Home / Jahreszeiten / Frühling / März / Urlaub und Wetter auf Sri Lanka im März: wo besser unterhalten und wohin Sie gehen?

Urlaub und Wetter auf Sri Lanka im März: wo besser unterhalten und wohin Sie gehen?

pogoda v marte v SHri-Lanke

Das Wetter im März auf Sri Lanka fördert, zu nennen, die diesen Monat eines der günstigen für den Urlaub auf der Insel. Die Regenzeit ist zurückgetreten, und die Temperatur von Luft und Wasser ermöglicht Touristen genießen Ihren Urlaub in vollen Zügen.

Touristen warten auf Strandurlaub, Sightseeing und der stolz der Insel – unglaublich schöne und ungewöhnliche Landschaften.

Wie ist das Wetter im März auf Sri Lanka?

kakoj pogodnyj rezhim v nachale vesny?

Für die Insel Sri Lanka ist gekennzeichnet durch ein tropisches Klima und kontrastreiche Witterungsbedingungen. Von Mai bis November hier an der Tagesordnung Regenfälle und Monsune, und von Dezember bis April brennt heiß die Sonne.

Die Temperatur der Luft und des Wassers

März – ein sehr komfortables Monat für einen Urlaub. Er ist mäßig voll von heißen denkami mit einem kühlen erfrischenden wind.

Die Durchschnittliche Temperatur das ganze Jahr variiert leicht: so im März ist es etwa +30-+32 nachts sinkend bis 23 Grad.


Ausnahme – Hochland: hier selten über +10 Grad. Im ersten Monat des Frühlings auf der ganzen Insel wird die gleiche ruhiges Wetter und Wassertemperaturen bis 29 Grad erwärmt.

Andere Witterungsbedingungen

Regen auf der Insel im Laufe des Jahres bewegen sich von Osten nach Westen, und März ist der einzige Monat im Jahr, wenn Sie aufhören, im ganzen Land. Die Durchschnittliche März-Niederschlagsmenge von 115 mm.

Hohe Luftfeuchtigkeit (50-60% tagsüber, 90-95% in der Nacht) macht die Luft schwül und schwer. Manchmal im März in der Heimat der Elefanten geschehen Wetteranomalien in Form von abendlichen Regenfällen. Leichte Niederschläge, die nicht länger als eine halbe Stunde, helfen leichter zu transportieren März-Hitze.

inye klimaticheskie usloviya

Unangenehme Hitze leichter übertragen auf die Küste. Coastal Breeze erfrischen und geben eine begehrte cool. Monsun-Winde im März aufhören, die Intensität der Luftbewegung angemessener.

An der Küste des Indischen Ozeans, im Gegensatz zu der Küste, alle anderthalb-zwei Minuten entstehen ziemlich hohe Wellen. Im Frühjahr Süd-westlichen Strände nehmen einen großen Zustrom von Surfern.

Um Gesundheitsprobleme zu vermeiden, ist es besser, sich auf den östlichen Stränden, wo die hohen Wellen kommen erst Ende Mai.

März-Urlaub

Die warme Luft, komfortable Hotels und das gemächliche Tempo des Lebens ziehen viele Besucher das ganze Jahr über, aber die bequemste Monat für einen Urlaub im März.

Wo besser unterhalten und wohin Sie gehen?

gde luchshe ostanovitsya?

Sri Lanka ist bekannt für seine Strände, wo Sie genießen können mit sauberem warmem Wasser und eine schöne Bräune im Schatten der Kokospalmen. Die beliebtesten Strand-Resorts der Insel sind:

  • Negombo;
  • Mount Lavinia;
  • Unawatuna;
  • Tangalle;
  • Bentota.

In der Nähe von Unawatuna, dem östlichen Seite der Insel, liegt das Resort Hikkaduwa ist ein echtes touristisches Paradies für Surfer. Eine andere populäre Richtung dieser Art – Arugam Bay, ein kleines Dorf, voll sorientirovannyj auf Fans von Extremsportarten.

Die reiche Unterwasserwelt von Sri Lanka zieht immer mehr Liebhaber Tiefsee schwimmen. In der Schönheit der Flora und Fauna des Ozeans kann durch den Besuch Resorts Beruvella, Bentota Trincomalee. Wenn Sie Glück haben, dann können Sie sehen, Fregatten des 18. Jahrhunderts und der lokalen Wal.

Wie man sich kleidet?

Für einen komfortablen Aufenthalt auf der Insel packen Sie in den Koffer:

  1. T-Shirts aus Baumwolle oder Leinen;
  2. Kleider und Hosen aus natürlichen Materialien, sind leichter zu übertragen heißem Wetter, Frauen –Kleider mit langen ärmeln für Ausflüge;
  3. bequeme Schuhe auf der niedrigen Sohle;
  4. Badeanzug oder Badehose für den Strandurlaub;
  5. für Ausflüge in die Berge – eine warme Strickjacke.

In der öffentlichkeit am besten kleiden bescheiden und gehen Sie nicht in einem Badeanzug. Hier sehr erschwinglich Kleidung Markt, deshalb können Sie nehmen ein Minimum der Dinge, alles dokupiv vor Ort.

Was ist zu tun in diesem Monat?

chto posetit?

Mitten in der Urlaubssaison auf Sri Lanka immer Unterhaltung abschmecken.

Strandurlaub

Für Familien eignet sich der südliche Ferienort Unawatuna. Dual-Band Korallenriff schützt den Strand vor starken Wellen. Sehr beliebt ist der Urlaub in tangalle.

Tangalle ist eine riesige Küstenlinie mit einer Vielzahl von Stränden: von den reichen auf laute Partys, ruhige gemütliche Orte, wo man allein sein.

Die Strände im Stadtgebiet der Hauptstadt Colombo, zum Beispiel Mount Lavinia, nahe an der Infrastruktur, jedoch befinden sich im Stadtgebiet von einem dichten Gebäude. Liebhaber von Komfort haben, um Platz zu machen.

Süd-West-Resort Bentota Ost-und Urlaubsort Negombo gehören zur Kategorie «Lux». Diese Strände kennzeichnet ein hohes Maß an Service und Wartung.

Was ist zu sehen?

Einer der schönsten Flecken auf der Insel – der steile Abhang auf der Hochebene Horton, der den Titel «das Ende der Welt». Schroffe Bächen Fuße des Plateaus allmählich in den dichten Wald. Selbst Bruch – Hang scharf scheidende runter auf 300 und dann noch auf anderthalb tausend Meter.

Noch eine AttraktionHöhle Dambulla, wo das Wasser an den Wänden fließt von unten nach oben.

Der größten Beliebtheit bei den Touristen erfreut sich der Berg Sigiriya im Herzen der Insel, krönt die Festung des Königs Kasapy. Mit 370 Meter Höhe bietet eine beeindruckende Aussicht auf die tropischen Wälder der Insel.

Feste und Festivals

Anfang März auf Sri Lanka ist einer der hellsten Feiertage – die «Nacht Shivas» oder «immer vorhanden». An diesem Tag im Tempel für religiöse Riten, Feste und volkstümliche Prozessionen voller Symbolik und religiöse Tiefe.

Auch im März findet in den Medinas Singt – religiöses Buddhistisches fest. Er ist sehr lieb lankijcami und widmet sich der Abflug aus diesen Ländern Buddha zu seinem Vater für die Aufklärung.

In diesem Video können Sie sehen, wie das Wetter auf Sri Lanka im März: