Home / Tipps für die Erholung / Auslandsreisen mit Schulden: wie testen beim Gerichtsvollzieher?

Auslandsreisen mit Schulden: wie testen beim Gerichtsvollzieher?

proverit vyezd za granicu s dolgami

Wenn Sie Vorhaben, ins Ausland zu gehen, ist nicht überflüssig, erfahren Sie vorab, ob Sie auf dieses Recht. Die Bürger der Russischen Föderation und Ausländer in Listen Reiseverbot haben die Grenzsoldaten eingeschlossen, aus mehreren Gründen. Einer von Ihnen - unbezahlte Schulden - kann jeden berühren.


Mit Schulden ins Ausland

dolzhnikam za rubezh

Für die Schulden jeder Größe unmöglich ist, Menschen ins Gefängnis zu gehen, nicht nehmen seine einzige Zuflucht, Kleinbetrieb, Werkzeuge, Haushaltsgegenstände, Vorräte an Lebensmitteln.

Instrumente des Einflusses auf den Durchschnittsbürger in dieser Hinsicht nicht so viel. Eine der effektivsten - Aberkennung des rechts auf zagranpoezdki.


zum Inhalt ↑

Lassen, ob der Schuldner ins Ausland?

In den meisten Fällen die Bürger selbst wissen, dass die Alimente nicht bezahlt haben, die Zahlungen für die Miete oder das Darlehen in der Bank, und aus diesem Anlass gibt es ein Urteil, die Zwangsvollstreckung eingeleitet. Aber überraschungen sind nicht ausgeschlossen:

  • Wenn Sie Leben nicht der Wohnort, die bestellten Briefe von Gerichtsvollziehern, wahrscheinlich wieder von der post an den Absender. Dass von den Sanktionen befreit;
  • Die Strafen der Verkehrspolizei, andere administrative Sanktionen, Forderungen, Steuern zu zahlen, die Zahlungen für die Stadtwerke gelten die gerichtlichen Ordnungen «en gros» auf dem Großteil der Angeklagten, von denen keiner in der mündlichen Verhandlung nicht verursacht.

    Wenn Sie einen solchen Auftrag nicht Focht (und wie Sie das tun, wenn Sie nicht einmal wissen von Ihrer Existenz?), er automatisch Regionalstelle befindet sich in EKP. Über solche «kleinen Dingen» Gerichtsvollzieher nicht besonders angespannt, wissen - früher oder später werden Sie selbst zu ihm sich zeigen. Wenn Sie nicht der Wohnort, erreichen Sie am einfachsten erreichen, indem «schwarze Listen» Grenzwächter;

  • Nicht so lange die Russen nahmen die Konsumentenkredite und sonstige Kredite unter dem Einfluss der Werbung Links und rechts, ohne über die Konsequenzen nachzudenken. Ein solches Darlehen kann unerwartet «Halloo» im ungünstigsten Moment;
  • Die Frau, von der Sie denken und vergessen, kann eine Klage gegen Sie in das örtliche Amtsgericht auf Kindergeld am anderen Ende der Russischen Föderation. In solchen Fällen Magistrat entscheidet schnell, und die Tatsache, dass die Einladung zur Teilnahme in den Prozess der zu Ihnen nicht angekommen ist, spielt keine Rolle. Weiter Frau Vollstreckungsbescheid geht in der örtlichen EKP, und die Schuld manifestiert sich an der Grenze Außenposten.

vypustyat li zadolzhavshego?

Zum beschränken der Schuldner das Recht, die Ausreise, der Gerichtsvollzieher muss die Entscheidung des Gerichts über die Einziehung der Schuld, obretshee Rechtskraft. Abfahrt oder Abflug mit Ihnen schliessen und bei der Einleitung von Strafverfahren im Zusammenhang mit einer Schuld (Betrug und andere wirtschaftliche Artikel). Nach dem Inkrafttreten dieser Entscheidung der Gerichtsvollzieher auf Antrag des Klägers oder eigene Initiative erlässt eine Verordnung, die Begrenzung der Kasse.

In der Regel der Schuldner, wenn er erreicht ist, wird von Zeit (fünf Tage) im Voraus zu bezahlen. Anschließend wird eine Kopie der Entschlossenheit ihm geschickt, sowie in Grenz-und aufenthaltsrechtliche Organe.

Die Einführung solcher Beschränkungen - die Basis für die Beraubung eines Bürgers des Reisepasses oder die Verweigerung der Erteilung einer. Der Schuldner hat er einbehalten direkt an der Grenze von jedem pravoohranitelem bei seiner Präsentation. Danach Pass übertragen, der seine Behörde. Der Schuldner nicht frei ins Ausland auf jedem Grenzpunkt der Russischen Föderation.

Wie ist die Einschränkung?

Der fünfte Punkt fünfzehnten Artikels des Gesetzes № 114-FZ ist festgelegt, dass das Recht des Menschen, ins Ausland zu gehen Gerichtsvollzieher der Russischen Föderation ist berechtigt, vorübergehend einzuschränken, bis er erledigt die ihm obliegenden finanziellen Verpflichtungen nicht oder nicht verhandeln mit dem Kreditgeber. Von demselben spricht auch der Artikel 67 des Gesetzes № 229-FZ. Gerichtsvollzieher ist verpflichtet, die Person senden Mitteilung über die Begrenzung der Abreise, in dem erläutert wird, wofür und für welchen Zeitraum gelten die Einschränkungen.

Es ist anzumerken, dass allein das Vorhandensein von Schulden, unbezahlte Darlehen sind kein Grund beschränken Check-out. Für die Verordnung über die Begrenzung mussdie Verfügbarkeit der Zwangsvollstreckung bei der Eintreibung der Schulden.

Die Bank selbst, dem Sie zu verdanken, beschränken Check-out ist nicht berechtigt. Dazu muss der Gläubiger Sie verklagen, übertragen Vollstreckungsbescheid im EKP, und weiter Gerichtsvollziehers verlangen, dass die Annahme solcher Maßnahmen.

Höhe der Schuld für die Festnahme

Die Höhe der Schulden für die Annahme der Verordnung über das Verbot der Gerichtsvollzieher die Ausreise für einen oder mehrere zusammen Vollstreckungsverfahren darf nicht weniger als 10.000 Rubel.

Ausnahmen für die Zulassung ins Ausland

Das Verbot - ein Recht, aber keine Pflicht des Gerichtsvollziehers. Ob Sie eine solche Maßnahme anzuwenden, entscheidet er selbst.

isklucheniya iz pravil

Da der Gerichtsvollzieher - Menschen sehr beschäftigt, und die Erledigung des Verbots erfordert Zeit und Mühe, Sie allgemein nehmen Sie nur auf verlangen des Klägers.

Nutzen Sie die folgenden Richtlinien, kann der Schuldner praktisch ungehindert ins Ausland zu bekommen:

  1. Das Vorhandensein von Schulden, auch der großen, noch nicht garantiert, dass Sie in den schwarzen Listen der Wachen;
  2. Wenn ' s sein muß und großen Verlusten Verweigerung nicht drohen, versuchen Sie, zu fahren, vielleicht einen Polizisten bis Sie die Hände nicht erreicht werden;
  3. Wenn die Gründe sehr respektvolle (Tod, schwere Erkrankung eines verwandten), die Führung der Abteilung EKP berechtigt, zu treffen und das Verbot der Ausfahrt;
  4. Beachten Sie, dass zur Aufhebung der Verordnung Gerichtsvollzieher hat das Recht und ohne jeden Grund. So aktivieren Sie den Faktor Mensch immer wirklich;
  5. Gerichtsvollzieher berechtigt, zu beschränken Check-out ist nicht mehr als ein halbes Jahr eine Verordnung. Wenn seine Gültigkeit endet, Gerichtsvollzieher schreibt ein neues. Aber es wird allgemein nicht der Tag, aber nach ein paar Wochen. Ist es realistisch, gleiten in das «Fenster». Zurück in Ihre Heimat lassen Sie in jedem Fall ohne Folgen;
  6. Der häufigste Weg, um das Verbot zu umgehen - fahren durch Weißrussland. Die Grenze zwischen der Russischen Föderation und Weißrussland nicht geschützt, es gibt keine Beiträge. Abreisend in die brüderliche Land, Sie dürfen weiter Folgen, wohin Sie auch wollen. Eine gemeinsame Datenbank für nevyezdnym haben Grenzwächter der beiden Länder, und noch keine Rechtsgrundlage für die Gründung. Wenn Sie nicht Zugriff hast auf der internationalen Fahndungsliste, es klappt alles. Eine Suche von Interpol für die Schulden nicht beginnen;
  7. Wenn die Hände Schengen-Visum, leicht zu nehmen mit dem Zug nach Kaliningrad und steigen in Vilnius;
  8. Wenn der Zweck Ihrer Reise - Länder in Asien, wählen Sie eine Fahrkarte, die nächste in eine andere Region der Russischen Föderation durch Kasachstan. Steigen Sie in Petropawlowsk.

Die Ausreise aus Russland für ausländische Bürger unterliegt N389-FZ, Artikel 28. Wenn ein Ausländer in Russland schuldet, seine Abreise ist auch berechtigt, zu beschränken.

Wie kann ich überprüfen, dass Sie Schulden?

Um zu wissen, darf ich Ihnen die ins Ausland Reisen, wenden Sie sich an den Web-Empfang grenzdienstes. Füllen Sie den Fragebogen aus, schicken Sie die Anfrage. Die Wahrheit, über die Zeit und die Garantie des Erhaltens der Antwort auf die Ressource gar nicht erwähnt.

kak proverit dopusk cherez FSB?

Dort erfüllen Sie nicht den Computer, sondern echte Menschen, da die schriftliche Anfrage in Form einer Erklärung, dass die Antwort nicht beschleunigt.


Warten Sie, lernen Sie Ihre Schulden und ergreifen Sie Maßnahmen zu deren Beseitigung. Immer noch zu geben haben.

Lernen Steuerrückstände Online

Um zu wissen, die Steuerrückstände Online, muss man sich auf der offiziellen Website des FNS. Bei der Registrierung muss man wissen Ihre Umsatzsteuer-id (Steuernummer). Finden Sie Informationen zu diesem Service kann nach folgenden Steuerarten:

  • Auf die Erde;
  • Auf das Einkommen von natürlichen Personen;
  • Auf das Eigentum;
  • Transport - Steuer.

Einarbeitung durch das Portal der öffentlichen Dienstleistungen

Informationen über unbezahlte Steuern, verhängte dafür Strafen aufgelaufenen penyah erhalten auf dem Portal - Government-Dienstleistungen. Für die Registrierung müsst Ihr wissen SNILS, eine E-Mail-Adresse oder Handy, akzeptierte Operator aus der Liste auf der Website.

Informationen vom Gerichtsvollzieher

Um zu wissen, über alle Arten von Schulden, die ausführende Produktion bereits begonnen, sich auf of. Website der FSSP Russland. In der Rubrik «Datenbank Einzelunternehmen» geben Sie Ihre persönlichenDaten und erhalten eine vollständige Liste der Schulden.

Auf of. Website der FSSP gibt es Handys Gerichtsvollzieher, die für jeden Ihrer Schulden. Für Sie sicher, Sie wissen sich für Ihre E-Mail-Erinnerungen, die kamen zu Ihnen in die Wohnung. Aber an den Gerichtsvollzieher zu richten, um herauszufinden, ob er ertrug die Verordnung über die Beschränkung der Rechte der Abfahrt, wird nicht empfohlen.

svedeniya ot sudebnyh pristavov

Wenn er es nicht ertrug, dann nach Ihrem Anruf oder Besuch genau trifft. Weil er die Person Interessierte erhalten Sie mit Zinsen nach dem Inkasso. Besser leise, ohne aufzufallen, erfahren Sie in der Kanzlei EKP.

Die Fristen für die Rückzahlung

Eine Schuld an der Grenze oder unmittelbar vor der Abreise - verlierendes Variante. Von der Einzahlung in Bar bis zum Ausschluss aus der Sperrlisten Wachen auf alle bürokratischen Kanons wird in jedem Fall mindestens zwei Wochen. Natürlich, alle Tickets, Reisen und Pläne verbrennen, niemand Ihre Verluste zu kompensieren, wird nicht verpflichtet. Auch eine beglaubigte Kopie der Verordnung Gerichtsvollziehers über die Aufhebung des Verbots auf dem PPC nichts geben, bis Ihre Daten aus der Liste nicht gelöscht werden offiziell nach allen Regeln der FSB.

Neben Ihren Schulden auf of. Website der FSSP platziert Bankverbindung, auf die Sie ihn bezahlen können. Sie können auch direkt im Büro EKP.

Nach der Zahlung eine Kopie des Zahlungsdokumentes sofort bringen Sie den Gerichtsvollzieher. Erhalten Sie von ihm eine Kopie des Beschlusses über die Aufhebung der Beschränkungen auf die Abfahrt aus der Russischen Föderation, versichern Sie Ihr bei älteren Gerichtsvollzieher mit amtlichem Stempel. Informieren Sie sich beim Gerichtsvollzieher Begriff Dokument in Richtung schreitende Dienstleistungen und warten. Weniger als 10 Tage die Prozedur der Aufhebung des Verbots nicht genau dauert.

Nützliche Tipps für Schuldner

Einige Tipps zu Folgen, die Ihnen erlauben, Perspektiven zu vermeiden verdorbenen Urlaub oder Vereitelung Geschäftsreise:

  • Durchsuchen Sie die Website der FSSP sollten regelmäßig. Geben Sie eine Verknüpfung auf Monitor und klicken Sie in regelmäßigen Abständen. Immer auf dem Laufenden;
  • Den gleichen Vorgang steht zu tun, mit of. Website der Phase der Friedensrichter, der Sie sind territorial. Überprüfen Sie regelmäßig die Rubrik «juristischen Papierkram», indem dort Ihren Nachnamen. So erfahren Sie über die Schuld noch bevor er kommt im EKP;
  • Haben Sie eine gute Beziehung mit seinem Gerichtsvollzieher. Er ist auch ein Mensch, und nichts in dieser Hinsicht ist ihm nicht Fremd. Wenn die Schulden so groß, dass zu geben haben jahrelang darauf zugreifen müssen wiederholt;
  • Nicht erinnern sich der Gerichtsvollzieher nicht unbedingt erforderlich. Denken Sie daran, das Sprichwort über den Rolling Stone. Vielleicht ist er zu faul zu schreiben oder zu verlängern unglücklich Entschlossenheit, und die Gläubiger nicht erraten dieses verlangen;
  • Wenn Sie genau wissen, dass die Schulden, die Sie schrieben vergeblich, in böser Absicht oder aus Fahrlässigkeit, ist Ihre erste Helfer - der Ankläger. Es ist leicht, eine Beschwerde und senken Sie die lokale Staatsanwaltschaft in den Briefkasten;
  • Auch können Sie eine Beschwerde senden über die Website der regionalen Staatsanwaltschaft. Es ist kostenlos und neobremenitelno. Weiter der Prozess geht von selbst.

  • Holen Sie sich den Schulden bei der ersten Gelegenheit. Die Notwendigkeit der Auslandsreisen kann unerwartet auftreten, ist es notwendig, immer bereit zu sein für eine solche Option.

Schauen Sie sich das Video darüber, wie man vermeidet Beschränkungen auf Auslandsreisen: