Home / Jahreszeiten / Winter / Februar / Wie ist das Wetter, die Temperatur und wie man sich in Barcelona Ende Februar?

Wie ist das Wetter, die Temperatur und wie man sich in Barcelona Ende Februar?

pogoda v Barselone v fevrale

Barcelona – der größte Handels-und Industriestadt im Nordosten von Spanien. Dank dem milden mediterranen Klima ist das Wetter in Barcelona im Februar sehr viele Sonnentage, mäßig kühle und Mangel an Niederschlägen.

Wie ist das Wetter im Februar in Barcelona?

fevralskie meteousloviya

Angenehme Temperatur der Luft fördert die aktive ekskursionnomu Ruhe, können ruhig einen Spaziergang durch die gemütlichen Straßen der Stadt, aufgeladen mit Ihrer einzigartigen Energie.


zum Inhalt ↑

Die Temperatur der Luft und des Wassers

Die Durchschnittliche Tagestemperatur der Luft in der Hauptstadt von Katalonien nicht mehr als +13 Grad. In der Nacht liegt die Zahl bei +7 Grad. Meer wirklich Winter und kaum wärmt sich bis zu +14 Grad. Bis Ende Februar Durchschnittstemperatur nur geringfügig erhöht.

In seltenen Winter die Luft in Barcelona kann die Wärme sogar bis +19-20 Grad.

Februar-das Wetter ist nicht stabil: manchmal steigt die Temperatur fallen unter die mittlere Markierung.

Andere Witterungsbedingungen

drugie klimaticheskie yavleniya

Im Februar in Barcelona Dominieren die sonnigen und trockenen Tagen. In der Regel für Monat fällt nicht mehr als 20 mm Niederschlag. So ein Wetter, bei mittlerer Luftfeuchtigkeit von 50-60%, ist der Letzte Monat des Winters einer der trockensten Monate im Jahr.

Februar Barcelona erfreut mäßig windigem Wetter: die Geschwindigkeit der Bewegung der Luftmassen – 3 m/s, aber die Böen manchmal können bis zu 10 m/S.

Für die Küstengebiete typisch nasskalten wind, der meine kleine Wellen, aber nicht so intensiv wie in den wärmeren Monaten.

Urlaub im Winter in Katalonien

Urlaub im Februar gut geeignet, kulturbeflissene: die Abwesenheit von Niederschlägen und mäßig-kühle Temperatur der Luft beitragen, den Besuch der Exkursionen und Sightseeing.

Ob es sich lohnt zu fahren?

prichiny dlya poezdki

Februar nächsten Urlaub in Barcelona hat viele Vorteile:

  • Februar – der Nebensaison. Preise für Touren sinken, und auf den Straßen der Stadt überfüllt und es gibt keine lästige schwülen Hitze;
  • Am Ende des Winters Touristen nicht drohen lange Warteschlangen und überhöhte Preise für Museen;
  • Schöne Berglandschaften und komplizierte Architektur, okutannaya Licht der erwachenden Sonne – ein wahres Paradies für ästheten;
  • Liebhaber des Einkaufens können Sie sich auf die traditionellen jährlichen Umsatz.

Nachteile Urlaub – Wetter unbeständig und die Unfähigkeit Strandaktivitäten. Vor der Fahrt überprüfen Sie unbedingt die Kurzfrist-Wettervorhersage, um nicht verderben den Eindruck.

Wie man sich kleidet?

Bevor Sie gesammelt in Europa im Winter, ist es notwendig zu wissen, was gehen in dieser Zeit des Jahres. Für einen Urlaub im Februar geeignet Event Bekleidung: Windjacke, Jacke mit Kapuze, Mantel, warme und leichte Jeans, Pullover oder Sweatshirts, Hemden. Der Schuhe – bequeme Schuhe oder Turnschuhe. Nicht überflüssig wird in einem Koffer einen Regenschirm oder Regenmantel.

Für die Veröffentlichung nützlich cocktailkleider und strenge Anzüge, Badeanzug müssen nur zum schwimmen im Hotelpool.

Strandurlaub: kann man schwimmen?

In diesem Monat Strandurlaub nicht verfügbar. Ein seltener Fall, wenn im Februar die Temperaturen trugen zu Baden oder kruiznomu Reise. Vor allem Winter-Meer – exklusiv für ästhetischen Genuss. In windstillen Tagen am Strand können Sie einenein Picknick oder einen Spaziergang entlang der Küste, genießen die frische Meeresluft.

Was ist zu tun in diesem Monat?

chem zanyatsya?

Barcelona ist schön zu jeder jahreszeit und ganz viel Unterhaltung für jeden Geschmack.

Einkaufsmöglichkeiten

Im Februar Barcelona – Mekka für Shopping-Liebhaber. In dieser Zeit erreichen Ihre Grenze Closing stages Outlet, die Preise deutlich sinken. Die beliebtesten Einkaufszentren der Stadt El Corte Inglés, das Hotel liegt im Herzen der Stadt und das Familienzentrum Pedralbes.

Auch die beliebten Villen-outlets, die beliebtesten von Ihnen – La Rocca Village. Er ist 40 Autominuten von Barcelona entfernt. Achten Sie auf die Straßenmärkte – San Antoni, la Boqueria, Handwerksmesse und viele andere.

Was zu sehen und zu erleben?

Bauwerke, Parks, Plätze und Stadtteile von Barcelona sind gut im Winter und im Sommer. Meisterwerke des großen Antoni Gaudi faszinieren Bewusstsein:

  1. Haus Milà;
  2. Casa Batlló;
  3. der Tempel der Heiligen Familie.

Auf dem Berg Montjuïc ein ganzer Komplex von Sehenswürdigkeiten: Casa Museo Picasso, das nationale Kunstmuseum von Katalonien, mit reichen Sammlungen Meisterwerke weltweit, sowie die berühmten singenden Fontäne, die Ihre Schönheit in der Nacht. Das Kloster der katalanischen Kultur – Barri Gòtic, sosredotochivshij die ganze Geschichte von Katalonien.

Im Gotischen Viertel befinden sich die erhaltenen alten Bauten der Epochen der Antike und der Renaissance.


ekskursiya po Goticheskomu kvartalu

Der Berg Tibidabo ist geeignet für den Besuch mit Kindern – neben der Nähe des schönsten Tempels auf der Spitze, mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Stadt, hier ist ein schöner Freizeitpark.

Ein weiteres helles Wahrzeichen von Barcelona – ein gigantisches Aquarium mit 80-mi m langen Unterwasser-Tunnel, wo man spazieren gehen, bewundern die seltsamen Fische.

Park Güell – eine andere Struktur Hände des Meisters Gaudí ist der Ort, wo am besten kaufen Sie das Ticket im Voraus, da am Eingang sammeln sich oft lange Schlangen.

Hier können unvergessliche Fotos auf dem hintergrund Lebkuchenhaus, bewundern Sie die Natur von der Aussichtsplattform und einfach eine tolle Zeit.

Den Liebhabern des Nachtlebens seine Türen öffnet Quartal Port Olimpic. In der zweiten Hälfte der Woche hier treten die berühmten DJs und Musiker, tönt die Musik in den Clubs für jeden Geschmack – von der klassischen bis zur modernen Salsa TECHNO.

Feste und Festivals

Das wichtigste Ereignis im Februar in der Hauptstadt – der jährliche Karneval. Vor Beginn der Fastenzeit auf den Straßen statt Masse Feiern, tanzen, Leute unterhalten die Musiker und die Orchester spielten biblische Szenen.

Die Zeit der Durchführung des Karnevals hängt vom Datum des Osterfestes, in der Regel ist die zweite Hälfte des Februar. Im Jahr 2018 wird es früher: vom 4. bis 10. Februar. In dieser Zeit auf den Straßen wird mnogoludnee, ist es eine überlegung Wert bei der Auswahl des Datums des Urlaubes.

Anfang des Monats – die Zeit der Durchführung des Festivals des Lichts. Gebäude, Straßen und Parks Lichtern beleuchtet und ungewöhnlichen Installationen – ein Anblick, der sehenswert für jeden Touristen.

Eine vollständige Liste der Veranstaltungen in Barcelona im Februar sehen Sie in diesem Video: