Home / Land für den Urlaub / Asien / Das Wetter in VAE im Dezember: die Temperatur von Luft und Wasser, Strandurlaub, Urlaub / Emirate auf der Weltkarte: wo und in welchem Land liegt die Stadt Dubai - Foto

Emirate auf der Weltkarte: wo und in welchem Land liegt die Stadt Dubai - Foto

gde nahoditsya Dubaj?

Dubai zieht Reisende aus der ganzen Welt Ihren modernen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Besonderheiten. Hier können Sie verbringen Zeit in der besten Weise.

Vor der Reise sollte mehr über Dubai erfahren und sich mit den Ratschlägen der Fachleute, die nützlich sein können. Dann wird der Reisende vorbereitet auf die Reise auf die bestmögliche Weise.


Dubai auf der Weltkarte

Gorod na mirovoj karte

Sollten Sie sich mit der Position der Stadt und seine klimatischen Besonderheiten, zu wissen, wohin gehen und was mitnehmen.

In welchem Land wohnen Sie?

Viele gehört über Dubai, aber nicht jeder weiß, welches Land es ist! Die Stadt Dubai ist die größte in den Vereinigten Arabischen emiraten und der Dritte Metropole in der Rangliste der größten High-Tech - Städte der Welt. Es ist das wichtigste Handels-und Finanzzentrum. Er befindet sich an der Küste des Persischen Golfs, im Nord-Osten des Landes.

Ein wenig Geschichte

Nach Ansicht der Wissenschaftler, 7 000 Jahren das Gebiet wurde mit mangovym Sumpf, 5 500 tausend Jahren gab es Veränderungen, die Stelle mit Sand. Enormem seine Schicht.

Erstmals siedelten sich die Menschen hier im Dritten Jahrtausend vor unserer Zeitrechnung. Am wichtigsten in diesem Ort gelebt nomadischen Stämme.


Später hier gejagt Beute Perlen und Angeln.

Über die städtische Siedlung erwähnt nur im Jahre 1799. Der Klan der Bani Yas gegründet, die Stadt. Im Jahr 1833 gelang es ihm, ein Unabhängiger, er hat aufgehört zu gehorchen Abu Dhabi. Im Jahr 1966 hier wurden ölvorkommen entdeckt. Nach ein paar Jahren begann eine aktive ölförderung. Die Regierung ist sehr geschickt rasporyazhalos Ressourcen. Dies führte zu einer schnellen finanziellen Wachstums der Stadt. Er verwandelte sich in eine große Metropole, das zieht jährlich neue Fachkräfte aus verschiedenen Bereichen der Tätigkeit.

Klima

Sie beschreiben das Klima dieses Ortes, wie sehr trocken und heiß. Niederschläge sind selten. Der Nebel erscheint von Februar auf Mai. Hier oft gibt es auch Sandstürme.

pogodnye usloviya

Die Besonderheit dieses Ortes ist, dass in der Luft nur sehr wenig Sauerstoff. Dies kann dazu führen, dass bestimmte Schwierigkeiten bei den Touristen. Sollten Sie genauer zu betrachten Jahreszeiten:

  • Der Sommer ist sehr heiß. Die Temperatur erreicht 35 Grad am Tag, in der Nacht nicht kälter als 32 Grad. Luftfeuchtigkeit ein wenig erhöht, wird die Wirkung der Sauna;
  • Im Herbst kommt die kühle, der wind wird etwas stärker. Temperaturen von bis zu 30 Grad am Tag, in der Nacht es ist gleich 29 Grad. Der späte Herbst ist die beste Zeit, um die Stadt zu besuchen, wenn es die Lufttemperatur werden +27 Grad, die Luft wird Kühler;
  • Der Winter ist auch ideal für die Reise. Die Luft ist kühl: 25 Grad am Tag, 23 Grad in der Nacht. Die Sonne scheint nicht so stark wie im Sommer. In regelmäßigen Abständen gibt es Regen;
  • Im Frühjahr die Temperaturen wieder zu steigen beginnt, erreicht 27 Grad am Tag und 25 Grad in der Nacht. Niederschlag wird weniger, die Sonne beginnt stark zu glänzen.

Das Wasser in der Bucht nicht abkühlt , auch im Winter. Im Laufe des Jahres hält sich bei 29 Grad und manchmal auch höher.

Dies bedeutet, dass der Strandurlaub ist auch im Winter möglich. Dabei muss man jedoch bereit sein, Regen und hohe Wellen.

Allgemeine Informationen

Die Fläche der Stadt beträgt 4 114 Quadratkilometern. In der Länge der Stadt erstreckt sich über 134 Kilometer und in der Breite von 35 km.

Bevölkerung - mehr als 2 Millionen 137 Millionen Menschen. Der Großteil der Bevölkerung (fast 85%) sind Einwanderer. Zum größten Teil stammen aus Pakistan, China, Bangladesch, den Philippinen, Süd-und Zentralafrika, Indien, aber auch Staatsangehörige der Länder der ehemaligen GUS-Staaten: Belarus, Russland, der Ukraine, der Republik Moldau.

Offizielle Sprachen - Arabisch, Arabisch-Dialekt. Auch oft auf den Straßen hört man die Gesprächeauf indoevropejskom, Hindi, indischen, Persischen und anderen weniger verbreiteten Sprachen.

Die Religion - der Islam. Fast alle Aborigines sind Muslime, 15% von Ihnen sind Schiiten, und 85% Sunniten. Der größte Teil der Migranten sind auch Muslime - 55%, 25% sind Hindus, 10% Christen, 5% - Buddhisten.

Wie komme ich dahin?

Um die Stadt zu erreichen können mit dem Flugzeug. Aus Moskau und St. Petersburg Flugzeuge Fliegen mehrmals in der Woche.

Werden Ihren Aufenthalt in Dubai und auf Kreuzfahrtschiffen. Aber in diesem Fall müssen Sie die Pflege der Kreuzfahrt - Visum.

Um ein Flugticket kaufen, können Sie diese einfachste Form der Suche. Geben Sie einfach die Stadt der Abreise und Ankunft, Datum und Anzahl der Passagiere.

Tourismusbranche

turisticheskaya vetv

Reisende müssen unter Umständen auch Informationen über die Gegenden der Stadt, um sich mit einem Platz Verweilen und entspannen.

Die wichtigsten Bereiche

Zu den Hauptbereichen gehören:

  1. Deira. Das alte Finanzzentrum der Stadt. Jetzt ist es eine sehr belebte Einkaufsstraße, wo sich Märkte und Geschäfte;
  2. Bur Dubai. Das historische Zentrum von Dubai. Hier gibt es viele Sehenswürdigkeiten;
  3. Sheikh-Zayed-Road. Die längste Straße der Stadt.;
  4. Sheikh-Zayed-Road ist ein Business-Bezirk, wo sich viele Globale Unternehmen.

  5. Jumeira. Dicht bevölkertes Platz, die Häuser stehen nahe beieinander. Diese Hochhäuser an der Küste der Bucht, ganz in der Nähe vom Strand;
  6. Dubai Marina. Aktiv gebaut, wie entwickelt sich ein Wohngebiet. Liegt rund um die Bucht von Menschenhand geschaffenen. Hier gibt es eine der exklusivsten Yachthäfen.

Sehenswürdigkeiten mit Fotos

Nicht Touristen nicht besuchen Sie die folgenden Sehenswürdigkeiten:

  • Der Wasserpark Wild Wadi. Einer der größten in der Welt. Gorok eine riesige Menge, Sie sind erstaunlich vielfältig. Es gibt auch Extreme rutschen und rutschen für Kinder;
  • Musik-Brunnen - unglaublich schöne Umgebung. Mit Einbruch der Dunkelheit die Lichteffekte Hinzugefügt;
  • Aquarium. Hier sammelte eine Vielzahl von Klöstern. Platz und genießen für Kinder und Erwachsene;
  • Ski-Komplex. Wenn Sie wollen ein wenig abzukühlen, sollten Sie diesen Ort zu besuchen. Hier gibt es Folien mit Schnee, wo können Sie Skifahren. Das Inventar wird für Mietwagen;
  • Zoo. Gesammelt viele Tiere. Es ist riesig, unglaublich schöner Ort, der interessant für die ganze Familie;
  • Palm Islands - sehr schönes, künstlich geschaffene Erde in den verschiedensten Formen. Sind diese Inseln und von den Aussichtspunkten;
  • Der Vergnügungspark Wonderland. Hat eine riesige Anzahl von Attraktionen. Liebhaber von Extremsportarten können nicht verpassen einen Besuch in diesem Ort.
  • Burj Khalifa - das höchste Gebäude der Welt. Dort befindet sich eine tolle Aussichtsplattform. Im Gebäude gibt es Restaurants, Geschäfte.

foto dostoprimechatelnogo zdaniya Burdzh-Halifa

Einkaufsmöglichkeiten

Neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Stadt gibt es viele Märkte und Einkaufszentren, in denen Sie regionale Produkte, Produkte. Einkaufen wäre auch interessant für Reisende.

Vor allem raten kaufen Qualität Zeug:

  1. Souvenirs. Sind verschiedene Figuren, die daran erinnern, wird über die Stadt;
  2. Make-up und Parfums, die gehören zu den besten der Welt;
  3. Zubehör und Dekoration. Eine große Auswahl an Schmuck, die die höchste Qualität;
  4. Kleidung. Fashionistas werden begeistert sein von der Auswahl der Kleidung. Präsentiert die Marke sowohl lokale Hersteller als auch für Globale Marken;
  5. Süßigkeiten. Hier gibt es sehr viele, auch anspruchsvolle Tourist findet hier etwas für sich.

Die beliebtesten Einkaufszentren: Dubai Mall, Mall of the Emirates, Wafi Shopping Mall.

Reisetipps

Reisende sollten sich daran erinnern ein paar wichtige Räten:

  • Wenn Sie wollen sich im Hotel mit Englisch sprechendem Personal, sollten Sie einen Aufenthalt im Hotel drei Sterne. Hotels mit vielen Sternen vermuten nicht deutschsprachige Personal. Probleme auftreten, wenn ein Tourist schlecht spricht in fremden Sprachen;
  • Bitte besuchen Sie die nationale Restaurants und probieren Sie die lokale Küche;
  • Verpassen Sie nicht die Möglichkeit der aktivenUrlaub. Sollten Sie sich im Skigebiet und besuchen Sie den größten Teil der Sehenswürdigkeiten;
  • Die Kleidung sollte bescheiden, nicht den Anrufer. Schultern, Bauch und Rücken dürfen nicht offen sein;
  • Fotografieren Menschen auf der Straße, Moscheen und Tempeln verboten;
  • Lohnt sich mitnehmen warme Jacke und Jeans, denn in der Nacht hier ist cool;
  • Mit der ganzen Familie empfehlen wir gehen in den Wasserpark, Aquarium oder Zoo;
  • Die frischen Lebensmittel sind in Supermärkten, Einkaufszentren.

So in der Stadt gibt es viele Unterhaltungsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés, Sehenswürdigkeiten und ermöglicht einen maximalen Spaß. Hier kann man sich sowohl im Sommer als auch im Winter, denn die arabischen Emirate bieten ein hervorragendes Klima, und hier gibt es einiges zu sehen im Laufe des Jahres.

Und aus diesem Video lernen Sie die genaue Lage von Dubai in der Welt: