Home / Jahreszeiten / Winter / Januar / Das Wetter im Januar in Vietnam: welche Temperatur und wo kann man sich besser entspannen?

Das Wetter im Januar in Vietnam: welche Temperatur und wo kann man sich besser entspannen?

pogoda v yanvare v Vetname

Wie Sie wissen, Vietnam in Bezug auf Wetter – Land ist sehr vielfältig. Wenn in einem Teil des Landes kann es zu Beginn der Regenzeit, in einem anderen Teil durchaus bleiben können geeignete Bedingungen für das Baden und auch Strandurlaub. In dieser Hinsicht sind zu unterscheiden: das südliche, zentrale und nördliche Teil des Landes.

Die größte Anzahl an Resorts befindet sich genau an der Südküste. Im zentralen Teil gibt es eine interessante Stadt und es ist in der Regel kälter, aber es gibt Möglichkeiten für den Tourismus. Der Norden von Vietnam ist die kälteste Region, aber auch hier gibt es interessante Orte zum Beispiel mit heilenden Mineralquellen oder etwas ähnliches.

Luft-und Wassertemperatur am Anfang des Jahres

Zu Beginn des Jahres Vietnam unterscheidet sich durchaus angenehm, warm, aber cloud-Wetter. Aus den Besonderheiten dieser Zeit sollte es die anhaltenden Regenfälle, die deutlich weniger im Vergleich zu den vorangegangenen Monaten. Nachts wird die Luft nicht erwärmt wird und die Temperatur deutlich reduziert.

Je nach Region beobachtet verschiedene Temperatur der Luft. Wenn im Süden die Temperaturen durchschnittlich Werte reichen von 24 Grad oder mehr, dann in den nördlichen Regionen Tagestemperatur kaum Pässe werden für 20 in der Nacht reduziert und bis zu 8 Grad.

So oder so, mit jedem Tag allmählich Lau, obwohl relativ geringem Tempo.


temperatura vozduha i vody v techenii mesyaca

Dabei ist in vielen Resorts das Wasser erwärmt sich auf die normale Temperatur zum Baden. Zum Beispiel, in Thotu Januar kann das Wasser erwärmt und bis zu 25 Grad und in da Nang bis 23 Grad.

Strandurlaub und nicht nur

Damit genießen Sie einen Strandurlaub, sollten Sie gehen in den Süden des Landes. Betrachten Sie solche Kurorte wie:

  • Nhatrang;
  • Phan Thiet;
  • Vung Tau;
  • Vinpearl;
  • Quoc;
  • Muine;
  • Kondao.

Auf allen genannten Resorts Tagestemperatur nähert (manchmal auch länger) an die 30 Grad und die Wassertemperatur ist perfekt geeignet zum Baden.

Natürlich kann es manchmal auch cloud-und Regentage, aber das Vorhandensein solcher abhängig von der jeweiligen Jahres und in jedem Fall ist relativ gering.

Wo wärmer?

Genannten Resorts sind die wärmsten. Andere nicht so erfreuliche Wetter. Wenn wir sprechen über die mittleren und nördlichen teilen des Landes, zum Beispiel über Hanoi oder Ho Chi Minh Stadt, da Sie kaum überhaupt in der Lage, die Sonne in diesem Zeitraum, während auf den aufgeführten Resorts im Januar auch erhalten eine solide Bräune.

gde teplee v Vetname v yanvare?

Obst der Saison

In dieser Zeit im überfluss Regalen einer Vielzahl von Früchten. Je nach Sortiment des Jahres kann ein wenig variieren, aber in der Regel können Sie immer genießen frisch:

  • Bananen;
  • Trauben;
  • pitahaya (Drachenfrucht);
  • longan;
  • Limette;
  • Papaya;
  • verschiedene Sorten von Orangen;
  • Mandarinen;
  • sapotpflaumen;
  • Ananas;
  • Wassermelonen;
  • Melone;
  • pomelo;
  • Kokosnüsse;
  • koimito (stareppl, Sternenhimmel Apfel);

Natürlich, um zu genießen den besten und frischen Früchten, sollten Sie gehen näher an den Süden und das Delta des Flusses Mikogn, wo immer optimale Bedingungen für den Anbau von tropischen Pflanzen.

Welche Kleidung mitnehmen?

In dieser Zeit tagsüber ziemlich warm und es gibt Tage, da können Sie schwimmen und sich Sonnen, aber am Abend wird es deutlich Kühler.

Wenn Sie gehen zum Resort, dann soll man eine Art von Bademode und leichte Kleidung Optionen für die täglichen Spaziergänge, aber dabei ergänzen Kleiderschrank Set Wasserdichte Jacke und ein paar warme Pullover und Schuhe.

kakuu odezhdu vzyat s soboj na otdyh v eto vremya?

Wenn Sie eine Reise in den mittleren oder nördlichen Teil und planen, mehr Tourismus, nehmen Sie mehr warme Kleidung. Beachten Sie das Vorhandensein von Süd-Westwinde, die gesehen werden in Vietnam im Januar in Hülle und fülle. Dementsprechend nehmen Sie eine Art von Kleidung neproduvaemuufür Spaziergänge.

Die Besonderheiten des Klimas in Nha Trang und Phan Thiet genießt eine Lage

Aus allen Resorts sollten Sie separat markieren Nha Trang und Phan Thiet, da es hier Anfang des Jahres erfreut mehr als das warme Wetter und die Möglichkeit, auf Weihnachtsurlaub genießen Sie die herrliche Kur-Urlaub.

Obwohl in Nha Trang die Durchschnittliche Lufttemperatur beträgt etwa 27 Grad, und in Phan Thiet genießt eine Lage mehr als dreißig, Unterschied Aufwärmphase des Wassers in diesen Orten etwas nicht so wesentliches. Auf jedem das Wasser im Januar aufgewärmt über 22 Grad. In Kombination mit der normalen Erwärmung der Luft diese Tatsache können Sie herrlich schwimmen und sich Sonnen am wolkenlosen Tagen.

Wo kann man sich besser entspannen - wählen Sie dieses Resort

Dann ist die Auswahl völlig abhängig von Ihnen, jeder ist besser in einer bestimmten Region von Vietnam.

Natürlich, wenn Sie nicht verfolgen eine bestimmte touristische Ziele (bestimmte Sehenswürdigkeiten oder Kurorte), dann wählen Sie nicht den nördlichen Teil des Landes, dort immer noch ziemlich kalt, besonders in Bergregionen.


Wählen Sie den Süden oder die Mitte sollte auf der Grundlage Ihrer Absichten.

Wenn Sie wollen:

  • erfahren Sie mehr über die Geschichte und die Kultur des Landes;
  • Reisen rund um Sehenswürdigkeiten und Ausflüge;
  • widmen Freizeit Spaziergänge durch die Stadt und in der Natur.

Das beste Wahl, die den zentralen Teil des Landes, insbesondere die Hauptstadt oder den großen Städten. Dort gibt es ein reichhaltiges kulturelles Programm, und das Wetter ist durchaus akzeptabel für die markierten Aufgaben.

gde luchshe otdohnut - karta kurortov Vetnama

Wenn Sie wollen:

  • Reisen mit Kindern in den Wasserpark und am Strand;
  • poserfit auf tolle Wellen;
  • schwimmen und Sonnenbaden;
  • an den Strand gehen und frischen Früchten;
  • genießen Sie die Wärme.

Dann gibt es auf jeden Fall, sollten Sie wählen Süden. Wählen Sie die Kurorte, die sich aufgrund irgendeiner Bergkette oder Felsen getrennt und befinden sich in den Buchten, in der Regel solche, wo nicht so ein wind zu spüren. Beachten Sie hierzu im Süd-westlichen Resorts.

Things im Urlaub in dieser Zeit?

Die Antwort auf diesen Punkt nahtlos folgt aus dem vorherigen. Die Auswahl der Freizeitaktivitäten ist abhängig von der Region, in die Sie fuhren. Irgendwo müssen Sie auf die Sehenswürdigkeiten, irgendwo die aktuelle Variante der Tätigkeit sind Treffpunkte und Strandurlaub.

In der Regel, die Periode zeichnet sich durch eine fülle von Touristen, die in einem warmen Land verbringen Ihre Weihnachtsferien. Selbst Vietnamesen Feiern Tait, D. H. Neujahr, näher zum Februar, und manchmal in Anfang Februar. Das genaue Datum wird nach dem Mondkalender.

Merkmale Januar-Wetter in Vietnam - finden Sie im folgenden Video: