Home / Jahreszeiten / Winter / Dezember / Urlaub in Griechenland: das Wetter, die Temperatur, wo sich zu entspannen im Dezember?

Urlaub in Griechenland: das Wetter, die Temperatur, wo sich zu entspannen im Dezember?

pogoda v Grecii v dekabre

Das Wetter in Griechenland im Dezember unterscheidet sich drastisch von der üblichen uns Winterwetter. Im Land fehlen völlig Schneeverwehungen (mit Ausnahme der Berggipfel) und das Wetter erinnert mehr an den Herbst.

Wie das Wetter in Griechenland im Dezember?

klimaticheskij rezhim

Der Winter im Dezember in Griechenland sind kühl und feucht. Die Anwohner das Wetter scheint kalt, aber für den europäischen Touristen solche Winter gar nicht so hart.


zum Inhalt ↑

Die Temperatur der Luft und des Wassers

Die mittlere Temperatur der Luft im Land beträgt +13-16 Grad Celsius zu Beginn und +10 Grad am Ende des Monats. Im Vergleich mit dem Russischen Winter ist es warm genug, so dass viele Touristen in dieser Zeit fahren nämlich nach Griechenland.

Im Norden des Landes und auf den Inseln der tagesmitteltemperatur der Luft in der Größenordnung von +6-7 Grad.

  • In Athen Tagestemperatur der Luft beträgt +13-16 Grad und Nacht - +6 Grad.
  • Auf Rhodos die Luft erwärmt sich auf 16 Grad am Tag und bis zu +8-10 Grad nachts.
  • In Heraklion Temperatur von 17-19 Grad am Tag und etwa 12-14 Grad in der Nacht.
  • Auf Kreta und Korfu tagsüber die Luft erwärmt sich auf 18 Grad und in der Nacht - bis +13 Grad.
  • temperatura vozdushnyh mass i morskoj vody

  • Chalkidiki zeichnet sich durch die harten Temperaturen: +10 bis 11 Grad am Nachmittag und +2-4 Grad in der Nacht.
  • In Saloniki ist auch ziemlich kühl - am Nachmittag die Lufttemperatur erwärmt sich auf +8 Grad und in der Nacht - bis zu +3 Grad.
  • In Kastore auch gibt es eine ziemlich niedrige Temperatur - +5 Grad am Tag und von +1 bis -1 Grad in der Nacht.

Das Wasser wird am Anfang des Monats erwärmt sich auf +18-20 Grad, und bis zum Ende des Monats kühlt auf ein paar Grad.

Eigenschaften witterungsbeständig

otlichitelnye cherty pogodnyh uslovij

Für Dezember in Griechenland charakteristisch sind starke Winde, hohe Wellen an der Küste. In Griechenland regnet es auch reichlich (besonders auf den Inseln), und pro Monat fallen etwa 60-80 mm. Manchmal fällt Schnee, aber er schmilzt schnell und verwandelt die Straßen in Matsch und garstiger Glibber.

Im Dezember wenig Sonnentage, also die meiste Zeit im Land herrscht graue Halbdunkel.

Weihnachtsferien

Trotz der eher kühlen Temperaturen der Luft und des Wassers, die Touristen zapolonyaut Griechenland in dieser Zeit des Jahres.

Ob es sich lohnt zu fahren?

Um zu entscheiden, ob die Fahrt nach Griechenland im Dezember, müssen Sie berücksichtigen die Vorteile und Nachteile eine solche Entspannung.

Die Pluspunkte der Dezember-Urlaub kann man das folgende bringen:

  1. warmes für den Winter die Temperatur der Luft;
  2. Vorbereitung für das Neue Jahr und Weihnachten und Durchführung der großen Anzahl von Veranstaltungen dazu;
  3. die Möglichkeit des Skigebietes;
  4. die Möglichkeit Wallfahrt Reise zu den Heiligen Stätten in der Vorweihnachtszeit.

nuzhno li ehat?

Die Nachteile der Dezember-Urlaub in Griechenland kann man das folgende bringen:

  1. die Erhöhung der Kosten für Dienstleistungen von Reisebüros am Vorabend des Neuen Jahres;
  2. die Unmöglichkeit der Badeurlaub;
  3. eine große Anzahl von Touristen;
  4. kühles Herbstwetter.

Wohin Sie gehen und wo entspannen Sie?

Im Dezember herrscht auf den Inseln Griechenlands ziemlich Unwetter - herabgesetzte Temperatur, Regen mit nassen Schnee und starke Winde. Also für einen Besuch besser geeignet Festlands Stadt des Landes - Z. B. Athen.

Für die Liebhaber des alpinenSport in Griechenland gibt es mehrere Resorts - Falakro, Vasilica, Parnass.

Wie man sich kleidet?

Die Wahl der Kleidung hängt davon ab, in welchen Teil des Landes fährt ein Tourist. Für den Besuch der lokalen Sehenswürdigkeiten genug demisezonnej Kleidung und Schuhe, aber zum Skifahren in den Bergen, die Sie mitbringen sollten Winter-Ausrüstung. Auch steht in den Koffer legen Schal, Mütze und Handschuhe - gegen Ende des Monats stark poholodat.

Was tun in einem Land im Winter?

In dieser Zeit des Jahres Touristen besuchen Griechenland mit zwei Zielen: um hier zu treffen Weihnachten und Neujahr und zum Skifahren.

Strandurlaub

plyazhnaya zona

Erholung und Baden am Strand im Dezember nicht möglich wegen der niedrigen Temperatur Luft und Wasser, sondern auch wegen rauher See. Daher ist eine große Anzahl von Stränden, vor allem auf den Inseln sind menschenleer und verlassen.

Genießen Sie Wasser-Behandlungen können die Touristen in den beheizten Schwimmbädern zahlreichen Hotels.


zum Inhalt ↑

Ausflüge und Unterhaltung

zimnie ekskursii i razvlecheniya

Das Wetter im Dezember bietet zum Besuch der lokalen Sehenswürdigkeiten - Heiligtum des Apollon, Akropolis von Athen, Meteora mit Kloster und dem angrenzenden Gebiet, die Ruinen der legendären alten Sparta und mehr.

Viele kommen in Griechenland für den Besuch von religiösen Heiligtümern, die Innenstadt befindet sich in Patras. Dort befindet sich eine orthodoxe Kirche Andreas des Erstberufenen.

Darüber Skiurlaub, Touristen frequentieren die heilenden hydrothermalen Quellen in Loutraki. Auch beliebt sind die spezielle Pelze-Tours - auf den Märkten von Griechenland kann man für einen kleinen Preis kaufen Natürliche Pelz.

Feste und Festivals

Am 6. Dezember in Griechenland gefeiert wird der Tag des Heiligen Nikolaus, nach denen das ganze Land beginnt, um neue zu anderen Festtagen - Weihnachten und das Neue Jahr.

Trotz der Tatsache, dass die Griechen sind orthodoxe Christen, Sie Feiern Weihnachten nach dem alten Kalender, wie die Katholiken - 25.

Die Straßen vor den Ferien mit Girlanden und Lichtern geschmückt, in den Läden geht der Ausverkauf thematischen Produkten. Während der Feierlichkeiten Männer bekleidet in die helle, bunte Kleidung, tanzen und scherzen auf den Straßen, Passanten spielen. Diese Tradition wurde geboren im Zeichen des Respekts Gott Satire und Humor Momosu.

Sehen Sie das Video über Winter in Griechenland: