Home / Land für den Urlaub / Asien / Das Wetter und die Temperatur im Oktober in der Türkei: Kemer, Alanya / Rafting in der Türkei im Oktober: Alanya, Kemer, Köprülü Canyon

Rafting in der Türkei im Oktober: Alanya, Kemer, Köprülü Canyon

rafting v Turcii

Noch lange Zeit die Menschen vor Reisen und transportieren durch die Legierungen nach den flssen. Dann war es eine Notwendigkeit, heute haben wir die Möglichkeit, nicht nur arbeiten auf dem Wasser, sondern auch Ihre Freizeit verbringen.

Einer dieser Wege ist Rafting. Verbringen Sie es besser in den Ländern mit einem warmen Klima, also die beliebteste Wildwasser-Rafting in der Türkei.

Rafting

splav

Das Wort «Rafting» hat die Wurzeln des Wortes «Raft» bedeutet nichts anderes als «Floß».

Genau auf den Flößen, und zwar jährlich, und tritt Rafting auf den Standard-Regeln.


zum Inhalt ↑

Was ist das und wie geht das?

Früher Legierung verwendet für den Transport von großen Gütern, Reisen und für den persönlichen Bedarf. Heute ist diese Art der Fortbewegung hat sich in den Sport.

Rafting - ein Sport-Abstieg entlang der Strömung des Flusses, die Anwesenheit einer großen Stromschnellen und Furten. Durchgeführt wird er jährlich – Gasgeneratoren kleinen Schiffen.

Eine Besonderheit rafta ist die längliche Form, die aufgehobene Nase, Verbindungselemente für die Füße an der Unterseite des Schiffes. In der Regel sind diese Boote aus PVC.

In der heutigen Zeit Rafting ist nicht nur ein sportlicher Blick der Legierung, sondern auch kommerzielle, das heißt, für seines Durchganges Sie müssen kein Sportler oder besonders geschultem Person, die Hauptsache – der Wunsch und die Möglichkeit für die Tour bezahlen.

chto iz sebya predstavlyaet i kak prohodit?

Die Tour kann nach der erwarteten Komplexität, insgesamt gibt es 6 Kategorien. Hindernisse auf den Strecken separat gemessen, bereits nach sieben-Punkte-Skala.

Die steilen und schwierigen Routen nennen kann mit der Komplexität von 3 und höher. In diesem Fall die Komplexität berechnet sich aus der möglichen Gefahr von Verletzungen oder Unterkühlung, für das bestehen einer solchen Route erfordert eine gute körperliche Vorbereitung.

Da die Legierungen dieser Ebene in der Regel Weg von Ansiedlungen, bei aufgetretenen Schwierigkeiten auf Hilfe warten müssen, sehr lange und rechnen die ganze Zeit müssen nur auf sich selbst.

Wertvoll und interessant Rafting Tatsache, dass zusammen mit der Anwendung und Verbesserung seiner körperlichen Kraft und Geschwindigkeit der Tourist bekommt und ein beträchtlicher Teil des ästhetischen Vergnügens. Zusammen mit dem Kampf mit den Stromschnellen und der Mensch hat die Fähigkeit, betrachten die herrliche Landschaft, atmen Sie die frische Luft, mit der Natur vereint zu sein. Rafting schart Menschen und die Natur, macht Sie eins.

Welche Sachen mitnehmen?

Was man mitnehmen soll, gehen auf Rafting:

  • Ersatz-Schuhe;
  • Rucksack;
  • warme Kleidung;
  • Handtuch;
  • Toilettenartikel;
  • Sonnencreme;
  • Snack und Wasser.

chto iz veshej vzyat?

Teilnehmen Rafting können auch Kinder, natürlich vorausgesetzt, dass mit Ihnen Eltern werden, und dass die Route wird der mit der niedrigsten Schwierigkeitsgrad.

Zu welcher Zeit am besten Wildwasser in der Türkei?

Die Reisefirmen bieten ziemlich umfangreiche Programm-Legierungen – von April bis Oktober. Wählen Sie den Fluss Dalaman oder Kepru. Wenn Sie wärmeliebende, dann lohnt es sich zu überlegen Juli oder August, wenn gut vertragen Kälte – Mai oder Oktober Vergüten Sie so gut wässrige Abenteuer.

Anzumerken ist, dass im Oktober kann man gut sparen auf Reisen im Allgemeinen, da die Saison zu Ende geht. Ein weiterer Pluspunkt dieses Monats nennen kann, die Abwesenheit von großen Touristenmassen.

Beliebte türkische Orte für Legierungen

In der Türkei ziemlich viele Flüsse, die sich ideal für die Organisation von Legierungen. Die bekanntesten nennen Fluss Dalaman und Kepruchaj.

Von Alanya in Köprülü Canyon

Der Köprülü Canyon Nationalpark berühmt für seine Schönheit,Gebiete mit Zypressen und Pinien. Durch den Park fließt der Köprüçay, bildet mehrere Canyons. Die beliebteste Schlucht nennen kann, ist der Green Canyon, benannt nach dem smaragdgrünen Wasser des Flusses in diesem Ort. Daher beginnt der Raft-Reise.

Hat diese Route geringer Komplexität und daher sehr beliebt bei Touristen.

Im Reisebüro Alanya, in dem Sie die Tour zu nehmen, muss sich erkundigen, ob das schwimmen Raft in die Schlucht. Wenn nicht – dann verlieren Sie die Möglichkeit zu sehen, die ganze Schönheit dieses Ortes. In diesem Fall wird nur der Abstieg geht entlang der Strömung des Flusses, die Möglichkeit, die Brücke Oluk und Wasserfälle werden Sie nur aus der Ferne.

kak splavlyatsya v kanone Keprulu?

Wenn Sie obespokoites Besuch des Canyons, dann Ihre Aufmerksamkeit vorgestellt werden, die von ganzen zwei Brücken: die obige Oluk, renoviert und funktionell in der heutigen Zeit, und der zweite, authentische, unberührte, so erbaut von den Römern im 2. Jahrhundert N. Chr.

Das Wasser im Fluss ist ziemlich kalt, etwa 6 Grad, aber in besonders heißen Nachmittag können Sie es und Tauchen Sie ein.

Von Kemer auf dem Fluss Kepruchaj

Wenn deine Seele will mehr von extremen Reisen, können Sie eine Tour von Kemer auf dem Fluss Kepruchaj. Schwierigkeitsgrad dieser Route höher, 2-3. Die Stromschnellen des Flusses beginnt in den Bergen des Toros und durch zahlreiche Schluchten, dann hineinfließen lassen in das Mittelmeer.

Zusammen mit einem hohen Schwierigkeitsgrad kann man hier sehen und die herrliche Landschaft, angrenzend mit kristallklarem Wasser des Flusses.

Anfänger können beginnen Legierung von der Brücke Oluk. Diejenigen, die Vertrauen in Ihre Fähigkeiten, können sich in den komplizierten Versionen – klettern ein wenig nach oben treiben.

Von Marmaris nach Dalamanu

Noch schwieriger Legierung gilt als Rafting in Marmaris auf dem Fluss Dalaman. Hier gibt es eine Menge vodoskatov und Stromschnellen, das Niveau Ihrer Komplexität schon 3-4. Es gibt 5 Level, aber dieser Legierung können nur Profis meistern. Besonders gefährlich gilt als die oberste Stufe des Flusses, der untere eignet sich auch für Anfänger.

Ihre Sicherheit während der Rafting befindet sich ein Team von professionellen Handwerkern. Die Routen gründlich durchdacht, die Ausrüstung verstärkt und bietet die Möglichkeit, genießen Sie das Abenteuer auch für Anfänger ohne Gefahr für Ihr Leben.

Welche Dinge ausgestellt auf Legierung:

  1. Casca;
  2. Schwimmweste;
  3. Gummi Hausschuhe;
  4. Paddle;
  5. drajbeg.

spusk po reke Dalaman

Mit der Entscheidung für eine solche Reise, erhalten Sie eine Menge lebendige Eindrücke und Adrenalin, sehen die Schönheit der Umgebung Dalaman, den umliegenden Bergen und Wäldern.


Das Rafting dauert etwa 3 Stunden in der prallen Sonne. Die Stromschnellen hier turbulent, es besteht die Gefahr zu Kentern. Zwischen den Stromschnellen passieren ruhigere Bereiche, wo es die Möglichkeit einen Wasserfall und der alten Brücke Akkopru.

Interessante Fakten

  • Ein Pionier in der Welt des Rafting war M. Jones, sich begebend in extremen Legierungen nach den Flüssen Afrikas und Amerikas die erste, damals noch Kajakfahren.
  • Während des Vietnam-Krieges besonders intensiv genutzt, um die Transfers von Gütern auf Militärbasen Amerikas.
  • Rafting ist ein Team-Sport. Jedes Teammitglied ist wichtig und muss funktionieren reibungslos mit dem Rest der Gruppe.
  • In jedem Team vorhanden ist Kapitän, die übrigen Mitglieder des Teams müssen korrekt und präzise seine Anweisungen ausführen, um Probleme zu vermeiden.
  • Wettbewerbe - Rafting kann man in Slalom, Sprint, parallel Sprint und langes Rennen.
  • Touristen haben auch vorgeschlagen, das kommerzielle Rafting, für die Teilnahme daran gibt es keine Notwendigkeit haben Erfahrung Rafting. Dies machte die Legierung eine der beliebtesten Arten von Outdoor-Aktivitäten.

Sehen Sie in diesem Video, wie geht das Rafting im Köprülü Canyon: