Home / Land für den Urlaub / Asien / China / Sehenswürdigkeiten in Städten von China: Macau, Harbin und anderen

Sehenswürdigkeiten in Städten von China: Macau, Harbin und anderen

Dostoprimechatelnosti Kitaya

China befindet sich in Ostasien, im Osten das Land grenzt an den Pazifischen Ozean, und im Norden grenzt an die Mongolei. Im Nordosten ist wie die Grenze mit Russland und der DVRK.

China - das Dritte Land der Welt nach der Fläche, vor ihm nur Russland und Kanada.

China ist eine sehr interessante und attraktive touristische destination, die jedes Jahr an Popularität gewinnt.


Was ist zu sehen?

Peking

Die wichtigste Stadt Chinas - der große seine Hauptstadt Peking. Das moderne, dynamisch entwickelnde Metropole, wo ständig Leben rund 10 Millionen Menschen.

Aber es stört nicht, bleiben ihm die kulturelle Schatzkammer von Weltrang. Hier gibt es viele verschiedene Sehenswürdigkeiten.


Die wichtigste unter Ihnen – Kaiserpalast. Es ist ein Komplex von alten Palästen, die weit bekannt unter dem Namen «Verbotene Stadt». Im Palast in verschiedenen Zeiten lebten mehr als 20 Kaiser, und seit fünf Jahrhunderten ist der Eingang verweigert wurde.

Mit jeder neuen Generation der Komplex wurde immer üppig und luxuriös. Und neben dem südlichen Tor weit erstreckt sich der riesige Platz des himmlischen Friedens ist der größte Platz der Welt.

Ihr Ausmaß ist beeindruckend: hier ist einfach Platz für eine Million Menschen! Es ist hier die Bevölkerung hörte die kaiserlichen Erlasse, Mao Zedong angekündigt, dass es über die Bildung der Republik.

Dostoprimechatelnosti Pekina

Ein weiteres Wahrzeichen von Peking befindet sich in den südlichen Vierteln der Stadt. Es ist eine schöne alte Tempelanlage – Park des Himmelstempels.

Er ist voller Geheimnisse und uralte Geheimnisse, hier gibt es Besondere Orte, die heißen wie «Stein Dreimaliger Echo» und «Antwort-Wand-Sound».

Im Nordwesten Pekings befindet sich der Sommerpalast des Kaisers, die den Namen Yiheyuan. Seine wunderschöne alte Galerie lang in 727 Meter sorgen für einen bleibenden Eindruck. Sie schmücken die erstaunliche Malerei, und dass es wichtig ist, jedes Bild ist einzigartig und nicht wiederholbar.

Unbedingt sehenswert sind die Peking-Oper. Es ist hell unvorstellbare Mischung aus Zirkuselementen, Theater, quirligen und akrobatischen Darbietungen des Karnevals!

80 km nördlich von Peking befindet sich der wiederhergestellte Teil der großen Mauer - die wichtigsten Zeichen von China. Das große Denkmal der Geduld, den Willen und den Mut der Chinesen, es wurde viele Jahre und Ihr eine Länge von etwa 6 tausend km.

Wahrzeichen in Guangzhou - der Berg Baiyun, China

Hong Kong

Es ist eine moderne, dynamische Business-und Kulturzentrum. Traf ihn, unbedingt erklimmen Sie den Victoria Peak, von dort aus haben Sie auch eine der schönsten Ansichten. Unter den Orten, wohin Sie gehen es gibt sehr viele interessante Dinge.

Unbedingt sehenswert ist der botanische Garten, dem Space Museum, Museum für alte Geschichte und das Zentrum der chinesischen Kultur.

Trotz der ultramoderne look der Stadt, in der es geschafft, unberührte Stücke der Natur, das SAI-kun - Fischerdorf, wo das Leben und die wilde Natur. Hier kommen zum Wandern und Radfahren.

Harbin

Jeder, der Harbin besucht, sollte unbedingt einen Spaziergang auf der CHzhunyan. Beide Seiten umgeben von den Gebäuden und Gebäuden von verschiedenen Stilen, die hier herrscht ausschließlich die Europäische architektonische Richtung.

Diese herrlichen Gebäude haben historischen Wert, besticht durch Ihre Einzigartigkeit und interessante architektonische Lösungen. Das interessanteste Gebäude hier – das Gebäude der Buchhandlung im Stil des späten Barock.

Im nördlichen Teil der Allee erhebt sich die prächtige Pagode Kanhun – sein name übersetzt werden kann als «der Kampf mit dem Hochwasser», in der Nähe befindet sich der zentrale Platz Kanhun und Park den Namen von Stalin, und gegen den östlichen Teil – die Kirche der Heiligen Sofia.

Harbin ist auch bekannt für seine Parks. Zum Beispiel der Park «Fenster nach Europa und Asien» zieht vielen europäischen und asiatischen architektonischen Bauten in Form von Thumbnails angezeigt werden, die mit atemberaubender Präzision. Hier kann man nicht nur wunderschöne Fotos, sondern auch die ganze Welt sehen, nicht außerhalb von Harbin!

src="/tour-de/images/1017-2.jpg" alt="Sehenswürdigkeiten in Harbin" width="600" height="449" class="alignnone size-full wp-image-3906" />

Dalian

Diese Stadt seit langem obljubowali die Touristen und hier eine Menge von einzigartigen Orte zu besuchen. Zum Beispiel Port Arthur, mit seinen zahlreichen Denkmälern.

Wird auch schön bewundern Sie die einzigartigen Naturlandschaften. Sehr interessant zu besuchen das Eisige Tal, dies ist eine wahre Heiligtum, wo man die Natur genießen und interessante Arten der Tierwelt.

Noch sollten Sie unbedingt besuchen Sie das internationale Klub der Seeleute. Hier finden Sie mehrere gute Restaurants und festsäle. Dalian - der ideale Ort für einen Urlaub im nördlichen Teil Chinas.

Macau

In dieser Stadt zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten. Eine der wichtigsten ist die Kathedrale des Heiligen Paulus, oder vielmehr seine Ruinen. Es wurde im Jahr 1602, in 1835 wurde die Kathedrale stark zerstört riesigen Flächenbrand, am besten erhalten ist die Fassade des Gebäudes.

Das malerische Natürliche Ort auf der Halbinsel ist Colina da Guia, der Berg, erreichbar mit der Seilbahnund dann zu Fuß, während Sie die Umgebung zu Fuß bis zum Leuchtturm.

Glücksspiel-Liebhaber finden hier etwas nach seinem Geschmack, es ist ein Pferderennen und Windhundrennen.

Hangzhou

Die Hauptattraktion der Stadt ist der See Xihu, die sich auf dem Gelände der Bucht in der Mitte des 10 Jahrhunderts.

Im Norden erhebt sich der Berg Gushan, die Hänge schmücken die alten architektonischen Ensembles, das Buch-drucken der Speicher Venlange, Landschaftspark Namen Sun Yat-Sens, wo befindet sich das Gebäude des Palastes der Qin-Dynastie.

Auf dem See befinden sich die künstlichen Dämme, die tragen Namen nach dem dichter des alten China. Ihre Länge von etwa drei Kilometern.

In den Bergen in der Nähe liegt der alte buddhistische Tempel, die den Titel Lininsy, Felsen und Fejlajfyn mit vielen Buddhastatuen, prächtige Baochu Pagoda und ungewöhnliche Pagode Luhete, die besteht aus dreizehn Reihen.

Dostoprimechatelnosti Hanchzhou

Nanjing

Es ist ein Recht großes industrielles Zentrum, aber dennoch hat es seinen gut erhaltenen historischen Gebäuden.

Nanking allgemein bekannt, den altertmlichen denkmler der Epoche der Ming-Dynastie, wie die Ruine der Kaiserpfalz, auch Recht gut erhalten ist das Mausoleum des Herrschers von Hongwu. Hier besuchen Sie das Grab des Admirals Zheng he.

Nankinskaya Stadtmauer dieser Zeit erhalten geblieben ist ganz gut und ist auch ein Interessantes Objekt.

Östlich von Minsk Grabstätten befinden sich Strukturen, die sich zur Periode der Republik China, das majestätische, Sun-Yat-sen-Mausoleum und das Denkmal für die gefallenen Soldaten der Republik, die Ihr Leben während der Zeit der Nord-Wanderung und bei der Befreiung von Shanghai von der japanischen Invasoren. Das Hauptgebäude der Gedenkstätte auf der rechten Seite ist die Pagode Ling.

Xi ' an

Es ist eine ganz Besondere Stadt, früher war es einer der vier Hauptstädte. Dank ihm, in ihm befinden sich viele historische Stätten. Genau hier nahm der Beginn der Seidenstraße.

Der musealen Attraktion, in der ganzen Welt berühmt ist die Terrakotta-Armee. Auch sollten besuchen Sie das kleine und grosse Wildganspagode. Diese Tempelanlagen von großer Schönheit.

Neben der architektonisch-historische Stätten, sollten Sie unbedingt besuchen Sie die heißen Quellen von Huaqing. Das Naturschutzgebiet aufgrund seiner Schönheit ihn sehr liebte und die Kaiser verschiedener Dynastien.

Dostoprimechatelnosti Sianya

Taipeh

Es ist ziemlich moderne junge Stadt, aber auch hier gibt es was zu sehen und zu kommen Touristen. Das nationale Museum – das interessante Sehenswürdigkeit Tajbeya. Es sammelte etwa 720 tausend Proben der chinesischen Kunst.

Ein erheblicher Teil der einzigartigen Gegenstände herausgenommen wurde 1949 vom Kaiserpalast der Verbotenen Stadt in Peking.

Auch ist das Interesse der Gedenkhalle Sun Yat-sen, der Revolutionär gewidmet und osnovopolozhniku der Chinesischen Republik. Das Gebäude wurde errichtet in den Geist der traditionellen chinesischen palastartigen Architektur.

Für Shopping-Liebhaber gibt es eine große Anzahl von Geschäften und Märkten, viele von Ihnen arbeiten sogar in der Nacht.

Urumqi

Das wichtigste Wahrzeichen ist der Rote Berg, dessen Höhe von 910 m, steile Hänge schaffen einen besonderen Eindruck.

Sehr interessant zu besuchen das Museum der Seidenstraße. Es präsentiert eine umfangreiche Ausstellung über Gegenstände des Handels und der Geschichte.

Urumqi ist eine Stadt mit einer einzigartigen Küche, für die Liebhaber des Shoppings und der Unterhaltung auch hier gibt es viele interessante und attraktive.

Chengdu

Die Stadt bekannt für die vielen Nationalparks und Garten-komplexe. Das interessanteste ist die Tempelanlage Uhoucy, PalastCinyangun (allgemein bekannt unter dem Namen «Palast der schwarzen Ziege») und ein altes Kloster Baoguansy.

Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Chengdu zu beachten ist das Museum der Provinz Sichuan und das Haus-Museum des Dichters Do Fu.

In der Umgebung der Stadt befindet sich das einzigartige, der einzige auf dem Planeten Zwinger für die Zucht von Pandas. Dieses Naturschutzgebiet ist in die Liste der besten Projekte, die sich mit der Erhaltung von seltenen Tier-und Umweltschutz.

Dostoprimechatelnosti CHendu

In China wird jeder Urlauber eine Unterhaltung nach seinem Geschmack. Das reiche historische und kulturelle Programme, Tempelanlagen, Klöster und kaiserlichen Paläste.

Amateure exotische chinesische Küche ist auch nicht ohne Aufmerksamkeit bleiben. Auch in China gibt es eine große Anzahl von Naturparks und Naturschutzgebieten, die Fans der aktiven Erholung und Wandern.