Home / Jahreszeiten / Herbst / Oktober / Das Wetter in Palma de Mallorca im Oktober

Das Wetter in Palma de Mallorca im Oktober

pogoda v Majorke v oktyabre

Wenn Sie Vorhaben, verbringen den lang ersehnten Urlaub in Spanien auf der Insel Mallorca, Herbst – die perfekte Zeit, um zu genießen die letzten sonnigen Tage an der Mittelmeerküste. In dieser Zeit, insbesondere im Oktober, die Strände sind nicht so lebhaften, aber das Wetter ist immer noch glücklich warmen Meer und einem milden Klima.

Das Wetter in Mallorca im Oktober

pogodnye usloviya v seredine oseni

Obwohl wir Oktober gilt im Spätherbst, auf der Insel in dieser Zeit herrscht der Mitte der «samtenen Saison».

Dabei Touren auf Mallorca allmählich sinken im Preis, was ein zusätzliches argument dafür, sich auf diese erstaunliche Spanische Besitz.


zum Inhalt ↑

Die Durchschnittstemperatur von Wasser und Luft

Diesen Monat auf Mallorca ist interessant durch seine Unberechenbarkeit: warm und sonnig, und manchmal auch wirklich schwül, die Tage wechseln sich mit scharfen Kälte und Regen. Anfang und Mitte Oktober das Wasser im Mittelmeer ist noch warm genug, aber bis zum Ende des Monats schwimmen wollen ausschließlich die Mountainbiker. Die höchste Temperatur des Wassers bleibt in Santa Ponsa, Cala D ' Or oder Alcúdia und beträgt etwa +22°C.

Die Durchschnittliche Lufttemperatur im Oktober auf der Insel im Durchschnitt +22°C, es gibt aber Schwankungen von +15 bis +27°C. in der Nacht in der Regel fällt das Thermometer bis zu +15°C, so sollten Touristen Brise Pullover und warme jacken. Auf der Dritten-vierten Woche des Monats wird es noch kälter: das Thermometer zeigt +9-12°C.

In der ersten Hälfte des Oktobers die Luft oft erwärmt sich auf 24-27°C, gelegentlich das Wetter verwöhnt überraschungen in Form einer Temperatur von 28-30°C. Jedoch bis zum Ende des Monats unbedingt die Temperatur fällt auf 3-5°C.

Eigenschaften witterungsbeständig

Im Oktober auf Mallorca in der Regel herrscht ein Süd-West wind, dessen Geschwindigkeit beträgt 4-6 m/s, aber manchmal wechseln die nordöstlichen Böen, weht mit einer Geschwindigkeit von 3-8 m/s und die mit Ihnen eine Kälte und Unwetter.

osobennosti klimaticheskogo rezhima

Niederschlag auf der Insel in dieser Zeit fällt selten: nicht mehr als 1-2 Tage im Monat. Aber bei diesem Himmel meist ganz oder teilweise mit Wolken bedeckt, so erwarten eine große Anzahl von sonnigen Tagen ist es nicht Wert. Indikator für die sonnigen Tage im Oktober beträgt 8,5 Stunden und die Niederschlagsmenge nicht größer als 30,5 mm. die Länge des Tageslichts beträgt 10-11 Stunden.

An der Küste der Insel in diesem Monat zu bekommen in das gewitter kann jeden Dritten oder vierten Tag, und in den Bergen der Tramuntana solche Naturkatastrophen passieren fast jeden Tag.

Wassersportliebhaber müssen Sie besonders vorsichtig sein: Tornados in der Bucht von Pollenca oder anderen Küstengebieten Mallorcas keine Seltenheit.

Der Unterschied der Temperaturen und der Witterung deutlich nach Norden und Süden. So zum Beispiel in der Hauptstadt Palma de Mallorca wird ein paar Grad wärmer als in der nördlichen Picafort.

Oktober-Urlaub nichts verderben

Oktober auf Mallorca ist eine Art Grenze zwischen Sommer und Winter, also in dieser Zeit des Jahres hier gibt es immer etwas zu tun, und die Vielfalt der Natur gefällt.

Wie man sich kleidet und was ist mitzubringen?

kakuu odezhdu vzyat s soboj?

Da Oktyabrskaya das Wetter auf der Insel ist wechselhaft, Touristen müssen Brise viele Dinge für den Fall sowohl Hitze als auch plötzliche Abkühlung. Unter Ihnen:

  • Warme Kleidung (Hose, Jeans, Pullover, jacken, warme jacken, Anoraks, Windjacken, etc.). Der plötzliche Temperaturabfall wird Sie nicht überraschen;
  • Regenschirme und Regenmäntel. Obwohl es regnet nicht immer, aber es ist notwendig, um bereit zu sein;
  • Bademode – doch die Wassertemperatur mindestens bis Mitte Oktober ist immer noch sehr komfortabel und Sie können denkenBaden;
  • Sonnenschutz - Cremes und Balsame: in den seltenen sonnigen Tagen ohne Sie verbrennen können;
  • Vitamine und Medikamente gegen Erkältung: Temperaturschwankungen behaftet mit der Gefahr der Ansteckung, und die Entfernung der Region vom üblichen kann ein Grund der Akklimatisation;
  • Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Filme – in Melancholie Regenwetter Sie ermöglicht es Ihnen, eine tolle Zeit.

Im Oktober auf Mallorca am besten nehmen Sie sich mit Kleidung im sportlichen Stil, da das instabile Wetter ist es unwahrscheinlich, dass Sie «abgegrast» spektakuläre Kostüme oder elegante Kleider.

Vor-und Nachteile der herbstlichen Aufenthalt auf der Insel

Urlaub im Oktober auf dieser schönen Insel hat sowohl seine Vorteile als auch Nachteile. Bekanntschaft mit Ihnen, Sie in der Lage, die richtige Entscheidung zu treffen.

Unter den Vorteilen der Entspannung in dieser Zeit sind erwähnenswert:

  1. Halbleeren Strände, wo es keine Menschenmengen;
  2. Niedrige Preise in Cafés, Restaurants und Verkaufsstellen;
  3. Low Cost Flüge und Unterbringung im Hotel;
  4. Keine anstrengende Hitze.

Aber, wenn Sie verreisen in dieser Zeit, denken Sie daran, dass Ihre Sonnenbäder jederzeit unterbrochen werden kann scharfe Kälte und strömenden Regen, die manchmal dauert mehrere Tage. Auch im Oktober möglich ist die Entstehung von starken Wellen und der großen Menge Quallen im Meer.

Was ist zu tun in diesem Monat?

chem zanyatsya v etom mesyace?

Auf der Insel gut entwickelte Infrastruktur für Urlauber, so dass auch bei schlechtem Wetter die Gäste der Insel nicht langweilig werden.

Strandurlaub

Januar nicht die beste Zeit für die Erkundung der Schönheit der Strände Mallorcas. Das Meer noch warm ist, also schwimmen, eine Fahrt auf einer Yacht, Tauchen oder surfen ist ganz Real. Aber anhaltende Bräune Sie kaum zu bekommen, weil auf einen sonnigen Tag fällt etwas Regen oder in der cloud.

Zudem sind die meisten Betriebe in Bezug auf die Beachwear-Infrastruktur, bis Ende Oktober beginnen, nach und nach geschlossen werden.

Unterhaltung

Neben dem traditionellen Besuch am Strand, Sie können Ihre Freizeit zu diversifizieren, wenn man sich auf die Besichtigung der alten spanischen Sehenswürdigkeiten. Um kulturell entspannen können:

  • Ein Besuch in der berühmten Palmskom Kathedrale aus dem Jahre 1230, Ihren berühmten Bildern von toothy Fische und genial Altar der Arbeit des berühmten Künstlers Gaudi;
  • Eine Fahrt auf der alten Bahn, dem Datum der Eröffnung – 1912. Sie erwartet eine faszinierende Reise durch die Tunnel bis in die Stadt Sóller;
  • Erkunden Sie die Höhlen von Arta, in denen Sie in der Lage, mit eigenen Augen zu sehen, die berühmte unterirdische Kammern «Hölle», «Fegefeuer» und «Paradies» und Riesen – die weltweit größte – Stalagmit einer Länge von 22 m;
  • Ein Besuch in das alte Landgut La Granja, Nationalparks Galatco und Cabrera und auf das Kap Formentor;
  • Tanzen auf Tango Festival in Palma de Mallorca, wo Interessenten geben Kostenlose Lektionen Tanz;
  • Die Verkostung von verschiedenen Biersorten auf dem spanischen Oktoberfest in der Entsprechung, der findet in Palma de Mallorca und Santa Ponsa. Auf dem Festival veranstaltet verschiedene Wettbewerbe, Konzerte usw.

Von allen Resorts in Spanien Mallorca im Oktober hat das spezifische Wetter, aber die Fans nicht ganz gewöhnlichen Urlaub sicherlich erhalten Sie von Ihrem Aufenthalt hier in dieser Zeit Spaß.

In diesem Video können Sie sehen, wie das Wetter ist in der Regel auf Mallorca im Oktober: