Home / Tipps für die Erholung / Was kann man aus Finnland mitbringen von Souvenirs als Geschenk?

Was kann man aus Finnland mitbringen von Souvenirs als Geschenk?

CHto privezti iz Finlyandii?

Die Bevölkerung von Finnland geringer als in Sankt Petersburg, aber immer noch in diesem Land gibt es viele interessante Dinge, die fast unmöglich zu finden in anderen Ländern.

So Touristen versuchen Ihr bestes, um kaufen verschiedene waren und Souvenirs, manchmal sogar zu vergessen, was die Regeln für die Einfuhr und die Ausfuhr bestimmter Gegenstände und Produkte.

Wie orientieren Sie sich in der Welt der finnischen Einkaufen, erfreuen mit Geschenken von Freunden und bekannten, und auch nicht Verklemmen an der Grenze mit unzulässigen Ausfuhr von waren?


Was kann man in Finnland kaufen?

Die Kosmetik und die parfmerie

In Finnland gibt es keine Parfüm-Marken, aber es gibt eine Reihe von großen Kosmetik-Unternehmen, die auch weltweit bekannter name.

Diese Kosmetika zeichnen sich durch das Vorhandensein von Extrakten Nordischer Pflanzen, eine große Zahl von natürlichen Zutaten in der Zusammensetzung, sondern auch die Fokussierung auf die Haut von Menschen, die in den nördlichen Regionen.

Deshalb finnische Kosmetik schätzen die Bewohner von Norden und Nord-Westen Russlands, sondern auch Regionen mit kalten und schneereichen Wintern.


Der bekannteste finnische Gesellschaft – Lumene. Sie haben wie uhodovaya und Dekorative Kosmetik. Sie haben das männliche und das Baby Pflegelinie für sich.

Einige waren sind im Ausland, und noch in Finnland gibt es die Geschäfte dieser Firma, wo regelmäßig Restposten und Sonderaktionen.

Die zweite bekannte Firma – Herbina. Sie ist spezialisiert auf die möglichst Natürliche Zusammensetzung und produziert die weibliche Haut Kosmetik für Körper und Haar.

Herbina testet seine Produkte nicht an Tieren und Behälter verwendet, unterliegt die weitere Verarbeitung.

Unter anderen guten finnischen Marken sollten Sie auf Folgendes achten:

  • Dermosil (spezialisiert auf hypoallergene Mittel für Männer und Frauen);
  • LV (Kosmetik für Babys und Neugeborenen);
  • Erisan (die Kosmetik und die Haushaltschemie für Asthmatiker und Menschen anfällig für Allergien;
  • die Firma Apotheken Favora (Pflegemittel für Haut und Haar).

Kosmetika i parfumeriya

Alkohol

Das kalte Klima des Landes, sauberes Wasser und viele Beeren machen die Finnisch Alkohol einer der besten auf dem Markt. Die Finnen produzieren einige Arten von Wodka, die berühmteste davon – Finlandia.

Die zweitbeliebteste – Pfefferminzlikör Minttu, die aktiv in andere Länder exportiert.

Das Dritte Getränk bezieht sich nicht auf eine bestimmte Marke, da verschiedene Unternehmen produzieren – es allerlei Liköre und Obstbäume Tinkturen.

Man sollte sich Finnland und ohne Babyflasche brusnichnoj Tinkturen oder Sanddorn-Likör. Der bekannteste Hersteller solcher Getränke – Lapponia.

Moltebeere, Cranberry und Sanddorn – die häufigsten Zutaten unter den finnischen Beeren alkoholische Getränke.

Beim Kauf nicht vergessen, dass die Ausfuhr aus Finnland und dürfen in Russland nicht mehr als 3 Liter Alkohol pro Erwachsener Person.

Sehen Sie das Video über das, was Sie mitbringen aus Finnland:

Produkte und Gewürze

Was in Finnland kaufen von Produkten? Die nationale Küche des Landes beinhaltet Sie eine Vielzahl von Gerichten von Fisch und Fleisch.

Und wenn bei der Ausfuhr der letzteren kann eine Menge Schwierigkeiten, für die Fische gibt es keine solchen strengen Regeln. Das einzige, was daran erinnert – der Fisch sollte im Originalbehälter mit Etikett. Transportiert werden so kann man geräucherte und salzige Produkte.

Milchprodukte, einschließlich Käse, kann die Ausfuhr unter den gleichen Bedingungen, d.h. landwirtschaftliche Produkte ohne Kennzeichen auf dem Zollamt unbedingt entfernen würde.

Ueber Ihre eigenen Kräuter und Gewürze zu dem gleichen Fisch oder Fleisch, Sie unterscheiden sich nicht von denen, die Sie kaufen und in Russland. So kann man sparen.

Die zweite Gruppe von waren – Süßigkeiten. Dazu tragen Sie die berühmten Pfefferkuchen, Schokolade und lakrichnye Süßigkeiten. Kekse produzieren eine Vielzahl von Unternehmen, und es in jedem Geschäft verkauft auch in der kleinsten Stadt.

Unter Schokoladen-Magnaten bekanntesten zwei – Fazer und Panda. Wobei Finnisch Schokolade manchmal hat eine sehr ungewöhnliche Füllstoffe – Minze,Pfeffer, Birne und sogar Wodka.

Die größte Auswahl an Schokolade präsentiert in den finnischen Geschäften vor Neujahr und Ostern.

Ueber twizzlers selbst gemacht, dann ist Sie «sehr Amateur». Aber als Souvenir kann es ein Interessantes Geschenk für Freunde.

Produkty i specii

Medikamente und Vitamine

In Finnland verkauft viele Medikamente und Vitamine, die auch in den Russischen Apotheken. Freigegeben unter einer Marke, können Sie immer noch Ort der Produktion abweichen.

Die Russen kaufen oft Medikamente in finnischen Apotheken, da glauben, dass die produzierten Medikamente in der EU haben höhere Qualitätsstandards.

Aus eigener Pharmaunternehmen Suomi bekannt Interessengemeinschaften OrionPharma, Oriola und Verman. Dabei frei kaufen kann man nicht so eine große Auswahl von Medikamenten, wie in Russland.

Unter den Mitteln Freiverkehr gehandelten Zugang gibt es antidiarrhoeal Medikamente, Ohrentropfen von Otitis Media und der grauen Rohre, Erkältungsmittel, Vitamine für Erwachsene und Kinder. Die Preise sind deutlich höher als für ähnliche Produkte in Russland.

Kleidung und Schuhe

Fast alle finnischen Marken Kleidung kaufen kann und in Russland – FinnFlare, Seppala, Luhta, Marimekko etc. Daher speziell für Ihre Marken dort nicht steht.

Dabei finnisches Design, in der Regel so einfach, da die Finnen nicht zahlen Besondere Aufmerksamkeit auf Ihr Aussehen.

Aber der Sell-Off in Finnland laufen genauso oft, wie in anderen Ländern der europäischen Union, und mit den gleichen Rabatte.

Sogar in der bekannten finnischen Filialisten Stokmann, die spezialisiert auf den Verkauf sehr teure Dinge von bekannten ausländischen Marken, Rabatte oft gehen bis zu 70%.

Wie für Schuhe, Finnen hier versucht: Sie produzieren möglichst bequeme und langlebige Modelle, die fähig sind, überleben das raue Klima des Nordens.

Die bekannteste Marke in diesem Land – Kuoma. Sie geben sich als Kinder-und Erwachsenen-Schuhe.

Lassen Sie Ihre Modelle nicht Aussehen mit einem weiblichen Kleid, aber genau helfen, nicht zu frieren in der kalten Winter warm und dienen ungewöhnlich lange.

Souvenirs aus Finnland

Der andere interessante Sachen zu beachten auf die Souvenirproduktion mit Santa Claus, der lebt im Norden des Landes in Lappland, und auf Gegenstände mit Elchen, da diese Tiere sind inoffizielle Symbol des Landes.

Bei Reisen mit dem Auto kann man kaufen Trockenfutter für Haustiere (für 1 Person nicht mehr als 5 kg), Bio-Waschmaschinen Pulvern und Mitteln für die Reinigung im Haus sowie Elektronik.

Wenn fangen Zwischenverkauf, mnoguu Technik können Sie kaufen 2-3 mal billiger als in Russland.

Suveniry iz Finlyandii

Was Sie mitbringen sollten als Geschenk?

Für Mädchen

Jedes Mädchen überglücklich Satz der finnischen Kosmetik, wobei als Dekorative und der Haut der abgenutzt.

Ein gutes Geschenk wird und Flasche regionalen Likör: auch wenn Sie nicht trinkt selbst, dieses Getränk wäre ungewöhnlich Erfrischungen für die Gäste.

Als weiteres nützliches Geschenk eignet sich ein Stück geräucherten Fisch oder schön verpackt Pfefferkuchen.

Im Winter überall verkauft schöne gestrickte Handschuhe, sowie Kisten mit alkoholfreien Glühwein. Wenn es zu erhitzen auf dem Herd, ist dieses würzige Getränk wärmt und schafft ein Gefühl der Gemütlichkeit.

Mann

Was können Sie mitbringen aus Finnland Mann? Er sollte schenken eine Flasche lokalen Alkohol ist der vielseitigste Geschenk. Kaum ist er mag es süßer Likör, deshalb sollte die Aufmerksamkeit auf Wodka oder Mint Minttu.

Die Liebhaber der aktiven Wintererholung sehenswert finnischen Satz Thermo-Unterwäsche oder gestrickter Wollpullover mit dem skandinavischen Muster.

Und, natürlich, der Mann wird immer schön, etwas essbares – Finnisch Käse, Fisch oder Kaviar.

CHto privezti v podarok muzhchine?

Kind

Kind überglücklich alle Arten von Süßigkeiten, aber es ist besser, den Vorzug geben «klassischen» nachinkam – mit Nüssen oder Nugat.

Ganz kleine Kinder können Sie mitbringen gipoallergennuu Kosmetik Körperpflege: Seife, Shampoo, Schaum zum Baden usw.

Als Spielzeug geeignet niedlichen Plüsch-Elch – kaufen ein Geschenk kann man in die Liebe Baby-Shop.

Wenn das Budget es zulässt, wird in den Abteilungen mit finnischen Kleidung Winter können Sie kaufen die Hose mit Trägern, eine warme Jacke oder Mütze – der kleine mit solcher Ausrüstung nie zufriert.

Das Wort, von Finnland ist es fast unmöglich mit leeren Händen verlassen und das beste: Sie sind wirklich von dort bringen Sie viele nützliche Dinge im Alltag.

Das einzige, was verhindern kann, die von trad – hohe Kurs des Euro. Aber hier nicht vergessen, dass Finnland kümmert sich um die Qualität der hergestellten Produkte, alsoIhre Produkte sind es wirklich Wert Geld.


Und der Letzte Tipp: bei größeren Anschaffungen muss man sich erinnern, nicht nur über die Regeln für die Ausfuhr bestimmter Güter aus Finnland, sondern auch über die Regeln für die Einfuhr von waren auf dem Territorium Russlands.