Home / Tipps für die Erholung / Wie zu übergeben und zurückzugeben elektronische Fahrkarte, gekauft auf der Website der RZD?

Wie zu übergeben und zurückzugeben elektronische Fahrkarte, gekauft auf der Website der RZD?

kak sdat elektronnyj bilet na poezd, kuplennyj na sajte RZHD?

Elektronische Tickets, eingebettete Unternehmen RZD, sind sehr beliebt für die einfache Auswahl der Orte und einfache Verfahren zu erwerben. Aber was tun, wenn die Reise bricht, verändert es möglich, im Menü eine Bestellung gemacht wurden, Fehler oder gibt es andere wichtige Gründe für die Umsetzung von Tickets?


In unserer Zeit der Kunde nicht unbedingt gehen zum Bahnhof und nehmen das Ticket an der Kasse, die Kasse die Erstattung des elektronischen Tickets können über das Internet per Computer oder Smartphone von überall auf der Welt.

Die Bedingungen für die Erstattung des elektronischen Tickets ist etwas komplizierter, als seinen Erwerb, sondern auch in Ihnen leicht zu verstehen.


zum Inhalt ↑

Die Regeln der RZD für die Rückgabe von E-Tickets

trebovaniya Rossijskih ZHeleznyh Dorog k vozvratu

Bei der Rückgabe der Tickets elektronisch, es gibt viele Nuancen, die im Zusammenhang mit den Fristen der Antrag auf Rückerstattung, Klasse und Richtung des Zuges, die auch zum Kauf des Tickets.

Bei der Beschaffung von Papier-Kopien der Bordkarten und E-Pass registrieren, erfolgt die Rücknahme ausschließlich in den Kassen entfernt. Im umgekehrten Fall zurückgeben das Ticket kann sowohl in der Kasse, und so elektronisch. Falls gewünscht, E können Sie die Registrierung Abbrechen im Menü eine Bestellung gemacht wird auf der Website der RZD oder anderen elektronischen Diensten für den Kauf von Tickets über das Internet.

In internationalen Zügen

Regeln für die Erstattung des elektronischen Tickets in den Zügen der internationalen Klasse sind abhängig von folgenden Bedingungen:

  • Ziel;
  • Der Widerrufsfrist;
  • Davon bestanden das Verfahren der elektronischen Registrierung oder nicht.

Bei der Rückgabe einer elektronischen Fahrkarte auf die Zusammensetzung, die folgende auf dem Territorium der Länder der GUS, des Baltikums (Litauen, Lettland, Estland) und Abchasien gelten die gleichen Regeln, wie bei Inlandsflügen in Russland:

  1. Erfolgt die Rücknahme jederzeit vor dem Versand der Zusammensetzung von der Station der Landung Passagier (E-Check nicht bestanden);
  2. Die Rückgabe wird mindestens 1 Stunde vor Abfahrt des Zuges mit einer ersten Station (bestanden die elektronische Registrierung).

Bei der Rückgabe der Tickets für die Züge für den internationalen Verkehr, mit Ausnahme der oben genannten Optionen gelten folgende Regeln und Einschränkungen:

  • Rückerstattung erfolgt mindestens 6 Stunden vor der Abfahrt des Zuges von der Station der Landung Passagier (E-Check nicht bestanden);
  • Bei verfilzten elektronischen Registrierung erfolgt die Rücksendung mindestens 1 Stunde vor dem senden mit dem startdepot und nicht weniger als 6 Stunden von der Station der Abreise des Passagiers.

Die elektronische Registrierung, dekoriert auf der Website, kann abgebrochen werden, dazu auf der Website im Bestellformular müssen Sie das entsprechende Symbol «Abbrechen E-Registrierung».

Die Summe der zurückgegebenen Mittel ist abhängig vom Zeitpunkt der Anmeldung die Ablegung eines elektronischen Flugscheins und eines Reiseziels.

Wenn ein Passagier erhalten Kopie der Registrierung auf den Zug der internationalen Richtungen, dann ist die Erstattung erfolgt ausschließlich an der Abendkasse Bahnhof.

Beschwerde Ordnung

Beschwerde Verfahren für die Erstattung des elektronischen Tickets erfolgt in folgenden Fällen:

  1. Verspätung auf den Zug auf die Dauer von mindestens 12 Stunden;
  2. Verspätung auf den Zug bis zu 5 Tagen aus wichtigem Grund (Krankheit) bei Vorhandensein der erforderlichen Hilfe;
  3. Behandlung an der Kasse Station wenigerals 1 Stunde vor der Abfertigung des Zuges.

rekvizity dlya pretenzii

Für die Erledigung pretenzionnogo Rückkehr folgt zu gewähren:

  • SCHRIFTLICHEN Antrag auf Rückerstattung;
  • Auskunftüber den Grund der Verspätung;
  • Das Original und eine KopieReisepass und zusätzliches Dokument;
  • Angabe des Verfahrens der Aufzählung zurückgegebener Mittel (Nummer der Kreditkarte oder andere Angaben).

Die in der Kasse eine Quittung über die Rückgabe der Tickets mit dem Anspruch versandfertig E-Mail-Benachrichtigung an die Adresse entfernt.

Anspruch machen kann innerhalb von 6 Monaten seit der Abfahrt des Zuges, auf der das Ticket erhält. Die Entscheidung über die Erstattung von der Gesellschaft akzeptiert wird RZD bis zu 1 Monat mit einer positiven Entscheidung Bargeld zurückgegeben werden, die bis zu 6 Monate.

High-Speed-Aufstellungen und High-class-Wagen

Erstattung erfolgt für alle Personen-und Schnellzüge nationalen und internationalen Nachrichten. Bei Hochgeschwindigkeitszügen der internationalen Klasse und Waggons Superior gibt es die folgenden Nuancen Rückgabe der Tickets:

  1. Nicht wieder 1 Ticket aus dem eingelösten Coupé auf die Züge der Klasse «Sapsan» und «Allegro», können rückerstattet werden alle 4 oder 2 eingerichteten Fahrkarte im Abteil;
  2. In der Coupé-Klasse «Lux» - Züge für den internationalen Verkehr können rückerstattet werden alle erlösten in ihm Tickets;
  3. Die Rückfahrt im Wagen der Premium-Klasse («Soft-Wagen») erfolgt für alle erlösten im Abteil Platz.

Darüber hinaus, da der Fahrpreis setzt sich aus Ticketpreise und Preise plackarty, dann, in Abhängigkeit von der Zeit der Rückkehr, unterscheiden sich die geldliche Summe, die auf das Konto des Käufers. Reservierten Platz — das Recht auf die Benutzung der Wagen, ist im Preis nicht inbegriffen die Zahlung der Lok Traktion und andere Gebühren. So wie in einem schnellen und Marken-Zügen Kosten plackarty oben, dann unterscheidet sich der Betrag für die Eintrittskarten, die weniger als 8 Stunden vor der Abfahrt des Zuges.

Wie Sie wieder über das Internet?

kak vernut dengi cherez internet?

Rückerstattung von Tickets über die Webseite erfolgt nur, wenn Sie nicht erhalten Kopie des elektronischen Tickets.

Wenn Papier das Registrierungsformular auf den Zug empfangen, Rückgabe und Umtausch von Artikeln erfolgt nur an der Abendkasse entfernt.

Ändern Reisedokument

Beim elektronischen Austausch erfolgt das Verfahren für die Rückgabe des alten Tickets und die Gestaltung des neuen. Direkten Austausch von elektronischen Tickets können nur an der Kasse, dabei gibt es folgende Regeln für den Austausch:

  • Zahlt provision in Höhe von 127 Euro pro Ticket;
  • Ändern Sie nicht die Bedingungen der Tickets (selbe Stadt Termin und Ort der Abreise, der gleiche Käufer, der Wagen gehört einem Besitzer und so weiter);
  • Kommission und Gebühren bezahlt beim Kauf der Fahrkarte in elektronischer Form, werden nicht erstattet;
  • Geld für neue Tickets sollten in voller Höhe bezahlen, Geld für die alten Tickets zurückgegeben werden auf ein Bank-Karte später.

Falls diese Bedingungen nicht geeignet sind, den Käufer, sollten Sie die Kasse Verfahren zurückzukehren und eine neue elektronische oder übliche Papierticket.


zum Inhalt ↑

Schritt für Schritt Anleitung auf der Website der RZD

Die Rückfahrt mit dem geführten E-Check ist mindestens 1 Stunde vor Abfahrt des Zuges mit dem startdepot. Bei der Erstattung sollte die folgenden Schritte durchführen auf der Website rzd.ru:

  1. Einloggen in Ihrem persönlichen Bereich, in dem die erfolgte Registrierung beim Kauf der Fahrkarte;
  2. Klicken Sie auf das Symbol «Meine Bestellungen» oder auf Ihren Namen;
  3. Im Menü «Meine Bestellungen» finden Sie ein elektronisches Ticket (Tickets), die Sie zurückgeben;
  4. Drücken Sie das Symbol «Anfordern Status des Tickets»;
  5. Klicken Sie fiel auf die Schaltfläche «Einkommenssteuererklärung»;
  6. algoritm na sajte

  7. Lesen Sie den angezeigten Informationen, die angegeben werden auch der Betrag zu erstatten, wählen Sie das Symbol «Ja»;
  8. Ticket-Status ändert sich auf «Status: ist die Rückgabe»;
  9. Bei einem Klick auf das Symbol «Gutschein-Rückgabe» erscheint eine elektronische Version Coupon, den Sie ausdrucken und aufbewahren bis zum Zeitpunkt der überweisung auf ein Bank-Karte.

Beachten Sie, dass die Eintrittskarte auf der Webseite kann man, wenn nicht, erhalten Sie ein Papier-Formular Anmeldung an der Kasse oder am SB-Terminal erfolgen. Andernfalls wenden Sie sich bitte an die Kasse zurück.

Algorithmus auf die Ressource tutu.ru

Für die Rückgabe von Tickets, die über die Website erworbenen tutu.ru, Folgen Sie diese Prozedur:

  • Gehen und loggen Sie sich im persönlichen Kabinett auf der Webseite tutu.ru;
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche «Meine Bestellungen»;
  • Wählen Sie den gewünschten Ticket für eine Rückerstattung;
  • Wählen Sie den Nachnamen des Passagiers, die Erstattung des Tickets erfolgt die;
  • Klicken Sie das Symbol «Einkommenssteuererklärung».

Weiter die Bedingungen für die RückkehrE-Ticket unterscheiden sich nicht von der Rückgabe des Tickets auf der Website der RZD. Wenn gewünscht, können Sie telefonisch, auf der Website angegebenen tutu.ru und Kasse bitten, die Ablehnung des operators manuell.

Der Prozess der Rückkehr der Mittel

Der Mechanismus der Erstattung, sondern auch die Größe der gehaltenen Unternehmen RZD Geldes hängen von den Fristen der Erledigung der Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und Ziel (im Falle von internationalen Zügen).

Die Aufzählung des Geldes

Gelder, die der Käufer überwiesen streng ist, genauso wie das Ticket bezahlt wurde. Im Falle der Erledigung der Ticket-Kauf per Kreditkarte, das Geld wird auf Sie übertragen.

perechislenie denezhnyh sredstv

Bei der Bezahlung von Tickets mit Hilfe von E-Geld-Dienstewie Yandex.Das Geld, WebMoney, PayPal und andere, Geld zurück in Form von Bargeld an der Kasse Einchecken oder werden die elektronische Geldbörse in der Zeit von 10 bis 60 Tagen.

Welches ist die Kommission gehalten?

Bei der Rückgabe separat berechnet Ticketpreis und plackarty. Reservierten Platz — die Art des Tarifs, die Kosten betragen 30 bis 90 % des vollen Ticketpreises, abhängig von der Klasse des Wagens und der Preis für die Benutzung der Wagen, die in gewöhnlichen Fällen wird von den Gesellschaften-die Lieferanten und nicht die von der RZD. Herauszufinden, die Kosten plackarty bis zum Zeitpunkt der Rückgabe nicht. Auch perechislyaemaya Betrag ist abhängig von der Frist der Erledigung des Verfahrens zurück:

  1. 8 Stunden vor Abfahrt erstattet die vollen Kosten der Reise (Fahrkarte und reservierten Platz);
  2. Weniger als 8, aber nicht später als 2 Stunden vor der Abreise, erstattet die Kosten für das Ticket und 50% der Kosten plackarty;
  3. Wenn vor dem Abflug weniger als 2 Stunden, wird nur die Kosten für das Ticket.

In jedem Stadium der Rückkehr mit den Kunden zahlt eine provision in Höhe von 192 Euro 70 Cent pro Ticket. Rückerstattung der Kosten für Service-Dienstleistungen (Bettwäsche) und Versicherungsprämie erfolgt in voller Höhe.

Darüber hinaus erfolgt die Retention mit einer Gebühr von 90 Euro bei der elektronischen Online-Rückgabe.

Die bezahlten Gebühren Internet-Partner der RZD, die für den Verkauf von Eintrittskarten für den Schienenverkehr, auch nicht zurück.

In Fernzüge ein internationales Ziel (Ausland) eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 10 Euro pro Ticket. Der Betrag berechnet sich aus dem Kurs der Zentralbank der Russischen Föderation gegenüber dem Euro zum Zeitpunkt der Rückgabe berechnet und in Russischen Rubeln. Volle Fahrpreis (Ticket und reservierten Platz) kehrt bei der Rückgabe nicht weniger als 6 Stunden vor der Abfahrt des Zuges mit der Landung des Passagiers.

Bei der Durchführung der Rückerstattung der Tickets für internationale Strecken in die Länder der GUS, den baltischen Staaten (Litauen, Lettland, Estland) und Abchasien wieder Liquide Mittel in den folgenden Größen:

  • Mehr als 24 Stunden vor der Absendung des Zuges mit startdepot — 100% der Kosten für die Reise;
  • Von 6 bis 24 Stunden bis zur Abfahrt des Zuges von der Station Landung Passagier — Ticket-Preis und 50% der Kosten plackarty;
  • Weniger als 6 Stunden bis zur Abfahrt des Zuges von der Station senden Passagier erstattet nur die Kosten für das Ticket, die Kosten plackarty vorenthalten.

Fristen

Rückerstattung auf die Kreditkarte des Kunden dauert von 5 bis 30 Tagen, in der Regel das Geld zurück innerhalb von 7-10 Tagen nach der Rückkehr.

Geld, bezahlte mit einem der Dienste des elektronischen Geldes, zurück auf das E-Wallet des Käufers in einer Frist von 10 bis 60 Tagen nach der Prozedur zurück.

Bei pretenzionnom Rückerstattung der Tickets für den übergebenen Begriff überweisung auf ein Bank-Karte des Kunden um bis zu 6 Monate ab Datum der Annahme der positiven Lösung.

Sehen Sie ein Video über die Erstattung von E-Tickets: