichen Umgebung. Beliebter Zeitvertreib ist die Fahrt über den malerischen Orten Jordanien in einem Heißluftballon.

Wie das Wetter steht in Jordanien im Oktober, sehen Sie in diesem Video: