Home / Land für den Urlaub / Europa / Tschechische Republik / Märchenhafte Schlösser der Tschechischen Republik: Titel, Foto, Geschichte

Märchenhafte Schlösser der Tschechischen Republik: Titel, Foto, Geschichte

Zamki CHehii

Wer liebt die Geschichte und Geschichten, lohnt sich ein Besuch der Tschechischen Republik, die oft als Land der Schlösser. Hier gibt es über 2000 historische Stätten, wohin jährlich kommen Tausende Gäste.

Kleine Jagd-Schlösser, prachtvolle Paläste im Stil des Barock, romantische Residenz und die malerische mittelalterliche Ruinen für die öffentlichkeit zugänglich.

Jeder Komplex hat die Eigenschaften, unterscheiden Sie von den Nachbarn und die wissbegierigen Gäste.


Die Tschechischen Burgen auf der Karte

CHeshskie zamki na karte

Reiseführer

Sternberg

Der strenge gotische Burg, errichtet auf einem Hügel im XIII Jahrhundert. Es ist familiennetz trägt den Nachnamen Ihrer Besitzer.

Der Letzte Vertreter des Geschlechtes SHternbergov und lebt heute in einem Schloss, erkunden Sie mit dem Wirt während der Ausflüge.


Zu den Sehenswürdigkeiten des Palastes Luxus Rittersaal mit einer Sammlung von Waffen, antiken geschnitzten Möbeln und einzigartigen Kristall-Kronleuchtern.

Malerei der Decke durchgeführt von italienischen Malern und zieht die Aufmerksamkeit der Liebhaber der schönen Künste.

Liebhaber der Geschichte wie die mächtigen Mauern und Gräben, sowie die geheimnisvollen Keller der Burg und die malerische Umgebung.

Loket

Das Schloss liegt in der Nähe von Karlsbad. Bau und erhebt sich im Mittelalter, trennte böhmischen Länder von deutschen und diente zuverlässiger Schutz vor eindringenden Feinden.

Später wurde es die Residenz der Tschechischen Könige, und dann verfiel und für viele Jahre diente als Gefängnis.

Heute ist das Schloss gehört zu den Denkmälern des Altertums und für die öffentlichkeit zugänglich. Auf dem Territorium des Komplexes erkunden Sie die alte Kapelle-Rotunde mit einer Sammlung von architektonischen Artefakte, das Museum der Waffen, der historische Saal für Feiern, wo oft werden die feierlichen Eheschließung.

Im Keller können Sie sehen, alte Gefängniszellen und sogar Hallen für die Folter mit diesen Werkzeugen mittelalterlichen Henker.

Zamok Loket

Konopiště

Alte Jagdschloss, das sich inmitten eines luxuriösen englischen Park mit Rosengarten und mehrstufigen Terrassen. In der Burg ist eine umfangreiche Sammlung von Glas, Porzellan, Möbel, Skulpturen, Jagdtrophäen und Waffen.

Jagdschloss gehörte der österreichischen ercgercogu Franz Ferdinand, dessen Ermordung war der Grund für den Beginn des Ersten Weltkrieges, viele Trophäen zieren die Wände, vom Eigentümer selbst abgebaut.

Das Gelände ist seit langem berühmt für die Zucht von Bären. Neben dem Schloss Graben ausgehoben, wo immer enthalten ein paar dieser Tiere.

Sychrov

Eine echte mittelalterliche Burg in Nordböhmen, versteckt zwischen den Hügeln und Wäldern. Hier gingen die Dreharbeiten zu «Goldilocks Bedinungen» und andere populäre Filme-Märchen.

Auf dem Gebiet der Burganlage gibt es alles: den englischen Garten, die malerischen Ruinen der mittelalterlichen Bauten. Im Park können Sie beobachten Falknerei und in den Kellern des Schlosses ein Aquarium mit Karpfen und anderen Fischen dieser Region.

Das Schloss besser besuchen Sie mit dem Reiseleiter, der erzählt interessante Details aus dem Leben des französischen Aristokraten Roganov, vladevshih Sihrovym, zeigt eine einzigartige Sammlung von geschnitzten antiken Möbeln, als den größten in der Tschechischen Republik.

Hier werden wertvolle Gegenstände aus Porzellan und venezianischem Glas, Gemälde, Waffen und andere Artefakte.

Zamok Sihrov

Gouska

Geheimnisvolle gotische Burg, die sich in den dichten Wäldern in der Nähe von Prag. Es wurde im Mittelalter, später das Gebäude wurde mehrmals zog sich der Wiederaufbau. Offen für die öffentlichkeit vor kurzem.

In der Burg kann man die einzigartigen Wandgemälde, sehen, eine Sammlung von Waffen, Gemälden und Möbeln.

Heute ist das Gebäude fungiert als eine Art Museum, hier regelmäßig ausgestellt Ausstellung historischer Kostüme, Alltagsgegenstände, gehen die kulturellen Veranstaltungen und Vernissagen.

Lednice

Der Palast, der diesesWahrzeichen Südmährens, in die UNESCO-Liste der Denkmäler der UNESCO. Das Schloss wurde im Mittelalter, aber im neunzehnten Jahrhundert Rekonstruktion unterzogen, die das Gesicht des Gebäudes.

Für die Liebhaber der Antike in der Anlage gespeichert sind die Ruinen der mittelalterlichen Burg, vom nahegelegenen Minarett bietet einen Panoramablick auf die Umgebung.

Rund um die Burganlage ist englischer Park mit Pavillons, Grotten, Lauben. Hier befindet sich auch das Palmenhaus, wo wachsen seltene Tropische Pflanzen.

Der Park und das Schloss Lednice in der Tschechischen Republik

Orlik

Märchenschloss an der Moldau, direkt über dem Wasser errichtet, noch im XIII Jahrhundert. Der name wurde aufgrund der ähnlichkeit mit orlinym sockel. Das Schloss gehört einem alten adeligen Geschlecht, aber täglich für Besucher geöffnet.

Hier sehen Sie eine Sammlung von alten Waffen, die prächtige Bibliothek mit wertvollen Folianten, sondern auch auf Artefakte aus den Ausgrabungen des antiken Troja.

Um das Schloss herum ist ein malerischer Park, in dem Pfauen. Es gibt auch einen eigenen Mini-Zoo, der zur Freude der Kinder.

Zamok Orlik

Dobrish

Eines der schönsten Tschechischen Burgen, erbaut im Stil des Rokoko. Der Palast wurde komplett umgebaut im achtzehnten Jahrhundert, bewundern Sie die Aussicht auf die Halle im Stil des neoklassizismus, des Barock oder Rokoko.

Hier sind umfangreiche Sammlungen von Gemälden, Skulpturen, antiken Möbeln, Porzellan. Ein großes portrait Gallery.

Große Spiegelsaal, geschmückt mit Fresken und Stuckarbeiten, die bieten oft für Hochzeiten und andere feierliche Zeremonien.

Um das Schloss herum ist der englische Garten und regelmäßige Französisch Park mit Lauben, Blumenbeeten und Alleen. Auf dem Gelände gibt es ein Original-Motorrad-Museum.

Melnik

Gehört zu den ältesten Burgen der Tschechischen Republik. Er wurde im XIII Jahrhundert erbaut und mehrfach umgebaut. Malerische Aussicht auf den Fluss und die Weinberge, die das Schloss umgeben, schaffen eine romantische Atmosphäre.

Hier finden Häufig verschiedene kulturelle Veranstaltungen, Präsentationen, Hochzeiten und Bälle.

Im Schloss gibt es umfangreiche Weinkeller mit Getränken, Produkte aus dem eigenen Weingut. Hier können Sie probieren einzigartige Weine regelmäßig Verkostungen für Touristen.

Auf dem Territorium des Komplexes gibt es eine authentische Konditorei mit traditionellen Tschechischen Süßigkeiten, Restaurant und Hotel.

Zamok Melnik

Zbiroh

Das Schloss, erbaut am Anfang des XII Jahrhunderts und als eines der ältesten in der Tschechischen Republik. Es heißt «Schloss der drei Könige», sowie «Freimaurerischen Schloss», denn in den Kellern des Gebäudes die Vertreter der Loge bis jetzt verbringen Ihre geheimnisvollen Rituale.

Touristen angeboten erkunden die höchsten Mauern und Tiefe Gräben, werden durch die Hallen des Palastes, zeigen Gemälde des Künstlers Alfons Mucha, Weinkeller, arestantskuu Turm und andere Sehenswürdigkeiten.

Nach der Besichtigung können Sie einen Spaziergang durch den riesigen Park, wo oft passieren spektakuläre Ritterturniere.

Auf dem Territorium des Komplexes gibt es ein Wirtshaus, wo man lecker Essen. Einmal in der Woche hier werden die feierlichen Abendessen für die Gäste, die das mittelalterliche Menü und eine umfangreiche Show-Programm.

Dětenice

Spektakuläre Burg im barocken Stil, wo man bewundern Sie die authentische Einrichtung, eine schöne Sammlung von Gemälden, antiken Möbeln und Jagdtrophäen.

Hier finden regelmäßig Bankette und Hochzeitsfeiern, sowie eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen. Rund um das Gebäude neben einem hübschen Park mit schattigen Alleen und Blumenbeeten.

Auf dem Territorium des Komplexes befindet sich das berühmte Wirtshaus, wo täglich Shows mit Fakire arrangieren, orientalischen Tänzerinnen und Zaubernden Schlangen.

Im Wirtshaus reichlich serviert Mittag-und Abendessen mit traditionellen Tschechischen Gerichten sowie Ihnen frisch gebrühter Bier aus der eigenen Brauerei. Entspannen Sie in der Produktion, Labor untersuchen, Weinkeller, Vintage solodilni.

Übernachten wird in einem mittelalterlichen Hotel, das ebenfalls befindet sich auf dem Gelände der Burganlage.

Zamok Detenice

Anfahrt

Für den Komfort der Gäste gestaltet ganze touristische Routen, die den Besuch mehrerer Burgen.

Im Palast-komplexe gelangen Sie auf Tour-Busse, viele Touristen lieber Maschinen zu vermieten und führt Sie zu den Schlössern selbst.

Zu Burgen, gelegen am Ufer der Moldau, können Sie das Boot oder Wasserbus.

Vor der Reise lohnt sich, um den Zeitplan der Aktivitäten. Einige Schlösser sind montags, andere nehmen die Gäste nur ein oder zwei Tage in der Woche.

Viele komplexe umfassen authentische Cafés und Restaurants, sowie Hotels, wo Sie übernachten.

Schlösser der Tschechischen Republik verdienen eine sorgfältige und durchdachte Herangehensweise. Versuchen Sie nicht, die umfahren wie viele komplexepro Fahrt.

Erfahrene Führer helfen Ihnen das optimale Programm zusammenzustellen, indem Sie drei-vier Burgen aus derselben Region.

Jeder Tourist, der in der märchenhaften Böhmen, will unbedingt zurück. Jede Fahrt wird eine Gelegenheit für Ausflüge nach neuen, noch unbekannten Palästen und Parks.