Home / Land für den Urlaub / Asien / Indonesien / Resorts Bali: wo besser unterhalten und das Leben auf der Insel, Strandurlaub - Foto

Resorts Bali: wo besser unterhalten und das Leben auf der Insel, Strandurlaub - Foto

gde luchshe otdyhat na Bali?

Eine ganz traumhafte Insel Bali ist ein einzigartiger Ort, zasluzhivshee Status Referenz Paradies der Erholung. Lokale Resorts bevorzugen, besuchen Brautpaare und Paare, sowie diejenigen, die gern mit und umgeben von der natürlichen Schönheit – dichten exotischen Vegetation, azurblaues Meer, schneeweißen Stränden und beeindruckenden Vulkanen.


Die besten Resorts Bali - Fotos

Bali ist ganzjährig eine große Auswahl an den unterschiedlichsten Ferienorten, beginnend mit den luxuriösen und abgeschiedenen Orte, die für diejenigen, die Entspannung abseits vom Lärm in den Hotels Meerseite, bis hin zu lauten Vierteln und Budget-Hotels, wo das Leben hört nie für eine Minute.

Nusa Dua

Populyarnyj Nusa Dua

Nusa Dua – das luxuriöseste Resort Bali, dessen Merkmal ist eine fülle von Hotels der hohen Kategorie.

Er erstreckt sich über eine Fläche, die sich im südlichen Teil der Insel und bei einem Spaziergang nach Ihr, trifft man auf weltbekannte Namen von Hotels wie Hilton, Sheraton oder Hayatt.


Aus diesem Grund ist das Resort gilt als einer der beliebtesten Orte unter den Fans des renommierten Freizeit.

Nusa Dua befindet sich in 25 Kilometer von der Hauptstadt von Bali, aber trotzdem, er gilt als sehr einsamen Ort, eingezäunten vom Rest der Welt. Das Resort entstand in den 80er Jahren, und in seiner Grundlage war die Idee zu isolieren Fans einen entspannenden und erholsamen Aufenthalt von einheimischen, umgeben von Urlaubern grünen Wiesen, sauberen Bürgersteigen, glatten Straßen und der Mangel an Lärm.

Touristen, rasslablyaushihsya auf privaten und städtischen Stränden in Nusa Dua, Händler nicht stören, und in den Hotels arbeitet das Personal mit perfekten Englisch. Statt varungov (Café mit Billigen Küche) überall drei-Sterne-Restaurants und Parkplatz. Die Strände gelten als die besten auf der Insel, und der modernen Infrastruktur kann jede andere beneiden «Paradise» - Resort.

Der Vorteile der Erholung in Nusa Dua kann man bemerken:

  • Unberührte Strände ohne einen Hauch von Müll;
  • Die Verfügbarkeit von freien Liegestühle und Sonnenschirme;
  • Die Vielfalt des Wassersports;
  • Geschäfte mit Souvenirs;
  • Hotels mit Pools, Fitnessräume, Spa-Salons.

Auf dem weitläufigen Gelände von Nusa Dua nicht nur eine Tatsache, dass wohnen auf dem Rest der Insel – lauten Clubs, Discos, aufdringlichen Verkäufern und fröhlichen Touristen, aber reichlich schöne Natürliche Landschaft und Abgeschiedenheit. Aus der Unterhaltung das Resort bietet einen Golfplatz, einen eigenen Surf-Center und Tennisplatz.

Der einzige Nachteil der Erholung auf dem Kurort ist, dass im südlichen Teil der Insel zu Auffällig Ebbe und Flut: Baden kann man nur vor 9 Uhr oder nach 15 Uhr. Außerdem die interessantesten Sehenswürdigkeiten und authentische Insel versteckt außerhalb von Nusa Dua.

Tanjung Benoa

molodoj Tandzhung Benoa

Die Küste im beliebten Ferienort Tanjung Benoa liegt nördlich von den Stränden von Nusa Dua. Ein schmaler Streifen Land ist eine der jüngste Resort Bali, die sofort zu einem beliebten Ort für Erholung, Dank der Möglichkeit, nicht nur entspannen an den Stränden des Ortes, aber auch die Vorteile der Vielfalt an Outdoor-Aktivitäten.

Bereits in den ersten Jahren nach der Entdeckung von Tanjung Benoa, hier ist das Tauchen vom Hafen aus fahren Boote des Resorts, die Urlauber bis zu den stellen, wo die Tauch-Safari.

Das ganze Jahr über auf dem Territorium des Kurortes gibt es die Möglichkeit, sich selbst zu unterhalten, Angeln, Wasserski, Paragliding und surfen, sowie eine spektakuläre Aussicht Urlaub – Legierungen nach den flssen und Kanufahren. So Tanjung Benoa ideal für diejenigen, die Aktivitätund nicht unnütze Aufenthalt an den Stränden.

Auf dem Territorium des Kurortes gibt es alles, um sich zu entspannen: Massage-Salons und SPA-Zentren, in denen Urlauber bieten alle Arten von Wellness-Behandlungen auf der Basis von Algen und Salze aus dem Meer. Zu den Dienstleistungen zur Verfügung Peelings, Masken, Packungen unddie Hydromassage.

Fans von Strandurlaub, die kommen alle Touristen auf Bali, ohne Ausnahme, genießen Küstenlage mit klarem Wasser, mit einem sauberen und weißen Sand. Es ist erwähnenswert, dass die Insel ist vulkanischen Ursprungs, so dass die anderen Ortschaften der überwiegend schwarze Farbe des Sandes und das einzigartige helle Korallen-Küste von Tanjung Benoa vor allem Touristen anzieht.

Endlich ein weiteres Unterscheidungsmerkmal von Tanjung Benoa – seine Infrastruktur. Nur wenige Meter von der Küste entfernt befinden sich die Cafés und Restaurants mit traditioneller Küche, sowie Hotels für jeden Geschmack, von der Luxus-bis fünf-Sterne-Budget-Hotels. Fast alle Hotels sind in exotischem grün umgeben, und unter den zusätzlichen Dienstleistungen Nachfrage Thalassotherapie. Trotz der gut ausgebauten touristischen Infrastruktur, im Ort ziemlich langweilig Nachtleben hier nicht finden Clubs und Diskotheken.

Kuta

Touristen planen einen Urlaub auf Bali, als an einen modernen Kurort lohnt es sich zu prüfen Kutuh – die zentrale Lage auf der Insel. Hier Leben rund um die Uhr «in vollem Gange», sondern eine fülle von tussowotschnych der stellen ziemlich beeindruckend. Aus diesem Grund sind diejenigen, die immer noch lieber die Stille und Ruhe, besser meiden Urlaub in diesem Resort.

Nach Ihren Eigentümlichkeiten Kuta ist vergleichbar mit Nord-Goa, da das Gebiet einst als Hippie. An der Küste des Resorts unglaublich viele Low-End-Betten, günstige Cafés und Bars, Geschäfte und Supermärkte, Clubs und Kneipen.

sovremennyj Kuta

Der einzige Nachteil dieses Ortes ist, dass die Anzahl der aufdringlichen Händler und wirbt hier besonders viele, dabei sind Sie bereit, illegale anbieten von Dienstleistungen. Von Ihnen gibt es keine Ruhe an den Stränden, noch in den Straßen.

In den Nachmittagsstunden Touristen, Urlauber in Kuta-Bali, lieber Strandurlaub auf einer lauten und nicht immer sauberen Strand und auch das surfen oder Einkaufen. In der Stadt ziemlich viele verschiedene Geschäfte, von Souvenir-Geschäften bis zu großen Einkaufszentren, die fast alles verkaufen, was Sie nur wollen. Auf dem Gelände des Resorts befinden sich auch surfschulen, in denen Sie Versprechen, in kurzer Zeit zu lehren, auf dem Brett zu stehen.

Sobald auf die Insel kommt, Sonnenuntergang, beginnt in Kuta ein reges Nachtleben. Überall helle Lichter, laute Partys und tanzen bis zum Umfallen. Lieblingsbeschäftigung aller Touristen, die restlichen da – probieren Sie verschiedene Getränke, Reisen die ganze Nacht von Bar zu Bar. Die fülle der besten Clubs und Auftritte der DJs weltweit gemacht haben, ist der beliebteste Platz bei der Jugend.

Sanur

Für diejenigen, die planen, Budget-Reise mit Kindern, eignet sich am besten Sanur – ruhige Lage, wo herrscht eine entspannende und friedliche Atmosphäre. Dieses Resort befindet sich im westlichen Teil von Bali, aber seine wichtigste Vorteil sind die breiten und sauberen Strände mit feinem Sandstrand, sondern auch mit der sanften Abstieg in das ruhige Meer. Genau aus diesem Grund Sanur nennen familiären Ferienort.

Sanur glauben die perfekte Alternative zu Kuta aus vielen Gründen:

  1. Große Auswahl von günstigen Hotels;
  2. Die Verfügbarkeit sauberen und gepflegten Strände;
  3. Eine große Anzahl von Attraktionen für jeden Geschmack;
  4. Eine fülle von Cafés, Restaurants und Geschäfte;
  5. Kein Verkehr auf den Straßen.

In Sanur und seine Umgebung befindet sich einige interessante Sehenswürdigkeiten und Museen, die Mangroven.

Die Kinder werden sich begeistert von der modernen Freizeitzentrum Taman Festival Park.

Unter der Unterhaltung in Sanur erwähnenswert, das Vorhandensein der Tauchschulen, wo Anfänger geschult werden, und dann erhalten Sie ein Abschlusszertifikat. Hier haben Urlauber haben hier die Möglichkeit zu allen Wassersportarten beliebt wie auf Bali und in anderen Resorts.

Lovina

protyazhennyj Lovina

Lovina – eines der beliebtesten Resorts im Norden von Bali, vereint die 6 Dörfer und erstreckt sich über 8 Kilometer entlang der Küste. Der Aufenthalt hier ruhiger als in Kuta, budzhetnee als in Nusa Dua und mit weniger Attraktionen als in Sanur. Touristen während Ihres Aufenthaltes erfreuen die schöne Landschaft, keine Hektik, Strände aus schwarzem Sand und eine große Auswahl an Unterhaltung.

Nach den Maßstäben Bali Lovina gilt als der zweite große Kurort nach Kuta nach der Zahl der Hotels und Attraktionen, aber im Gegensatz zu Kuta und vieles, diesen Ort kann man als eine ruhige und friedliche. Die größte Anzahl von Hotels, Restaurants, Cafés und Geschäfte finden Sie im Dorf Kalibukbuk – hier konzentriert sich das aktive Leben des Kurortes. Wer will noch mehr Privatsphäre, können Sie empfehlen einen Urlaub in benachbarten Siedlungen.

Unter den Attraktionen in Lovina ist es erwähnenswert, Tauchen, Schnorcheln, Ausflüge im Meer in den Orten, wo Delfine schwimmen, sowie eine große Auswahl an interessanten Sehenswürdigkeiten, der natürlichen und kulturell-historischen. Abends genießen Sie hier nicht finden, laute Discos, aber diejenigen, die nicht wollen, um früh zu Bett zu gehen, besuchen die Bars mit Live-Musik, wo man auchspielen Sie eine Partie Billard.

Ubud

Das Resort Ubud Bali unterscheidet sich deutlich von den üblichen Orten für Urlaub auf der Insel, denn er befindet sich in seinem Zentrum und das Meer von hier nicht weniger als eine Stunde Fahrt. Trotz dieser, Ubud gern bei der Tourenplanung seit der Antike, vor allem die Kultur und die Natur der Gegend.

Unübertroffene Schönheit dieser Orte immer inspiriert Künstler und Bohemiens. Aus diesem Grund ist das Resort kann als die kulturelle Hauptstadt von Bali.


In Ubud zur Ruhe kommen jene Reisende, die in Erster Linie daran interessiert, die Kultur, entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten der Insel. Hier befindet sich das legendäre Zentrum der Kunsthandwerke und Künste, sondern auch das Zentrum der Holzschnitzerei, Batik Galerie und Schmuckwerkstatt.

Innerhalb des Resorts können Sie besuchen ein paar Museen von Ubud – «Puri-Lukisan» und das Haus Lempada, sowie die weltberühmten Hängenden Gärten und die Schönheit des Tempels Pura Saraswati.

Die Infrastruktur von Ubud ist sehr gut entwickelt. Auf seinem Gebiet befinden sich überwiegend fünf-Sterne-Hotels oder Luxus-Villen, etwa 250 preiswerte Restaurants genießen Sie traditionelle Indonesische Küche, aber auch ein paar tolle Orte für Shopping-Fans. In den Geschäften und auf belebten Märkten können Sie kaufen Souvenirs – nationale Kleidung, Produkte mit Holzschnitzereien, Bemalte Batik, Silberschmuck und Malerei.

Wo es besser zu Leben?

gde predpochtitelnee zhit?

Die Insel Bali ist nicht nur so gilt als am weitesten entwickelte in Bezug auf Tourismus. Auf dem großen Gelände finden Sie eine unglaublich große Anzahl an den verschiedensten Orten für den Urlaub, von Luxushotels mit allem notwendigen für den renommierten Freizeit-und bis zu den bescheidenen Behausungen zu günstigen Preisen, in denen Sie Leben bleiben für die ganze Saison.

Orte für Surfer

Die Insel in Indonesien bietet Ihnen eine Vielzahl von Skigebieten mit die größte Auswahl an verschiedenen Attraktionen, aber unter Ihnen besonders geschätzt wird die Möglichkeit, erobern die höchsten Wellen im indischen Ozean.

Noch in den 60er Jahren Surfer darauf hingewiesen, dass die Bedingungen auf Bali für diese Art von Outdoor-Aktivitäten einfach ideal.

Auf Bali gibt es einige entwickelten Orte zum surfen:

  • Von Kuta. In diesem geschäftigen Ferienort nicht nur die besten Wellen in der gesamten Region, aber auch eine sehr umfangreiche Auswahl an Schulen für Surfer verschiedenen Ebenen, Geschäfte mit der Ausrüstung, die Sie mieten oder kaufen preiswert, sowie eine umfangreiche Anzahl an Spots, wo man die Beherrschung der Technik über die Wellen gleiten;
  • Nusa Dua. Elite Bezirk von Bali, als ob herab mit einem Bild der Zeitschrift, die Möglichkeit hat, die surfen, aber bei den lokalen Touristen ist viel passiert in entspannter Atmosphäre. Oft ist Touristen nicht suchen müssen, Lernstudio – Sie sind bereits in den Hotels;
  • Tanjung Benoa. An der Küste des Resorts gibt es zahlreiche Schulen und Surf-Zentren, die Ausbildung oder eine Fahrt mit dem Boot zu den besten Wellen, sowie Geschäfte mit der Ausrüstung;
  • Uluwatu. Die beliebteste Jugend Ort zum surfen, ideal für große Unternehmen. Hier ist nicht nur eine große Anzahl von Schulen für die Ausbildung, sondern auch eine sehr umfangreiche Auswahl von günstigen Villen mit allem notwendigen für einen angenehmen Aufenthalt;
  • Tschanga. Viele Touristen, die gerne einen Aktivurlaub auf Bali, wählen als Erholungsort dieses malerische Gebiet, wo die notwendige Infrastruktur vorhanden ist zum surfen.

Familienurlaub mit Kindern

otdyh s semej na ostrove

Wenn Sie planen, einen Familienurlaub zu günstigen Preisen, steht eine Entscheidung zugunsten einiger Ferienorte Balis, die sich auf solche Faktoren, wie das Vorhandensein der Infrastruktur, ein attraktives Preis pro Zimmer Entfernung Strand und Sicherheit.

Wirklich gute Plätze für den Urlaub mit Kindern auf Bali ziemlich wenig:

  1. Jimbaran – ein kleines Dorf im Süden von Bali, die fähig ist, zu rühmen von den kleinen Wellen in Verbindung mit dem Unterricht surfen;
  2. Uluwatu – eine malerische Gegend mit einer großen Auswahl an Apartments und schöne Strände mit sanften Abstieg zum Meer.

Aufgrund der niedrigen Preise auf Freizeit, das fehlen von lärmenden Gesellschaften und die Natürliche Umwelt, die bei Touristen mit Kindern beliebt ist das Resort Sanur.

Das Leben auf einer kontinuierlichen Basis

Auf Bali kommen nicht nur für einen kurzen Urlaub, sondern auch hier Leben viele Expats aus verschiedenen Ländern – meist aus Europa oder Australien. Für solche Zwecke etwas mehr als Billig erweist mieten Sie eine Villa oder ein kleines Haus in einem entfernten Teile der Insel, wo man vor neugierigen blicken zu verstecken.

Flucht für ein paar Monate aus dem Haus, steht eine Entscheidung zugunsten des Ferienortes Sanur, seine Lagunen,versteckten von den Wellen des Ozeans und preiswerten Villen, in denen gibt es allen FR die vollwertige Erholung auf Bali, einschließlich Internet, Bad, Küche und Pool. Auf Ihre Kosten die Miete des Hauses kostet nicht teurer als die Miete der Wohnungen in Moskau, aber in der Villa werden spezielle Leute raus, und manchmal Kochen und Mittagessen.

Die gleichen Bedingungen erwarten Urlauber auf der Ferien-Canggu und Ubud. Finden Sie das passende Haus wird ein Kinderspiel – an den Wänden der Villen, gepachtet auf Dauer, hängt ein Schild For rent.

Die Feriensaison

kogda sezon dlya otdyha?

Bali – einer jener Orte, deren Klima ermöglicht einen Urlaub auf der Insel unabhängig von der jahreszeit, aber die Wahl dieses Resort, ist es besser, im Voraus zu wissen, welche Zeit wäre die beste für die Erholung.

Features

Auf Bali immer warmes Wetter, aber es gibt zwei Jahreszeiten – trocken, das dauert von April auf Oktober, sowie feucht – mit November auf März.

In der Hochsaison ist die Lufttemperatur auf Bali steigt bis zu +33°C, während nachts bis zu +24 Grad. Sintflutartige Regenfälle fehlt fast die ganze Zeit und bedecktem Himmel ohne eine einzige Wolke, aber die Hitze wird durch die Meeresbrise. Wenn Sie planen, Urlaub in der Hauptsaison, dann sollten Sie sich im Voraus kümmern sich um Mietwohnungen, aber auch berücksichtigen, dass in diesem Zeitraum die Preise für einen Urlaub sehr viel höher.

In der Nebensaison auf Bali kommt die Regenzeit, was besonders deutlich in der Zeit von Dezember bis Januar, aber diese Besonderheit nicht zu stoppen Touristen, da hier besonders hohe Wellen, ideal zum surfen.

Strandurlaub

Der Hauptgrund, warum Touristen wählen Bali – Luxus-Strände, die sich an der Küste des Indischen Ozeans.

Auf dieser Indonesischen Insel eine Recht umfangreiche Auswahl der schönsten Orte für einen Strandurlaub.

Auf der Insel Bali vorhanden geeignete Strände für alle Bedürfnisse der Touristen. Neben lauten Kuta, einem Strand, der viele Touristen so gerne für die Gelegenheit, zu kämpfen mit den Wellen, die hier gefragt sind mehr ruhige und komfortable – Seminyak und Legian – Strand zwei an der Westküste, wo man schwimmen und sich Sonnen, denn Sie sind nicht umgeben von Menschen.

Für diejenigen, die einfach nur schwimmen in den Gewässern des Indischen Ozeans, eignen sich diese Strände:

  • Höger – South Beach, gelegen in der Nähe von Nusa Dua;
  • Amed – ruhig und am flach abfallenden Strand im östlichen Teil der Insel;
  • Pemuteran – Küste, wo man nicht nur Baden, sondern auch Schnorcheln;
  • Padang-Padang – eine ruhige und gemütliche Strand mit flachem Boden für Kinder;
  • Niang-Niang – menschenleere Strände mit azurblauem Wasser unglaublich hellen Farben;
  • Karma-Beach – gebührenpflichtigen Strand mit Infrastruktur.

Jedes Jahr auf Bali eröffnen sich immer mehr interessante Strände, Angestellten die perfekte Alternative zu dem, was bereits jetzt.

So sparen Sie im Urlaub?

Bali gilt als eines der teuersten Resorts, aber bei den Touristen die Möglichkeit, deutlich Ihr Geld im Urlaub sparen, indem Sie ein paar Tipps beachten:

  1. Sollten Sie im Voraus entscheiden Wohnorts, ausgehend von den Bewertungen;
  2. Unterkunft in einer Villa in der kleinen Stadt viel günstigerals in einem Hotelzimmer;
  3. In Kuta befindet sich ziemlich viel gesthausov;
  4. In Denpasar – der Hauptstadt der Insel – Tour kaufen oder Ausflug viel billiger;
  5. Tickets Flugtickets sind billiger, wenn kaufen Sie so früh wie möglich;
  6. Die Preise im Café sind billiger dort, wo Sie entfernt von den touristischen Orten;
  7. Auf Bali Taxi ist nicht nur die sicherste, sondern auch ziemlich Billig Weg, um sich fortzubewegen.

Reise nach Bali kann unglaublich spannend und ereignisreich, wenn der richtig Ansatz, um die Wahl des Ortes für die Erholung.

Sehen Sie, wie wählen Sie einen Bereich für einen Urlaub auf Bali, in diesem Video: