Home / Jahreszeiten / Winter / Dezember / Freizeit, das Wetter und die Temperatur auf Malta im Dezember

Freizeit, das Wetter und die Temperatur auf Malta im Dezember

pogoda na Malte v dekabre

Malta - ein Staat, bestehend aus den drei Inseln im Mittelmeer: Malta, Gozo und Comino. Die Hauptstadt Valletta. Es gibt noch ein paar kleine Inseln, aber Sie sind unbewohnt.

Was tun, wenn Sie planen, besuchen Sie Malta und der Urlaub fiel im Dezember? Wie ist das Wetter auf Malta im Dezember?

Wie ist das Wetter und die Temperaturen auf Malta im Dezember?

pogodnye usloviya v nachale zimy

Die Lufttemperatur auf Malta am Nachmittag +17°C, in der Nacht sinkt auf +12°C. die Länge des Lichttages 5 Stunden, ein Drittel des Monats gibt es Regen, die Durchschnittliche monatliche Niederschlagsmenge - 107,7 mm. mit einer Temperatur von +17°C.

Die beliebtesten Ferienorte auf Malta: Rabat, St. Julians, Mellieha, Sliema, Marsaxlokk, Qawra, Bugibba, St. Paul ' s Bay.


In dieser Zeit dominiert die heftigen Winde, die Wellen und Stürme auf dem Mittelmeer. 5 Tage im Monat gibt es ein gewitter, ein paar mal vereinzelt Nebel. Tag wird die Luftfeuchtigkeit beträgt 73%, in der Nacht - bis zu 83%. Windgeschwindigkeit 4,9 m/s Luftdruck im Durchschnitt 755 mm Hg. Art.

  • Die Temperatur der Luft und des Wassers in der Hauptstadt Valletta Tag beträgt +16°C, nachts +11°C, Niederschlagsmenge 112 mm.
  • Rabat, die grünste der Städte Maltas, ein wenig wärmer Hauptstadt. Am Mittag steigt das Thermometer steigt auf bis zu +18°C, in der Nacht sinkt auf +9°C, Wasser +17°C, Niederschlag 86 mm.
  • Sliema Marsaxlokk haben die gleiche Temperatur-Indikatoren – Tag +15°C, in der Nacht auf 2 Grad niedriger.

Aufgrund der geringen Größe der Insel, Wetter auf der Hauptorte ist nicht viel anders.

Silvester-Urlaub

rozhdestvenskij otpusk

Wettertrend genug, um zu verstehen, dass die Erholung auf Malta im Winter wird komfortabel genug für diejenigen, die die Flucht der Russischen Frost.

Ob es sich lohnt zu fahren?

Wenn Sie erwägen, Strandurlaub, dann besser wählen eine andere Richtung. Wechselhaftes Wetter ist minus. Dezember. Aber wenn Ihr Ziel erfahren Sie mehr über diesen Ort, so ist die Auswahl offensichtlich. Bei der Dezember-Urlaub hat seine Vorteile:

  1. die Preise für Zimmer in Hotels und Tickets auf ein Flugzeug im Dezember minimal;
  2. nezharkaya Wetter - perfekt für den Besuch der Nähe;
  3. Dezember - die «grüne» Monat im Jahr.
  4. Freuen Sie sich auf Blühende margeriten und orange schmecken, auseinandergerissen worden.

Welche Kleidung mitnehmen?

veshi, kotorye prigodyatsya

Für Spaziergänge auf maltesischen Straßen legen Sie in den Koffer Herbst-Sachen — nicht sehr warme Jacke, Pullover, geschlossene Schuhe. Die Verfügbarkeit Regenmantel in der Tasche und kann sehr hilfreich sein.

Was ist zu tun?

Nähert sich Weihnachten, und überall in Malta Messen, Märkten, in den Läden starten Weihnachtsgeschäft.

Strandurlaub

Auf Malta gibt es eine Auswahl an Sand, Kies und felsigen Stränden. Die Farbe des Sandes kann rosa, weiß und rot. Natürlich, schwimmen in dieser Zeit nicht funktionieren, aber einen Spaziergang und eine Dosis Seeluft können.

Der beste Sandstrand gilt als Golden Bay, gelegen im Nord-westlichen Teil der Insel, und der Strand mit der größten Ausdehnung - Mellieha.

Was ist zu sehen?

Im Nordosten des Archipels liegt der Ferienort Buġibba. Er verbindet die Stadt preiswert Preiskategorie: Bugibba, Qawra und St. Paul ' s Bay. Sie befinden sich ziemlich weit von der Hauptstadt und von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Aber auch hier gibt es viel zu sehen:

  • Der Wasserpark von Buġibba mit einer Fläche von 800 Quadratmetern;
  • Museum Oldtimer - Aura. Neben Autos gibt es im Museum eine Sammlung von Fahrräder, Grammophone und Kleidung jener Zeiten;
  • Erbaut im XVII Jahrhundert Wachturm Ta ' fra Ben;
  • PalastPeskatore. Die zweite Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts;
  • Vogelschutzgebiet Simar, befindet sich in SHemshii;
  • Der Hauptplatz von Bugibba, die Promenade aus roten Ziegeln, die sich entlang der gesamten Küste;
  • Parish Church. Franziskus von Assisi, gelegen in der Aura;
  • Ein riesiges National Aquarium, erbaut in der Form eines Seesterns, in der Aura.

chto posmotret v Aure?

Das Klima von Malta bietet das ganze Jahr Bekanntschaft mit dem Land. Im Dezember besuchen Sie auch die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt:

  1. In der Kathedrale von St. Johannes bewundern Sie das Meisterwerk von Michelangelo Caravaggio «die Enthauptung Johannes des Täufers»;
  2. Die Residenz des Präsidenten und des Parlamentsbefindet sich im Palast des Großmeisters, 1574 auf dem Schlossplatz;
  3. Brunnen Triton;
  4. Die unteren und oberen Gärten Barakka, die Kanonen des Oberen Gartens goldfarbigen wichtige Gäste begrüssen und bedrängen. Installiert im XVI Jahrhundert;
  5. Bronze-Denkmal des großen Belagerung von Malta;
  6. Das nationale Museum für Archäologie. Das Gebäude wurde für die Jungen Ritter des Ordens, die nicht über ein Dach über dem Kopf.

Interessant wird es Natürliche Orte Maltas: Blaue Grotte - Unterwasser-Höhlen, promelknuvshie im Film «Troja»; Naturpark «Mediterraneo» in der Stadt Sliema; Botanischer Garten St. Antonius, wo die Malteser gern spazieren gehen.

Feste und Festivals

  • Am 8. Dezember gefeiert-Tag der Unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria, in Bormle.
  • 10-12. Dezember wird die Ausstellung «Kulturelle Tradition», in der Randy.
  • 13. Dezember - Tag der Republik.
  • 24. Dezember in den Kirchen wird Weihnachtsmesse.
  • 25. Dezember - Weihnachten.
  • 26. Dezember im Fort St. ELMO militärische Trachtenumzug Zeiten der Ritter des Heiligen. Johannes.

Sehen Sie die Sehenswürdigkeiten Maltas und Witterungsbedingungen. Dezember in diesem Video: