Home / Tipps für die Erholung / Beförderung mit dem Auto und mit dem Zug aus Moskau nach der Krim: der Preis der Karten RZD

Beförderung mit dem Auto und mit dem Zug aus Moskau nach der Krim: der Preis der Karten RZD

kak doehat do Kryma na poezde?

Krim – unglaublich beliebtes Ausflugsziel für reiche und interessante Tourismus. In den Ferienorten der Halbinsel angenehm unterhalten jederzeit.

Hier lieben die Tatsache, die lieber die Kombination Strand-und Aktivurlaub, sondern auch in den Genuss von interessanten Attraktionen und Veranstaltungen. Vor der Reise ist es notwendig zu wissen, wie man an der Krim mit dem Zug.


In der Krim mit dem Zug

na poluostrov po zheleznoj doroge

Die einfache und kostengünstige Möglichkeit, nach erreichen der Krim – nehmen Sie den Zug in einer der größten Städte Russlands.

Züge fahren auf die Halbinsel ziemlich Häufig, besonders im Sommer, also mit einer Reise sollte keine Probleme haben.


zum Inhalt ↑

Wie geht man aus Moskau?

Viele haben darauf gewartet, Wann startet der Zug in die Krim, unter Umgehung der Ukraine, denn bevor die Route «Moskau-Krim» führte durch dieses Land. Aber jetzt gibt es eine wunderbare Alternative. Für Touristen erlaubt, die Zusammensetzung, die Sie nach Russland, und seine Endstation ist Simferopol. Genau hier liefern die Passagiere der Züge aus der Hauptstadt.

Beifahrer Zusammensetzung verkehrt durch Rostow-on-don, indem Sie die vorläufige Parkplatz an der Haltestelle «Kaukasus» – die am nächsten Haltestelle zu überqueren. Dann die Passagiere begeben sich auf ein Passagierschiff und steigen an der Haltestelle «Krim», um wieder umsteigen auf dem selben Zug und fahren direkt zum Resort.

Große Gepäck bleibt im Wagen, und er Bestand auf das Schiff versinkt. Die Bequemlichkeit einer solchen Reise ist, dass Touristen keine Notwendigkeit, komplexe umsteigen oder lange Wartezeiten sowie Tickets kaufen, indem Sie die zusammengesetzten Routen.

poezdka iz Moskvy

Bei dieser Route hat Ihre Nachteile:

  • Das Ticket erworben wird ausschließlich an der Abendkasse;
  • Die Bestände werden nur aus der Hauptstadt;
  • Der Zug fährt planmäßig nur durch den Tag;
  • Zu anderen Resorts reichen von Simferopol.

Wenn erforderlich, an das andere der Krim-Resort sind, dann wählen Sie «Single-Ticket» – sehr günstige moderne Dienstleistung von der Firma RZD.

Aktuelle Daten für die folgenden Züge:

  1. Anfang des frontalen Nachdrängens – 22:18 mit Kasaner Bahnhof;
  2. Das Ende des frontalen Nachdrängens – 17:05 Simferopol (45 Stunden unterwegs);
  3. Kosten – reservierten Platz über 5 000 Euro, das Coupé – etwa 7 000 Rubel.

Diese Daten sind dynamisch, also ändern sich von Zeit, auf die geplante Reise, um Ihre Relevanz zu überprüfen und haben die Möglichkeit, auf dem Portal der Krim-Eisenbahn oder auf den Portalen von Unternehmen, Verkauf von Tickets für Züge.

Gehen, ob die Bestände aus St. Petersburg?

doroga iz SPB

Noch vor kurzem aus St. PETERSBURG auf die Krim zogen Züge, die folgenden durch das Ukrainische Territorium. Aber da die Grenzen geschlossen, und jetzt Folgen Sie ausschließlich auf dem Territorium Russlands, von St. Petersburg gab es andere Möglichkeiten, aber nicht immer komfortabel.

Die einfachste Variante – Tickets für jede der Reisezüge, der auf solche Kurorte, wie Anapa oder Krasnodar. Einmal in eine dieser Städte, eine Busstation, um mit dem Flug zu dem gewünschten Urlaubsort.

Die Bestände startet am Bahnhof jeden Tagund die Fahrt im Auto dauert etwa 49 Stunden. Von den Busbahnhöfenverbindungen nach Jalta, Bachtschissarai, Jewpatorija und Sewastopol. Im Durchschnitt, auf eine solche Bus-Route geht bis 11 Uhr.

Ein anderes ziemlich langer Weg – fahren aus der Nordhauptstadt nach Moskau, und dort umsteigen in den Personenzug fahren die Route, wie oben beschrieben. Beide Varianten sind ziemlich teuer zur Zeit – nur in eine Richtung gehen kann bis zu 2-3 Tage, so viele Touristen entscheiden sich für eine praktische Möglichkeiten, wie zum Beispiel der Dienst «Single-Ticket».

Der Weg aus Nischni Nowgorod

Vom Bahnhof der Stadt können die Touristen kommen auf die Krim-Resorts in mehrfacher Hinsicht. Erste – traditionelle Route nach zusammengesetzten Städten, wo Touristen liefern Busse auf der Krim (Nischni Nowgorod) - Anapa und Krasnodar).

Diese Option eignet sich nur für jene Passagiere, die müssen nicht nehmen eine Menge Sachen.

Weiter von diesen Städten bis zu den Badeorten der Halbinsel bietet Busverbindungen – Touristen liefern die Linienbusse vor der Kreuzung, und von dort bis zum Endpunkt.

Eine solche Route ist nicht immer bequem für Urlauber, denn dann müssen Sie kaufen ein paar Tickets und verbringen ziemlich viel Zeit auf alles, was mit Reise und endend mit der Passkontrolle und Wartezeit zwischen den Flügen. Auch neben dem Ticket, zu kaufen ein Ticket für Bus-Flug (innerhalb von 400-700 Euro) und Gutscheine für die Fähre.

Reise von Ekaterinburg

sostavy iz Ekaterinburga

Touristen, die in der warmen jahreszeit besuchen Sie die beliebten Resorts, erreichen die Halbinsel mit dem Zug für 65 Stunden. Dazu muss einsteigen und aussteigen in Krasnodar (Kosten kostet 5 000 Euro) oder in Anapa (4 500 P.), und dann umsteigen auf Buslinie fährt zur Fähre. Danach fahren auftreten, wird die Standard-Route – Touristen bringen in der Simferopoler Hafen.

Die Bestände startet vom Bahnhof von Jekaterinburg bis 5 mal pro Tag – die Anzahl der Auslösungen ist abhängig von der jahreszeit und der Nachfrage nach dieser Route. In der Sommersaison für die Bequemlichkeit eingeführt werden weitere Aufstellungen. Die anschließende Reise mit dem Bus in Anspruch nehmen kann von 7 bis 11 Uhr, so dass die ganze Straße in der Regel dauert es 2-3 Tage.

Die Reise von Novosibirsk

Zusammensetzungen aus Nowosibirsk, die folgenden in Richtung der Halbinsel, gehen ausschließlich von Ende April bis Ende September, und deren Endpunkt der Ankunft ist der Bahnhof von Krasnodar. Eisenbahn-Flüge von Nowosibirsk nach 10:42, werden Ihren Aufenthalt über 3 Tage 14:19 – Fahrzeit dauert etwa 75 Stunden, und fahren Sie einmal am Tag. Direkt vom Bahnhof gilt als das beliebteste Route – Bus zur Fähre.

Single-Ticket

Um zu vereinfachen die Reise auf die Krim aus den großen Städten von Russland, sowie den Touristen die Möglichkeit geben, Zeit und Geld zu sparen, das Unternehmen RZD eingeführt, um die «Single-Ticket».

Was ist das und welche Vorteile gibt?

Der Dienst «Single-Ticket» – eine bequeme Möglichkeit, um die Reise in Richtung der Halbinsel nicht nur die seltenen Züge aus der Hauptstadt, sondern auch Züge aus den großen Städten des Landes.

Der Vorteil einer Reise ist keine unnötigen sorgen, sondern auch leichten Zugang zu den beliebten Ferienorten der Krim.


chto takoe edinyj bilet?

Züge und Busse, die nach diesem tarif, bringen Touristen in den beliebten Ferienorten der Halbinsel. Seine Verwendung ist unglaublich praktisch, vor allem wenn unter den Passagieren sind die Kinder, und während der Fahrt müssen Sie anhalten, um den Transport ändern.

Funktioniert dieser Service nach dem folgenden Schema: kaufen Sie ein normales Ticket vom Ort des frontalen Nachdrängens und bis zum Endpunkt (Anapa oder Krasnodar). Dann in der angegebenen Frist Tauchen Sie ein in den Waggon. Auf den Ort der Ankunft, sondern auch während aller Transplantationen, die Koordinatoren helfen bei der weiteren Orientierung.

«Single-Ticket» erschien vor kurzem, aber sofort war die Verwendung von besonders beliebt. Im tarif ist sofort die gesamte Zahlung, einschließlich Tickets für den Zug, Bus, Fähre. Also, wenn Sie diesen Service nutzen, müssen Sie nicht alle zahlen einzeln und versöhnen Straße.

Die Vorteile dieser Dienstleistung liegen auf der Hand:

  • Die Möglichkeit zu kaufen Online;
  • Ein erheblicher Zeitersparnis – alle Ankünfte sostykowany;
  • Die Möglichkeit, wählen einen Platz in öffentlichen Verkehrsmitteln;
  • Im Preis enthalten ist die Mitnahme von Gepäck (bis 36 kg);
  • Die Vertreter der Gesellschaft orientiert sich auf dem ganzen Weg.

Also dieser Service hat sich eine hervorragende Alternative, die sich auf alle Arten von Transport auf die Krim, bietet Urlaubern, die ungehinderte Reise in Autos, auf Schiffen auf die Insel und natürlich mit dem Bus.

Wie kaufen?

Dieser Service wird beim Erwerb eines regulären Tickets bei Kassierer, sowie inReisebüros oder Online. Dazu müssen Sie sich mit der Zeit klären, wählen Sie «Route mit umsteigen», um einen bequemen Platz, Ihre persönlichen Daten einzugeben und den Kauf zu bezahlen. Wohlgeformte Gutschein muss ausgedruckt und präsentieren es bei der Landung.

Wenn Sie keinen Drucker zur Hand, das alle wichtigen Informationen auf dem Handy behalten und auch stellen.

Wie viel kostet es?

Die Kosten für die Dienstleistungen gebildet wird, auf der Grundlage der Route, Reisedatum und den Komfort des Wagens. Dynamische Preisgestaltung und die aktuellen Preise sind bekannt nur auf Zeitpunkt des Kaufs.

Richtwerte, der Preis von Moskau nach Anapa – T. 3 P., St. Petersburg nach Anapa 4 T. P., aus Moskau nach Krasnodar – 3 T. R., und von St. Petersburg bis Krasnodar – 4 T. P. Bustransfer von Anapa und Krasnodar kostet 500-700 € und 600-820 Rubel.jeweils.

Andere Wege, um auf die Halbinsel

inye varianty puteshestviya

Da die Krim ist unglaublich gebraucht, und seine Popularität stetig zu, es gibt viele Optionen, um die zu erreichen begehrtesten Skigebieten.

Mit dem Flugzeug

Air Gates sind in Simferopol. In wenigen Jahren stark erweiterte Flughafen-Terminal und ist bereit, viele Flüge, vor allem in der Sommersaison. Auf seinem Territorium befinden sich die Flugzeuge der großen Fluggesellschaften wie S7 und Aeroflot, VIM-Avia, Russland, Orenburg Airlines, Globus.

Luft-Schiff fahren aus den großen Städten, vor allem aus Moskau, St. Petersburg, Jekaterinburg und Ufa, sondern auch von Tscheljabinsk, Wolgograd, Saratow, Krasnodar, Grozny, Tscherepowez, Russland, Ischewsk und des schrecklichen.

Privaten Verkehrsmitteln

Sehr beliebt sind Fahrten mit den Autos. Mit dieser Methode können nicht angepasst werden Zeitplan und Folgen einer eigenen Route. Um sich auf einer Halbinsel, der Treiber sollte gehen aus Moskau auf der M4 oder aus Sankt-Petersburg für die M10 nach Moskau und weiter nach Woronesch, Rostow am don und Timashevsk bis Kertsch.

Für Autofahrer in der Kerch-Port hat eine eigene Einfahrt am Schild «seebahnhof».

Früher Tickets für die überfahrt kaufen konnte nur auf der Stelle, wodurch die Globale Rohr und das lange warten. Jetzt sind Sie kaufen kann im Online - Modus.

Mit dem Bus

Aus Moskau und mehrere Städte der Region Krasnodar fahrplanmäßige Busse nach dem Schema «Bus-Fähre-Bus». Die Bequemlichkeit besteht darin, dass die Kosten für die Fähre ist in den Gesamtpreis und Touristen an jeder Stelle treffen sich die Koordinatoren, die auf dem Gelände zu orientieren.

Auf dem Wasser

Diejenigen, die sich entschieden, zu Krim zu geraten, auf dem Wasser, es lohnt sich zu wissen, dass Passagier-Schiff gesendet von Kertsch jede Stunde, Fahrzeit etwa 40 Minuten. Aber diese Methode ist nicht die einzige – bis-Halbinsel gehen die Katamarane von Anapa nach Jalta und Feodossija.

Also mit dem Zug oder einem anderen Verkehrsmittel auf die Krim ziemlich leicht, und mit der Einführung von «Single Tickets» und andere Vorteile machen es möglich, viel einfacher und günstiger.

Sehen Sie in diesem Video Tipps über die Reise in die Krim mit dem Zug: