Home / Land für den Urlaub / Europa / Deutschland / Was ist zu sehen in Stuttgart: Karte Sehenswürdigkeiten in Russisch

Was ist zu sehen in Stuttgart: Karte Sehenswürdigkeiten in Russisch

dostoprimechatelnosti SHtutgarta

Stuttgart — die Stadt, in der das reiche historische und kulturelle Erbe, kombiniert mit dem hohen Niveau der Entwicklung von Technologien und Industrie. Genau dies macht es ein wichtiges touristisches Ziel, zieht Gäste aus der ganzen Welt.


Stuttgart auf der Karte auf Deutsch

gorod na karte mira na russkom yazyke

Stuttgart ist die größte Stadt Deutschlands. In der Bevölkerung nahm er den sechsten Platz unter den anderen deutschen Städten.

Wo wohnen Sie?

Stuttgart liegt im Süden des Landes und ist die Hauptstadt des Bundeslandes Baden-Württemberg. Inmitten der Stadt fließt der Fluss Neckar.

Landschaft Stuttgart hügelig, was selten ist unter den großen Städten, den Höhenunterschieden zwischen den Bezirken der Stadt erreichen 350m.


zum Inhalt ↑

Die wichtigsten Sightseeing-Gebiete

Die wichtigsten Stadtteile Stuttgarts, in denen sich ein großer Teil der Sehenswürdigkeiten ist:

  • Das historische Zentrum der Stadt mit seiner alten Architektur, den Schlössern und Palästen;
  • Zuffenhausen;
  • Bad Kanshtatt.

Sehenswürdigkeiten der Stadt mit Fotos

dostoprimechatelnyj monument v gorode

In der Stadt gibt es viele interessante Orte für jeden. Um alles zu sehen, brauchen Sie mehr als einen Tag. Deshalb ist es besser im Voraus überlegen, welche Sehenswürdigkeiten Sie sehen möchten. Hier finden Sie eine Liste der Orte, an denen sicherlich einen Besuch Wert ist, einmal in Stuttgart.

Denkmäler

Die Geschichte Stuttgarts eng mit dem Leben von vielen hervorragenden Persönlichkeiten und verewigt in den verschiedenen Denkmälern und Skulpturen.

  1. Denkmal des Grafen Eberhardu V befindet sich im Innenhof des Alten Schlosses. Er war der erste Herzog von Württemberg, die zusammen brachte ihn aus zwei unterschiedlichen Grafschaften zusammen. Darüber hinaus beschäftigte er sich mit der aktiven Unterstützung der Bildung und Wissenschaft, förderte den Bau von Kirchen.
  2. Denkmal von Friedrich Schiller befindet sich in der Mitte des Platzes, genannt in seiner Ehre.

Schiller — der grosse dichter der Romantik, bekannt weit über Deutschland hinaus, verbrachte hier, in Stuttgart, in den Jahren seiner Jugend, während seines Studiums an der Militärakademie.

Architektonische Objekte

arhitekturnyj staryj zamok

Stuttgart ist Reich und seinem architektonischen Erbe. Die Stadt hat zahlreiche Burgen und Schlösser, die bis zu uns aus den früheren Jahrhunderten.

Das alte Schloss — das alte Gebäude, mit 12 ehemaligen Residenz für vurtembergskih Herrscher. Jetzt befindet sich dort das Museum Württemberg, Zusammenstellung der Ausstellungsstücke, die die Geschichte der Region vom Altertum bis zu unseren Tagen. Aber selbst er noch nicht verloren Ihrer ursprünglichen Größe. Seinen Blick wie er führt uns in die Epoche des Mittelalters, in die Zeit der Ritter und Könige.

Lustschloss Solitude entstand im Auftrag des Herzogs Karl Eugen im 18. Das Gebäude des Palastes ist in den besten Traditionen des Barock, und im inneren noch erhaltenen Einrichtungsgegenstände der damaligen Zeit. Heute ist die Akademie Schloss Solitude, sammelt Stipendiaten im Bereich der bildenden Kunst aus allen Ecken der Welt.

arhitektura Dvorca Edineniya

Neue Burg — Gebäude 18-19 Jahrhunderts, führte im Barock-Stil, entworfen, um zu der deutschen Version von Versailles. Das Luxus-Art der Struktur macht es ein beliebtes Ziel für Touristen. Die Fassade der Burg ist geschmückt mit zahlreichen Skulpturen, und direkt vor ihm befindet sich eine malerische Grünanlage mit Springbrunnen, auch im Barockstil ausgeführt.

Der Schlossplatz kann zu Recht als der Hauptplatz von Stuttgart. In seiner Mitte befindet sich der Jubiläums-Säule, die zeitlich auf die Krönung Wilhelms I. daneben befindet sich ein Park mit einem schönen Springbrunnen und gepflegten Blumenbeeten.

Der Schlossplatz von allen Seiten umgeben von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie das königliche Haus, NeueBurg und Palast der Künste.

Schillerplatz versteckt im historischen Zentrum der Stadt, umgeben von alten Häusern und kleinen Gassen. Das Herz des Platzes steht die Figur des großen Dichters. Um ihn herum befinden sich die Pfarrkirche sowie das Alte Schloss und die Alte Kanzlei.

Museen

Muzej Porshe

In der Stadt gibt es viele Museen, Verewigung der Entwicklung der Geschichte, Wissenschaft, Kultur und Kunst der Region. Hier kann jeder eine Belichtung auf der Grundlage Ihrer Interessen.

  • Automobil-Museen von Porsche und Mercedes Benz wird sicherlich interessant für Fans von Autos. In Ihnen sehen Sie Exponate Autovermietung, beginnend mit den ersten Jahren der Produktion bis hin zu den modernsten Modellen. Als Andenken in den Museen erhältlich exakte Kopie des legendären Autos.
  • In der Alten staatlichen Galerie die gesammelten Werke der Kunst 14-19 Jahrhunderten, beginnend mit solchen berühmten Künstlern der Renaissance, wie Rembrandt und Rubens bis hin zu Impressionisten MONET und Degas.
  • In der Nähe von der Altstadt befindet sich das Gebäude der Neuen Galerie, die eine Sammlung von 19-20 Jahrhunderten Künstler: Picasso, Kandinsky, Munch, Dalí.

Religiöse Bauten

Viele Kirchen Stuttgarts verdienen Besondere Erwähnung, nicht nur als religiöse Bauten, sondern auch historische Denkmäler.

Stiftskirche — Bauwerk 10 Jahrhundert, serviert Begräbnisstätte für die lokalen Herzöge. Trotz der zahlreichen Umstrukturierungen, fielen auf Ihr Schicksal, in Ihr bis heute erhaltenen Malereien aus dem 13. Jetzt ist die Evangelische Hauptkirche Stuttgarts.

cerkovnoe stroenie

Gospitalnaja die Kirche, erbaut im 15. Jahrhundert, hat eine reiche Geschichte. In der Zeit der Reformation wurde Sie in ein Krankenhaus für die Kranken, und während des Zweiten Weltkriegs ermordeten die Nazis nutzten es als Gefängnis. Allerdings ist es gut bis zu unseren Tagen erhalten geblieben.

Jetzt im Krankenhaus Kirchen von Zeit zu Zeit finden Konzerte der klassischen Musik.

Natürliche Objekte

Trotz seiner Modernität, Stuttgart ist Reich an zahlreichen Parks und Gärten. Es ist eine Stadt mit unglaublich schöne Natur.

Schlossgarten — Park-Komplex im Zentrum von Stuttgart. Hier gibt es verwinkelte Gassen, in deren Schatten so angenehm spazieren zu gehen, und Gewässer mit schwimmenden Fischen und Enten, und Brunnen, umgeben von schönen Rasenflächen. Schlossgarten ist ein Ort, wo man in der Stille die Natur genießen, und was sind die Touristen und die einheimischen.

Park Wilhelm verbindet den Zoo, den Botanischen Garten und den Palast-und Parkkomplex. Hier eine angenehme Zeit mit der ganzen Familie, finden Sie viele Arten von Tieren und Pflanzen oder einfach nur zum entspannen inmitten der malerischen Landschaft des Parks.

Was noch zu sehen?

Und das ist nur ein Teil der interessanten Orte, die Sie besuchen können, einmal in Stuttgart. Hier finden Sie nicht nur zahlreiche Denkmäler der Geschichte und Kultur, sondern auch eine große Auswahl an Unterhaltung für Erwachsene und Kinder.

Ausflüge mit Kindern

chto posmotret s detmi?

Für den Fall, wenn Sie planen eine Reise mit Kindernin der Stadt gibt es viele Orte, wo Sie verbringen Zeit mit der ganzen Familie.

Im Zoo Wilhelm Sie können die Tiere zu beobachten, darüber hinaus sind spezielle Spielplätze.


Den Liebhabern der aktiven Erholung und Bewegung freuen sich auf den Spielplatz Wonnemar Marktheidenfeld.

Es gibt in Stuttgart und der Freizeitpark Tripsdrill, wo auf einer riesigen Fläche gebaut mehr als 100 Attraktionen für Kinder und Erwachsene.

Tour 1 Tag

odnodnevnyj tur

Wenn aus irgendeinem Grund während Ihres Aufenthaltes in der Stadt begrenzt ist, und sehen wollen wie möglich, haben wir die Wahl aus einer Vielzahl von Optionen. Am besten Auswahl ausgehend von der Tatsache, dass Sie interessant für Sie sein.

Allerdings, wenn Sie haben nur einen Tag, die beste Möglichkeit wäre, einen Spaziergang durch die Innenstadt, wo ein signifikanter Teil aller Sehenswürdigkeiten der Stadt. Spazieren Sie über den Schlossplatz, Blick auf das Alte und Neue Schloss.

  • Wenn Sie Interesse an Kunst, besuchen Sie die Staatliche Gemäldegalerie oder ein Kunstmuseum. Auch hier gibt es Schweine Museum — das größte seiner Art. Es enthält mehr als 40 tausend Spielzeug-Schweine in verschiedenen Formen und Materialien.
  • Weinliebhaber können besuchen Sie die Weinberge von Stuttgart, wo können Sie beobachten den Prozess der Weinbereitung und die Teilnahme an der Verkostung.
  • Genießen Sie die Schönheit der lokalen Natur können Sie in einem PalastPark, eine weitläufige in der Nähe.
  • Und wenn Sie planen, sich entspannen und einen Snack, gehen Sie auf die Straße Königstraße mit seinen zahlreichen Restaurants und Einkaufszentren.

Wir beraten, anzuschauen Video über die Sehenswürdigkeiten von Stuttgart: