Home / Land für den Urlaub / Amerika / Karte von USA auf Deutsch: wo ist Kalifornien mit den Städten?

Karte von USA auf Deutsch: wo ist Kalifornien mit den Städten?

gde nahoditsya Kaliforniya?

Kalifornien – ein echtes Lagerhaus von interessanten Orten. In diesem Bundesstaat befindet sich das legendäre Hollywood, die berühmte Entwurf «Golden Gate», das Silicon Valley und die Universitäten besetzen die ersten Plätze in der Rangliste der «besten». Aber in Nordamerika ist der Titel hat nicht nur der Staat, deshalb lohnt es sich, zu verstehen, wo liegt Kalifornien.

Kalifornien auf der Weltkarte und den USA auf Deutsch

shtat na karte Severnoj Ameriki

Kalifornien ist eines der beliebtesten Reiseziele für den Tourismus – nicht nur so genannt «Goldenen Staat» von Amerika.

Diese Region ist unglaublich interessant, vor allem seine Geschichte und eine Vielzahl von wichtigen Ereignissen, die sich hier in verschiedenen Zeiten.


zum Inhalt ↑

Wo wohnen Sie?

Kalifornien befindet sich entlang der Westküste Nordamerikas und der Küste dieses Staates gewaschen von der Pazifikküste. Die wichtigste Stadt nach Sacramento, und die größten Städte sind: Los Angeles und San Diego sowie San Francisco, Fresno und San Jose.

Das Gebiet von Kalifornien entlang der Küste ausgestreckt. Seine Länge von Norden nach Süden beträgt 1240 km und von Westen nach Osten – 400 km Ihre Nachbarn an den Grenzen geworden:

  • Oregon;
  • Arizona;
  • Nevada.

An den südlichen Grenzen von Staat koexistiert mit dem Land Mexiko.

Historische Informationen

istoricheskaya spravka

Zum ersten mal das Gebiet von Kalifornien besuchte das Spanische Militär Juan Rodríguez Cabrillo. Dieses Ereignis geschah im Jahre 1542, als der Führer mit den Soldaten landete und gab diesem Ort den Namen San Diego.

Cabrillo setzte die Forschung der kalifornischen Ort, indem Sie entlang der Küste nach Norden, entlang des Weges, indem Sie diese Länder auf die spanischen Kolonien.

In verschiedenen Zeiten diese Küste besuchten die großen Seefahrer. Im Jahr 1579 vorbei segelte der legendäre Francis Drake – der Reisende, bezeichnete der Küste von Kalifornien Albion auf den Neuen. Er kündigte diese Erde Besitzungen von Großbritannien, aber seit 200 Jahren auf Sie nicht mehr unberührt von den Europäern.

In der Mitte des XVIII Jahrhunderts an der Küste besucht Vitus Bering. Durch seine Entdeckungen, in diesem Ort wurden handelsbasen und mehrere Siedlungen. Hier wurde im Jahre Siedlung Fort Ross, dem südlichsten Vorposten des Russischen Reiches. Später verkauft der mexikanischen Einwohner von John Satteru.

Für mehrere Jahrhunderte das Gebiet galt als Spanisch, aber am Ende des XVIII Jahrhunderts der Einfluss dieser Länder schwächten, und während des Krieges zwischen Amerika und Mexiko der künftige US-Bundesstaat teilte sich zwischen den beiden Ländern. Bis 1848 der kalifornische Erde wurden offiziell im Besitz Mexikos, aber die Streitkräfte der USA verpassen Sie nicht die Gelegenheit, gewinnen Sie zurück.

Am 2. Februar 1848 unterzeichnet wurde der Friedensvertrag zwischen den Ländern und in der Woche vor der Veranstaltung der Zimmermann James Marshall fand in Ihren Besitz Flocken gelbe Metall – Gold. Diese Entdeckung war oznamenovaniem größten Goldrausch – in die Siedlung kamen Menschen aus allen teilen der USA, um Ihr Glück in der Verwertung dieser Schätze.

Große Städte mit Sehenswürdigkeiten

dostoprimechatelnost Los-Andzhelesa

Jeder der großen Städte in Kalifornien – eine echte Fundgrube für Sehenswürdigkeiten und interessante Orte. Sonnigen Küste des Staates im Laufe der Jahrhunderte zog sich talentierte Menschen, die schufen hier bedeutende Denkmäler.

Das berühmte Los Angeles viele Menschen mit Hollywood und damit mit der Allee der stars und Berühmtheit.Jährlich solche Orte besuchen Millionen von Touristen, um die Geschichte der Filmaufnahmen, spazieren Sie durch die Straßen und Bezirke, wo einst lebten oder arbeiteten Ihre Idole.

Die hellsten Orte von Los Angeles:

  1. Beverly Hills;
  2. Studio Universal;
  3. Griffith Observatory;
  4. City Hall;
  5. das Theater Kodak.

Abgesehen davon, hier befinden sich die legendären Strände Kaliforniens – Venice, Malibu und Long Beach.

Nicht weniger attraktiv touristischen Einrichtungen in San Francisco. In dieser Stadt beliebt ist ein Besuch der Brücke «Golden Gate» – Konstruktion, die ein Symbol der Stadt und amerikanischen Filmen. Hier befinden sich die Hügel Twin Peaks, das bekannte Gefängnis auf der Insel Alcatraz, die historischen Straßenbahnen und Seilbahnen unverzichtbaren Chinatown. Am Rande der Stadt treffen sich die Winzer weiten des Napa Valley.

In San Francisco populär besuchen Sie die berühmten Universitäten – renommiertsten Hochschulbildungseinrichtungen, in denen bekamen die Bildung der großen Männer des Landes. Den ersten Platz in der Spitze der besten:

  • University of California;
  • Der California University of Technology;
  • Die Stanford University.

Sie wurden ziemlich lange her, daher die Bekanntschaft mit der Architektur, die verschiedenen Legenden und Traditionen verspricht eine interessante Veranstaltung.

In der Nähe von San Francisco befindet sich das Silicon Valley – das Gebiet, auf dem jeden Tag große Geister arbeiten im Zusammenhang mit IT-Technologien – Entwicklung von Computern, Software sowie Mobile Kommunikation und Biotechnologie. Hier befinden sich die Büros von Google, Microsoft, Intel, Apple und vielen anderen Firmen.

Mehr als nur Reisenden zieht San Diego – eine Stadt mit charmanten Gebäuden der vergangenen Jahrhunderte. Von hier aus beginnt der künftige US-Bundesstaat Kalifornien. In diesem Teil der Region finden Sie ein Kaleidoskop der verschiedensten interessanten Orte, beginnend mit dem Bezirk bis hin zu Downtown und Balboa Park. Viele schöne Fotos von Touristen machen in diesem Teil des Staates, da die unebene Gassen, die Winkel und die bunten Häuser sehen sehr romantisch.

chto posmotret v krupnom gorode San-Diego?

In San Diego befindet sich der grandiose Freizeitpark «Sea World» – ein Ort, wo in großen Mengen gesammelt Meerestiere. Für die Gäste wechselnde Ansichten niedergelegt sind Killerwale, Pinguine, Walrosse und Eisbären. Diese bunte Show lieben junge Touristen.

Hauptstadt Sacramento besuchen, um sich in die historische Architektur der Stadt:

  1. Das Kapitol des US-Bundesstaates Kalifornien;
  2. altes Fort;
  3. Turm-Brücke;
  4. die alte Taverne.

Seitdem die Siedlung erhielt den Status der Hauptstadt im Jahre 1854, es wurde aktiv wachsen. Auf seine Geräumigkeit entstand die erste Eisenbahn auf dem nordamerikanischen Kontinent. Durch diese Industrie und die Wirtschaft der Stadt stark nach oben gezuckt.

In Sacramento gebaut, der interne und der internationale Flughafen, von Menschenhand geschaffene Kanal und den Hafen, der einer der größten an der Zeit.


Bisher hier befindet sich eine der größten Militärbasen in den USA. Obwohl eine solche Aktivität, Sacramento bewahrt den besonderen Geschmack. Umgeben von Wolkenkratzern treffen können nette Häuser und alte Gebäude, sowie zahlreiche Parks.

Kalifornien ist berühmt für seine Natur. Dieser Staat geschafft, mehrere Naturschutzgebiete. Mit der einzigartigen Schönheit kann man sich in den schönen Plätzen:

  • Yosemite – Zone der wilden Natur, die als eine der schönsten auf dem Planeten;
  • Sequoia – Park mit riesigen Bäumen, Granitfelsen und turbulente Flüsse;
  • Joshua Tree – ein Ort, wo sich zwei riesige Wüsten – Sonorskaya und Mojave.

dostoprimechatelnye obekty prirody

In Kalifornien treffen können einer der geheimnisvollsten Orte auf dem Planeten – das Tal des Todes – eine riesige Wüste, die die niedrigen, heiß und der trockenste Ort in Nordamerika. In diesem Ort Interesse ist die Racetrack-Playa – alte ausgetrocknete See mit beweglichen Steinen. Die Pflastersteine verschieben sich ohne die Hilfe von jemand, hinterlässt eine Spur. Dieses Phänomen haben die Wissenschaftler nicht lösen konnte bisher.

Wie kommt man zum Bundesstaat?

Kalifornien ist einer der beliebtesten Orte für den Tourismus. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass der Staat zieht die Reisenden schöne Küste, einer fülle von interessanten und geheimnisvollen Orten, sowie verschiedene Freizeitbeschäftigungen.

Zeitzone

Trotz der Ausdehnung entlang der Küste, alle Städte in Kalifornien befinden sich in der gleichen Zeitzone – UTC–8. Der Zeitunterschied zwischen Kalifornien (Sacramento, Los Angeles) und Moskau beträgt -10 Stunden. Zum Beispiel, wenn in der Russischen Hauptstadt 10 Uhr,das im US-Bundesstaat 00:00.

Wie viele Stunden Fliegen Sie von Moskau?

Von Russland bis nach Kalifornien einfacher gelangen ist mit dem Flugzeug. Von Moskau nach verschiedenen Städten des Bundesstaates Folgen regelmäßige Flüge von den internationalen Flughäfen:

  1. Scheremetjewo;
  2. Vnukovo;
  3. Domodedovo.

Flugzeuge aus der Russischen Hauptstadt werden Ihren Aufenthalt in San Francisco, Los Angeles oder Sacramento.

Der Schnellste und bequemste Weg, sich in den Staat – nehmen Sie den direkten Flug von Moskau nach Los Angeles. Der einzige Nachteil eines solchen Fluges wird der hohe Eintrittspreis. Die Tatsache, dass der Flug relativ schnell, vollständig kompensiert diesen Mangel. Der Flug führt die Firma «Aeroflot». Die Flugzeit beträgt ungefähr 11-12 Stunden.

skolko vremeni dlitsya polet iz Moskvy?

Wenn Sie eine billigere Weg nach Kalifornien, dann sollten Sie sich für die Transplantation in Europa, China oder Großbritannien, sowie Stopover in verschiedenen arabischen und asiatischen Ländern. Eine solche Reise kann etwa einen Tag dauern, aber die Kosten deutlich niedriger.

Die folgenden Unternehmen Begehen Flüge von Russland nach Los Angeles:

  • KLM (mit umsteigen in Amsterdam);
  • Etihad (mit umsteigen in Abu Dhabi);
  • Emirates (umsteigen in Abu Dhabi);
  • LOT (mit umsteigen in Warschau);
  • Finnair (umsteigen in Helsinki und New York).

Tickets für das Flugzeug kann jetzt genießen, genießen Sie diese bequeme Form der Suche. Geben Sie die Stadt Abflug-und Zielflughafen, das Datum und die Anzahl der Passagiere.

Wenn sich vorbereiten und den Kauf der Flugkarten im Voraus, dann können Sie noch mehr sparen auf Flug.

Die gleichnamige Halbinsel und die kalifornische Bucht - in welchem Land befinden?

Die Halbinsel Kalifornien ist ein Teil des Landes, der Küste gehört Mexiko. In den vergangenen Jahrhunderten für dieses Gebiet auch der Kampf geführt wurde, Wonach diese Länder zogen Mexikaner.

Geographische Lage

Die Halbinsel Kalifornien geographisch befinden sich direkt unter dem Bundesstaat Kalifornien. Auf der Karte dieses Land befindet sich im Westen Nordamerikas und im Nordwesten von Mexiko.

Die Küste der Halbinsel durch den Pazifischen Ozean und dem Kalifornischen Bucht, bekannt auch als das Meer von Cortez. Die Länge der Halbinsel beträgt 1200 km, und die Breite beträgt 240 km. Auf seinem Territorium befinden sich zwei mexikanischen Staat Baja und Baja California sur.

Interessante Informationen

svedeniya o poluostrove

Nach der Geschichte, während des Amerikanisch-mexikanischen Krieg um Kalifornien das Ergebnis des Friedensvertrags war die Entscheidung, dass das Festland des Staates geht in den Besitz der USA, und die Halbinsel wird Mexiko gehören. Nachdem die Halbinsel von Mexiko fortgegangen, dieses Gebiet bevölkerten Mestizen, Indianer, Asiaten und Mexikaner selbst.

Ein paar interessante Fakten, die Sie Kennzeichnen die Halbinsel:

  1. der südlichste Punkt – das Kap San Lucas;
  2. der höchste Punkt – Mount Diablo;
  3. der trockenste Punkt – Sonora-Wüste.

Entlang der Halbinsel verläuft Transpeninsularnoe der Autobahn – Magistrale, die in den USA beginnt am und endet im Ferienort Cabo San Lucas.

Küste

Die Küste der Halbinsel Kalifornien ist eingedrückt. Die Ostküste Klima unterscheidet sich deutlich von der westlichen und nördlichen vom südlichen. Das Wetter im Westen ist abhängig von den kalten Strömungen, und daher die Temperatur der Luft und des Wassers ist hier viel höher. Das Klima im Osten erinnert an die Mittelmeer – weich mit einer Temperatur von nicht mehr als +24 Grad.

Die Küste der kalifornischen Halbinsel – der beste Ort für die Beobachtung von Walen. Hier finden Sie die freundlichsten Grauwale, hören die Geräusche der Buckelwale, bewundern Sie die Blauwale.

Touristen können mit Delfinen schwimmen, sehen und berühren viele andere Meeresbewohner.

Unter den interessanten Orten an der Küste kann man bemerken:

  • die Bucht von La Paz;
  • die verlorene Welt des Meeres von Cortez.

Die Perle der Küste – Laguna San Ignacio – Gebiet, bekannt in der ganzen Welt als ein ausgezeichneter Erholungsort und ein Ort, wo eine Vielzahl von Attraktionen. In diesem Teil besteht die Möglichkeit zum entspannen an den Stränden, Bootfahren und Wale Anfassen sowie verschiedene Exkursionen besuchen.

Auch können Sie die Videos , wo sich Kalifornien: