Home / Land für den Urlaub / Was ist zu sehen in Dubai allein mit dem Kind?

Was ist zu sehen in Dubai allein mit dem Kind?

CHto posmotret v Dubae samostoyatelno?

Dubai ist ein Paradies für Touristen. Im Herzen der Vereinigten Arabischen Emirate in einem Ort befindet sich ein schickes Resort, ein Business Center und ein aufregender Ort für Unterhaltung. Das warme Klima und die ganzjährige Sonne lässt sich auf der Küste des Persischen Golfs zu jeder Zeit des Jahres. Beeindruckende Wolkenkratzer und Luxus-Hotels, erstaunliche architektonische Gebäude befinden sich in einem Ort mit der ältesten archäologischen Stätten der Araber.

In Dubai Einkaufsmöglichkeiten und Outdoor-Aktivitäten sind endlos. Obwohl die Preispolitik ist ziemlich hoch. Mieten Führer teuer, aber die meisten erstaunliche Orte bewerten können mit geringem finanziellen Aufwand. Also, was ist zu sehen in Dubai selbst?

Majestätische Bauwerke

Burj Khalifa

Burj Khalifa - der majestätische Turm, der Stalagmit erinnert in der Form. Es ist der erste Ort, den Touristen einen Besuch Wert, da aus einer Höhe von 452 Metern (124 Etage, dort befindet sich die Aussichtsplattform) öffnet sich ein tolles Panorama der ganzen Stadt.


Dies ist eine helle Wolkenkratzer mitten in der Wüste und Wasseroberfläche. Selbst die Höhe ist atemberaubend. Der Bau kostete 4,1 Milliarden Dollar und ist das wirtschaftliche Zentrum von Dubai. Nur der Turm hat mehr als 160 Etagen, gelegen auf einer Höhe von 828 Metern? hat 9 Hotels. Der Turm ist mit 65 High-Speed-Aufzügen. Dekoration Burj Khalifa sind die singenden Brunnen im inneren.

Zu bewerten schwindelerregende Tour, die Karten sollten ein paar Tage: die Warteschlange ist groß und so wird es deutlich billiger. Die Aussichtsplattform ist mit modernen elektronischen Teleskopen. Auch die Größe der Panoramen kann man beobachten, am Tag und in der Nacht Videos Aufnahmen.

Das Hotel Burj Al Arab

Ein anderer name des Hotels «Parus», da erinnert die Form einer offenen Segelboot, schwebend auf den Wellen. Burj Al Arab trägt den stolzen Titel 7* Hotel und hat eine Höhe von 320 Metern. Befindet sich auf einer separaten künstlichen Insel, verbunden mit dem Festland durch eine Brücke. Zugang zum Hotel ist nicht so einfach. Block-post überspringt nur Menschen, zarezervirovavshih Zimmer oder einen Tisch im Restaurant.

CHto posmotret v Dubae samostoyatelno?

«Sail» gilt als eines der Wahrzeichen von Dubai. Es ist ein beeindruckendes Gebäude werden unter den wohlhabendsten Menschen der Welt. Innere das Interieur ist von den besten Designern unter Berücksichtigung aller modernen Güter. Auf die Gestaltung des Hotels verwendet wurde, 800 Quadratmeter Gold. Alle Zimmer (zweistöckige Suite) hat einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Das Highlight des Hotels ist Restaurant Al-Mahara liegt unter Wasser und das Restaurant Al-Muntaha, der sich auf einer Höhe von 200 Meter über dem Persischen Golf. Besucher Unterwasser des Restaurants werden von der riesigen Aquarium mit exotischen Vertretern der Flora und Fauna auf eine Million Liter Wasser.

Insel Der Palmen

Die Insel der Palmen ist eine künstliche Inselgruppen, unter denen gibt es drei berühmtesten Inseln:

  • Jumeirah (eröffnet 2001),
  • Palma Deira (der Bau begann im Jahre 2004),
  • Palma Jebel Ali (gebaut 2007).

Auf den heutigen Tag, besuchen Sie können Sie nur die Insel Palm Jumeirah. Sein Durchmesser beträgt etwa 5 km. Mit der Art, dieses Projekt ähnelt einem riesigen Palme mit 17 Blättern. auf Ihnen errichteten Plätze für Erholung und Shopping: Restaurants, Hotels, Villen und Geschäfte. Von den Wellen des Baus schützt nicht weniger beeindruckend Wellenbrecher in Form eines Halbmondes. Aber es sind internationale Hotels.

Der Stamm "the Palm Jumeirah" bebaut Luxusappartements, Restaurants, Parks und Einkaufs-und Unterhaltungszentren. Auch hier befindet sich der berühmte Oceana The Palm Jumeirah.

Jumeirah-Moschee

Jumeirah-Moschee zeigt die moderne islamische Kultur. Erbaut im Jahr 1979 und verbindet fatimidskij Kairoer Stil und Stil der mittelalterlichen Moscheen. Für Ihre Bauten rosa Sandstein verwendet, so dass eine Besondere Größe verleiht dem Bau die abendliche Beleuchtung.

Es ist ein weiteres Symbol von Dubai. Das Bild der Moschee mit zwei Minaretten und einer hohen Kuppel kann man nicht nur Souvenirs, sondern auch auf die Banknote 500 Dirham. Auch ist es die einzige Moschee, die Touristen dürfen den nicht Muslimen und schön.

Das Hotel Atlantis The Palm

Das Hotel Atlantis The Palm ist anders aufwendigen, pompösen und unglaubliche Architektur. Erinnert an den Bau aus dem arabischen Märchen über Ali Baba. Atlantis hat 6*, einen eigenen Wasserpark und 1539 Zimmer. Das beste Personal, ein persönlicher Butler, ein Delphinarium, eine Vielzahl von Cafés und Restaurants sind im Hotel. Die innere Ausstattung ist beeindruckend, es ist wie ein Palast aus einem Märchen, nur im Wachzustand.

Sehen Sie in diesem Video, welche Sehenswürdigkeiten in Dubai die beliebtesten:

Kindliche Freude

Viele Orte, wo es viel zu sehen gibt in Dubai mit dem Kind. Aber die größte Freude der Krümel, kein Zweifel, wird einen Wasserpark, ein Aquarium und Freizeitzentrum mit vielen Attraktionen.

Wasserpark Aquaventure (Akvavenchur)

Akvavenchur befindet sich auf 17 Hektar Land und ist berühmt für seine ungewöhnliche und spannende Unterhaltung. Hier können Sie beispielsweise nicht nur eine Fahrt auf der größten Wasser-Achterbahn, sondern auch auf einen Pool mit Haien, schwimmen mit Delfinen und Tauchunterricht nehmen. Unterhaltung gibt es für jeden Geschmack und jedes Alter. Für die kleinenGäste werden ein Kinderspielplatz mit rutschen, Kanonen und oprokidyvaushimisya Eimer.

Mehr Erwachsene Besucher Geschmack Rafting, Besuch des Turms Zikurat (30 km), Skifahren auf 3-hurovnevym Hügel und Tunnel. Befindet sich ein Wasserpark auf der Insel "the Palm Jumeirah".

Aquarium und Zoo

Das größte Aquarium der Welt, eingetragen im Guinness-Buch der Rekorde, befindet sich auch gerade in Dubai. Befindet sich in der Dubai-Mall und ist eine riesige Glasplatte mit tunellem für die Besucher. Im Aquarium Leben mehr als 33 tausend Meeresbewohner, frei schwimmend in 10 Millionen Gefäss.

Unter den Attraktionen des Aquariums - die Seefahrt auf dem Boot mit Glasboden, Tauchen mit Haien über dem Aquarium einen Besuch im Zoo und ein Ausflug in das Maritime Forschungszentrum.

Der Vergnügungspark Wonderland

Wonderland ist der größte Park razvlechnij im Nahen Osten. Hier ein ganzes Land Land-und Wasserattraktionen. Aufgeteilt in drei Bezirke: Wasserpark, Freizeitpark und Hauptstraße.

CHto posmotret v Dubae s rebenkom?

Die Hauptstraße führt zum See der Nebel auf der Wasseroberfläche den Abend Filme ausgestrahlt. Unter den Fahrgeschäften nicht nur die Karussells und Achterbahnen. Hier gibt es Paintball, Kart, LKW und Boote.

Orte für Unterhaltung und Shopping

Dubai-Mall

In der Nachbarschaft des Hochhauses befindet sich das größte Einkaufszentrum im Nahen Osten - die Welt der Dubai Shopping Mall (Mall of Dubai). Seine Fläche ist einfach nicht vorstellbar - mehr als 1,2 Millionen qm Zum Vergleich, das sind etwa 50 Fußballfelder! Dieses Gebäude ist ein Paradies für shoppogolikov, Naschkatzen, Gourmets und Fashionistas. Und auch der perfekte Ort für die Unterhaltung der fröhlichen Gesellschaft und Familien mit Kindern.

Auf dem Territorium der Dubai-Mall befindet sich mehr als tausend Geschäften, 220 Läden «Gold-Souks» (Gold-Souk), das Kaufhaus «Galeries Lafayette», «Mode-Insel» mit 70 Boutiquen der weltweit bekanntesten Marken anbieten:

  • Versace,
  • Burberry,
  • Roberto Cavalli,
  • Galliano,
  • Hermès etc.

Nach einem anstrengenden Einkaufsbummel können Sie sich entspannen in einem der Cafés. Gerichte haben für jeden Geschmack: von der arabischen Küche bis zu den anspruchsvollsten Gourmets der ganzen Welt. Besonders genossen die Wanderung in Dubaimoll würde. Veden hier befindet sich die umfangreichste in der Welt der Süßigkeiten Shop.

Nach dem Urlaub ist die Zeit der Unterhaltung zugeordnet werden. Jeder etwas nach-der Seele. Sie können Spaß haben auf faszinierende atrakcionah, oder ruhig durch Okeanariumu (die darüber hinaus, Guinness-Buch der Rekorde). Der ideale Ort für Kinder - Kinder-Bildungs-und Freizeitzentrum Kidzania (KidZania) und Park SEGA. Die Jugendlichen können sich in einem der 22 Kinos oder besuchen Sie die Eisbahn beeindruckende Größe.

Park Blumen - Dubai Miracle Garden

Offen 14. Februar 2013 Park der Farben kann überraschen die anspruchsvollsten Touristen. Auf einer Fläche von 72000 Quadratmeter wachsen mehr als 45 Arten von Blumen. Vorzügliche Blumenbogen, abgestufte Blumenbeete und perfekte Rasenflächen lassen niemanden gleichgültig. Höhepunkt des Parks sind die Retro-Autos, dekoriert mit Blumenarrangements. An der Erstellung der Wunder der Landschaftsgestaltung waren die besten Floristen der ganzen Welt.

CHto posmotret v Dubae za 2 dnya?

Sehenswürdigkeiten Park-Farben ist desyatimetrovaya Blumen-Pyramide, die bereits im Guinness-Buch der Rekorde und ein Porträt von Scheich Zayid bin Sultan Al Nahayana, komplett mit Farben.

Jumeirah Beach residence

Dzhumajra Beach Residence - zwei Kilometer lange Strand, liegt in einer der exklusivsten Gegenden. An diesem Strand kann man nicht nur Sonnenbaden und schwimmen. Mutige Touristen können mieten ein Surfbrett, Katamaran oder Kanu, schwimmen auf dem Boot, eine Fahrt auf der Wasseroberfläche auf Skiern oder spüren Sie die Meeresbrise mit dem Fallschirm.

Spice

«Spice Souq» entführt den Besucher in die Arabische Vergangenheit. Befindet sich der Markt in Deira. Hier finden Sie nicht nur die raffiniertesten Gewürze, sondern auch alle Arten von Süßigkeiten, Obst, Gewürze, Blumen, Trockenfrüchte und Berberitze. Auf dem Markt Gewürze kaufen kann ausschließlich orientalische Gewürze, zum Beispiel, die Wurzel der Orchidee oder BLACK Lemon.

Al-Mamzar-Park

Al-Mamzar-Park befindet sich auf der gleichnamigen Halbinsel, hat eine Fläche von 99 ha. Hat eine große Anzahl von Stränden, Pools und Plattformen für den Grill. Genug ausgeruht, kann zu einem Rundgang durch die grünen Pflanzen. Bäume und Büsche schmücken die schöne Blumenbeete und Statuen. Mieten Sie Fahrräder und genießen Sie die Landschaft, Reiten auf allejke Zweirad. Oder entspannen Sie im Café. Es gibt viele Spielplätze für Kinder mit allen Arten von Unterhaltung.

Skigebiet «Ski Dubai»

Kann es schwer glauben, aber mitten in der Wüste kann man auch Skifahren auf schneebedeckten Hügel. Skigebiet «Ski Dubai» begrüßt die Gäste auf 22,5 Quadratmetern. Befindet sich auf dem Gelände Molla.

pokatatsya na gornyh lyzhah v Dubae?

Planer und Designer haben versucht, so realistisch wie Komplex: über dem Kopf die Besucher sehen die Winter bei bedecktem Himmel, und die Höhe des künstlichen Schnees erreicht70 cm Gibt es 4 Mountainbike-Strecke für die Asse der verschiedenen Ebenen, Snowboard-und Rodelbahnen. In der Schneehöhle oder man spielt mit den Kindern verstecken. Der Vorteil des Komplexes ist, dass für seinen Besuch nicht zu kaufen, die spezielle Kleidung und Ausrüstung. Die Kosten für das Ticket beinhaltet die volle Ausrüstung und Aufstieg auf bugele.

Insgesamt kann gefolgert werden, dass Dubai - Zentrum für Erholung, Unterhaltung und Shopping. Hier gibt es exklusive Räume für jeden Geschmack. Klar, ein Wochenende ist nicht genug, um in vollem Umfang genießen Sie die Pracht der Stadt, seine Sehenswürdigkeiten, Strände und Parks. Sollten Sie Kinder mitnehmen, denn für Sie wurde ein echtes Märchen, in dem Sie die Hauptfiguren.Ja und die Erwachsenen können die Kinder fühlen, besuchen Sie einen Wasserpark und Entertainment-Center. Romantische Stimmung, Spaß und Extreme sind garantiert!