Home / Land für den Urlaub / Amerika / Mittelamerika: Foto und Video großen Große Blaue Loch in Belize

Mittelamerika: Foto und Video großen Große Blaue Loch in Belize

Bolshaya golubaya dyra

Es gibt im Weltmeer erstaunlich, voller Geheimnisse des Ortes – Natürliche Karst-Brunnen. Sie werden als «blauen Löchern». Eine dieser Formationen, die bekanntesten und beliebtesten bei Touristen, befindet sich in der Karibik. Das Great Blue Hole – das great Blue Hole (oder Große).

Great Blue Hole

Velikaya sinyaya voronka

Die Natur hat es so gefügt, dass die bekanntesten ähnliche Objekte befinden sich in einer sehr malerischen Ecken unseres Landes, Z. B. ein Loch in der Nähe der Bahamas und im Roten Meer, im Gebiet von ägypten. Keine Ausnahme und das great Blue Hole. Wie Ihr auf der Karte finden, ist es schwierig, dorthin zu gelangen?


zum Inhalt ↑

Wo ist die Maritime Wunder der Natur?

Das great Blue Hole befindet sich in den Hoheitsgewässern von Belize. Wo liegt dieser Staat selbst? Belize ist ein kleines Land in Zentralamerika, im Osten der Halbinsel Yucatan, zwischen Mexiko und Guatemala. Das karibische Meer umspült östlichen Gebiet von Belize.

Entlang der Küste des Landes findet Belizskij Barrier Reef. Es ist Teil Lighthouse Atoll-Riff, in dessen Mitte sich karstovoe die Vertiefung, die so genannte Große Blaue Loch. Von der Küste trennen Sie 98 km.

Interessenten sehen es ist ein Wunder und Tauchen Sie in die Meerestiefen in der Regel bekommen, um die versprochene Stelle vom Kutter aus dem Hafen der Hauptstadt (es heißt, wie das Land selbst – Belize).

Historische Informationen

istoricheskaya spravka

Die Bekanntheit der großen Blue Hole brachte der berühmte Entdecker der Unterwasserwelt tiefen, Ozeanograph Jacques-Yves Cousteau:

  • Im Jahr 1972 wurde der Franzose zusammen mit anderen Mitgliedern der Forschergruppe untersucht die Struktur der Unterwasser-Baugrube, seine Tiefe und Größe;
  • Der Wissenschaftler bestätigte, dass die U-Löcher natürlichen Ursprungs, und dieses geologische Phänomen bildete sich in mehreren Stufen;
  • Das heißt, er widerlegt die Annahme, dass eine perfekte Form der Unterwasser-Brunnen ist Dank den Vertretern der ältesten Zivilisationen oder gar das eingreifen von Außerirdischen.

Mit der leichten Hand des französischen Wissenschaftlers, Belizskuu Blaue Loch wurde bekannt als die große.

Wegen der Größe und Einzigartigkeit des Baus Tauchen inklusive Bildung in der Liste der Objekte, die unter dem Schutz der UNESCO.

Die tiefen des Meeres - Foto

Welche Prozesse geschehen in der Tiefsee, was zur Entstehung einer tiefen Unterwasser-Doline, wie lange ist das her?

Die Bildung von Unterwasser-Trichter

proishozhdenie

Das Loch entwickelte sich etappenweise, durch den Verlauf der Karst-Prozesse. In Zeiten, in denen auf der Erde herrschte die Letzte Eiszeit auf dem Land bildete sich ein System von Kalksteinhöhlen. Das Wasser der Ozeane damals waren deutlich unter diesem Niveau.

Nach dem Schmelzen des Eises Wasser allmählich zataplivala Höhlen. Wenn zusammengebrochen Ihren Gewölben, den Anfang bilden U-Karst-Trichter, eine nach oben.

Version zur stufenweisen Bildung von großen Blue Hole bestätigt eine Studie der dort gefundenen Stalaktiten. Durch die Analyse bekannt geworden ist die Zeit Ihrer Entstehung.

Die Forscher fanden in einem Großen Loch überflutete das Wasser die Höhlen auf semidesyatimetrovoj Tiefe. Untereinander sind Sie verbunden mit einem engen übergängen. Es gibt Spekulationen darüber, was einst mit Hilfe von Tunnels, Höhlen, Große Blaue Löcher mit der Küste verbunden wurden.

Eigenschaften

Mit der Höhe das Bild sieht beeindruckend aus:

  1. inmitten des türkisfarbenen Wassers der Karibik deutlich sichtbar die richtige FormKreis dunkles, sattes blau;
  2. Durchmesser des Runden karstigen des Brunnens beträgt 305 Meter;
  3. die Grube vertieft sich in die Tiefe von 120 Metern;
  4. von der Oberfläche und bis zu 30-Meter-Marke die Wände der Baugrube glatt;
  5. Tauchen Sie auf der 50-Meter-Marke, können Sie sehen, die Vielfalt der Stalagmiten und Stalaktiten, Höhlen, Tunnel (Westseite Trichter);
  6. umrahmt wird diese «Saphir» kolcevidnyj Atoll Reef Leuchtturm (Lighthouse Reef).

Eintauchen in den Abgrund

Für Liebhaber der Unterwasserwelt ist der Ort besonders attraktiv. Taucher können hier erleben Ihre Fähigkeiten, «kitzeln die Nerven» Gefahr Tauchgänge in großer Tiefe.

Popularität unter Tauchern

populyarnost dajvinga

Erfahrene Taucher locken die Unterwasser-Höhlen und bizarren Stalagmiten, die mit Stalaktiten. Tauchen in große tiefen und erforschen die Geheimnisse der Löcher kommen die Meister des technischen Tauchens aus aller Welt.

Jedoch nicht weniger beliebt ist der Ort unter den Liebhabern des Sporttauchen.

Nyryaushie in geringer Tiefe sehen können Meeres-Exoten, die Helligkeit der Farben und eine fülle von verschiedenen Unterwasser-Kreaturen.

Die lokale Fauna gilt als einer der reichsten auf vidovomu Zusammensetzung. Taucher können sehen, verschiedene Haie:

  • karibische rifovuu;
  • Zitronensäure;
  • kitovuu;
  • usatuu Hai-Babysitter.

Auch Leben in diesen Gewässern Meeresschildkröten, Kraken, Delphine, rosa Schnecken, große Zackenbarsche Zackenbarsche. Unterwasser-tiefen zieren ein paar Dutzend Sorten von Korallen.

So viele gehen in diese erstaunliche Ort bewundern die Tiefe der Landschaft und beobachten das Leben der Meeresbewohner.

Taucher, deren Ziel genießen Sie die Schönheiten der Große Blaue Löcher, es gibt keine Notwendigkeit, Tauchen Sie tief unter die Marke von 30 Meter Leben bereits praktisch nicht da. Ganze Reichtum konzentriert sich in den oberen Schichten des Wassers.

Ist es gefährlich, zu Tauchen in diesen Orten?

Tief Tauchen keinen Sinn, weil es gefährlich. Besonders Taucher-Anfänger ist es sinnvoll, in der Nähe bleiben an der Oberfläche.


Außerdem das great Blue Hole manchmal in Ihrer ganzen fülle zeigt seine Gerissenheit. Wenn Hitzewallungen auftreten, hohes Risiko in den Strudel. Eine leistungsstarke kreisförmige Bewegung des Wassers zieht leicht in sich alles, was in diesem Moment zeigte sich auf der Oberfläche der Löcher, sogar das Boot. Es gibt Fälle den Tod von Menschen während dieses Natürliche Phänomen.

Und Wann kommt die Ebbe, Loch spuckt der ganze Geysire von Wasser, oft mit allerlei Müll. Bei der großen blauen Loch ziemlich eigensinnigen Charakter, wie bei dem Blue Hole in ägypten.

Bekanntschaft Korrespondenz mit diesem Naturphänomen stattgefunden hat. Und diejenigen, die das Glück haben, sehen das Große Blaue Loch, aus Erster Hand, Erfahrungen von einem date mit Ihr eine lange Zeit dauern.

Sehen Sie in diesem Video Immersion von Tauchern in die tiefen des Großen blauen Löcher: