Home / Jahreszeiten / Frühling / Mai / Urlaub in Italien - Rimini: das Wetter und die Temperatur des Wassers am Anfang und Ende Mai

Urlaub in Italien - Rimini: das Wetter und die Temperatur des Wassers am Anfang und Ende Mai

pogoda v Italii v mae

Italien – eines der beliebtesten Länder, eine Reise in die wird immer interessant und ereignisreich. In Ihrer Ausdehnung befindet sich eine große Anzahl von alten Städten mit einer reichen und ungewöhnlichen Geschichte, Sehenswürdigkeiten, bekannte auf der ganzen Welt. Das Wetter in Italien im Mai bietet wunderbare Voraussetzungen für einen lohnenden Aufenthalt.

Wettervorhersage im Mai in Italien

pogodnye usloviya v konce vesny

Dank der Lage und des hervorragenden Klimas, während für dieses Land, Italien im Mai besonders erfreut Touristen Witterungsbedingungen.

Die Temperatur der Luft und des Wassers

Italien hat eine ziemlich große Gebiet, also in verschiedenen Bereichen beobachtet völlig anderes Wetter.

Es ist sicher zu sagen, dass in diesem Monat das Wetter hat wie zur aktiven Erholung und zum Verweilen an den Stränden.


Es ist erwähnenswert, dass am Anfang des Monats in den Städten von Italien ist nicht die Hitze bemerkbar. Durchschnittswerte erreichen die Temperaturen +20°C und höher, und in der Nacht – +16°C. Mit jedem Tag im Mai wird es wärmer und in den letzten zwei Wochen überall passt ziemlich heißes Wetter, vor allem in den südlichen Regionen des Landes. Näher an Juni das Thermometer steigen bis zur Marke von +25 Grad am Tag und +18°C in der Nacht.

Um zu verstehen, welches Wetter erwartet die Touristen im Mai, wir sollten auch prüfen die Temperatur des Wassers und der Luft in jeder Region Italiens. Zum Beispiel, auf der Südküste des Landes am Anfang des Monats wird heißes Wetter. Für Urlauber bereits in den ersten Tagen sind alle Bedingungen für einen Strandurlaub, da die Temperatur der Luft beträgt +23 Grad, Wasser 19 Grad.

temperaturnyj rezhim

Wenn im Mai wollen viel Sonne und ohne wind und Regen, einen Besuch Wert südlichen folgende Resorts:

  • Bari;
  • Neapel;
  • Sizilien;
  • Sardinien.

Sogar in den Nachtstunden ist hier nicht das Gefühl Temperaturschwankungen, da sinkt die Temperatur sinkt bis +19°C. das Wasser an der Küste ist nicht zum Baden geeignet, aber wegen der fülle von klaren und sonnigen Tage haben Touristen eine Gelegenheit, um eine tolle Bräune, Entspannung an der Küste.

Ein wenig Kühler im zentralen Teil des Landes, aber auch diesem Wetter ist kaum der Kur nicht. Im Laufe des Mai die Temperatur der Luft an der Küste hält bei rund +22 ° C, und Wasser +18°C. nachts in den Ferienorten cool genug. Anfang Mai die Luft kühlt auf +11 Grad, und schon zum Ende des Monats bis +16 Grad.

Solche Wetterbedingungen gibt es in folgenden touristischen Städten:

  1. Rom;
  2. Florenz;
  3. Pisa.

Auf den Norden von Italien befindet sich eine Menge der populären Kurorte, unter denen im Frühling besonders gefragt sind Rimini, Venedig und andere interessante Städte.

Diese Stadt von Touristen besucht, um bequem und unglaublich interessant verbringen im Mai in den idealen Wetterverhältnissen.

pokazateli vozduha i vody v Rimini

In den nördlichen Regionen im Mai überwiegend trockenes und klares Wetter, aber trotz des warmen und sonnigen Tagen, abends spürt man starke Coolness. Die Tagestemperatur steigt bis zu +21°C und in besonders klaren Tagen bis zu +25 Grad.

Die Temperatur des Wassers immer noch kühl zum Baden. Ihre Kennzahlen erreichen der Marke von 18-19°C. In der ersten Hälfte des Monats in den Nachtstunden sinkt die Temperatur sinkt bis +14 Grad, aber gegen Ende Mai nur bis +17 Grad.

Eigenschaften witterungsbeständig

Mai in Italien gilt als mezhsezonem – in dieser Zeit gab es Temperaturschwankungen und häufige Erscheinung als Regen. Aber auch solche Witterungsbedingungen mehr wie Sommer, aber ohne drückende Hitze. Alles ringsum blüht und verströmt einen schwindelerregenden Duft, und der Regen nicht stört kräftigen Erholung.

Niederschlag im Maieigenartig sind nur für die erste Hälfte des Monats. Näher an die Sommer-Monaten auf dem Territorium des Landes die Niederschlagsmenge deutlich reduziert. Die meisten Regen fällt im Norden des Landes, während an der Südküste in voller Kraft scheint die Sonne und beginnt die Strandsaison.

Maisky Urlaub

Das Klima in Italien ist perfekt für diejenigen, die im Mai Zeit haben, in der Sonne am Strand oder die Erkundung der vielen legendären Sehenswürdigkeiten. Eine fülle von klaren und sonnigen Tagen, und auch keine Hitze macht den Aufenthalt attraktiv und komfortabel.

Wo kann man sich besser entspannen?

Wenn Sie wollen, kombinieren Sie verschiedene Arten von Urlaub, dann sollten Sie sich für eine Reise an die Südküste des Landes. In diesem Teil von Italien bereits am Anfang des Monats startet die Strandsaison.

Eine angenehme Zeit können Sie sich an den Stränden von Sardinien, Sizilien oder Neapel oder Bari und Brindisi.

kuda poehat otdyhat?

Besonders schön kann eine Reise auf Sizilien. Auf dieser malerischen Insel hat alles, um Ihren Aufenthalt so angenehm. Dank der angenehmen nezharkoj Wetter, bei Touristen wird auch die Möglichkeit zu einer langen Sightseeing-Reise zu den abgelegensten, aber märchenhaft schöne und interessante Orte. Dabei, eine schöne Ergänzung war der Mangel an Regen und starken wind.

Vor-und Nachteile – lohnt es sich zu fahren?

Nichts ruiniert einen Urlaub in Italien im Mai. In diesem Land der Tourismus entwickelt, so dass jede Minute gibt es etwas, das wird Aufmerksamkeit zu erregen. In diesem Monat kostet das schönes Wetter – warm, aber nicht heiß, und ist auch verfügbar für die saubere und gepflegter Küste und jede Menge Unterhaltung.

Es ist erwähnenswert, dass die Preise für einen Urlaub im Mai in Italien viel niedriger im Vergleich zu Sommerreifen angeboten, so verpassen Sie nicht die Möglichkeit, verbringen Sie Ihren Urlaub an der Küste oder in den alten Städten, die Zugehörigkeit zu diesem Land. Jeder wird auf seinen Geschmack, sei es die Bekanntschaft mit den Stränden oder Sehenswürdigkeiten, aber auch Einkaufsmöglichkeiten oder Verkostung Gerichte.

Wie verkleiden sich in dieser Zeit?

Da das Wetter im Mai ist mehrdeutig, in dieser Zeit ist es im Urlaub ziemlich viele Dinge. Für einen Strandurlaub ist nützlich, Kopfbedeckung, Badesachen, Sonnenbrille und Sonnencreme. Für lange Spaziergänge zu den Sehenswürdigkeiten und interessanten Orten besser in den Koffer packen bequeme Schuhe und leichte Sommerkleidung mit langen ärmeln.

Am Abend ist es manchmal ziemlich kühl, so vergessen Sie nicht über solche Dinge, wie einen warmen Pullover oder eine Windjacke. Wenn eine Reise geplant für Ende Mai, dann ist diese Kleidung kaum sinnvoll.

Was ist zu tun in diesem Monat?

Im Mai Touristen besuchen Italien, überwiegend, für Sightseeing-Urlaub, da in dieser Zeit angenehme Wetter erlaubt, verbringen Sie viel Zeit in der Sonne ohne Schaden für den Körper. Aber viele entscheiden sich für die Küste und Erholung an den Stränden des Landes.

Strandurlaub - kann ich schwimmen?

mozhno li okunatsya na plyazhe Madzaro?

Im Mai besonders beliebt ist die Küste von Sizilien. An den Stränden der Insel Sonnenbaden, aber hier ist das Baden entscheiden nicht alle.

Das Mittelmeer erwärmt sich auf eine angenehme Temperatur zum Baden nur bis zum Ende des Monats.


Zum Sonnenbaden eignen sich die folgenden Strände von Sizilien:

  • Mondello;
  • Mazzarò quasi vor der Haustür;
  • Cefalù.

Sie sind die reinste Küste mit weißen oder vulkanischen Sand. Besonders diese Strände bevorzugen Paare und Jungvermählten für die Möglichkeit, verbringen Sie Zeit mit dem Komfort und privat.

Ausflüge und Unterhaltung - wohin gehen?

Urlaub mit Sightseeing und Unterhaltung in Italien sind im ganzen Land. Interessant werden Spaziergänge zu den Sehenswürdigkeiten von Neapel, Sizilien, Pisa, Florenz oder Rom. Unabhängig von der Wahl, viele dieser Orte sind bereits in Abwesenheit vertraut sind Touristen, zum Beispiel, der berühmte Vatikan, so dass ein Besuch in jedem von Ihnen wird ein markantes und unvergessliches Ereignis.

Urlaub

Alle die interessantesten Veranstaltungen im Mai treten in der Mitte des Landes. Am ersten Tag des Monats in Italien Feiern den Tag der Arbeit, und dann 12. Mai Muttertag. Im gleichen Zeitraum findet hier das Festival der Schwertlilien von Florenz, sowie die Show von Rosen in Rom.

Sehen Sie in diesem Video, wie das Wetter in Italien im Mai: