Home / Jahreszeiten / Winter / Februar / Urlaub in Israel: das Wetter, die Temperatur in Eilat und wie Sie sich kleiden im Februar?

Urlaub in Israel: das Wetter, die Temperatur in Eilat und wie Sie sich kleiden im Februar?

pogoda v Izraile v fevrale

Israel – genug, um ein sehr beliebtes Ziel für eine faszinierende Reise. Dieses Land besuchen, um sich mit der alten Kultur der Region, die traditionelle Küche oder besuchen Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten und das Wetter in Israel im Februar ist dafür perfekt geeignet.


Wettervorhersage im Februar in Israel

temperaturnye usloviya v konce zimy

Israel befindet sich in der Region, wo immer der ist nicht cool. Auch im Februar auf dem Territorium des Landes bleibt die positive Temperatur, so dass die Touristen weiterhin zu besuchen das Land in diesem Monat.

Die Temperatur der Luft und des Wassers - wo es wärmer unterhalten?

Israel befindet sich auf einem ziemlich großen Gebiet, so dass das Wetter in den verschiedenen Gebieten ein wenig anders.

Im Februar, nach den Maßstäben des Landes, hier ist es kühl, bewölkt und regnerisch, aber nicht so stark wie im Januar.


Die höchsten Temperaturen treten im Süden von Israel – Tag in Eilat, das Thermometer steigt auf bis zu +20°C, und in ein Bokek bis +22°C. Am Ende des Monats in diesen beiden Regionen erste zu spüren baldige Ankunft des Frühlings, vor allem aufgrund der großen Anzahl an klaren und sonnigen Tagen. Nachts noch Recht kühl – Temperaturen von bis zu +12°C, aus diesem Grund lohnt es sich mitnehmen auf Urlaub, warme Kleidung und Schuhe.

Ein wenig Kühler im zentralen Teil von Israel – in der Nähe von beliebten Städten wie Tel Aviv und Netanya. Die Lufttemperatur im Februar hier erreicht 17 Grad und nachts bis +10-12 Grad. Gegen Ende Februar wird auf 5-6°C höher und auch ein wenig mehr klaren und warmen Tage.

Der kühle November tritt im Norden von Israel – in Jerusalem und Haifa. In diesen Städten am Nachmittag die Lufttemperatur erwärmt sich auf +16 Grad, fühlt sich aber es scheint, dass ein wenig weniger. Nachts das Thermometer erstarrt bei +7 Grad, aber schon bis Ende des Monats hier wird ein bisschen wärmer. Regen und starker wind überwinden dieser Region häufiger als andere.

srednyaya temperatura - gde luchshe otdyhat?

Israel, umgeben von mehreren Meeren lockt Urlauber Strand-Tourismus, aber im Februar müssen uns darauf beschränken, zu Spaziergängen entlang der Küste. Die günstigsten Bedingungen beobachtet an der Küste des Toten Meeres. Trotz der Winter, das Wasser erwärmt sich auf 21 Grad, also an klaren Tagen einige Touristen nicht leugnen, selbst das Vergnügen, ein erfrischendes Bad im Meer.

Ein wenig Kühler an der Küste des roten Meeres. Im Februar dieses Revier wird aufgewärmt bis zur Markierung +18-20°C, was absolut nicht geeignet für Wasseranwendungen. Noch ein bisschen Kühler am Mittelmeer. In dieser Region Durchschnittstemperatur des Wassers am Nachmittag erreichen nur +16 Grad.

Kühlen wind aus dem Mittelmeerraum verursacht nicht sehr angenehme Empfindungen während der Entspannung am Strand.

Eigenschaften witterungsbeständig

Insgesamt ist das Wetter im Februar in Israel kann man in den komfortablen, denn es ist viel schöner als im Vormonat. Verglichen mit dem Januar auf dem Territorium des Landes die Tage ein wenig wärmer, dies ist besonders Auffällig mit dem Ende des Monats, wenn auf den südlichen Resorts in die ganze blüht und blüht üppigem grün.

Plötzliche Niederschläge und Bewölkung tritt nur in der ersten Hälfte des Februar, sondern bereits zum Ende des Monats wird trocken und sonnig, so können Sie sich auf einen angenehmen Aufenthalt, vor allem, wenn eine Reise geplant in den Süden des Landes. Im Norden von Israel auf dem Berg Hermon liegt im Ferienort Ramat Schalom, im Februar für die Touristen sind die Skigebiete.

Dear Urlaub

zimnij otdyh

Trotz des kühlen und regnerischen Wetters, aber auch kein Strandurlaub, viele Touristen nicht leugnen, selbst das Vergnügen Israel im Februar.

Vor-und Nachteile

Israel ist interessant in jeder ZeitJahr, aufgrund der großen Auswahl an interessanten Ausflügen und Freizeit sowie die Möglichkeiten, die sich vor den Touristen, die in dieses Land. Im Februar Südküste bieten Gästen einen angenehmen erholsamen Urlaub am Roten Meer, da in dieser Region viel weniger Regen.

Ein großer Vorteil der Aufenthalt in Israel im Februar – niedriegsten Preise auf die Panzerung der Nummern in den Hotels und Tickets, sondern auch auf allerlei kulturelle Veranstaltungen und Sightseeing-Touren. In diesem Zeitraum im Land stattfinden lebendige nationale Feiertage und bunte Festivals.

Von den Nachteilen nur das wechselhafte Wetter, charakteristisch nur für die erste Hälfte Februar. Bereits bis Ende Februar können Sie sich keine sorgen für komfortable Bedingungen für die Erholung.

Wie man sich kleidet und was ist mitzubringen?

Für einen Urlaub in Israel nützlich, um warme Kleidung, z.B. Pullover, Windjacke, warme Hosen und bequeme Wasserdichte Schuhe, was die meisten Touristen gehen. Vergessen Sie auch nicht über zontah oder dozhdevikah.

Wenn eine Reise geplant, auf die alpinen Kurorte, sollten Sie kümmern sich um die Munition.

Was ist zu tun in diesem Monat?

Während die Badesaison in Israel noch nicht gekommen ist, und Ski-Urlaub zu Ende, die Touristen buchen Küsten Hotels, in denen ein eigener Pool, und finden auch spannende Ausflüge auf dem Land.

Strandurlaub - kann ich schwimmen?

plyazhnyj otpusk - stoit li kupatsya?

Bei vielen Israel verbunden mit einem erstklassigen Strand-Tourismus, da die Küste des Landes erstreckt sich auf drei schönsten Meer. Und zwar im Februar dort Baden in den Wasserbecken wird nicht empfohlen, aber viele Touristen strömen in den Süden des Landes zum Roten Meer. Nach den Bewertungen der Urlauber in Eilat kann man nicht nur Sonnenbaden, sondern auch schwimmen.

Wenn Sie nicht das Glück haben mit dem Wetter, dann an der Küste finden Sie herrliche Hotels mit Pools, die mit Meerwasser.

Ausflüge und Unterhaltung

Israel ist bekannt auf der ganzen Welt Sehenswürdigkeiten und palomnicheskimi Programmen, die kennen zu lernen mit all diesen historischen Objekten. Entspannung in jedem Teil des Landes, entdecken Sie etwas Interessantes. Im Februar steht der Stopp der Wahl für einen Aufenthalt in Tel Aviv, wo sich die alte Stadt Jaffa.

Aus der gleichen Stadt sehr leicht zu erreichen von Jerusalemzu sehen:

  • Die Wand Des Weinens;
  • Felsendom;
  • Ölberg;
  • Der Weg der Trauer;
  • Die Grabeskirche.

Auch aus Tel Aviv können Sie so beliebte Ausflüge in die Wüste für den ganzen Tag.

Feste und Festivals

Im Laufe des Monats in Israel es bedeutende Ereignisse. Zum Beispiel, 4 . Februar Feiern die Bewohner des Landes der Tag der Bäume. Dann in Tel Aviv findet das Festival «Jazz-Musik»und 14 alle Feiern Valentinstag. Valentinstag.

Israel zieht die Touristen auch im Februar, wenn in den Resorts des Landes ist ziemlich kühles Wetter.


Sehen Sie in diesem Video, wie das Wetter im Februar in Tel Aviv: