Home / Jahreszeiten / Herbst / Oktober / Wo besser unterhalten - das Wetter und die Wassertemperatur im Oktober in Teneriffa

Wo besser unterhalten - das Wetter und die Wassertemperatur im Oktober in Teneriffa

pogoda v Tenerife v oktyabre

Urlauber, die sich in Spanien auf der Insel Teneriffa in der Mitte des Herbstes zu verstehen, dass nicht verrechnet und sind in dieser gnadenvollen Ort in die beste Zeit. Da die Sonne nicht so brennt, aber gleichzeitig noch warm und angenehm.


Die Temperatur der Luft und des Wassers

Temperaturnyj rezhim vozduha i vody

Der wichtigste Faktor, der hier zu berücksichtigen – der Unterschied zwischen den klimatischen Bedingungen im Norden und Süden der Insel. Obwohl die Maße Teneriffa relativ klein Klimazonen sind vielschichtig.

Zum Beispiel, im nördlichen Teil die Temperatur der Luft in den Monat Oktober auf der Insel Tag beträgt +26°C, und nachts +19°C. In dieser Zeit kommt es tatsächlich nicht vor plötzlichen Veränderungen des Wetters, so die Wassertemperatur im Vergleich zum September nur um 1 Grad niedriger.

Die perfekte Zeit für einen Urlaub am Strand oder für die Durchführung von Sightseeing-Aktivitäten.


Der südliche Teil der Insel verfügt über warmes Klima, es gibt fast kein windund das Wasser an der Küste etwas wärmer. Doch in dieser Zeit erscheinen die ersten Anzeichen von Herbst - die Tage werden kürzer, es gibt die Möglichkeit von Schneefall. Obwohl das Wasser noch sehr warm - etwa +23 °C, aber für diejenigen, die viel schwimmen, ist es besser, in Hotels zu logieren, wo die Pools beheizt.

Urlaub

otdyh na ostrove

Oktober ist Teil der samtigen Saison auf den Kanarenund auf Teneriffa gut in jedem Teil der Insel. Allerdings ist zu berücksichtigen, dass der südliche Teil mehr als Tourismus, es gibt viele neue Hotels, und aktiv an der Entwicklung Tourismuswirtschaft.

Der nördliche Teil der mehr authentische, hier kleine, alte Stadt, viel zu schönen, aber das Wetter im Oktober nicht so standfest.

Vorteile der Entspannung

Fällt der Strom von Touristen und in vielen Orten deutlich ruhiger. Wenn Sie kombinieren diese Tatsache mit blagodushnostu Bewohner von Teneriffa, erhalten Sie einen herrlichen unbeschwerten Urlaub.

Dabei keine Langeweile zu befürchten. Wenn Sie sind jung und wollen brechen, unter Musik in Clubs und Bars, können Sie leicht finden eine Vielzahl von Unternehmen mit ähnlichen Interessen.

Welche Kleidung mitnehmen?

Eine Besonderheit der Oktoberrevolution von Teneriffa ist kein signifikanter Unterschied zwischen Abend-und Tages-Temperatur. Wenn am Nachmittag rund 22 Grad warm, nachts kann die Temperatur sinken, bis 16 Grad. Zustimmen, nicht so kalt.

Bewölkte Tage im Oktober sehr wenig (3-4) und etwas mehr bewölkten Tagen, obwohl es nicht über die volle Wolkendecke, aber über die Variable.

Deshalb auch einige jacken oder Regenmäntel hier nicht so relevant. Besser mitnehmen zum größten Teil warme Kleidung mit ein wenig etwas wie warmen Pullover oder Anzüge, Hosen, vielleicht ein paar warme Schuhe, in der Regel der Herbst-Sommer-Version mit der Neigung zum Sommer. Und, natürlich, nehmen Sie Strandzubehör.

Wo besser unterhalten?

gde turistam budet luchshe otdyhat?

Vor der Auswahl einer bestimmten Rastplatz auf der Insel müssen Sie entscheiden, wie Sie Ihre Zeit verbringen möchten.

Wenn Sie gerne einen Familienurlaub mit Ihrem Kind, und Sie die meiste Zeit wollen am Strand bleiben, dann werden Sie das Resort im Süden von Teneriffa - Las Américas.

Falls Sie auf Teneriffa mit dem Ziel, Kultur und Geschichte der Insel, und wollen, um alle Sehenswürdigkeiten mit Ausflügen, dann wählen Sie für Ihre Reise Puerto de la Cruz.

Und für die Extremisten und die Liebhaber der Wasser-Unterhaltung und Wassersport eignet sich El Medano.

In jedem Fall können Sie immer von Ihrem Wohnort zu gehen auf ein anderes Resort mit dem Bus, denn die Insel Teneriffa ist nicht groß.

Was ist zu tun?

Das Spektrum der Lektionen auf Teneriffa mehr als vielfältig, es gibt viele Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub, für einen ausgewogenen und Einkaufen, oder eine angenehme Wonne am Strand.

Strände

Die Insel hat wirklich toll und einzigartigNatur.

Alle Strände der Insel sind sandig, so wie die Insel erstellt durch vulkanische Aktivität, so wird der Sand eingefärbt dunkleren Tönen.

Plyazhi s chernym peskom

Für diejenigen, die mehr wie helle Farbtöne auf der Insel gibt es Strände, wo der Sand weiß und wurde speziell gebracht aus der Sahara, aber deutlich weniger.

An schönen Tagen im Oktober können Sie immer herrlich Spaß an den Stränden. Dabei gibt es viele Möglichkeiten für Unterhaltung auf dem Wasser, wie zum Beispiel:

  • Tauchen;
  • Parasailing;
  • Reiten auf der «Banane»;
  • Bootsverleih und Boote;
  • Jetskis.

Unterhaltung und Ausflüge

Jeder Camper muss bis ins kleinste Detail durchdenken Zeitplan Ihres Urlaubs, und wenn Sie plötzlich fallen bewölkt, und vielleicht ein regnerischer Tag, dann sollte es möglich sein kann, irgendwelche Sightseeing-Aktivitätenoder tun noch etwas interessanter. Und dann, der Tag, die möglicherweise umsonst ausgegeben, wird zusammengelegt in einem sparschwein angenehm verbrachte Zeit.

Urlaub auf der Insel zu diversifizieren, nachdem in verschiedenen Sportarten. Zum Beispiel, kitzeln die Nerven, und Tauchen, eine Runde auf dem Golfplatz, oder entspannen Sie auf dem Brett mit dem Segel und ohne.

Auch ganz interessant Einkaufsmöglichkeiten auf der Insel. Die Souvenirproduktion von der Insel Teneriffa nicht nennen traditionell, es ist sehr markant:

  • Spitze;
  • Schmuck aus Olivin;
  • Palmfett Honig;
  • Süße aus der Agave.

Laut Touristen mit Erfahrung zum Einkaufen besser gehen wird in den nördlichen Teil der Insel.


Ekskursii po Tenerife

Die Besitzer der meisten Geschäfte im südlichen Teil sind die Inder, die sehr spezifisch handeln. Hier kann der Reisende erwerben Fälschung zu einem hohen Preis.

Die Ureinwohner zum Einkaufen bevorzugen die Hauptstadt von Teneriffa Santa Cruz, da gibt es hervorragende Einkaufszentren. Der Weg aus dem Norden in den Süden kostet etwa 22 Euro, aber für Shopping-Liebhaber - es lohnt sich.

Bei der Tourenplanung sollten Sie skeptisch für die Einladung auf eine Reise rund um die Insel.

Die Kosten der Stadtrundfahrt rund 100 Euro, für einen so hohen Preis soll der Besuch fast aller Sehenswürdigkeiten.

In der Realität ist eine solche Reise:

  1. Ständige Parkplätze in der Nähe von bestimmten Souvenirläden (mit extrem überhöhten Preisen für die Ware);
  2. Nur ein paar Stationen in den wirklich interessanten Orten;
  3. Ein gutes Abendessen;
  4. Ein wenig Unterhaltung.

Nach der Zeit dauert es ungefähr bis fünf Uhr abends.

Der beste Weg um die Insel zu erkunden wird Selbstfahrer auf der Maschine, aufgenommen an der Abendkasse. Für das gleiche Geld kann man Sie nehmen auf die ganzen 3 Tage, die Gelegenheit, in den Automaten stellen, bevor es in gute Geschäfte. Und um nicht zu verlaufen auf der Insel, besser nicht sparen und sich einen weiteren Russisch-Navigator.

razvlekatelnyj shopping

Feste und Festivals

In dieser Zeit auf der Insel kommt die Zeit der durchfhrung der vielfltigen Feiertage und Festivals und diejenigen, die teilnehmen in den lustigen oder kulturellen Veranstaltungen auf Teneriffa getroffen zur richtigen Zeit.

  • Im Oktober in Santa Cruz, Feiern die Entdeckung von Amerika durch Kolumbus.
  • In Adeje 15. Oktober Feiern den Tag der Heiligen Ursula, eine wunderschöne feier mit verschiedenen Darbietungen (Musik, Reiter) und religiösen Prozessionen.
  • Auch in dieser Zeit erfolgt die Eröffnung der Opernsaison.
  • In der Hauptstadt findet ein Magisches Festival im Theater Guimerá, und Sie können ein Teil dieser Aktion.

Darüber hinaus gibt es in allen Ortschaften Teneriffas werden alle Arten von festlichen Veranstaltungen und Festivals.

Sehen Sie ein Interessantes Video über die Insel Teneriffa: