Home / Serbien für den Urlaub / Souvenirs als Geschenk: was kann man kaufen und mitbringen von Serbien und Belgrad?

Souvenirs als Geschenk: was kann man kaufen und mitbringen von Serbien und Belgrad?

chto privezti iz Serbii?

Serbien – eine einzigartige und unglaublich interessante Richtung, deutlich anders als andere europäischen Staaten durch Ihre Originalität, Geschichte und Kultur, besonders die slawische Mentalität und Freundlichkeit.

Reisende, die sich mit diesem Land näher, bleiben begeistert vom Ski - Tourismus und Wellness-Urlaub, von gesättigten historischen Sightseeing-Programm durch die alten Städte und ikonische Attraktionen der Stadt sowie von Einkaufsmöglichkeiten.


Was Sie mitbringen sollten aus Serbien?

kakie suveniry privezti?

Serbien war immer ein ausgezeichnetes Reiseziel für Shopping – europäischen Luxus-Boutiquen hier stehen neben den privaten Bänken, wo man alles kaufen kann, von den schönen handgefertigten Produkten bis zu landwirtschaftlichen Produkten, die dieses Land so berühmt ist.

Preiswerte

Wenn Sie kaufen billige, aber eingängige und berührende Geschenke, Sie können Sie auf Flohmärkten, in Souvenirläden oder Handwerksbetriebe Belgrad oder einer anderen Stadt.

Im Gegensatz zu anderen Ländern, in Serbien Produkte zeichnen sich durch niedrigen Preis und einer atemberaubenden Aussicht.


Standard-Set von Billigen Souvenirs:

  1. Magnete mit der Darstellung der Kalemegdan, dem Tempel des Heiligen Sava, des Hauses der Regierung und den charakteristischen Landschaften;
  2. Keramische Produkte – Pfeifen, Figuren, Teller und Trinkflaschen.

Ging ins Land, der Reisende, der sich auf der Suche nach preiswerten Geschenken, in der Lage, entdecken Sie die unverwechselbare und Antiquitäten, die auch gekauft werden können, zu einem niedrigen Preis.

Symbolische

In Souvenirläden Serbien gibt es einzigartige Produkte begleitet von Serbischen Symbolik – Puppen in nationalen niedlichen Kostümen, Dekorative Flasche an einer Schnur, traditionelle nationale Kopfbedeckung.

Simvolichnye veshi

SHajkacha – lustiges Beanie-Patty dunklen Farbtönen, die auch nach einem Jahrhundert der Nachfrage bei den Serben als Freizeitkleidung.

Ursprünglich shajkachu Militär getragen, die auf dem Fluss flotiliyah, und später wurde es ein Teil der Uniformen der Serbischen Armee.

Besondere Aufmerksamkeit verdient ein Symbolisches Geschenk aus Serbien – Topfset für den Ruhm – der traditionelle Satz von Weingläser, Gläser und Karaffe, entworfen für die religiöse Familienfeier zu Ehren des Schutzheiligen der Familie der Herrlichkeit.

Funktionelle

In Serbien war immer entwickelt das Handwerk – sticken, stricken, skornyazhnichestvo und schnitzen. Diese Handwerke sind immer noch populär, deshalb haben Touristen eine einzigartige Gelegenheit bringen aus diesem Land funktionelle Dinge, die als ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens:

  • Duksericy – Serbisch Strickwaren feine Qualität;
  • Wollprodukte handgestrickte – Socken, Schals, Westen;
  • Nationale Gebäck Spritzen, die für die Erstellung tulumby;
  • Hölzerne Küchengeräte – Nudelholz, Spachtel, Messer und Löffel;
  • Keramik-Geschirr, machte mit der Hand durch die jahrhundertealten Technologien – Krüge, Teller und Tassen, Töpfe Auflaufform.

Dank kozhevennomu Sache, die einen hoch entwickelten, in Serbien, haben die Reisenden die Möglichkeit, zu einem glücklichen Besitzer der qualitativ hochwertige und robuste Bekleidung, Schuhe und Lederwaren, hergestellt aus echtem strapazierfähigem Material.

Traditionelle

Gäste von Serbien nicht mehr zu begeistern, Meister, täglich die buchstäblich Kunstwerke, passt perfekt in den Innenraum. Aber mit jedem Jahr talentierte Handwerker wird immer kleiner, so dass die Kosten für traditionelle Produkte wächst.

Tradicionnaya svistulka

Es ist unmöglich, an der Serbischen traditionellen Souvenirs:

  1. Chaos. Dekorative Keramik, die eine Kreuzung zwischen Flakons und die Karaffe. Ein solches Souvenir wird vorteilhaft Aussehen auf dem festlichen Tisch, beeindruckende Gäste Ihren Blick;
  2. Frula, Mundharmonika und Tin whistle. Traditionelle Musikinstrumente Serbien,die geben Ihren Inhabern die Möglichkeit zu extrahieren sounds, rundum unterhalten.
  3. Endlich in Serbien sehr beliebt opancy – Schuhe, wie Clogs mit eingebogenen Nasen. Verwenden nur Natürliche Haut, die örtlichen Handwerker zu schaffen, diese Produkte manuell, indem Sie es in voller Größe oder bei der Herstellung in Form von Miniatur-lustigen Andenken.

Essbar

Serbien – eine Fundgrube für leckere, aromatische und vielfältige Lebensmittel GESCHENKARTIKEL. Hier findest du alles, von Käse und Schokolade bis hin zu süßen und pikanten überraschungen.

Nach der Tradition absolut alle Touristen bringen von Ihrer Reise Raki – klassisch Serbisch alkoholisches Getränk, hergestellt aus Pflaumen, Birnen, Quitten, Walnüsse oder äpfel.

Die häufigste und aromatisch als Getränk, hergestellt aus Pflaumen, obwohl auch andere Getränke sind nicht schlechter als in der Originalität. Die leckere nationale Besitztum erwerben Sie in kleinen Dörfern, aber kaum weniger exklusive Version in den Läden.

Abgesehen davon, in Serbien entwickelt Weingut, so achten Sie auf die karminrot und das BlackBerry-Wein, und merken Sie sich so beliebte Titel Getränken, wie prokupac angebaut Rizlnig, Aurelius, bermet und Probus.

Sedobnye prezenty

Auch aus Serbien fahren andere nationale Produkte:

  • Herrliche Natürliche Kaffee – Serben echte Fans der leckeren Getränk;
  • Hausgemachte Käsesorten, die den ersten Platz im internationalen Ausstellungen – mladi, Stari, kachkaval, Kaymak;
  • Kräuter Rtanskij Tee;
  • Gemüse-Kaviar «ajvar»;
  • Home pekmez aus Himbeeren, Brombeeren, Feigen oder Kirschen, erinnert an Marmelade nach Geschmack, aber die ein gesundes Naturprodukt.

In der Serbischen Geschäften immer National Souvenir, bringt die Freude der Reisenden – Krug mit getrockneten Pflaumen. Lohnt sich nach Hause mitnehmen gestickt Beutel mit basilikum, sondern auch natürlicher Honig, der enthalten ist in Irdenen Töpfen.

Religiöse

Jede Reise nach Serbien begleitet von der Bekanntschaft mit den malerischen und authentischen wunderbaren Kirchen und Klöstern, wo Sie verkauft werden religiöse Souvenirs – Symbole und Bilder des Heiligen Sava und der Heiligen Petka (Paraskeva).

Nach der Tradition, eine religiöse Idee ist ein broyanica – starkes Amulett, zuverlässig schützt vor Widrigkeiten. Schöne National-Armband, hergestellt aus einer Vielzahl von Materialien und gesponnen speziellen Knoten, zum Verkauf in der Kirche und an anderen Orten.

Einst broyanica wurde die Orthodoxen Menschen zum Lesen des Gebets – jede Fluse kommt für eine Wiederholung.


Heute ist dieses Symbol Serbien gewinnen für Erwachsene und Kinder als urwüchsigen Andenken. Es ist wichtig zu erinnern, dass laut Legenden, kann man nicht kaufen broyanicu sich selbst nur als Geschenk, da er einfach nicht profitieren.

religioznaya broyanica

Souvenirs aus Belgrad

Der beliebteste Ort, wohin Sie Reisen für Geschenke – Belgrad und die zentrale Straße – Knez-Mihajlova. Hier gibt es alles, von weltweit bekannten Marken von Kleidung bis hin zu kleinen Läden mit lokalen Marken mit den als «Zemlja porekla: Srbija». Viele Fashionistas wissen, dass das Einkaufen in diesen Bereichen vorteilhaft, da die Produktionskosten deutlich niedriger.

Sollte nicht übersehen zwei beliebte lokale Shop – Mona und Manual – zwei Serbischen Marke, die sich auf dem Boulevard des Königs Aleksandar, TC Ushche und auf der Straße Terazije. Touristen finden eine unglaublich hochwertige und stilvolle lederne Kleidung, die schwierig zu treffen in anderen Ländern.

Souvenirs verkauft auf Flohmärkten Belgrad, auf großen Basaren im Park Kalemegdan und in kleinen Zelten Kiosken auf der Knez-Michael-Straße.

In diesem Viertel findest du etwas authentisches und sympathisches, was erlauben sich mit der Geschichte und Kultur von Belgrad.

Was können Sie als Geschenk kaufen?

Die rührende und unglaublich schöne Geschenke – Produkte, die aus einem anderen Land.

  • Mädchen lieben die Keramik, Gebäck, Süßigkeiten und Gewürze. Besonders gefallen haben die leckersten National Souvenir – diese Lebkuchen-Herzen, die sind seit etwa hundert Jahren in Serbien. Das nationale Symbol des Landes in der Form eines Herzens löst echte Begeisterung bei den Mädchen, denen ist das Bemalte Geschenk.
  • Nicht weniger Berührend überraschung werden kolubarskie Spitze. Diese Handarbeit ein tolles Geschenk schaffen Serbischen Facharbeiter, ideal besitzen häkeln. Tischdecken, Vorhänge, Tischsets dienen, die hervorragenden Produkte für die Dekoration zu Hause.
  • Männer, nach der Tradition, aus Serbien fahren Alkohol (Raki oderslivovicu, verpackt in Original Keramik-Kannen) sowie die unglaublich stilvolle und robuste Ledergürtel oder Geldbörsen. Ergänzen Sie die Liste der Geschenke Mann die traditionellen Trockenfleisch «pshrut».
  • Schließlich ausgezeichnete Geschenke für Kinder dienen, die lustige Puppen in trachten und Pfeifen.

Es ist unmöglich, zurück von einer Reise in dieses wunderbare Land, nicht nach Hause genommen, ein paar von preiswerten, aber exklusive Souvenirs oder einfache, aber leckere Geschenke in Erinnerung an eines der besten Adventures.

Wir beraten, anzuschauen kognitive Video über Serbien: