Home / Die Situation in der Welt / Pass / Aus Russland nach Kanada: wie bekommt man ein Touristenvisum für die Russen Online?

Aus Russland nach Kanada: wie bekommt man ein Touristenvisum für die Russen Online?

kak poluchit vizu v Kanadu?

Reise nach Kanada – das ist eine spannende Bekanntschaft mit der schönen Architektur und einer malerischen Landschaft, sondern auch die Möglichkeit, kombiniert der Alpine Tourismus und reichen Ausflugsprogramm.

Vor der Reise in Erster Linie Touristen stehen mit dem Papierkram für den Grenzübertritt. Und die wichtigste Frage: wie bekommt man Visum nach Kanada?

Ob das Visum in Kanada für die Russen und Ukrainer?

nuzhno li razreshenie dlya grazhdan Rossii i Ukrainy?

Unabhängig vom Zweck Ihrer Reise, ob Transit, Tourismus, langfristiger Aufenthalt, Studium oder Business, das Visum in Kanada , die Russen und die Ukrainer benötigen. Machen es wird nicht schwierig sein, wenn Sie im Voraus Paket von Dokumenten vorzubereiten, und dann sich mit ihm in der Botschaft oder Visazentrum.

Um eine positive Antwort von einem Vertreter, müssen Sie wirklich versuchen, indem Sie Ihre persönlichen Informationen und qualitativ nach dem ausfüllen aller Formulare.


Auch die grundlegenden Regeln, die Befriedigung der Bedingungen des Erhaltens des Visums sind:

  • der geltende Auslandspass;
  • gute Gesundheit;
  • keine Verbote bei der Einreise;
  • die Verfügbarkeit von geeigneten Mengen von Geld;
  • Beweise, dass das Land verlassen in der angegebenen Frist.

Einhaltung derartiger Anforderungen müssen genauestens, sonst, gefolgt von der Weigerung oder längere Wanderungen in der Botschaft.

Aufenthaltsrechtliche Anforderungen von Kanada ziemlich hart – Spezialisten führen eine Gründliche überprüfung jedes Dokuments. Dies geschieht, um auszuschließen, dass der Ausländer Leben bleibt illegal.

Arten von Visa-Genehmigungen

tipy propuskov

Das Land bietet Touristen Immigrant und non-Immigrant Visum. Die ersten benötigen für einen längeren Aufenthalt (Arbeit, Studium, Business), und letztere sollen Kurzzeit-Besuch mit dem Ziel, den Tourismus -, Transit-und Verwandte zu besuchen.

Temporary Resident - Tourist oder Gast

Die beliebteste Art der Anrede – temporary Resident Visum. Diese Art des Aufenthaltstitels ist auf ein einmaliges/mehrmaliges Besuch. Es ist für Touristen ausgestellt für die Dauer von 180 Tagen, von denen sich auf dem Territorium des Staates kann nur 90.

Um diese Zahl nicht zu stören, müssen Sie besuchen das Portal der Botschaft, wo gefeiert werden kann auf dem Rechner die Anzahl der verbleibenden Tage.

Diese Art von nützlich für diejenigen, die kommen mit folgendem Ziel:

  1. Ausflugsprogramme;
  2. Ski-Tourismus;
  3. Besuch von lieben Menschen (Freunden, verwandten);
  4. das Programm Work and Travel;
  5. Kurzfristige geschäftlichen Besuch.

Dank Ihr können Sie machen eine Reise nach Kanada selbst zu tun oder es in Begleitung der touristischen Gruppen.

Business

dlya delovyh ludej

Wenn geplante Business besuchen, dann bereiten Sie das HauptpaketDokumente für die Erteilung eines Geschäftsvisums und fügen Sie ihn Einladungsschreiben von der betreffenden Firma in Kanada.

Diese Art der Erlaubnis bezieht sich auf die Kategorie «auf Einladung», also ausgestellt auf der Grundlage von Geschäftskorrespondenz für einen Monat oder für drei Jahre.

Superviza

Eine gute Option für diejenigen, die einen nahen verwandten – Kinder und Enkelkinder. Traditionell wird ein solches Visum ausstellen Eltern, Großmüttern oder Großvätern der kanadischen Bürger. Dank Ihr, können Sie nicht das Land zu verlassen, auf die Dauer von zwei Jahren, ohne sich Gedanken über die erneute Petition.

Um diese zu bekommen, benötigen Sie eine Einladung von der betreffenden Vertragspartei und die beeindruckende Liste der Bestätigungen, die auf den Grad des verwandtschaftsverhältnisses. Während des Aufenthalts im Land begrenzt Terminen, die in der Einladung.

Transitvisum

In dem Fall, wenn der Transit geht durch das Territorium des Landes, aber auch nicht geplant, die Ausfahrt aus dem Flughafenzu tun haben, diese Art von Visum. Das sind die Regeln der Einwanderungsgesetze.

Inbound-Dokument wird im Voraus ausgestellt und für die Dauer von bis zu 48 Stunden. Während dieser Zeit können ein oder mehrere Ausgänge. Für den Empfang benötigen Sie eine kleine Liste von Dokumenten, und ist es absolut kostenlos.

Ausbildungsschwerpunkte

Wer plant, eine längere Ausbildung in Kanada zu erhalten, müssen Sie ein Studentenvisum. Es wird in dem Fall, wenn der zukünftige Schüler erhalten eine Ausbildung in einer höheren Bildungseinrichtung.

Für den Anfang müssen zum College, und dann reichen die Unterlagen bei der Botschaft und dem Inspektor zu beweisen, dass eine weitere Unterkunft im Staat dauerhaft nicht geplant.

Temporäre Arbeits

trudovaya

Wer plant sogar eine kurze Zeit im Land befinden, aber, und arbeiten im Rahmen eines Arbeitsvertrags, ist verpflichtet, ein Arbeitsvisum zu bekommen. Geben Sie es unmittelbar nach der Bereitstellung des hauptpakets von Dokumenten und Einladung vom Arbeitgeber.

Es ist wichtig, dass die Einwanderer hatte dem hohen Niveau der Kenntnisse einer Fremdsprache und konnte sich frei auf dem Territorium des Landes erklärt werden.

Wie Sie selbst?

Vor kurzem abgeschafft wurde die Möglichkeit der Abgabe der Dokumente auf das Visum direkt über die Botschaft. Zusammen mit diesem die Möglichkeit, sich an einen akkreditierten Visa-Zentren, indem Sie die notwendigen Materialien in elektronischer Form.

Welche Unterlagen braucht man und was sind die Anforderungen an das Foto?

Für den Erhalt eines Visums erforderlich ist die Liste der Dokumente. Aber je nach Art der Genehmigung, von der Klägerin möglicherweise zusätzliche Hilfe.

Die Grundliste enthält:

  • Reisepass mit der Gültigkeitsdauer von sechs Monaten. Bei der Einreichung eine Kopie angefordert wird, und im Falle der Genehmigung wird das Original. So, Stempel über die Absage nicht erscheint in dem Dokument;
  • Ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular. Dieses Dokument ausgefüllt für jeden einzelnen Antragsteller, auch wenn es Kinder sind. Alle Informationen werden in englischer oder französischer Sprache;

  • kakie bumagi trebuutsya?

  • Kopien der vorherigen Visa und Stempel über den Grenzübertritt;
  • Fotos. 2 Stück Format 35 auf 45 mm Zu den Fotos gelten Besondere Anforderungen:

    1. Alle Bilder müssen den gleichen, farbigen oder schwarz-weißen, die in den letzten 6 Monaten;
    2. Das Bild muss klar, gemacht auf weißem oder hellem hintergrund. Das Gesicht muss zentriert Fotos;
    3. Der Gesichtsausdruck muss neutralsein. Nicht lächeln und nicht die Stirn Runzeln. Der Mund muss geschlossen sein;
    4. Darf die Hauptrolle in den dunklen Gläsern, aber wenn die Augen sind deutlich sichtbar und der Rahmen schließt einen Teil der Augen. Sonnenbrillen fotografiert werden dürfen;
    5. Perücken oder andere kosmetische Mittel erlaubt, nur wenn Sie nicht verzerrt Aussehen;
    6. Fotos, auf denen die Klägerin zeigt in einem Hut oder sein Kopf bedeckt aus religiösen Gründen erlaubt, wenn Sie deutlich sichtbar alle Gesichtszüge.
  • Kontoauszug bei der Bank. Nach der Norm muss die Auskunft für die vergangenen 3-4 Monaten;
  • Hilfe von Ihrem Arbeitgeber. Im Brief muss angegeben werden, Angaben zu Gehalt, Dauer der Betriebszugehörigkeit und Harmonie auf Urlaub;
  • Garantie der Rückkehr. Dazu gehört alles, was deutet auf die Rückkehr in die Heimat – Dokumente über die Ehe und über das Vorhandensein der Kinder oder eine Bescheinigung des Eigentums;
  • Quittung über die Zahlung der Gebühren.

Zusätzlich in der Visa-Zentren erfordern die Reservierung der Karten (vor allem elektronische Rückflugticket) oder im ZimmerHotel.

Besser vorher ein komplettes Paket von Dokumenten zu sammeln, um eine positive Antwort.

In den übrigen Fällen, um verschiedene Arten von Visa - Dokumente hinzufügen müssen:

  1. Transit – Ticket in ein Drittland;
  2. Business-Visum – Kopien der Verträge, Bestätigung der Position im Unternehmen Kontakte Geschäftspartner;
  3. superviza – Einladung, Bestätigung der Verwandtschaft, Bestätigung der Zahlungsfähigkeit Bürger von Kanada und die Rechtmäßigkeit des Aufenthalts (Adresse des Hotels, Häuser oder Wohnungen);
  4. Lehr – Einladung von Bildungseinrichtungen und Verzicht auf die spätere Arbeitssuche auf dem Territorium des Landes;
  5. Arbeits – alle verfügbaren Dokumente über die Bildung, die Empfehlungen mit der ehemaligen Arbeit und Beweis der materiellen Wohlstand.

kakie usloviya dlya foto i nuzhny li dopolnitelnye dokumenty?

Es ist erwähnenswert, dass in der Visa-Zentren werden nur noch Kopien von allen Dokumenten, aber in einigen Fällen benötigt die übersetzung der verschiedenen Verweisungen auf Englisch oder Französisch. Diese Regel ändert sich ständig, daher müssen Sie klären, bevor Sie die aktuellen Bedingungen.

Wie kann ich eine Online - Anleitung

Appell für kanadischen Visum bedeutet die Abgabe der Online-Abfrage auf der offiziellen Website und füllen einen detaillierten Fragebogen. Der gesamte Prozess erfolgt nur in Englisch/Französisch. Bevor mit diesem Verfahren beginnen, müssen Sie entscheiden zu lassen, da dies ist abhängig von den berichtenden Fragen.

Algorithmus für die Online-Einreichung einfach:

  • passieren Test auf dem Portal;
  • erhalten Sie eine persönliche Nummer;
  • füllen Sie den Fragebogen aus und speichern Sie;
  • erhalten GCKey;
  • erstellen Sie eine Sicherheitsfrage und Antwort;
  • anmelden persönliches Konto;
  • laden Sie alle Dokumente (im Format docx, pdf und jpeg);
  • bezahlen Sie die Kosten für die Bearbeitung von Dokumenten.

Am Ende generiert einen individuellen Code. Speichern Sie und liefern im Visazentrum, denn er wird benötigt für das ausfüllen der Formulare IMM 5257.

Daten gelten für 30 Tage, und wenn die Frist abgelaufen ist, dann wird die Befragung wiederholt.

Empfang in der Botschaft oder Konsulat

Nach Prüfung der Unterlagen die Vertreter der Visa-Zentren leiten Sie an die Botschaft oder das Konsulat. Gemäß den Regeln, die Bewerber selten zugeben, zu einem treffen mit der Einwanderungsbehörde. Manchmal während der Prüfung des Antrags müssen Sie möglicherweise zusätzliche treffen und das Interview, was die Vertreter der Konsulate im Voraus informiert.

oformlenie v posolstve

Wenn Sie nicht wollen, erstellen Sie eine solche Situation, dann sollte die Aufmerksamkeit auf die Regeln:

  1. nicht tolerieren Fahrlässigkeit in den Dokumenten;
  2. servieren Sie das Paket der Dokumente im Voraus;
  3. mithaben Dokumente Finanzgarantie;
  4. beim Vorstellungsgespräch Verhalten sich natürlich.

Bei der Erfüllung dieser Punkte, die Chancen auf ein Visum erhöht mehrmals sogar trotz der Tatsache, dass es gegeben ist viel schwieriger, als Schengen oder Visum in das Vereinigte Königreich.

Adressen Visa-Zentren in Russland und der Ukraine

Wenn Sie den Antrag über das visaantragszentrum, können Sie die Vorteile des Portals onlinevc.ru. Das ausfüllen des Fragebogens rund um die Uhr verfügbar, und zusätzlich müssen Dokumente Anhängen, Pay-Anmeldung direkt über das Internet (Kreditkarte oder überweisung) und erhalten eine elektronische Lösung E-Mail.

Wenn Sie die Dokumente persönlich, besuchen Sie die Konsulate unter den Adressen:

  • Moskau – starokonjuschennyj, D. 23;
  • Kiew – Kostelnaya Str., D. 13.

Öffnungszeiten die offiziellen Vertretungen beginnt um 8.30 Uhr und dauert bis 17:00 Uhr.

Häufig gestellte Fragen

Nicht weniger wichtig sind die Visa-Nuancen und Feinheiten bei der Beschaffung eines Visums für ein Kind oder ein Dokument für die Immigration in das Land.

Welche Einreisebestimmungen für Kinder?

Wenn in vielen Ländern gibt es Erleichterungen für junge Touristen, die in Kanada Regeln für Ihre Einreise ziemlich strenge. Anträge werden nicht berücksichtigt, wenn das Kind eingeschrieben in den Reisepass der Eltern.

Alle Jugendlichen müssen eine eigene Zeitung, und der Fragebogen auf Ihnen separat ausgefüllt.

Kinder, die gehen nur mit einem Elternteil, müssen die Einverständniserklärung vom anderen Elternteil.

trebovaniya dlya detej

Wenn Sie planen, selbstständigeseine Reise, dann ist es wichtig, «die Zustimmung der Eltern zur Pflege» – Dokument ist ein offizielles Papier mit der Information, dass in einem fremden Land aufpassen werden und die Verantwortung für das Kind.

Wenn Sie planen, die Einwanderung?

Für diejenigen, die Leben in Kanada fortwährend, gibt es die Möglichkeit, sich diesen Wunsch erfüllen, vor allem, wenn bei der Klägerin und des Sponsors gibt es verwandtschaftliche Beziehungen (Mann/Frau) und erfordert ein Familientreffen. Die Hauptsache ist, dass der Werber in der Lage, Sponsor, sondern auch Dokumente zu sammeln, zu koordinieren Probleme mit dem Dienst Migration und trägt alle Gebühren.

Vom Antragsteller muss ein spezieller Test auf dem Portal der Botschaft von Kanada. Die Ergebnisse ermöglichen zu verstehen, ob eine Person die Chance, sich auf dem Territorium des Landes und dort im Laufe einer langen Zeit.

Die gleiche Möglichkeit besteht bei den anderen Kategorien von Bürgern – wertvolle Mitarbeiter, die Arbeit in einem kanadischen Unternehmen.

Kann ich in das Land der Ahornblatt mit einem Pass aus den USA?

Die Bewohner der Ukraine und Russland, die Zugang auf das Territorium der USA, können nicht über die Grenze zwischen den Ländern. Um dies zu tun, müssen Sie sich an die Visa-Center, dort erhalten Online eine separate Einreisegenehmigung.

Die einzige Chance, es gibt diejenigen, die seit langem wohnt in Amerika und hat der amerikanischen Green-Karte.

Wichtige Details

vazhnye nuansy

Sobald die Dokumente gesammelt und gespendet, in die Hände der Vertreter, erwarten die Entscheidung der Fachkräfte, die Bereitschaft, sich auf die Tracking-Portal.

Viele empfehlen nicht, kaufen Sie Ihr Ticket im Voraus, da das Ergebnis nicht immer positiv.

Statusverfolgung

Unmittelbar nachdem das Visum eingereicht, und der Vertreter der Botschaft nahm Sie, auf der post erhält eine eindeutige Identifikationsnummer. Mit diesen Daten ist es leicht zu verfolgen die Bereitschaft, über das Internet die Telefonnummer des Visa-Zentrums oder direkt im Büro.

Für welchen Zeitraum geben?

Vor kurzem die Dauer des Visums wurde erhöht. Nun ist die Frist eines mehrmaligen Visums beträgt 5 bis 10 Jahre, der Single – bis zu einem halben Jahr. In jedem Fall ist die Entscheidung individuell getroffen werden.

Wie viel kostet es und wie viel wird gemacht?

Die Kosten für ein Touristenvisum beträgt 100 CAD (etwa 4680 Rbl.). Zu dieser Summe wird die Bearbeitungsgebühr (außer Transit) – für jede Tierart gibt es eine eigene Kosten. Im Falle, wenn der Service bezahlt durch Visa Center, um Ihre Gesamt Hinzugefügt 33,3 CAD (1560 Rbl.).

Klare Fristen für den Erhalt sind nicht vorgesehen. Auf das Verfahren der Prüfung dauert 15 bis 30 Tage, aber in der Realität kann es zwischen 10 Tagen bis zu mehreren Monaten.

Freistellungen

Die beliebtesten Gründe für die Ablehnung – es ist kein materieller Zustand, die Verletzung der Regeln für die Einreise, Urkundenfälschung oder falsche die angegebenen Daten, sowie das fehlen von Heirat und Kindern. Ein erneuter Antrag kann eingereicht werden, falls sich die Situation ändern wird.

Sehen Sie in diesem Video Tipps für den Erhalt des Visums in Kanada: