Home / Jahreszeiten / Winter / Februar / Urlaub in den VAE: wie ist das Wetter und die Temperatur des Wassers in Sharjah am Ende des Februars:

Urlaub in den VAE: wie ist das Wetter und die Temperatur des Wassers in Sharjah am Ende des Februars:

pogoda v SHardzhe v fevrale

Schardscha ist die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats. Zweitgrößte Stadt nimmt den 3. Platz in Vereinigte Arabische Emirate. Liegt an der Küste des Persischen Golfs und die Stadt bildet mit Dubai und Adzhmanom.

Seit dem neunzehnten Jahrhundert ist der wichtigste Hafen des Landes. Hier trockenes tropisches Klima, und das Wetter in Sharjah im Februar ist gut geeignet für einen erholsamen, angenehmen Urlaub.

Wie ist das Wetter im Februar in Sharjah?

pogodnye usloviya v emirate v konce zimy

In dieser Zeit ist das Wetter, wie im ganzen Land, die warme, die Wahrscheinlichkeit von unwetterartigen Regenfällen in der Stadt ist gering.

Zu beachten geringeren Sauerstoffgehalt in der Luft und nicht überrascht sein gewissen Schläfrigkeit und Lethargie in den ersten Tagen der Erholung.


zum Inhalt ↑

Die Temperatur der Luft und des Wassers

Srednemesyachnoe Wert der Lufttemperatur im Februar:

  • Tag +23°C;
  • in der Nacht +19-20°C;
  • das Wasser im Meer erwärmt sich bis zu +21,3°C.

Im Laufe des Monats diese Werte schwanken zwischen +21°C bis 27°C am Tag, von +12°C bis +19°C in der Nacht. Wenn dieser nicht eingehalten wird die Tendenz stabil Erhöhung der Temperatur, und Mitte Februar kann es höher sein als am Ende.

Die Temperatur des Wassers etwa gleich am Anfang und am Ende des Monats und Mitte Februar fällt auf 1-2°C.

Im Vergleich zum Januar Tagestemperatur von Luft auf 1-1,5°C erhöht, mit nächtlichen Temperaturen von Luft und Wasser im Meer in etwa wie im Vormonat. Verglichen mit dem März, ist Tag und Nacht Kennzahlen Februar weniger auf 4-5 Grad, und die Wassertemperatur im Februar weniger um 1 Grad.

Eigenschaften witterungsbeständig

klimaticheskie osobennosti

Mit November bis März dauert die Regenzeit, aber «Duschen» kurz und nicht sehr stark. Die Durchschnittliche Niederschlagsmenge im Februar beträgt 23 mm, das spricht für sich.

Die Winde sind stark, wobei Sie mit gleicher Wahrscheinlichkeit bringen kann wie der Regen und die kühle vom Meer und Hitze mit Staub aus der Wüste.

Manchmal ist die Geschwindigkeit des Windes erreicht 13 km/h, aber es gibt auch absolut ruhige Tage, die Durchschnittliche Windgeschwindigkeit im Februar 4 m/Sek.

Das Meer meist ruhig, aber es gibt Stürme. Die Luftfeuchtigkeit an manchen Tagen bis zu 97 Prozent erreicht, und manchmal nicht höher als 50%. Lichttag dauert 11 Stunden.

Dear Urlaub

Besonders angenehme Erholung in Sharjah im Februar scheint für diejenigen, die müde von den Launen der frostigen oder matschigen Winter, aber nicht ganz bereit für eine starke und brütender Hitze.

Ob es sich lohnt zu fahren?

Sharjah gilt als die kulturelle Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Und obwohl hier nicht der Luxus und die Vielfalt der Unterhaltung, wie in Dubai, aber es gibt:

  1. Museen;
  2. Galerie;
  3. Theater;
  4. Sehenswürdigkeiten.

nuzhno li priezzhat?

Besonderen Eindruck hinterlässt ein Besuch in Sharjah bunten arabischen Märkten.

Es ist auch angenehm, nicht zu verstecken vor der Hitze, schlendern Sie durch die ruhigen Straßen mit schönen Gebäuden, in einem Café zu sitzen, die Gerichte der nationalen Küche, trinken einen atemberaubenden Kaffee.

Februar in Sharjah attraktiv für die Erholung, weil auf viele waren und Dienstleistungen fallen die Preise im Vergleich zu «Hochsaison».

Kann ich Baden?

Für die Bewohner der nördlichen breiten ist die Antwort eindeutig: «Natürlich kann man!». Wenn im Januar das Wasser im Persischen Golf erwärmt sich auf +21,9°C, im Februar in der Gegend von Sharjah seine Temperatur über +23°C. im seichten Wasser geschieht und +28°C, in einem solchen Fall können nehmen Sie ein Bad im Meer auch die Kinder.

Ein zusätzlicher Bonus für diejenigen, die badet im Februar, ist das fast völlige fehlen von Quallen. Wenn das Meer stürmisch, und das Wasser wird trüb, besser genießen Sie den Pool im Hotel, wo die Temperatur und die Reinheit des Wassersmakellos.

Wie man sich kleidet?

In Sharjah eine solche Frage besonders relevant, es ist die «strenge» in Bezug auf das Emirat Besucher.
Hier bei den Touristen sind klar definiert 2-Zonen-Aufenthalts in Bezug auf Kleidung.

Vor Ort kann man sich leisten, gerade in einem Badeanzug gehen aus dem Zimmer auf den Strand; in Shorts, T-SHIRT ohne ärmel und offene Schuhe gehen zum Frühstück oder Mittagessen. Aber solche Freiheiten beim Abendessen verboten.

chto nadet?

Ausgang in die Stadt verbunden mit der Einhaltung bestimmter Regeln:

  • unzulässig sind offene Schultern und Knie;
  • Frauen besser vertuschen Haar;
  • enganliegende Outfits bei Frauen verursachen Aufruf der einheimischen Polizei.

Im Februar Abende und Nächte sind sehr kalt, deshalb werden nicht nur einfache Hosen, Baumwolle lange Röcke und Blusen mit ärmeln, aber auch warme Pullover, jacken, bequeme geschlossene Schuhe.

Was ist zu tun in dieser Zeit?

Sharjah im Februar ist attraktiv für diejenigen, die nicht mögen ' s heiß und heißer Sonne, sondern genießt die Spaziergänge durch die Stadt und verschiedenen Ausflügen.

Dies ist eine gute Zeit für Shopping-Liebhaber, die einige überraschungen im benachbarten Dubai.


zum Inhalt ↑

Strandurlaub

otdyh na poberezhe

Obwohl die einheimischen glauben, dass das Wasser im Februar und die Luft kühl, die Touristen eine andere Meinung. Auch diejenigen, die lieber Baden im Meer Pool im Hotel, gerne nehmen ein Sonnenbad.

Die Strände sind gut ausgestattet, dort sind alle Bedingungen für einen angenehmen Aufenthalt. In dieser Zeit des Jahres die einheimischen Strände nicht besucht, deshalb Sonnenanbeter ein wenig. Der Sand ist weich und sauber, Sie liegen direkt auf Handtüchern, nicht mit Liegestühle.

Es ist zu beachten über die Notwendigkeit der Anwendung der Schutzmittel, denn in diesen Breitengraden einfach zu verbrennen.

Was zu sehen und zu erleben?

Schardscha nennen die Stadt aus den Märchen von Scheherazade. Hier gibt es viele grüne Gärten, eine schöne Lagune, ähnlich wie die Paläste von Hotels und Gebäuden.

Es ist die kulturelle Hauptstadt der VAE, Sie gilt als Schatzkammer der arabischen Welt, besonders der alte ortsteil Meredzha, ein Spaziergang durch die – Gegenwart eintauchen in die Welt des Orients.

In der Stadt gibt es viele Museen. Unter Ihnen sind besonders interessant halten:

  1. Archäologisches;
  2. Wissenschaftliche;
  3. Das historische.

Beliebt sind auch die Kunstgalerie und das Museum des Nationalen Erbes.

In Sharjah befindet sich die größte Moschee. Es gibt Einkaufszentren, ein Vergnügungspark in der Lagune. Viele Cafés, Restaurants, orientalische Basare, ein und Gold-Markt.

Alkohol ist hier nicht kaufen darf, und, wenn Sie wollen, hinter ihm gehen, in Dubai, wo man unterhalten kann auf die übliche Weise. Dort kommen in den Genuss von Sonderpreisen, die Shopping-Liebhaber.

Februar ist auch die Zeit für zahlreiche Ausflüge nach Sharjah, anderen Städten und interessanten Orten der VAE, auf Safari und Angeln.

Feste und Festivals

Für ein paar Tage im Februar Sharjah zur Hauptstadt des Lichts. Jährlich findet hier das Fest der Lichter. Das grandiose Lichtshow auf der Promenade, es wird begleitet durch Auftritte von Künstlern und Gebäude in der Stadt mit toller Beleuchtung.

Sehen Sie in diesem Video, wie das Wetter an der Küste von Sharjah im Februar: