Home / Jahreszeiten / Frühling / Mai / Das Wetter in München Anfang Mai: Urlaub und Einkaufen in Deutschland

Das Wetter in München Anfang Mai: Urlaub und Einkaufen in Deutschland

pogoda v Munhene v mae

Beim planen der Reise nach München, die Touristen erwarten ein Reiches Kulturprogramm, faszinierender Spaziergang durch die alten architektonischen Sehenswürdigkeiten, die Vertrautheit mit der traditionellen Küche.

In der bayerischen Landeshauptstadt gibt es zahlreiche Museen, interessante und lebendige Orte und spüren die Besondere Atmosphäre. Das Wetter in München im Mai erlaubt vollen Genuss der spannenden Ausflügen.

Wie ist das Wetter im Mai in München?

pogodnye usloviya v konce vesny

Mai – einer der besten Zeiträume für einen Urlaub in München. Dieses bedeutende Ereignis fördert das tolle Wetter, saubere Luft und grünen, blühen überall.

Die Lufttemperatur

Im Mai in München der Frühling in vollem Gange. In dieser Zeit über kühlem Wetter kann man vergessen, und stattdessen genießen Sie die hervorragende Wetter, Mangel an Regen und wind. Die Lufttemperatur in den Nachmittagsstunden am Anfang des Monats erreicht 17 Grad und diese Indikatoren mit jedem Tag immer höher. In den letzten Wochen. Mai Luft zum Mittagessen aufgewärmt bis zur Markierung +19 Grad.

In der Nacht auf den Straßen von München ziemlich kühl, aber im Laufe der Zeit diese Bedingungen ändern sich auch.


Am Anfang des Monats sinkt die Temperatur in der Nacht erstarrt auf ziemlich niedrig bei etwa +7°C, und in der zweiten Hälfte Mai die Temperatur der Luft, nachts steigt auf +10-12°C. Bei dieser Tageslänge von 15 Stunden.

Eigenschaften witterungsbeständig

klimaticheskie osobennosti

Laut der Statistik, im Mai die Zahl der Regentage deutlich reduziert. Für den gesamten Monat erwartet gehen Sie nicht öfter als 7-8 Tage. In der Regel im Laufe des Monats auf den Straßen von München sonnig und warm. Wind fast nicht zu spüren. Dasselbe kann erzählt werden und über die Luftfeuchtigkeit. Es ist fast nicht zu spüren während des Tages-Wanderungen.

Maisky Urlaub

Die ausgezeichneten Wetterverhältnisse schaffen eine ideale Umgebung für lange Spaziergänge durch München und seine Umgebung.

Vor-und Nachteile der Erholung

Mai das Wetter lädt zum langen Aufenthalt an der frischen Luft und Spaziergänge zu den schönsten Plätzen. Im Mai Luft in München besonders sauber, und ein wenig Regen sein, ihn noch mehr erfrischt. Dank solchen Bedingungen, die Reise wird nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder. In der Stadt befinden sich verschiedene Denkmäler der Geschichte und Kultur, berühmt für das ganze Europa der größte Zoo und eine Vielzahl von bezaubernden Parks.

In München im Mai wird nicht nur das hervorragende Wetter, sondern auch die fülle der markantesten und interessantesten Ereignisse. In diesem Monat in ganz Bayern feiert man viele nationale Feiertage, und zusammen mit Ihnen finden verschiedene Veranstaltungen statt.

Das Wetter in München im späten Frühjahr so erfreut, dass Sie zu besuchen, funktionieren überall.

preimushestva i nedostatki otdyha

Aus den Nachteilen erwähnenswert ist die große Anzahl von Touristen. Viele versuchen zu bekommen in diesem Monat in München, vor allem an den Maifeiertagen. Deshalb Touren buchen oder Zimmer in den Hotels, sowie die Flugkarten sollten Sie sich im Voraus. Dies geschieht am besten 1,5-2 Monate vor der Reise.

Darüber hinaus, im Mai in vollem Umfang zeigen sich die Insekten. In der Stadt am späten Nachmittag die Mücken nicht geben eine angenehme Zeit auf der Straße oder im Hotelzimmer. Damit Sie nicht abgelenkt von der Ruhe und nicht gestört werden zu einem angenehmen Zeitvertreib, ist es notwendig, eine fumigator oder kaufen Sie es direkt vor Ort.

Wie man sich kleidet?

Trotz der Tatsache, dass der Tag in München warm und sonnig, kann man eine Reise nicht nur leichte Kleidung, aber eine Jacke oder Pullover. Solche Dinge erlauben, Ihre Außenbereiche auch in den Abendstunden.

Vergessen Sie auch nicht über die bequeme und praktische Schuhe. In der Stadt unglaublich viele interessante Orte, so gehen viel zu. Schließlich von den Niederschlägen im Mai retten Regenschirm oder Regenjacke, obwohl die Regenfälle sind sehr selten.

Was kann man in diesem Monat in der bayerischen Landeshauptstadt?

Als einer der schönsten Zeiten des Jahres, Mai ist ein Idealer Monat für diejenigen, die lieber Aktivurlaub, umfasst die Bekanntschaft mit den Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und gastronomische Touren.

Was ist zu sehen?

München, wie ganz Deutschland, ist ziemlich interessant in Bezug auf die Exkursionsprogramme. In diesem unglaublich großen und schönen Stadt, erbaut mit dem kaiserlichen Flair, lebendige Sehenswürdigkeiten sind es Wert, Besondere Aufmerksamkeit und eine sorgfältige Untersuchung.

Die interessantesten Orte befinden sich in der Innenstadt:

  • Peterskirche konzentriert oder die Kirche St. Peter;
  • Frauenkirche - die höchste Kathedrale der Stadt. Er wurde zu einem Symbol der Stadt;
  • Asamkirche oder die Kirche St. Johannes von Nepomuk;
  • Das alte und das Neue Rathaus.

Diese alten Stätten wurden in den XIV-XV Jahrhundert.

chto stoit uvidet?

Zu sehen, die Stadt und die nahe gelegenen Alpen, steigen Sie hinauf auf die Aussichtsplattform des Tempels Peterskirche konzentriert.

Am Rande von München liegt nur ein paar der herrlichen alten Burgen. Unter Ihnen Besondere Aufmerksamkeit verdient Blutenburg und Maksimilianeum. Besuch Ihrer, Legenden kann man viel lernen, sehen Reich gestalteten Fassaden und bewundern Sie die gepflegten Rasenflächen.

Deutsch Einkaufen

Mitte Mai in München startet die Saison der Sommer-Rabatte. In dieser Stadt befindet sich eine Menge Einkaufszentren, wo können Sie erwerben:

  1. Kleidung;
  2. Elektronik;
  3. Schuhe;
  4. Souvenirs;
  5. Lebensmittel.

Seit der zweiten Hälfte des Monats und bis Mitte Juli Rabatte sind 50% und danach 70%.

Feste und Festivals

Trotz der Tatsache, dass am 1. Mai in Deutschland ist nicht der Tag der Arbeit, die Bayern nicht das Vergnügen dieses denkwürdige Ereignis markieren. Auf den Straßen von Touristen warten auf Messen, wo man Souvenirs kaufen, sowie nationale bayerische Tänze, Reigen und Lieder. Am späten Nachmittag eröffnet ein Café mit bayerischen Wurst und nationale Getränke.

11. Mai in München endet mit dem «Fest des Frühlings» – ein Ereignis, das dauert von 25. April und tritt auf Terezinom wiese. Auf dem Territorium des Parks in dieser Zeit arbeiten die Fahrgeschäfte, und auch die Menschen unterhalten Gaukler, Jongleure und Artisten. Hier findet die größte Ausstellung von Maschinen und nimmt einen Flohmarkt.

In diesem Video können Sie sehen, mit welchem Elan gefeiert may Day in München: