Home / Jahreszeiten / Das Klima in Spanien: das Wetter und die Wassertemperatur auf Mallorca für Monat in Palma

Das Klima in Spanien: das Wetter und die Wassertemperatur auf Mallorca für Monat in Palma

pogoda i temperatura vody na Majorke po mesyacam

Mallorca – von vielen geliebt Spanische Insel-Resort. Auf ihm befindet sich etwa 200 herrlichen Strände, ausgestattet für Jugend, Familie und abgeschiedenen Gegend, aber es gibt auch viele Attraktionen für jeden Geschmack. Beschreibung Wetter auf Mallorca für Monat und Temperatur des Wassers wird helfen, den richtigen Zeitpunkt für einen Urlaub.


Das Klima Von Mallorca

klimaticheskie usloviya

Für Mallorca typisch mediterranes Klima, aber auf der Insel er unterscheidet sich deutlich vom kontinentalen Spanien. Der Sommer in dieser Region ist heiß und trocken, und die Durchschnittliche Temperatur der Luft oft bis zu +30°C.

Jedoch tropisch feuchtes Klima macht diesem Wetter sehr angenehm, da es an der Küste viel weniger wahrgenommen abgespannt.


In der gesamten Saison bedecktem Himmel, und es regnet 2-3 mal pro Monat.

Da Mallorca gilt als die größte Insel der Balearischen Inselgruppe, in verschiedenen Winkeln beobachtet unterschiedliche klimatische Eigenschaften. Die hohen Kennziffern der Temperatur beobachtet in Palma de Mallorca, sondern auch in den umliegenden Ferienorten wie Palma Nova, Iletas, Magaluf, Arenal, Santa Ponsa und an der Playa de Palma. Ein wenig Kühler in der Bergregion, besonders im Winter.

Im Winter ist das Klima von Mallorca ist sehr schön. Die Berge der Serra de Tramuntana, befindet sich an der Westküste, sein Territorium zu schützen vor der Witterung. In den Ferienorten ist typisch für diese Epoche Regen, in den Bergen Schneefälle, aber unter solchen Bedingungen, das Thermometer zeigt +13-14°C im Gebiet der Hauptstadt der Kurorte.

Das Wetter nach Monaten

prognoz v techenie goda

Wunderbare Klima Mallorcas bietet die Möglichkeit, einen Urlaub auf der Insel ganzjährig – wählen Sie den geeigneten Ort, um eine tolle Zeit.

Im Winter

Trotz der Tatsache, dass der Winter auf Mallorca – neturisticheskij Saison, Urlauber noch nicht das Vergnügen besuchen Sie die Küste. Kontinental Spanien zeichnet sich dadurch aus, dass auf Mallorca angenehmes Wetter beobachtet und deutlich weniger Niederschlag.

  • Im Dezember auf Mallorca fällt die größte Anzahl von Niederschlags – nur etwa 15 Regentage. An der Küste kühl – die Temperatur der Luft in der Tageszeit steigt auf bis zu +12°C, und nach Sonnenuntergang kühlt bis +5°C und niedriger. Das Mittelmeer erwärmt sich bis zu +16°C.
  • Im Bergbau und in der Nähe zu ihm Gebieten viel kälter an – stellenweise Frost und Schnee.

  • Im Januar das Wetter auf den Kurorten ist angenehm genug, deshalb hier befinden sich diejenigen, die diese Orte ausgewählt werden, um eine Neujahrs-und Weihnachtsferien. Besonders fesselnd ist, dass auf der Insel sehr ruhig und friedlich. Die Temperatur steigt am Tag bis zu +14°C, in der Nacht +7°C, Regen und wind stört weniger als im Dezember. Das Meerwasser erwärmt sich nicht über der Marke von +15°C.
  • Februar in den Ferienorten von Mallorca nicht viel anders als im Januar. In diesem Monat bleiben die gleichen die Temperaturen der Luft, aber deutlich weniger Regentage – etwa 10. Das Wasser im Meer abkühlt bis +13 Grad. Das einzige, was den Urlaub verderben auf der Insel – ein starker wind, von denen es scheint, dass an der Küste zu kühl und cool.

Im Frühjahr

ostrov vesnoj

Im Frühjahr Mallorca verwandelt. Bereits zu Beginn der Saison alles blüht und strahlt schwindelerregende Düfte. Aber nachts immer noch kalt genug, also im Urlaub lohnt es sich, warme Kleidung.

  1. Im März auf Mallorca gibt es eine dramatische Zunahme der Temperatur. Wenn am Anfang des Monats am Nachmittag die Lufttemperatur erwärmt sich auf +15°C, dann bis zum Ende des Monats – bis +18°C. Mit dem Untergang der Sonne die Luft stark abkühlt – im Laufe des Monats die Temperatur in den Abendstunden kaum erreicht 9 Grad.

    Das Meerwasser erwärmt sich bis zu +14°C, so dass es zum Baden nicht geeignet, aber aufgrund der fülle der sonnigen Tage, bei den Touristen gibt es die Möglichkeit sich aufzuwärmen an der Küste.

  2. Im April Mallorca Touristen trifft den klaren und sonnigen Tagen, während der die Luft erwärmt sich auf +18°C. In dieser Zeit ist es bereits möglich, zu bräunen an der Küste, aber noch waskann man nicht schwimmen. Das Mittelmeer erwärmt sich auf 15-16 Grad. In der Nacht kühl genug – bis +11°C. Regen und wind fast nicht stören Urlauber auf Mallorca im April.
  3. Mai als Beginn der Ferienzeit, da in diesem Monat die Temperatur der Luft an der Küste wächst bis zu +23 Grad, Wassertemperatur bis +17°C. die Niederschläge auf ein Minimum reduziert und die angenehme erfrischende Brise spart besonders in heißen Tagen.

Im Sommer

Sommer erfreut die Touristen nachhaltige Hitze und die fülle an klaren Tagen. Bereits am morgen erwärmt sich die Luft bis zu einer durchschnittlichen Temperatur von +27°C, und das Meer ist ideal zum Baden.

Überall stehen Hotels in verschiedenen Wertes, Unterhaltungs-und Ausflugsprogramme.

Bereits Anfang Juni Ferienorte Mallorcas Touristen gefüllt. Die Lufttemperatur +27°C Wasser und +21°C ermöglichen die Durchführung des gesamten Urlaub an der Küste, genießen Sie die Sandstrände und das Smaragdgrüne Meer. Für den ganzen Monat Regenfälle nicht öfter als 2-3 mal, und nach einer halben Stunde von Ihnen bleibt keine Spur. Erfrischende Meeresbrise gibt nicht die Hitze den Rest zu verderben.

letnij rezhim

Im Juli ist die Temperatur der Luft steigt auf +30-32 Grad, aber eine Besonderheit dieses Wetter ist, dass die Hitze auf der Insel viel leichter verträglich. In der Mitte des Sommers das Meerwasser erwärmt sich bis zu +26 Grad, was ideal für Familien mit Kindern und Liebling vieler Taucher. Dieser Monat gilt als der Höhepunkt der Hochsaison, also Kurorte der Insel spürbar hochgeladen von Touristen.

August nicht viel anders als die vorherigen Monate – die Temperatur der Luft und des Wassers bleibt gleich, und wie kein Regen. Klarer Himmel und +30-32°C in allen Resorts der Insel erfreut die Touristen in der Tageszeit, und in der Nacht ein wenig frisch – bis zu +20°C.

Im August und Juli besonders relevant Resorts:

  • Playa de Muro;
  • Alcudia;
  • Playa de Palma.

Auch die Nachfrage bei Touristen sind die Resorts, die sich direkt in der Nähe der Hauptstadt. Hier gibt es das schöne Wetter.

Im Herbst

Im frühen Herbst auf der Insel noch steht die Hitze, und die Senkung der Temperatur beginnt erst Ende September. In der ersten Hälfte des Monats erwärmt sich die Luft tagsüber bis zu +26 Grad und nachts bis +18°C. das Meerwasser bleibt zum schwimmen geeignet – +24°C. die Anzahl der klaren und warmen Tagen hält sich auf der gleichen Höhe, aber bis zum Ende des Monats die Luft kühlt auf +26°C.

Im Oktober das Wetter verschlechtert sich – an klaren Tagen wird ein bisschen weniger, und Regen und wind stören die Ruhe. Die Luft kühlt auf +22°C, bis zum Ende des Monats - bis zu +18°C. nachts kühl – +15°C. In der ersten Hälfte des Oktober noch Baden kann – das Wasser erwärmt sich auf 22 Grad.

Im November Ferienzeit endet, sondern Temperatur-Indikatoren bisher eignen sich für einen Urlaub auf der Insel. Das Wetter erinnert September in Russland – die Luft tagsüber steigt bis zu +18°C und nachts bis +11°C. es ist erwähnenswert, dass die Regenfälle im November gehen weniger intensiv als in den anderen Monaten.

osennie kraski

Das Wasser an der Küste eignet sich nicht zum Baden, besonders mit Kindern. Von diesem Teil stört die niedrige Temperatur des Wassers (+19°C), und Teile von kühlen wind.


zum Inhalt ↑

Wann ist es besser zu gehen?

Eine Besonderheit des Klimas Mallorcas – das fehlen der traditionellen Begriffe «High» und «Low» - Saison. Übergänge Temperatur an der Küste ist genauso dezent und nicht so stark ausgeprägt, dass jeder Tourist kann eine eigene Zeit für Ruhe, ausgehend von den persönlichen Vorlieben.

Höchste Zeit

Offiziell Hochsaison in den Ferienorten von Mallorca beginnt Anfang Mai und dauert bis Oktober. In dieser Zeit kostet hier die Günstigste Wetter, und die Temperatur über 27 Grad. Wasser ist ideal zum Baden – es ist genug progreta und rein, um mit den Kindern zu schwimmen oder Wassersport betreiben.

Wunderschöne heiße Wetter bietet verschiedene Arten von Urlaub:

  1. Strand Tourismus;
  2. Ausflugsprogramme;
  3. Die Bekanntschaft mit der Unterwasserwelt;
  4. Surfen und Kiten;
  5. Skifahren Segeln und Angeln.

Dabei ist auf Mallorca finden Sie eine laute Jugend-Resorts mit weißem Sand an der Küste, sondern auch gemütliche und ruhige Gebiete, die für einen Familienurlaub.

Zeit Regenzeit

sezon dozhdej

Das Leben auf der Insel verstummt von Anfang November bis März sogar trotz der Tatsache, dass in den Ferienorten ist bewölkt. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Mallorca hauptsächlich als Ort für einen Strandurlaub, aber in der Nebensaison ist das Wasser kühlt bis zu +14 Grad.

Allerdings sind solche Wetterbedingungen nicht stören Touristen besuchenMallorca. In dieser Zeit gibt es überall organisieren verschiedene Veranstaltungen, unter denen besonders beliebt ist Shopping in den Einkaufszentren. Im Winter Markenartikel in den lokalen Geschäften können Sie kaufen mit einem Rabatt von 50-60%. Darüber hinaus die Fahrt kostet ziemlich Billig, da die Preise für Tickets und Hotelzimmer deutlich fallen.

Die Zeit der Feiertage

Auf Mallorca oft beherbergt eine Vielzahl von Veranstaltungen, von der Messe zu Ehren der Ernte bis zu sehr ernsten Feiertagen. Es ist erwähnenswert, dass jede Stadt auf der Insel ehrt die Tradition und so können Sie jederzeit Zeuge von interessanten Veranstaltungen.

Die hellsten Feiertage gelten als diejenigen, die statt auf Mallorca in der Nebensaison.

Besonders zeichnet sich der Tag der Hl. Sebastian – ein Ereignis, das gefeiert wird ein paar Tage (im Januar 19-20). Während dieser überall trifft man bunte feierlichen Paraden, Prozessionen, Konzerte und Theateraufführungen.

Die samtige Saison

An die Hochsaison begonnen bringen die Zeit mit September bis November, wenn die Temperatur der Luft und des Wassers noch können Sie schwimmen und Sonnenbaden am Strand, und an bewölkten Tagen Ausflüge in verschiedene Regionen der Insel.

Sehen Sie das Video-Feedback Touristen im Urlaub auf Mallorca in die samtige Saison: