Home / Jahreszeiten / Winter / Urlaub in Russland: viel besser gehen und wo man Urlaub im Winter?

Urlaub in Russland: viel besser gehen und wo man Urlaub im Winter?

kuda poehat zimoj v Rossii?

Dank der großen Fläche, in Russland unglaublich viele Orte, die ideal für spannende Winterreisen. Für Touristen, die nicht wollen, zu Hause zu sitzen, im Land gibt es viele interessante Reiseziele. Jemand wählt die interessantesten historischen Routen, jemand wie das majestätische der Stadt, und jemand geeignet, billige Resorts am Meer.


Urlaub in RUSSIA im Winter

rossijskij zimnij otdyh v glushi

Die russische Winter – fabelhafte Zeit für die Liebhaber der Winterferien, da in dieser Zeit erscheint hier die große Auswahl der Möglichkeiten für Freizeit-und Szenenwechsel.

Egal, für was war die endgültige Auswahl, der Hauptvorteil dieser Zeit wird die Verfügbarkeit und niedrigen Kosten.


zum Inhalt ↑

Die Arten der Erholung in dieser Zeit des Jahres

In Russland unglaublich große Zahl der Orte, wo man Reich und unvergesslich zu verbringen den Winter Erholung. Bereit zu sein für die Feiertage, besser im Voraus die richtige Wahl.

Fans von spannenden historischen Tourismus oder diejenigen, die noch nicht dazugekommen kennen zu lernen, mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der warmen jahreszeit, können Sie eine oder mehrere der Exkursionsprogramme.

Sightseeing-Urlaub in Russland ist eine Vertrautheit mit verschiedenen Städten, die eine wichtige Rolle in der Entwicklung des Landes.

Die beliebtesten Ausflüge für Russland gilt:

  • Der goldene Ring;
  • Kasan, Moskau, Sankt-Petersburg;
  • Weliki Nowgorod, Karelien oder Sotschi.

Die Reise auf dieser Strecke ist ebenso interessant und gesättigt zu jeder Zeit des Jahres, und wenn unter den Touristen gibt es Kinder, die eine solche Reise wird doppelt spannend. Für die Jungs in diesen Städten vertreten schöne Natur, saubere Luft und wunderbare Kombination von kognitiven Reisen und Unterhaltung.

Die zweitbeliebteste Art von Urlaub in RUSSIA im Winter – Ski Resorts – Luxus und des Ortes eingerichtet, wo für Touristen gibt es alles, von der Miete des Inventars bis zu preiswerten Hotels bei den Basen.

Orte zum Skifahren im Land unglaublich viel. Anfänger, die nur Skifahren, sondern auch Profis, finden Top-Resorts in Sotschi, an den hängen des südlichen Urals, Dombai und Elbrus, aber eigentlich viel mehr solcher Orte.

Zimnie vidy otdyha na Krasnoj Polyane

Schöne Ski-Spielplätze gibt es in Moskau und dem Moskauer Gebiet, in St. Petersburg und dem Leningrader Gebiet, in Zentralrussland und in Sibirien. Wie man sieht, um den Berg hinunter, nicht unbedingt weit Reisen.

Ausgestattete Pisten für Anfänger und fortgeschrittene, sowie eine ausgezeichnete Infrastruktur vorhanden und in der Nähe der wichtigsten Städte Russlands.

Wellness Urlaub im Winter in Russland nicht weniger beliebt und relevant, als Sommer-und Feriendörfer und Sanatorien sind über das ganze Territorium des Landes. Jedes von diesen günstigen Plätzen befindet sich in einer malerischen Gegend, wo die vorherrschende saubere Luft, Ruhe, gesunde Ernährung und Sport. Diese Art von Urlaub sehr förderlich zur Gesundung und baldige Neustart des Körpers.

Die beliebtesten Ferienorte für die Gesundung im Winter befinden sich in den Regionen:

  1. Die Region Krasnodar;
  2. Kaliningrader Bezirk;
  3. Kaukasische Mineralwässer;
  4. Podmoskove;
  5. Südural.

Wellness-Urlaub für diejenigen, die heilen müssen oder einfach nur umgeben von Ruhe und ein positives Umfeld.

Nicht weniger interessant und produktiv wird die Fahrt auf die besten Seen Russlands, vor allem, wenn es Baikalsee, Seliger, Ilmenoder Ladoga-See. In der Winterzeit beliebt in diesen Orten Angeln, Aktivitäten, Ausflüge, und so ein Tapetenwechsel ist für jeden geeignet.

Wo ist es besser zu gehen?

Auf welcher Ecke von Russland nicht fiel Auswahl, Winterurlaub hier wird immer unvergesslich, spannend und preiswert. Wenn Sie planen einen Urlaub mit Kindern, ist es am besten gehen auf dem Goldenen Ring. Eine echte Stadtrundfahrt stolz des Landes hat sich als große Städte und kleine Siedlungen, die sich in sechs Bereiche.

Im Winter an solchen Orten unglaublich malerisch, vor allem Dank der kalten Pracht der Natur und Befriedung.

kuda stoit poehat v eto vremya?

Unglaublich interessant verspricht eine unabhängige Spaziergang durch die wichtigsten Städte des Landes:

  • Moskau. In dieser Stadt gibt es immer was zu sehen und wohin Sie gehen. Wandern zentriert, Skifahren auf Spatzen den Bergen oder Wanderungen durch die berühmten Museen nicht für eine Minute langweilig wird;
  • St. Petersburg. Im nördlichen Palmyra sowie in seiner Umgebung können nicht genug Winterferien, um rechtzeitig die ganze Stadt umgehen, dann besuchen Sie das Gebiet Leningrad. Hier kann man abends lang spazieren gehen auf verschneiten Hauptstraßen mit pompösen Gebäuden, Blick Aalen sich in Cafés, zahlreiche Museen besuchen, Ski fahren in Ohta-Park, erkunden Sie Vyborg, Kronshtadt und Karelien;
  • Kasan. Um zu sehen, östlichen Luxus, nicht unbedingt weit fahren. Die Reise nach Kasan verspricht etwas besonderes zu sein, aufgrund der Tatsache, dass diese Stadt perfekt vereint das beste von der Kultur des Ostens und des Westens. In der Nähe der Stadt gibt es viele Orte für Outdoor-Aktivitäten, darunter die malerischen Blauen Seen.

Dennoch ist es schwer vorstellbar Winterurlaub ohne einen aktiven Urlaub, in das normalerweise mit Skaten, Skifahren oder Snowboarden. Der schönste und erstaunliche Urlaub empfehlen kann in Sotschi. Hier gibt es die Möglichkeit, den Blick auf die Palmen im Schnee, atmen Sie die salzige Meeresluft, die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und natürlich, versuchen Sie sich auf die Olympischen Sportstätten in Krasnaja Poljana.

Nicht einfach so diesen Ort gewählt haben, um die Olympischen Winterspiele. Die Ferienzeit in Krasnaja Poljana öffnet im Dezember und das angenehme Klima, die Reine Bergluft und die Nähe zum Meer primanivaut Fans Winteraktivitäten.

Das Wetter in Krasnaya Polyana und wirklich was besonderes, eine bergschlucht nicht zulassen, dass hier die warme und Feuchte Luft vom Meer und die Berge versperren den Weg dem kalten wind.


Dadurch ist das Klima hier mildund Nacht Fröste sind selten.

Im Endeffekt wählen, wo es besser ist zu gehen in Russland im Winter – ist unglaublich schwierig. Neben Krasnaja Poljana die am besten geeigneten Bedingungen für einen Skiurlaub sind in abzakovo, in Baikalsk und Kamtschatkasowie auf «Spasskaya Guba».

Winter Tours durch Russland

tury v Kareliu

Wo für einen Urlaub im Winter in Russland – viele Reisende für sich selbst entscheiden. Wenn diese Wahl schwer fällt, dann für solche Zwecke erfunden wurden fertige Programme für Freizeit – Winter-Touren. Meistens Touren dauern mehrere Tage und umfassen eine Tour, die feier des Neuen Jahres und anderen Winterferien. In den meisten Fällen solche Touren werden nach dem System «All Inclusive».

Wenn die Art der Erholung Besondere Rolle spielt, und der Wunsch, die Situation zu ändern – unwiderstehlich, so kann man ein Programm benutzen:

  • Neujahr in Karelien. Bereich Russland mit den schönsten unberührten Natur oft als Ort, die bringen eine Menge von Regenbogen Eindrücke. Im Winter ist hier so schön, dass Snowy Karelien unbedingt gewinnen Reisenden. Am Nachmittag ist eine Safari mit dem Hundeschlitten oder dem Schneemobil, Skifahren auf Käsekuchen und Sauna, und in der Nacht oft an diesem Ort trifft man eine wunderschöne, berührende Nordlicht;
  • Winterurlaub auf dem Baikalsee. Das kristallklare See ist perfekt für diejenigen, die ändern laute städtische Situation auf funkelnden weißen Schnee, schöne Natur und frische Luft. Dieser Urlaub ist perfekt für die ganze Familie, da im Satz Attraktionen zählen Reiten Hundeschlitten, Wandern auf den reservierten Plätzen und Vertrautheit mit den lokalen Bräuchen;
  • Eine Reise in den Altaj. Saubere Ecke des Landes mit seiner einzigartigen Natur und Landschaften voller überraschungen und Rätsel. Die winterprogramme, die Reiseveranstalter organisieren, gehören Sightseeing, Ski und Wellness Urlaub.

Für eine einfache Fahrt erhalten Sie neue Eindrücke, sich zu entspannen, Ihre Gesundheit zu verbessern oder den Horizont zu erweitern, indem Sie einige der Orte.

Solche Reisen bringen Menschen zusammen, vor allem, wenn Sie planen, die Familie oderromantischer Aufenthalt, komfortable Unterkunft in Hotels oder in Ferienhäusern erleichtert die Wohnungssuche.

Wo eine gute Erholung im Winter?

Winterurlaub in Russland eröffnen, bevor die Touristen große Chancen. In nur 6-7 Tagen erkunden Sie einzigartige historische Erbe Russlands, besuchen Sie die markantesten Städte oder entspannen Sie von der Hektik der Stadt, sondern auch die Möglichkeit erhalten, zu verbessern Sie Ihren Körper.

Preiswert

v Velikij Novgorod nedorogo

Die preisgünstige Möglichkeit, sich zu entspannen im Winter – eine Reise in eine der Städte Moskau oder Leningrad Region, Reise durch die großen Städte Russlands. Erreichen dieser Orte ist preiswert, und bleiben im Hotel für die Nacht entweder keine Notwendigkeit oder es kostet preiswert.

Besonders interessant verspricht eine Reise nach Weliki Nowgorod – die älteste Stadt, deren zweiter Vorname «Vater der Russischen Städte». Dieser name erhielt er, da kamen die drei Brüder (Rurik, Sineus, truwor gestorben), obedinivshie russ.

Hier gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten, darunter YAroslavo Courtyard, Detinez und alte Tempel, aber auch eine Vielzahl von Orten für Outdoor-Aktivitäten (Rodeln, Skilaufen oder Schlittschuhlaufen).

Es gibt in den weiten von Weliki Nowgorod und Natürliche Orte, zum Beispiel den wunderschönen See Ilmen.

Relativ preiswert wird die Reise zum besten führungsroute des Landes – nach dem Goldenen Ring von Russland. In nur einem Tag haben die Touristen die Möglichkeit zu sehen, die 8 Städte, jede von denen hat eine reiche Geschichte und unglaublich schöner Aussicht. Pendelt zwischen den Siedlungen in einem bequemen und warmen Bus, können Sie erheblich ergänzen die Liste der Lieblingsorte.

Auf das Meer

In Russland im Winter durchaus möglich Fahrt an die Küste. Strandurlaub und Baden in diesem Zeitraum nicht verfügbar, aber ionisierter Frischluft am Meer Resorts wird nützlich sein für viele Reisende. In verschiedenen Küstenstädten im Winter aktiv Pensionen, Motels und Hotels, dies gilt insbesondere für die Kurorte, wie Adler, Anapa, Sotschi, Gelendschik, Tuapse, die Krim und Kaliningrad.

Auf Quellen

otdohnut na istochnikah

Viele sind sich nicht bewusst, dass man im Winter gehen Sie entspannen in den heißen Quellen, wo sogar in der Kälte die Wassertemperatur fällt selten unter +38 Grad, aber es ist mit nützlichen Elemente, dass macht den Aufenthalt nicht nur angenehm, sondern auch nützlich.

Im Süden von Kamtschatka befinden sich Viluchinskie heiße Quellen, die gab es hier, Dank der sich direkt neben Vulkan.

Das Thermalwasser gut kontrastieren mit der Kälte, und die schöne wilde Natur dieser Region hat einen angenehmen Aufenthalt.

Zu den anderen bekannten Quellen, die man im Winter besuchen, gehören:

  1. Goudzhekit in Transbaikalien;
  2. Dzelinda im Gebiet Irkutsk;
  3. Belokurihinskie Thermalquellen in der Region Altai;
  4. Tumninskie Thermalquellen in der Region Chabarowsk;
  5. Die Obere Bor in Tjumen.

Alle Thermalbäder Modern angelegt. In Ihnen arbeiten Badeanstalten mit Außenpools, in denen die Temperatur variiert, aber nicht unterschreiten und +40°C. diese Art von Urlaub ist perfekt für diejenigen, die wollen verjüngen den Körper, um loszuwerden, viele Krankheiten, aber dabei sparen auf einem Etat Reisen.

Eine romantische Reise zu zweit

Im Winter für junge Paare, es ist Zeit zu gehen zu den Skipisten, wo der Tag Sie konkurrieren untereinander, schnell hinunter vom Berg, Sonnen und abends am Kamin in der Hütte unterhalten oder Diskotheken des Ferienortes.

Vor allem für solche Ereignisse geeignet, Krasnaja Poljana – Sotschi-Resort, ganzjährig funktionierende. Es bietet Jugendlichen moderne Hotels mit schönen Design, Bäder, Schwimmbäder und Cafés.

In Krasnaja Poljana gibt es viele Sehenswürdigkeiten:

  • Dolmen aus der Bronzezeit;
  • Volernyj Komplex mit wilden Tieren;
  • Der ethnographische Komplex «Mein Russland»;
  • Arboretum;
  • Die Orangerie.

Winter Jalta ist auch ideal für romantische Reisen, da die Luft hier nicht nach Winter warm, die Preise niedrig und Unterhaltung gibt es für die kommende Woche. Bei Urlaubern beliebt sind Spaziergänge entlang der Promenade, die Verkostung der Krimweine, Museen und Schlösser zu besuchen, und wenn Sie sich an einem Ort zu langweilen, können Sie immer gehen in die umliegenden Städte: Sewastopol, Jalta oder Sudak.

Was ist zu sehen?

Die architektonischen Sehenswürdigkeiten und das reiche kulturelle Erbe – gute Gründedafür, dass es Zeit ist, sich auf die Suche nach Sehenswürdigkeiten Russlands.

Auf der Maschine

na mashine po Leningradskoj oblasti

Die naheliegendste Variante – gehen auf eine kleine Reise durch die Städte Russlands, in denen es möglich ist, entdecken Sie alte Kirchen und Klöster sowie andere Denkmäler der Geschichte und Kultur.

Besonders interessant wird ein Besuch in Smolensk, Kolomna, Taldoma, Twer, zvenigoroda und anderen Städten, wo die gut erhaltene alte Architektur kremlej, Klöstern und Tempeln.

Hier, neben der schönen Architektur, die Touristen eine Vielzahl von Museen, Denkmäler und Skulpturen, Parks und Kanäle.

Unglaublich interessant Reisen mit dem Auto von Moskau nach Städten, die sich auf dem Jaroslawler Chaussee. Hier finden Sie die berühmten Herrenhäuser-Museen Abramzewo und Muranovo, Klöster Chotkowo und Sergiew-Posad, Museen und alte Tempel Kalyazina, Kashin und Uglitsch.

In seiner Schönheit und interessantheit nicht schlechter als die alte und königlich schöne Stadt Leningrad Region:

  1. Pawlowsk;
  2. Wyborg;
  3. Peterhof;
  4. Kronstadt.

Sehenswürdigkeiten dieser Orte unbedingt sehen. Verschneite Schlösser, Herrenhäuser und Jagdhütten besonders schön im Winter.

Mit dem Kind

Die traditionelle Route für den Winterurlaub mit Kindern – eine Reise in die Städte Russlands, im Zusammenhang mit Väterchen Frost und Schneewittchen. In Erster Linie ist es natürlich, Weliki Ustjug – die Heimat der Hauptsache über Silvester Geschenke. Diese Stadt hielt für Erwachsene und kleine Touristen viele architektonische Sehenswürdigkeiten, alte Tempel und Klöster.

Hier können Sie mehr über diesen einzigartigen Handwerken, wie die Schwärzung von Silber und Malerei berestyanih Körben.

v rezidenciu Deda Moroza s rebenkom

In der Nähe von Weliki Ustjug befindet sich Kostroma – die Heimat des Schneewittchens. Hier kommen ständig auf Urlaub Familien mit Kindernzu Besuch in der berühmten Kammer der Winter-Heldin.

Im Haus Schneeflöckchen für Kinder findet eine Reihe von interaktiven Programmen, Museen und Ausstellungen Kostroma Handwerk.

Kann man oft sehen Erwachsene und Kinder in Elbrus. Der bekannte kaukasischen Kurort nicht besonders glänzen Sehenswürdigkeiten, aber auch hier bevorzugen kommen auf einen Familienurlaub zu fahren auf langen Strecken. Hier gibt es keine leichten Abfahrten, die ideal für Kinder. An den hängen sind die Ausbilder und für die übernachtung gibt es gut ausgestattete Hotels.

Selbst

Organisieren Sie eine Reise nach Russland im Winter ist ein Kinderspiel, vor allem, wenn es Ferienaufenthalt. Eine interessante Erfahrung wird der Besuch von Kaliningrad im Winter. Die Antike Stadt, allein stehend, verbindet die Schönheit der alten Sehenswürdigkeiten, Naturlandschaften und prächtigen Küste.

Sie kommen hierher, um zu bewundern Fridrihsburgskimi Tor, katholischen kirhami im gotischen Stil, sowie eine reiche Sammlung von Exponaten im Museum des Bernsteins.

Naturschönheiten berühmt für den Baikalsee:

  • Die Insel Olchon;
  • Sandy Bay;
  • Baikalsk;
  • Listwjanka.

Besondere Aufmerksamkeit verdient auch Kamtschatka, wo man leicht mit dem Flugzeug, um sich mit den besten Vulkane Russland oder besuchen Sie das Tal der Geysire, die geraten in die Liste der «Sieben Wunder Russlands».

Wenn es genug Zeit zum ausruhen, Sie können sich in Tatarstan, wo die Touristen warten imposante Moscheen und orthodoxe Kirchen, die berühmte Kasaner Kreml sowie weitere reizvolle Sehenswürdigkeiten der Republik.

Sehen Sie das Video eine Zusammenstellung der beliebtesten Winter-Destinationen in Russland: