Home / Tipps für die Erholung / Elektronischer Fahrschein: wie es ausdrucken aus der Internetseite der RZD und zu benutzen?

Elektronischer Fahrschein: wie es ausdrucken aus der Internetseite der RZD und zu benutzen?

kak polzovatsya elektronnym biletom na poezd RZHD?

Kauf von Bahn-Tickets über das Internet ermöglicht, nicht in der Warteschlange stehen auf dem Bahnhof und gehen Sie in den Wagen mit nur einem Pass. Es ist eine bequeme und zuverlässige Methode, die mit jedem Jahr immer beliebter.

Die Website des Unternehmens «Russische Eisenbahnen» enthält alle notwendigen Informationen für die Fahrgäste, aber noch nicht bequem genug, damit jeder das Prinzip verstanden den Kauf einer elektronischen Fahrkarte RZD, und wie man Sie benutzt.

Ihr Bahnticket RZD

dokument na zheleznodorozhnyj transport

Detaillierte Beschreibung des Flugscheins und Anleitung für den Kauf und Ausdruck helfen, Antworten auf alle wesentlichen Fragen des Menschen, die beschlossen, ein Ticket für die erste Zeit.

Was es ist und wie Sie aussieht?

Ein elektronisches Ticket ist ein Ticket für den Zug, nur über das Internet erworben.

Nach der Bestätigung der Zahlung können Sie es in einem Format speichern .pdf ausdrucken und mit der Website auf einem Blatt A4.


Es enthält alle grundlegenden Informationen, die Sie angeben und auf die Papierform Ticket gekauft über den Ladentisch:

  • Nachname, Vorname des Passagiers;
  • Station der Abfahrts-und Ankunftszeiten;
  • Zugnummer;
  • die Zeit der Abfahrt und der Ankunft;
  • der Preis des Tickets;
  • die Verfügbarkeit von Bettwäsche, im Preis eingeschlossen, oder seine Abwesenheit.

Auch legen Sie eine eindeutige Nummer und Barcode, die Leiter kann davon ausgehen Informationen zum Passagier, nicht bezugnehmend dabei mit der Liste. Er ist ein Garant dafür, dass das Ticket ist nicht gefälscht.

chto iz sebya predstavlyaet?

Nachteile eines papierdokumentes

Gestaltung Papierticket hat einige Nachteile, aber nur für diejenigen, die «freundlich» mit dem globalen Netzwerk und moderne Technologien. E-Ticket wiederum hat viele positive Momente.

Nachteile Papierticket:

  1. vielleicht verloren;
  2. der Kauf erfordert physische Anwesenheit am Ort der Ticketverkauf;
  3. beim Kauf gehen kann viel Zeit, bis der Fahrgast bestimmt mit Wagen und Platz, weil er nicht sieht der Plan vor sich;
  4. wenn Papierticket kaufen bei RZD Partner, so ist die Kommission;
  5. mieten Sie ein Ticket kann auch nur an Ort und Stelle, indem Sie sich an der Kasse.

Die Vorteile der elektronischen:

  • wird auf der Website der RZD im persönlichen Bereich, daher können Sie immer wieder ausdrucken;
  • erfordert nicht die physische Präsenz beim Kauf, Earhart und Bankkarte;
  • erhältlich auf der Website keine Kommission;
  • auf fast allen Zügen beim Kauf des elektronischen Tickets erfolgt die elektronische Registrierung;
  • bei der Ausstellung des Tickets ein Mensch besitzen kann, alles zu erkunden, freie Plätze im Zug, sehen die Klasse des Wagens, wählen Sie die am besten geeignete Regal;
  • abzugeben das Ticket im Falle des Rücktritts von der Reise und an der Abendkasse (Ticket-Nummer), und auf der Website der RZD.

Der Bestellvorgang

Bestellen Sie Ihre Tickets Online ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag in den ersten Minuten.

Die Hauptsache - sich zu konzentrieren, um keinen Fehler zu machen bei der Eintragung der persönlichen Daten.

Die Erledigung und Bezahlung

kakim obrazom oformit zakaz?

Für den Kauf des Tickets muss man auf die Website gehen rzd.ru. Weiter die folgenden Schritte aus:

  1. In der rechten oberen Ecke klicken Sie auf die Schaltfläche «Registrieren» und erstellen Sie ein Profil;
  2. Dann in dem Abschnitt der Website «Passagiere» geben Sie die Abfrage auf der Suche nach Tickets (Stationen der Abreise und Ankunft, Datum);
  3. Auf der Seite wird ein oder mehrere Züge, die bestimmte Kriterien erfüllen, unter denen man auswählen (Schaltfläche «Auswählen»);
  4. Danach entfalten Fenster, wo werden die Nummern der Waggons, deren Artund verfügbarkeiten;
  5. Bei der Auswahl eines bestimmten Wagens (klicken Sie auf den leeren Kreis neben ihm) zu entfalten, seinen Plan mit Theaterbestuhlung;
  6. Auf dem Bild, wenn Sie den Mauszeiger auf eine bestimmte Stelle wird die Information, ob ein Platz frei und was seine Kosten.

  7. Weiter klicken wir auf die Schaltfläche «weiter zur Dateneingabe»;
  8. Im neuen Fenster erscheint ein Feld für die Eingabe von Daten zum Passagier (name, Vorname, Geburtsdatum, Pass);
  9. Mann kann die Daten eingeben zu vier Passagiere maximal, wenn die Leute mehr geht, dann wird es notwendig sein, wiederholen Sie alle Schritte noch einmal mit anderen Passagieren;
  10. Hier können Sie festlegen, ob die Erledigung der Versicherung (gegen Gebühr), Bettwäsche, ob der Passagier Gewerkschafts-Ticket oder Bonus-Karte RZD;
  11. Nachdem alle Informationen eingegeben haben, können Sie wählen Sie eine Stelle auf dem Plan des Wagens, und Sie werden die rot;
  12. Rechts auf der Seite werden Informationen über die Kosten aller Tickets;
  13. Wenn ein Mensch mit allem einverstanden, können Sie durch drücken auf die Schaltfläche «Platz Reservieren»;
  14. Im neuen Fenster können Sie überprüfen die Daten der Passagiere und gehen Sie zur Zahlung per Kreditkarte;
  15. Dann geben Sie die Daten mit Ihrer Karte und bestätigen Sie die Transaktion per SMS;
  16. Nach Abschluss der Zahlung wird der Mensch im Mitgliederbereich weitergeleitet, wo Sie in der Lage, bei Bedarf drucken Sie Ihre Tickets umschreiben oder deren Nummern.

procedura oformleniya i oplaty

So kommt es, dass zum Zeitpunkt der Einführung der persönlichen Daten des Passagiers, den richtigen stellen jemand kauft schon, was muss ich beachten. Tickets buchbar auf Zeit erst nach Zahlung zu dem Zeitpunkt, wenn die Taste gedrückt wird «Platz Reservieren».

Die Erhaltung der Reise

Zum Download Fahrkarten auf Ihrem persönlichen Konto über die Schaltfläche in der rechten Ecke der Website. Nach der Eingabe der E-Mail-Adresse und Passwort öffnet sich ein Fenster, in dem die Registerkarte «Meine Tickets».

Dort wählen Sie den Link «Meine Bestellungen» und gehen Sie nach Ihr. Weiter wird eine Liste mit anstehenden Reisen, auf die Passagier-Tickets. In einer separaten Zeile wird angegeben, dass es möglich ist, behalten Sie das Ticket in zwei Formaten: .pdf und .png.

Wenn eine Person will, um ein Ticket für das Telefon, es ist besser, die Grafik-Format .png, weil er liest alle modernen Handymodellen ohne die Hilfe von zusätzlicher Software.

Das Dokument im Format .pdf besser geeignet für diejenigen, die ein Ticket ausdrucken auf dem Drucker.

Wenn Sie Tickets gekauft haben, mit dem Computer und die Datei zu werfen auf ein anderes Gerät, am besten verbinden Sie es mit dem Computer über Kabel und kopieren Sie auf einen USB-Stick. Gesendet werden können die Tickets im richtigen Format auf E-Mailgehen, sich dort mit anderen Geräten und speichern.

Und so wie die Webseite der RZD arbeitet u.a. mit Handys und Tabletten, können Sie direkt im Kundenbereich der Website und laden Sie von dort das Ticket, wenn es eine Möglichkeit gibt, dies zu tun mit Hilfe von Wi-Fi oder mobiles Internet.

Vor kurzem startete das Unternehmen und seine Mobile Anwendung, die Ihnen erlaubt, synchronisieren Sie Ihr Handy und ein Profil auf Ihrem Computer. Kaufen Sie Tickets durch ihn noch einfacher.

Wie man auf die übliche und am Bahnhof bekommen?

E-Ticket ist von zwei Arten: durch elektronische Registrierung und ohne Sie. Bei der Gestaltung muss man darauf achten, ob darauf bestanden, dass der Fahrgast die elektronische Registrierung. Diese Option ermöglicht es Ihnen, gehen Sie in den Wagen mit nur einem Pass. Wenn auf dem Ticket keine solche Markierung, wird die Person verpflichtet, drucken, normale Papier-Ticket in einem speziellen Terminal, bevor Sie gehen auf die Landung.

Manchmal drucken benötigt man den Nachweis der Reise bei der Arbeit, diejenigen, die nur sammelt die Tickets von Ihren Reisen, oder Menschen, die die E-Tickets und vor kurzem noch nicht sicher. Seitdem empfangen wird Tippschein auf Briefbögen, elektronische hinfällig.

poluchenie ili obmen cherez terminal

Für den Erhalt der regulären Tickets zu kommen muss man am Bahnhof oder im Ticket-Center der RZD. An sich ist ausreichend, um die Nummer des E-Tickets, die großen Buchstaben in der oberen Zeile geschrieben Blanca bei der Bestellung über das Internet. Sie können auch ein Barcode, was für ein Ticket muss ausgedruckt oder auf dem Smartphone speichern.


Gewinnen Sie einen physischen Ticket am besten durch ein spezielles Terminal, das normalerweise an der Kasse Bahnhof:

  • Auf dem Bildschirm wird angeboten eine Auswahl von zwei Optionen: «Print Ticket» und «Ticket kaufen», wählen Sie das erste;
  • Dann werden Sie aufgefordert, Ticketnummer eingeben oder den Barcode zu einem speziellen Lesegerät im Terminal;
  • Nach demals Ticket-Code wird im Terminal, man muss warten einige Sekunden, bis das Gerät die Anforderung zu verarbeiten;
  • Das Ticket gedruckt wird innerhalb von einer Minute, deshalb muss man nenmogo warten;
  • Nach Erhalt der fertigen elektronische Ticket mehr nicht wirkt.

Wenn das Terminal auf dem Bahnhof keine oder eine Person aus irgendeinem Grund nicht will oder nicht kann, es zu benutzen, ein normales Ticket erhalten können und durch die Kasse. Dazu muss man informieren operacionistu Ticket-Nummer, und er gibt dem Passagier das Ticket auf einem normalen Formular.

Tickets über das Terminal sind auf einer dünnen Pappe, die Karten durch die Kasse geben, die auf der doppelten Papierform.

Beide Tickets sind Dokumente der strengen Rechnungslegung, so, wenn Sie sich durch Ihre Buchhaltung bei der Arbeit gleichermaßen verbindlich ist.

How to use?

polzovanie pravom na proezd

Die Landung auf den Zug kann durch ein Dokument erfolgen, udostoveryaushemu Persönlichkeit, und auf Papier Zeugnis für die Reise.

Überprüfung nach Nummer

E-Ticket-Nummer der Passagier selbst überprüfen kann. Da besteht die Gefahr, dass der Mensch nutzt fremden persönlichen Daten, eine solche Funktion gibt es weder im Terminal, noch auf der Website des Unternehmens.

Sicherstellen, dass das Ticket bezahlt ist, kann nur im persönlichen Bereich auf der Website oder in der mobilen App. Sie können auch drucken Sie das Ticket im Terminal, wenn seine Nummer gespeichert (dazu muss man wissen Passdaten), und möglich sein die Ausgabe in der Kasse nach der Nummer, aber auch bei der Vorweisung des Passes.

Muss ich beim einsteigen vorzeigen?

Nehmen Sie einen Zug Ticket per E-Mail sehr einfach. Wenn die elektronische Registrierung übergeben wird, dann braucht der Mensch nicht nähern sich der Schaffner mit dem Pass, weil die Züge des Arbeitnehmers wird eine Liste mit allen Passagieren, die diesen Vorgang. Er Personalangaben bestätigen Passagier mit denen, dass er im Briefkopf, und die Person kann gehen auf Ihren Platz und ruhig zu fahren. Kein weiteres Vorgehen ihrerseits erforderlich.

Nach der Abfahrt des Zuges Explorer wird auf dem Auto zu sammeln Tickets bei denjenigen, bei denen Sie gekauft in einem Terminal oder einer Kasse, und die Passagiere mit der elektronischen Anmeldung nur noch einmal prüft den Pass.

Falls die elektronische Anmeldung nicht erfolgreich ist, muss es der Passagier drucken Sie die echten Ticket über das Terminal oder an der Kasse. Machen Sie es besser im Voraus, um den Zug nicht zu versäumen. In der Regel alle Züge aus internen E-Mails und einige internationale automatisch machen die elektronische Registrierung beim Ticketkauf, aber es gibt Ausnahmen.

Bei der Bestellung über das Internet auf dem Briefkopf ist immer angegeben, dass der Fluggast muss drucken Sie Ihr E-Ticket oder auf Ihrem Handy speichern. So ein Formular kann erforderlich sein in Fällen, wenn der Passagier nicht in der Liste der Windows-Explorer oder auf eine Stelle wird für 2 Personen.

Solche Diskrepanzen sind selten, aber für den persönlichen Seelenfrieden es ist ratsam, Nachweis über den Kauf des Tickets.

Gewerkschafts-Ticket

privilegii ot profsouza

In Russland gibt es eine Organisation namens «Russische Gewerkschaft der Eisenbahner und der Transport der Bauarbeiter». Es schützt die Interessen aller Bahn-Mitarbeiter Sphäre, und nicht nur die Mitarbeiter der OAO «RZD».

Welche Privilegien gibt?

Beim Eintritt in die Gewerkschaft der Mensch erhält nicht nur Schutz und bestimmte Garantien seitens der Organisation, sondern auch die Plastikkarte - elektronische Gewerkschafts-Ticket Bestätigung der Mitgliedschaft. Es gibt eine Reihe von Privilegien seinem Besitzer:

  1. Rabatte auf Reisen im Urlaub (Russland und im Ausland);
  2. reduzierte Preise waren bei den Partnerorganisationen;
  3. spezielle Tarife für Mobile Kommunikation , etc.

Die Karte ist nicht noch die Möglichkeit, große Rabatte auf Bahntickets als diejenigen, die bereits existieren bei den Mitarbeitern, aber es ermöglicht Ihnen, erhalten zusätzliche Punkte durch das Programm «RZD-Bonus».

So zum Beispiel bei der Registrierung ein normaler Mensch bekommt nur 500 Punkte Begrüßung und Mitglied der Gewerkschaft - 1000. Um diese und andere erhöhte Punkte, die auf der Website der RZD müssen Sie die Nummer Ihrer E-Mail-Gewerkschafts-Ticket.

Wo kann ich verwenden?

Nach Erhalt der Karte müssen Sie Sie registrieren auf der Website rpz-card.ru. Geben Sie die Daten der Karte und Ihre Kontaktinformationen, und dann bestätigen Sie die E-Mail-Adresse in einem Antwortschreiben.

Nutzen Sie Karten bei allen Partnern, Ermäßigungen bei denen man sehen kann auf der Webseite der Gewerkschaft.

Um das Privileg, vor der Bezahlung den Kauf muss der Verkäufer über das Vorhandensein der Karte und vorlegen Sie an der Kasse.

Schauen Sie sich detaillierte Anleitungen für die Gestaltung des elektronischen Tickets auf der Website der RZD:

allowfullscreen>