Home / Die Situation in der Welt / Pass / Die Reise nach Armenien für die Russen: ob Reisepass und ein Visum für die Bürger?

Die Reise nach Armenien für die Russen: ob Reisepass und ein Visum für die Bürger?

nuzhen li zagranpasport v Armeniu?

Armenien – alte Staat, die Wiege des Christentums. Eine fülle von Sehenswürdigkeiten und Denkmälern hier nur beeindruckend, so dass das Land wird ständig von vielen Touristen besucht. Aber um in Armenien ohne Probleme, ist es notwendig zu berücksichtigen, die Regeln der Kreuzung der Grenze mit Ihr.


Merkmale der Einreise

Nuansy pri vezde

Egal welches Transportmittel Sie benutzen werden bei der Einreise nach Armenien – Luft-oder Land – sollte im Voraus, um herauszufinden, alle Feinheiten der Einfahrt auf das Territorium des Landes. Sonst statt der Geschäftsreise oder der lang ersehnte Urlaub können Sie erwarten, einige Probleme.

Brauche ich ein Visum für die Bürger der Russischen Föderation?

Im Jahr 2000 zwischen Armenien und der Russischen Föderation geschlossen wurde eine spezielle Vereinbarung, die sicherstellt Visafreiheit.

Aus diesem Grund Besucher, sollten Sie auf die das Land als Touristen, ein Visum ist nicht erforderlich.


Dies gilt jedoch nur im Falle, wenn die Dauer des Aufenthalts der Russen in Armenien nicht mehr als 180 Tage. Menschen, die planen, die Einreise für einen längeren Zeitraum, werden müssen eine der folgenden Arten von Visa:

  • Gästebuch. Es ist sowohl Einzel-und mehrfach und ist gültig für 1 Jahr. Dies ist eine geeignete Option für die langfristige Business-Verhandlungen und den Aufbau von Wirtschaftsbeziehungen, schöne Urlaubsreisen und Behandlung in spezialisierten medizinischen Zentren;
  • Offizielle Visum, das gilt für einen Zeitraum von 1-3 Jahren. Sie erhalten ausschließlich Mitarbeiter der diplomatischen Botschaften und konsularischen Vertretungen;
  • Diplomatik. Es ist auch ein fachkundiges und öffnet sich nur für ausländische Diplomaten. Ihre Laufzeit – 3 Monate;
  • Transitvisum. Wird ausgegeben, wenn ein Mensch sollte über das Territorium Armeniens in einen anderen Staat, und berechtigt bleiben auf dem Territorium des Landes seit drei Tagen;
  • Arbeits. Streng beschränkte Dauer hat es nicht: er ist durch die Dauer des Arbeitsvertrags, abgeschlossen zwischen dem Arbeitgeber und ausländischen Arbeitnehmer.

trebuetsya li viza dlya rossiyan?

Empfang des diplomatischen oder offiziellen Visum vielleicht ausschließlich durch das Außenministerium Armeniens. Um Sie auf den Händen war ein Transit-oder Besuchervisum, Sie in der Botschaft vorlegen:

  1. Einladung nach Armenien;
  2. Der innere Pass des Landes, in dem Sie wohnhaft sind, zusammen mit einer Kopie;
  3. Ein Gültiger Reisepass;
  4. Richtig beurkundete Erklärung;
  5. Die Quittung ber die Bezahlung der obligatorischen Visumgebühr.

Bewerber für ein Arbeitsvisum müssen sich um die Anwesenheit der folgenden Unterlagen:

  • Die Einladung des Arbeitgebers;
  • Der Auslandspass, dessen Haltbarkeit noch nicht abgelaufen ist;
  • Arbeitserlaubnis auf dem Territorium von Armenien;
  • Die ausgefüllten Fragebögen, die das Recht auf überquerung der Grenzen des Landes;
  • 4 Foto eines Standard-Passfotos;
  • Dokumentation, bestätigt die Echtheit der Angebote der Armenischen Gesellschaft oder des privaten Unternehmers über die Arbeit.

Die Erledigung des Visums erfolgt innerhalb von 3 Tagen. Auf dem Territorium des Staates Verlängerung des Visums ist möglich, jedoch müssen nicht die Straffälligkeit zu verhindern. In diesem Fall können Sie Probleme haben mit Behörden.

Auch wegen des Verzugs Gast des Landes gezwungen, eine Strafe zahlen: 500 Dram für jeden Tag des Verzugs.

Das Visum kostet 20 bis 30 Dollar. Bürger der GUS-und der baltischen Staaten für die Einreise muss ein Visum bei der Botschaft oder diplomatischen Vertretung in Ihrer Heimat Armenien, in Flughafen Zvartnots (dazu müssen Sie in den Saal der Zollkontrolle und zahlen 7 Euro) oder auf einem anderen Grenz-Kontrollpunkt oder das Visum Online mit anschließender Empfang nach der Ankunft.

Muss ich mein Reisepass?

Viele Touristen glauben, dass in Armenien Grenzregime wirkt, ähnlich dem abchasischen, und dass Sie Fliegen nur mit russischem Pass. Aber für den Besuch der Armenischen Reisepass lebenswichtig notwendig.

Seien Sie bereit für die Tatsache, dass Grenzsoldatenüberprüfen Ihre Gültigkeit: das Dokument muss gültig bleiben im Laufe von drei Monaten nach dem Datum der Rückkehr von einer Reise durch das Land.

Wenn der Reisepass verloren gegangen ist auf dem Territorium des Landes, verlassen Sie ohne dieses Dokument durchaus möglich: für diese auf den Punkt der Zollkontrolle vorgelegt Zeugnis über die Einfahrt.

Die Regeln für die Einreise und den Aufenthalt

Seien Sie darauf vorbereitet, dass für einen genaueren Bekanntschaft mit dem Land müssen Sie durch das Verfahren der Prüfung an der Grenze, deshalb haben Sie Geduld und den notwendigen Dokumenten.

Als die Grenze zu überqueren?

kak popast v stranu?

An den Grenzkontrollen des Menschen, einfahrend in Armenien, vorlegen diese Dokumentation:

  1. Der Pass des Bürgers der Russischen Föderation;
  2. Reisepass mit Gültiger Haltbarkeit;
  3. Die Zollerklärung, die die Einfuhr auf das Territorium des Staates Fremdwährung.

Wenn Sie begleiten das Kind, den Mitarbeitern des grenzdienstes müssen zeigen einen gültigen Reisepass für jedes der Kinder, Ihre Geburtsurkunden und die notariell versicherte lsung auf die Abfuhr des Kindes, des Reisens nur mit Mutter nur mit Vater oder mit Dritten von einem oder beiden fehlenden Eltern.

Zollbeamte können Sie Fragen stellen über den Zweck Ihrer Reise und dem Aufenthalt auf dem Territorium Armeniens.

Diejenigen, die das Land mit dem eigenen Auto, müssen bereit sein, für die Zahlung der Gebühren für die Nutzung der lokalen Pisten. Auch an der Maschine direkt an der Grenze ausgestellt spezielle Versicherung, er kostet zwischen 2500 bis 4600 Dram (1 Dram - 0,12 russischer Rubel) je nach dem Hubraum des Fahrzeugs. Vergessen Sie nicht, Ihre Fahrerlaubnis und die Dokumentation auf dem Fahrzeug.

Diplomaten, Beamte, Militär, Piloten der Luftwaffe und Seeleuten bei der überprüfung der Dokumente beim Zoll haben sich mit einem Ausweis für Seeleute, flugzertifikat, entsprechenden diplomatischen oder amtlichen Personalausweis.

Dauer des Aufenthalts

Die Bürger der Russischen Föderation Reisen innerhalb des Landes, ohne ein Visum für ein halbes Jahr. Nach Ablauf dieser Frist darf die Verlängerung des Aufenthaltes und die Entscheidung wird individuell in jedem Fall.

Wenn eine Person erhält ein Visum und plant eine lange Reise, darf er bleiben in Armenien für den Zeitraum von 3 Monaten bis zu mehreren Jahren und mehr: es hängt von der Art des ausgestellten Visa-Dokument.

Wichtige Details

vazhnye osobennosti poezdki

Um die Reise unvergesslich und unproblematisch, ist es eine überlegung Wert einige Eigenschaften der Besuch in dem Land, unabhängig von seiner Dauer.

Die Reihenfolge der Nachbarstaaten besuchen

Bergkarabach ist eine kleine Republik, die sich unabhängig vom Staat Armenien. Jedoch bekommen Sie ausschließlich über die armenische Territorium. Ein Visum ist nicht erforderlich (Sie brauchen nur den Reisepass), die Einreise erfolgt über die Checkpoints des Kraftverkehrs.

Die Mitarbeiter des Zolls Häufig nicht mit dem Stempel, was über Ihren Besuch in dieser Republik, weil Karabach und Aserbaidschan befinden sich in einem ständigen Konflikt.

Aserbaidschanische Grenzsoldaten können verweigern Ihnen die Einreise in das Hoheitsgebiet des Staates, gesehen im Reisepass der Stempel über den Besuch der nicht anerkannten Republik.

Ausländische Staatsbürger erhalten das Visum in die Republik Berg-Karabach in Ihren Vertretungen in Armenien durch die Zahlung der Gebühr für die Erteilung von kurzfristigen Touristenvisum für 21 Stunden im Wert von 3000 Dram. Die Lösung der Visa-Frage in der Regel dauert 5 Tage. Nach der Ankunft auf das Territorium der Republik müssen Sie sich in einem lokalen Außenministerium.

Wenn Sie möchten, mit dem Territorium von Armenien gehen in die Türkei, und dann wieder zurück, müssen Sie das mehrfache armenische Visum. Das gleiche gilt für den Iran und Georgien, auch an der Grenze mit dem Staat.

Zollvorschriften

Vermeiden Sie ärger und Bußgelder beim überschreiten der Armenischen Grenze halten Sie sich an die folgenden Regeln:

  • Ausländische Währung kann die Einfuhr und Ausfuhr aus dem Land in jeder Menge vorbehaltlich der Auffüllung der Zollanmeldung (nicht wegwerfen, es vor der Abfahrt).

    Wenn Sie eine Summe von mehr als 10 tausend US-Dollar oder gleichwertig Ihr Betrag in einer anderen Währung, kann Sie nicht transportieren Bargeld:benötigen Sie eine Bankkarte. Import und Export Armenischen Dramen verboten;

  • Die Einfuhr von persönlichen Gegenständen sowie waren im Wert von nicht mehr als 500 US-Dollar, die nicht erfordert die Zahlung einer Gebühr;
  • Zulässig zollfreier Transport auf dem Territorium des Landes von Alkohol , der einen Hubraum von nicht mehr als 2 Liter und Tabakwaren in einer Menge von nicht mehr als 50 Packungen;
  • Der Transport der Antiquitäten (Vintage-Schmuck, Manuskripte, Gedenkmünzen, Kunstwerke) ohne Lizenz zuständigen Armenischen Behörden nicht zugelassen werden, als im Falle der Einfuhr und bei der Ausfuhr;
  • Der Transport von Waffen und Munition (mit Ausnahme von Jagdwaffen, für die Sie die Erlaubnis erhalten, in der Armenischen Außenministerium), Drogen, chemischen Kampfstoffen und Sprengstoff ist streng verboten;

  • Mitnehmen in ein Land , ein Haustier kann nur unter der Bedingung genommen wird, mit dem ein Standard-tierärztliche Zeugnisse mit Noten über die Impfung des Tieres, sowie Mikrochips, die in die Unterhaut Implantation eines bei Hunden.

    Haustiere ausgesetzt Wägung und deren Beförderung gegen Entgelt als Gepäck. Kleine Hunde oder Katzen mitnehmen in den Innenraum des Flugzeugs, die Vertreter der größeren Hunde-Rassen gehen im Gepäckraum;

  • Für den persönlichen Einsatz in Armenien können, dürfen bis zu 10 Namen von Medikamenten (bis zu 3 Packungen jedes Medikament).

Die Regeln für die Einreise in Armenien ziemlich unkompliziert, so dass nach sorgfältiger Abwägung haben Sie kaum irgendwelche Probleme während der Reise.

Sehen Sie das Video über die Visaregelung in Armenien: