Home / Land für den Urlaub / Asien / Das Wetter und die Temperatur in Israel im November / Weltkarte auf Russisch - Israel: wo liegt das Tote Meer?

Weltkarte auf Russisch - Israel: wo liegt das Tote Meer?

Mertvoe more na karte

Das tote Meer – einzigartige gipersolevoj Teich, bei der Erwähnung von dem sofort in den Sinn kommen eine Vielzahl von Fakten mit dem Präfix «der». Es gilt als der größte Salzsee der Welt, der tief liegendem dem Niveau des Meeres, sondern auch sehr hilfreich für unsere Gesundheit.


Karte des Toten Meeres in Russisch

Mertvoe more na atlase mira

Als Badeort und Heilstätte, Wahrzeichen und Attraktion, das Tote Meer verursacht von besonderem Interesse. Zu ihm kommen, um zu heilen Heap Gebrechen, ausstrecken auf dem Wasser in voller Länge und nicht ertrinken, sondern auch eine glänzende Foto dieses ungewöhnlichen Ortes.

Wo wohnen Sie?

Seine Entstehung das Tote Meer ist verpflichtet, einem riesigen Hohlraum in der Erdkruste, beginnend im Süden der Türkei und endet in Simbabwe. Hier, auf dem Grund der Syrisch-afrikanischen Rift, bildeten den See, wohin Sie gehen jeden Tag Wasser aus dem Jordan und mehreren kleinen Flüssen.

Seit vielen tausend Jahren die geographische Lage des Toten Meeres verändert. Dies geschah in Folge von Erdbeben, trocknen Wasser-oder absteigender Reihenfolge.


Einmal dieser See hatte der Ausgang auch auf dem Mittelmeer, aber Vulkanausbruch blockiert die Meerenge. Heute Salz-Teich liegt in Westasien im Osten der judäischen Wüste.

Totes Meer umspült die Küsten von Jordanien und Israel, und an beiden Küsten treffen können viele Heilstätten.

Relief

Relef morskogo dna

Da die geologische Stellung des Toten Meeres hatte eine ziemlich komplexe Geschichte, seine Topographie ist sehr interessant. Ufer eines Salzsees befinden sich auf 420 Meter unterhalb des Meeresspiegels, wobei die am niedrigsten Punkt der Erde.

Das tote Meer besteht aus zwei Wasserbecken, den Isthmus, entstanden hier im Jahr 1977. Tiefe nordbecken, die Nachfrage bei Touristen ist 369 Meter, und an einigen stellen erreicht und 780 Metern. Breite der Wasserfläche von etwa 1 km, 76 km Länge Im südlichen Teil des Sees Wasserstand gering, da hier ständig geht die Förderung von Gaben.

Im Toten Meer ständig bilden sich Salzkristalle, die dann wiederum in Säulen der saling. Unter Ihnen der bekannte Berg Grauen, das war einmal das einfache Salz Rohr auf dem Grund des Sees. Der Berg entstand infolge der starken unterirdischen Druck, durch die Dicke des Salzes prägte auf der Oberfläche. Mit der Zeit wegen der Regen in Ihr bildeten sich ungewöhnliche Höhlen.

Wir empfehlen das Video zu sehen, wo sich das Tote Meer auf der Weltkarte:

Klima

In der Gegend des Toten Meeres ständig zu hohe Temperaturen (+38-40°C), aber die Chance brennen ist unwahrscheinlich. Solche Vorteile entstehen können, aufgrund der niedrigen Lage und der sehr hohen Verdunstung von Wasser.

Aufgrund solcher Eigenschaften hier entsteht eine einzigartige Schicht «Sicherheitsfilter», also in der Sonne kann bis zu 8 Stunden.

Bei diesem in der Region herrscht eine niedrige Luftfeuchtigkeit und fällt eine geringe Niederschlagsmenge.

Wann ist es besser, Sie gehen entspannen?

Aufgrund der einzigartigen Klima, Urlaub am Toten Meer kann das ganze Jahr, denn das Resort ist nicht so heiß wie in den übrigen Regionen Israel und Jordanien. Das Ferien-Saison dauert von März auf Oktober, aber selbst im Januar die Temperatur des Wassers fällt unter die Marke von +20 Grad.

Am wohlsten hier im April oder Ende Oktober, aber es ist zu berücksichtigen, dass die Kosten für die Erholung sehr viel teurer kommen kann. Die heißesten Monate, schlecht geeignet für Freizeit, – Juli und August.

Totes Meer Israel auf der Karte

Karta Izrailya - gde nahoditsya vodoem?

Viele Reisende haben das Tote Meer, in Erster Linie, gleichbedeutend mit Israel und seinen Wellness-Resorts, wo man auch die Tatsache, dass die außerhalb der Medizin.

  • Diejenigen, dieUrlaub am Toten Meer, können Sie einen der öffentlichen Strände, von denen es etwa zehn. Die beliebtesten Orte für einen Strandurlaub befinden sich im Gebiet von ein Bokek – Kurort an der Küste des Sees. Die Stadt selbst ist eine riesige Wellnesszentrum, wo Ihnen helfen, loszuwerden alle Krankheiten, beginnend mit Hauterkrankungen bis hin zu Kosmetik-Behandlungen.
  • Neben der Heil-Gesundheitserholung in ein Bokek verfügt über eine perfekte Gelegenheit, mehr über die einzigartige Flora und Fauna des Toten Meeres oder erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten.

  • Andere bedeutende Kurort des Toten Meeres – Hot Springs-Zohar, der als der beste Ort für einen Strandurlaub. Hier gibt es öffentliche Strände unberührte, «wilde» Zone, und es gibt eine Küste getrennt für Männer oder Frauen. Das Gebiet jeder Küstenzone ist mit Markisen, Duschkabinen, Umkleideräumen und Toiletten.

Touristen besuchen kostenpflichtige Strände des Toten Meeres:

  1. Kalium – gut ausgestattete Linie, die zum entspannen und schwimmen;
  2. Bianchini – sauber und gepflegter Strand mit Sonnenschirmen, Toiletten und Rasenflächen;
  3. Neve Midbar – Modern Strand, mit einer Vielzahl von Heilschlamm unter den Füßen;
  4. Ejnot Cukim – Strand, wo Sie einen Pool und Fahrgeschäfte.

Die Natur der Strände ist vielfältig. Hier finden Sie eine Küste mit goldenem Sand, Kies oder auch mit einem grünen Rasen, die direkt zum Meer.

Vor-und Nachteile der Erholung

Der Besuch des Toten Meeres hat eine Menge Vorteile, von der Möglichkeit, Ihre Gesundheit zu verbessern und bis die Eindrücke, die ein Leben lang in Erinnerung bleiben.

Selbst das Wasser im See erinnert Pflanzenöl, so dass es nicht vollständig in Sie eintauchen, schieben Sie den Schwimmer auf der Oberfläche. Dies ermöglicht Ihnen, sich zu entspannen und genießen Sie einen Aufenthalt in einem ungewöhnlichen Ort. Ähnliche Eigenschaften einzigartig – kaum ein Gefühl ist irgendwo in anderen Resorts.

Wasser des Toten Meeres besitzen eine hohe Konzentration an Mineralien und Salzen, und die lokale Schlamm gilt als Heil-und verkauft als einzigartige Kosmetik. Auch der einfache Aufenthalt in einem See wird dazu beitragen, die Gesundung und Verjüngung des Körpers.

Übrigens, in den Resorts Kosmetikprodukte von wundertätigen Schmutz ist Billig, aber wenn Sie möchten, können Sie wählen direkt am Strand – Sie haben die gleichen medizinischen Eigenschaften wie Kauf-Option.


Nachteile sind die Tatsache, dass sich im Toten Meer kann man nicht länger als 20 Minuten, sonst wird der Körper dehydriert, was auf dem hintergrund der Wärme, führt zu gefährlichen Folgen führen.

Also das Tote Meer ist eine unglaublich beliebteste Reiseziel für diejenigen, die mit dem angenehmen verbinden – eine gute Zeit, ozdoroviv Körper.