Home / Jahreszeiten / Winter / Dezember / Wetter und Temperaturen in Zypern im Dezember

Wetter und Temperaturen in Zypern im Dezember

Pogoda na Kipre v dekabre

Die klimatischen Bedingungen auf der Insel Zypern machen hier Urlaub im Dezember sogar vielfältiger als im Sommer des Jahres.

Am selben Tag können Sie Skifahren in den Bergen, und weiter nach unten zum Meer, ein Sonnenbad am Strand.

Kein brütender Hitze können die Sehenswürdigkeiten der Insel und Spaziergang durch die Stadt mit viel Komfort im Vergleich zu den Sommermonaten.

Es ist eine einzigartige Kombination von Fähigkeiten macht Zypern zu einem attraktiven Ferienort in jedem wintermonat, einschließlich und im Dezember.


Wie ist das Wetter und die Temperaturen im Dezember?

In den Städten an der Küste, im Laufe des Monats hält sich das stabile Wetter. Die Lufttemperatur nähert sich der Marke 18ºS und die Nachttemperatur-14-15 ŞC.

Die Temperatur des Wassers im Meer wird gleich 18-19ºS. Manchmal Winter das wärmere Wetter verwöhnt, und an einzelnen Tagen die Temperatur der Luft kann Aufwärmen bis 23ºS.

Im Dezember, in der Regel, hier ist von 2 bis 10 Regentage. Aber der Allgemeine Eindruck von warmem Wetter verderben können stark böigem wind vom Meer.


Im Gegensatz zu den Badeorten, die in den Orten gelegenen Troodos-Gebirge, im Dezember viel kälter, und am Anfang des Monats schon Schnee fällt.

Anfang-Mitte Dezember in der früh die Lufttemperatur kann die Wärme bis 9ºS, und in der Nacht sinkt die Temperatur bis 0ºS.

Bis Ende Dezember die Temperatur am Tag nicht überschreitet 6ºS, und in der Nacht sinken unter 0ºS.

Kakaya pogoda v dekabre?

Wie die Zeit zu verbringen und zu erleben?

Eine Fahrt durch die Dörfer von Zypern

Viele Dörfer von Zypern selbst gelten als Sehenswürdigkeiten der Insel. In den bergigen Siedlungen gut entwickelt verschiedene Arten des Volksgewerbes.

So zum Beispiel in der berühmten Dorf Lefkara fast alle Einwohner beschäftigen sich mit traditionellen Stickereien oder Herstellung von Silberschmuck.

Und im Dorf Agros einheimischen Hauswein und wachsen Rosen zur Herstellung von Rosenöl.

Viele dieser Dörfer von Zypern, wo gespeichert alte Tradition, aufgenommen in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

Natürlich kann man hier kaufen Sie alle Arten von handgefertigten Souvenirs für jeden Geschmack, schlendern Sie durch die kleinen gemütlichen Gassen schlendern und Fotos machen Berglandschaft, die sich von verschiedenen Punkten der Dörfer.

Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt und Volksfeste

Seit Anfang Dezember auf Zypern beginnen, aktiv die Vorbereitungen für Weihnachten, die hier Feiern am 25. In den Städten stellen einen Weihnachtsbaum, geschmückt mit Girlanden und Spielzeug.

Aber die einheimischen sind für diesen Winter-Urlaub eigenartig. Um die Häuser für die Simulation von Schnee legen Sie die Watte und die Schneemänner müssen aus Styropor Ausschneiden.

Mit 1. Dezember in den Städten von Zypern beginnt die Arbeit der Weihnachtsmärkte: hier kann man Souvenirs kaufen, besuchen Sie ein Konzert-Programm, eine Fahrt auf den Fahrgeschäften in einem Vergnügungspark.

Auf die feier von Weihnachten in der Stadt Limassol kommen internationale stars und Französisch Zirkus mit einem festlichen Programm.

Am Ende des Monats kann man interessante Folk Spaß, wie das laufen in Kostümen von Santa Claus.

Posetit rozhdestvenskuu yarmarku i narodnye gulyanya

Schlendern Sie durch die alten Gassen der Städte

In vielen Städten von Zypern gibt es Bereiche der Altstadt, in denen Sie sehen können, alte Gebäude aus verschiedenen Epochen. Auf der Insel in einer harmonischen Umgebung gibt es architektonische Gebäude aus der Zeit der britischen Kolonialzeit und der Republik Venedig.

Nach der Herrschaft des osmanischen Reiches blieben religiöse Gebäude: Moscheen, Mausoleen, spezielle Räume für die Pilger.

In den Städten von Zypern blieben die Orthodoxen Kirchen, die jetzt sind das historische Erbe der gesamten Menschheit. Bei den Tempeln sind Museen untergebracht, in dem alte Ikonen und kirchlicheGert.

Wer hat gesagt, dass im Winter keine Saison? Winter, Zypern!

Gehen Sie bei einer Wanderung im Troodos-Gebirge

Im Troodos-Gebirge, die sich im inneren der Insel gibt es Wanderwege für die Touristen. Sie gedacht haben und speziell für die Gäste der Insel.

In den touristischen Informationszentren können Sie eine Karte dieser Routen, und auf den Pfaden Zeiger haben und die notwendigen Aufschriften, die Ihnen helfen den richtigen Weg zu finden.

Zu Fuß auf den wegen des zederwaldes, machen Sie ein Foto von einem Wasserfall und anschließend zum Abendessen in einer Taverne in die nächste Bergdorf – ist der ausgezeichnete Zeitvertreib sowohl für Familien als auch für Alleinreisende.

Fahren in den Bergen auf Skiern

Auf dem Berg Olymp befindet sich das einzige Skigebiet Zyperns. Hier gibt es vier Strecken mit klangvollen Namen: Zeus, Hera, Aphrodite und Hermes. Die Skisaison beginnt Mitte Dezember.

Pisten in den Bergen unkomplizierten und perfekt geeignet für Anfänger sowie für Familien. Dazu ein Ausflug in die Berge ist die beste Gelegenheit, um zu genießen Winter Landschaft der Insel und atmen Sie die kristallklare Bergluft.

Pokatatsya v gorah na lyzhah

Entspannen Sie am Strand

Zypern ist einer der wenigen Badeorte, wo Sie die Sonne im Dezember. Und wenn ein bisschen Glück mit dem Wetter, dann kann man auch ein erfrischendes Bad im Meer.

Wenn weht ein starker wind, was hier keine Seltenheit ist, kann man warm anziehen und zu Fuß entlang der Promenade zum großen Palmen Alleen.

Zypern begrüßt die Gäste zu jeder Zeit des Jahres. Hier gibt es immer etwas zu tun wissbegierigen und aktiven Touristen.

Urlaub in Zypern im Dezember ist ein einmalige Gelegenheit kombinieren Sie einen entspannten Strandurlaub, Wintersportarten, Weihnachtsfeiern und Wanderungen zu kulturellen Stätten.