Home / Tipps für die Erholung / Wie viel Geld wird in Goa auf 7,10,14 Tage und was Geld zu nehmen?

Wie viel Geld wird in Goa auf 7,10,14 Tage und was Geld zu nehmen?

Skolko deneg brat na Goa na 7,10,14 dnej?

Eines der mysteriösen, magischen und märchenhaften Ecken unseres Planeten ist Indien. Und wenn man ins Surround-Tour durch das Land gelöst werden, nicht viele, da es aufgrund der Notwendigkeit, eine Menge Probleme zu lösen, bis die entsprechenden Impfungen, das heißt die Magische Ecke von Indien, wo kann man Fliegen auch mit kleinen Kindern, da er immer froh seine Gäste, und diese Ecke – Goa. Wenn Sie besorgt über die Frage, wie viel Geld nach Goa zu nehmen, dann ist die Antwort finden Sie hier.

Vielleicht alle diejenigen, die mindestens einmal schon in Goa, mal stapeln sich Ihre Meinung über ihn. Es kann negativ sein, da für den europäischen Menschen die Exotik Asiens, die Organisation des Alltagslebens und des Lebens kann sich als unzulässig.

Jedoch mit dem gleichen Erfolg kann die Situation Umgekehrt werden. Und wenn Sie einmal in diese Goa, lieben ihn von ganzem Herzen, dann es wird Ihnen eine Menge neuer Möglichkeiten für die Erfolge. Kein Wunder, dass viele Menschen kommen jährlich hierher, um allein zu sein mit sich selbst, eine Inspiration oder einfach sein Leben zu überdenken.

Wie die weisen sagen, Indien ist immer gibt den Menschen genau das, was er von Ihr erwartet.


Und wenn man hier mit hellen Gedanken, es öffnet seine Arme und geben eine Menge der Eindrücke, indem Sie Ihr Leben zum besseren. Allerdings ist es immer Lyrics. Für den praktischen Seiten des Problems, dies wird weiter unten erläutert.

Welches Geld nach Goa zu fahren und wie viel?

Trotz der Tatsache, dass nach der landläufigen Meinung in Goa sollten Sie kommen mindestens einen Monat zu durchdringen seiner ganzen Atmosphäre, doch nicht jeder kann es sich leisten, solche langen Reisen aus vielen Gründen, von denen eines - Zeit. Und wenn Sie nur 7 Tage Urlaub, ist es kein Grund aufgeben Reise nach Indien.

Viele Fragen: welches Geld nehmen auf Goa? Ich empfehle Ihnen, nehmen Sie Bargeld in US-Dollar, die Sie im Austausch in der Lage, für die lokale Währung umtauschen - Rupie.

Kakie dengi brat na Goa?

Zur Absicherung habe ich immer genauso gut eine internationale Bankkarte, die besser getrennt setzen von Bargeld. Es kann Sie stark helfen im Falle von Diebstahl von Geld und anderen forsmazhora.

Was für ein Budget Reisen, dann ist es hängt von vielen Faktoren ab. In Erster Linie müssen Sie entscheiden, ob du gehst im Rahmen der von der Agentur organisierten Tour oder auf eigene Faust. Auf der praktischen Seite der Frage selbst empfohlen zu gehen, wenn Sie unterwegs sind eine lange Zeit. Kurzfristig selbstständiges Zug kann einfach nicht vorteilhaft, da Charter-Tickets sind billiger als reguläre. Vor Ort bei vorhandenem Hotels in der Berechnung müssen Sie die Einnahme von Mahlzeiten, Freizeit und Ausflüge.

Also auf 7 Tage auf Nahrung benötigen Sie eine Summe von 20 bis 100 Dollar pro Person. Natürlich, dass können erfüllen und in 5 Dollar, wenn Sie mitbringen Ihre Reise-Set in Form von Wurst und boilers. Jedoch wenn Sie planen, Essen in Cafés und Restaurants, 20-100 Dollar ist eine echte Summe. 20 Sie können es sich leisten, ein paar frisch gepresste Säfte, deren Preis variiert von 1 bis 3 an.E., Suppe, Nudeln mit Meeresfrüchten, Bier und Fisch auf dem Grill am Abend. Dies ist jedoch in Low-Cost-Strand shekah.

Wenn man in einem teuren Restaurant, dann müssen Sie zahlen viel mehr. 100 bei.E. Sie investieren unter Berücksichtigung der von diesen Köstlichkeiten, wie HUMMER, Krabben und Riesengarnelen. In diesem Fall auf dem Essen für 7 Tage pro Person geht von 140 bis 700.E. Eine ähnliche Berechnung kann man produzieren und für 10-14 Tage.

Abendliche Märkte

Wenn Ihr Budget begrenzt ist, dann gibt es viele Möglichkeiten zu sparen auf Lebensmittel. Wenn Sie früher waren irgendwo in Asien, beispielsweise in Thailand, werden Sie wahrscheinlich wissen, was ist das makashnits. Das sind kleine bewegliche Fächer, in denen die lokale Bevölkerung verkauft preiswerte Snacks und Speisen. Auf Goa eine ähnliche Art der Ernährung nicht sehr weit verbreitet, aber hier gibt es eine gewisse ähnlichkeit.

In der Nähe von großen Stränden, zum Beispiel am Anfang des Haupteingangs Kalanguta, finden sich mehrere Fächer, in denen am Abend verkaufen:

  • gebratenen Fisch
  • Huhn
  • Krabben
  • Brot
  • Salat

Lohnt sich das Essen Recht preiswert. Krabbe mittelgroße oder Hähnchen-Schinken kostet etwa 2 haben.E. Dabei ist das Essen ziemlich lecker und gar nicht scharf. Doch viele meiden solche Lebensmittel-Experimente, da hier aktiv lokale Essen. Beachten Sie jedoch, dass in Asien gerade die Nachfrage unter den einheimischen und ist der wichtigste Indikator für die frische der Produkte.

Krab

Im Café verkauft Kokosmilch, aber es kostet in der Regel doppelt so teuer, als eine ähnliche in Kokosnuss-Milch, direkt auf der Straße verkauft unternehmungslustig Hindus.

Die üblichen Märkte

Wenn Sie kommen nach Goa mit einem kleinen Budget, dabei gerne die lokalen Köstlichkeiten, dann sind Sie direkten Weg auf den Markt. Einfache Regel seine besuchen, ist zu früh am morgen kommen. Es ist die Zeit, die Fischer bringen den frischen Fang, und weil Sie bedenkenlos kaufen können Garnelen oder Fisch nur aus dem Meer. Ihr weiteres Schicksal hängt von der Art Ihres Zimmers. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem solchen, in dem es seine eigene Mini-Küche, dann gibt es überhaupt keine Probleme, und Sie können sicher Kochen persönlich. Wenn im Zimmer keine Küche, können Sie Fragen, bereiten Sie den Kauf entweder im Hotel oder inCafé. Es kostet wenig Geld - nicht mehr als 200 Rupien.

Auf dem Markt steht auch frisches Obst zu kaufen, da Sie günstiger als auf den Layouts auf den wichtigsten Straßen. Probieren Sie unbedingt die Indische Mango, sowie Erdbeeren.

Ausflüge

Wenn Sie gut Fahrrad fahren, ist es durchaus möglich, dass Sie nicht brauchen, markieren Sie einen Runden Betrag auf der Tour, und erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Staates können allein. Trotz der Tatsache, dass die Reisebüros wird dringend empfohlen, keine Geschichten genießen, da es ziemlich gefährlich, doch für Asien ist diese Art der Fortbewegung hervorragend geeignet, und Goa ist hier keine Ausnahme. Denken Sie daran, dass die Verkehrsregeln hier im Prinzip Nein, denn Ihre Sicherheit liegt ganz in Ihren Händen. Die Miete kostet 100 Rupien pro Tag.

Wenn Sie nicht riskieren wollen, versuchen Sie noch eine Budget-Art der Fortbewegung – Busse. Sie Kosten von 0,5 Dollar in eine Richtung und fahren durch den ganzen Staat. Eine solche Reise garantiert eine lange Zeit erinnern.

Eine komfortablere Variante der Fortbewegung – Taxi. Hier der Preis hängt von Ihrer Fähigkeit, zu verhandeln.

Außerdem können Sie einen organisierten Ausflug. Vom touristischen Betreiber, mit dem Sie angekommen sind, wird der Preis am höchsten. Aber hier werden Sie auch garantiert die Versicherung.

Billiger 2-3 mal fahren kann von lokalen Unternehmen, von denen viele arbeiten in russischer Sprache. Sie haben nicht einmal gezielt danach suchen, so wie Ihr am ersten Tag am Strand garantiert Ihnen verteilen die Masse von Flugblättern solche Touren. Das Programm wird die gleiche wie die der Reiseveranstalter in Abhängigkeit vom Ort der Reise, aber wenn Sie eine Versicherung zu bekommen. Reise im Durchschnitt kostet 50-300 an.E. von dem Reiseveranstalter, und in 10-200 haben.E. von den örtlichen Reisebüros.

Berechnung des Geldes benötigt, Goa, so darf aus den oben genannten Gründen. Ja, und vergessen Sie nicht, über Ayurveda-Zentren und Zentren für Yoga-Kurse. Damen schätzen vor allem alle möglichen Arten von Massagen und Behandlungen für Körper und Haar. Indische SPA wird durch die Verwendung von großen Mengen an natürlichen ölen.

Als Einkäufe lohnt sich die Produkte des Unternehmens Himalaya. Alle Cremes, Shampoos, kosmetische Mittel und Nahrungsergänzungsmittel sind hier viel billiger als bei uns. Verpackung Nahrungsergänzungsmittel im Wert von etwa 2 haben.E., während bei uns – vom 10.E.