Home / Jahreszeiten / Winter / Februar / Tunesien: Wetter und Temperatur auf der Insel Djerba im Februar

Tunesien: Wetter und Temperatur auf der Insel Djerba im Februar

Dzherba: pogoda v fevrale

Strände mit weißem Sand und das Meer blitzsauber – so kennen die Insel Djerba liegt im Süden von Tunesien, Touristen, die hier in der Hochsaison. Diejenigen, die für einen Urlaub Winter Dzherbu, das Wetter im Februar kann überraschen. Angenehm oder nicht – alles hängt davon ab, was erwarten Sie von dieser Reise.

Wie ist das Wetter im Februar auf Djerba?

kakie temperaturnye usloviya v konce zimy?

Drei Wintermonate auf Djerba Reiseveranstalter gehören zu der niedrigen Saison. Im Februar ist hier windig und kühl, aber schon ein wenig wärmer als im Januar.

Und sicherlich viel bequemer, als in allen Russischen Regionen in dieser Zeit des Jahres.


zum Inhalt ↑

Die Temperatur der Luft und des Wassers

Die Durchschnittliche Tagestemperatur auf Djerba beträgt +16,5 Grad, Nacht - +13 Grad. Das Mittelmeer vor der Küste von dieser Tunesischen Insel - 14 Grad.

Manchmal die Natur bietet dem Urlauber schöne Geschenke: zum Beispiel im Februar 2017 fixiert die höchste Tagestemperatur - +27 Grad. Gefriertemperaturen registrierten die Meteorologen auch in den kalten Winter von den lokalen Standards.

Eigenschaften witterungsbeständig

osobennosti klimaticheskogo rezhima

Februar gilt als die windigen Monat des Jahres, die mittlere Geschwindigkeit der Böen - 6,2 m/Sek. Windrichtung vorwiegend West-und Süd-West.

Das Meer ist ziemlich ruhig, die maximale Höhe der Wellen bis 0,3 M.

Regen im Februar, von 17 bis 21 mm, das ist deutlich weniger als erscheint auf der Insel im Oktoberund Januar. Manchmal auf den gesamten Monat haben wir nur einen Regentag. Bezüglich der Luftfeuchtigkeit, Sie beträgt im Durchschnitt 72 Prozent, wobei die nchtlichen Kennziffern deutlich über den Tages – Sie können bis zu 100 Prozent (tagsüber – bis 49).

Winterurlaub auf der Insel

Dzherbu nennen das Paradies auf Erden. Hier Odysseus kam unter dem Bann der Nymphe Calypso und vergaß alles auf der Welt.

Die hiesigen Ortes auch im Winter bewundert: schöne Oliven, schlanke und Feigen-Haine, Schwärme von rosa Flamingos, die reinste, und obwohl kühle Meer.

Ob es sich lohnt zu fahren?

Februar nicht der ideale Ort zum entspannen für Reisende, deren Hauptziel, Baden im Meer, die Sonne. Ähnliche Situation übrigens nicht nur auf Djerba, aber auch in Tunesien im Allgemeinen.

trebuetsya li ehat?

Es gibt jedoch auch Pluspunkte:

  • Urlaub im Februar kostet billigerals in der Hochsaison;
  • das Klima ist günstig für diejenigen, die es nicht ertragen die Hitze, sondern auch von Russischen Frost entspannen will;
  • im Februar nicht so überlaufen und hastig, wie im Sommer;
  • in der Natur herannahen des Frühlings zu spüren – die Bäume erscheinen neue Triebe, blühen exotische Blumen;
  • Resorts auf Zeit verwandeln sich in Zentren des kulturellen Lebens der Insel – Konzerte, Ausstellungen;
  • aktiv Zentren für Thalassotherapie, wird die Behandlung der Wasser der unterirdischen Quellen.

Wo unterhalten?

Wenn Sie wählen Sie den Ort der Erholung in Tunesien, das ausschließlich auf die Wetterbedingungen zu navigieren ist nicht notwendig - im Februar Sie sind ungefähr die gleichen in allen Ecken des Landes.

Die Tagestemperatur von Luft in Sousse, Hammamet, Port El-Kantaoui, Mahdie, Monastir und Djerba unterscheidet sich auf 1-2 Grad, nicht mehr. Allerdings sind die Nächte ziemlich kalt (6-7 Grad) in Hammamet und Sousse, weil dieser dort und am morgen frierend, bis die Sonne wärmt die Luft und die Erde.

Mit der Wahl des Hotels in Djerba keine Probleme, da deren mehr als hundert – für verschiedene Kategorien von Touristen. Die meisten von Ihnen konzentriert in Houmt Souk (Hauptort).

Immer bereit zum Empfang der Gäste im Ferienort Midoun (aufSüd-Osten von Djerba). Es gibt «klassische» fünf-und vier-Sterne (wie übrigens die meisten) Hotels, sowie Hotels mit der örtlichen, berberijskim Kolorit.

Im fünf-Sterne-Hotels können Sie durch eine Thalasso-Therapie (zum Beispiel im Mövenpick Ulysse Palace Hotel, Radisson Blu).

Als Economy-Variante eignen sich Hotels mit drei Sternen: Garden Park, Miramar.

Wie man sich kleidet?

vo chto odetsya?

Für das Februar-Wetter Kleidung passen, die wir als demisezonnoj: Regenjacke, Pullover, jacken, Jeans, Hosen, Langarm-Shirts, Sweatshirts. Benötigen Sie bequeme geschlossene Schuhe sind für Spaziergänge, Ausflüge, ausgefallene Dinge für kulturelle Veranstaltungen. Es ist ratsam, einen Regenschirm zu Regenwetter (obwohl es im Februar passiert nicht oft) nicht fangen Sie zu überraschen.

Im Falle der Abwesenheit eines Gegenstandes der Garderobe, wird nicht schwierig sein, ihn auf den Märkten oder in den Geschäften auf der Insel.

Was kann ich tun?

Wenn Sie ein Liebhaber entdecken neue Orte auf der Erde, lernen Sie eine ungewöhnliche Kultur, Natur, Tunesien und im Februar wird es für Sie sehr interessant.

Strandurlaub

Im Mittelmeer im Februar bereit, den Sprung nur ausgeglichene Menschen. Aber für die Liegewiesen erleben kann mehrere Tage. Eine Art Ersatz für Strandurlaub im Winter werden verschiedene Wellness-Behandlungen, sehr gut organisiert in allen großen Ferienorten:

  1. Wraps;
  2. gidrocvetoterapiya;
  3. verschiedene Arten der Massage;
  4. Peelings.

Ausflüge und Unterhaltung

chem zanyatsya?

Die Insel Djerba ist die größte an der mediterranen Küsten Afrikas, mit einer Fläche von 514 qkm, finden Sie in dem Hauptort der Insel, Houmt Souk, besuchen Sie auf der Exkursion liegt in den Grenzen der alten Medina, bestehend aus einem Labyrinth von Gassen, Einkaufspassagen, Gebäude im arabischen Stil.

Und noch in der Stadt gibt es ein reichhaltiges Heimatmuseum, und an der Küste – Fort, erbaut im XIII.


Auf Djerba können Sie auch besuchen Sie das Dorf der Töpfer Guellalu und kaufen Sie einzigartige Gerichte, Krüge, besuchen krokodilem Naturschutzgebiet, der größten im Mittelmeer und Naturschutzgebiet «Laguna», wo rosa Flamingos Leben.

Touristen sind auch Ausflüge nach Sehenswürdigkeiten der kontinentalen Teil des Landes, man kann zum Beispiel ein Besuch in der Stadt am Ende, wo die Aufnahmen der berühmten Saga «Star Wars».

Erfahrene Reisende empfehlen die Reisen nach eigenem Programm, nicht mit dem Anschluss an die Exkursionen, aber warnen, dass die Preise für Taxis sind auf Djerba höher als auf dem Festland.

Feste und Festivals

Februar in Tunesien markiert den Internationalen Instrumental-Festival. Konzerte, in denen die Teilnahme von Orchestern und Ensembles aus verschiedenen Ländern, gehen in vielen Städten, darunter auch auf der Insel Djerba. Das Festival dauert eine Woche.

Sehen Sie in diesem Video, welche Strände auf der Insel Djerba: