Home / Land für den Urlaub / Europa / Das Wetter und die Temperatur im Oktober in Griechenland / Korfu auf der Weltkarte und Griechenland: wo liegt die Stadt und der Flughafen der Insel?

Korfu auf der Weltkarte und Griechenland: wo liegt die Stadt und der Flughafen der Insel?

ostrov Korfu na karte

In dem berühmten Werk von Homers «Odyssee» gibt es eine Beschreibung der Insel Sheriya, Ansiedlung Volk feaki. Derzeit ist diese Erde trägt den Namen Korfu. Suchen Sie die Insel Korfu auf der Weltkarte müssen in der Nähe der griechischen Küste. Seine zweite name - Kerkyra.

Die Insel Korfu auf der Karte der Welt, Europa und Griechenland auf Deutsch

Kerkira na mirovom, evropejskom i grecheskom atlase

Korfu - die zweite größte Insel Griechenlands nach Kreta. Lokale Legende besagt, dass neben ihm befinden sich die überreste der versunkenen alten Schiff des Odysseus.

Überschrift aus Ithaka der Odyssee in mythologische held Poseidon wütend gemacht und er drehte sein Schiff in Stein.


zum Inhalt ↑

Wo, in welchem Land und welchem Meer grenzt?

Die Insel ist Teil von Griechenland. Die Fläche von 593 km2. Der südliche Teil der Küste der Insel liegt parallel zur griechischen Tesprotii. Bedeckt die Berge der North Shore befindet sich gegenüber Saranda (Albanien). Seine Form auf der Karte er erinnert an eine Sichel.

Die Insel ist vom Ionischen Meer. Korfu ist berühmt für seine eleganten Sand-und Kieselstränden.

Die Gesamtlänge der Küstenlinie beträgt 217 km die Gesamte Insel bedeckt mit Olivenhainen und Zitrusplantagen. An der Küste von Korfu finden Sie eine große Anzahl von malerischen Buchten und Grotten. Viele von Ihnen sind von felsigen Steilhängen umgeben. Die bekanntesten von Ihnen:

  • Ipsos;
  • Lefkimi;
  • Gouvia.

v kakom gosudarstve raspolagaetsya, i kakim bassejnom omyvaetsya?

Insel der Lagune gefüllt Wasservögel, in den Flüssen und viele verschiedene Fischarten.

Nach Ansicht der Wissenschaftler, die Insel hat eine vulkanische Natur Herkunft. Sein Alter definiert Sie als 24 bis 28 Millionen Jahren. Der höchste Punkt der Insel — den Pantokrator. Seine Höhe beträgt 906 Meter über dem Meeresspiegel. Eine frischwasserquelle auf der Insel sind die Flüsse. Die größten von Ihnen — Millissudi und Parigori.

Quelle der Auffüllung der Flüsse Regen Wasser sind, und in der Zeit der Wärme, die Sie versiegen.

Geschichte

Der Ruhm der Insel brachte Homer. Nach dem schreiben Sie «Odyssee» die Insel begann, besiedelt von den zugewandertern aus Korinth. Das von Ihnen geschaffene territoriale Einheit ist sehr schnell gewachsen, stärker geworden und wurde es zu kämpfen mit Sparta. Lange Zeit Buchten der Insel wurden von den Römern für die Stationierung Ihrer Flotte.

Die Insel im Jahr 395 kam unter die Verwaltung von Ost-Rom und dann Byzanz. Mittelalter in seiner Geschichte bestehen aus einer Reihe von Angriffen auf die Insel seitens der Normannen und der genuesischen Korsaren. Fast 400 Jahre lang die Insel im Besitz von Venedig, danach zog er die Türken. Die Franzosen begannen besitzen Korfu nach Campo Formijskomu Welt.

Jahrhunderts die Insel befand sich dreifach unter der Leitung von Großbritannien, der Türkei und Russland. In der Zusammensetzung von Griechenland kam er im Jahre 1864. Mehrmals im XX Jahrhundert Korfu geriet unter den Einfluss Italiens.

Wie komme ich dahin?

Bekommen die nördlichste der Ionischen Insel Grat kann auf dem Wasser und in der Luft. Zwischen Korfu und dem Festland fahren Fähren. Auf der Insel hat einen eigenen Flughafen.

Wie viele Fliegen?

skolko vremeni dlitsya polet?

Direkte Flüge aus Russland Fliegen auf die Insel nur in der Hochsaison. Sie alle sind charterami. Regelmäßige Flüge aus dem Land stattfinden, mit Transit-Stopp in Athen. Der internationale Flughafen auf der Insel befindet sich 2 km vom Zentrum von Korfu. Er trägt den Namen Ioannis Kapodistrias. Der Flughafen nimmt die regelmigen und charterflge.

Der Flug von Moskau nach Korfu - 3,5-4,5 Stunden. Der Abflug erfolgt von href="http://tour.liketourist.com/sovet/kak-doehat-do-sheremetevo/">Scheremetjewo zweimal pro Woche — mittwochs und samstags. Wesentlich einfacher zu erreichen mit dem Flugzeug von Russland nach Athen oder Thessaloniki. Direktflüge in diese Stadt werden von den 19 Punkten der Russischen Föderation, darunter Moskau, Sankt Petersburg, Rostow am don, Novosibirsk und andere.

Kaufen Sie ein Flugticket nach Griechenland können Sie mit diesem Formular suchen. Geben Sie die Namen der Städte Abflug-und Zielflughafen, das Datum und die Anzahl der Passagiere.

Wie kommt man auf die Insel von Athen und Thessaloniki?

Von Athen nach Korfu und Thessaloniki gelangen Sie mit dem Bus bis zu der Kreuzung, und fahren Sie mit der Reise auf der Fähre.

Die Distanz von Thessaloniki bis Korfu beträgt 321 km Täglich mit dem Bahnhof der Stadt auf Korfu scheißt Busse in 9:15 und 21:30. Auf Ihnen gelangen Sie zum Hafen von Igoumenitsa und weiter mit der Fähre. Die Fahrzeit von Thessaloniki nach Igoumenitsa — 6 Stunden.

50 Minuten Fliegen auf die Insel Korfu können Sie mit dem Flugzeug nach Thessaloniki lokalen Fluggesellschaften.

Erreichbar mit dem Flugzeug nach Korfu können und aus Athen. Busse aus der Hauptstadt von Griechenland in Igumenicu scheißt mehrmals am Tag. Die Fahrzeit beträgt 8 Stunden. Die Reise kann auch mit dem Zug, ist es notwendig, zum Transport von Athens Zug nach Patras, von dort nach Korfu auch die Fähre.

Informationen über Korfu

svedeniya

Die Insel Korfu ist die nördlichste der Ionischen Meer. Er befindet sich am Eingang in die Adria.

Allgemeine Informationen

Auf der Insel eine gut entwickelte Infrastruktur. Seine Maße sind:

  1. Breite — 32 km;
  2. Länge — 65 km.

Die Bevölkerung der Insel beträgt mehr als 110 tausend Menschen. Die Hauptsprache auf der Insel — Neugriechisch. Im Ort dominiert die englische Sprache.

Transport

Auf der Insel ein gut ausgebautes Netz von Autobahnen. Im Süden des Landes verläuft die Trasse des GR-25 im Norden und GR-24. Internationale Fähren «Igoumenitsa-Bari» und «Paar-Bari» verbinden Korfu mit Italien.

Erreichen des Festlandes mit der Insel man und auf High-Speed-Kutter auf den Kotflügeln.

Von jedem Resort Korfu gelangt man in die Hauptstadt der Insel — nahen Korfu-Stadt. Die mit Transporten auf der Insel die Busse haben die Blaue und grüne Färbung. Die «blauen» Busse verkehren auf kurzen vorstädtischen und städtischen Strecken. Das Intervall der Bewegung beträgt 15-20 Minuten. In der von entfernten Orten auf der Insel Korfu eine Reise zu machen auf die «grünen» Bussen.

Tourismus

Der Tourismus als die Branche, begann auf der Insel mehr als 130 Jahren. Dieser Ort ist ideal für einen Familienurlaub. Hotels verschiedener Klassen befinden sich an der gesamten Küste der Insel. Über die Infrastruktur der Nord-und Ostküste ernsthaft gearbeitet während der Zeit seines Einflusses auf die Briten dieses Land. Dank Ihnen hier gebaut wurde eine große Anzahl von teuren Villen.

turisticheskaya otrasl

Die beliebtesten Urlaubsorte auf der Insel:

  • Kanoni. Ein kleines Dorf am Meer. Ein schmaler Streifen Sushi verbindet Ihr mit dem Kloster Vlaherna.
  • Paleokastritsa. Der Lieblingserholungsort der Treiber. Das Resort ist berühmt für seine Sandstrände.
  • Sidari. Ort der lauten Jugend-Partys und Outdoor-Aktivitäten.

Im Nordosten der Insel befinden sich alte venetianische Werften. Sie gehören zu den lokalen Sehenswürdigkeiten. In diesem Gebiet befindet sich die nationale Kunstgalerie.


Die Hauptrichtung der Urlaub auf Korfu — Strandurlaub. Unter den besten Stränden der Insel:

  1. Nissaki. Der Sandstrand liegt in einer gemütlichen Bucht. Es ist ideal für Familien und sehr beliebt bei den Liebhabern des Tauchens.
  2. Sidari. Stellt eine lange Küste Streifen, bestehend aus zahlreichen Buchten. Es ist ein beliebter Ort der Jugend.
  3. Perouládes. Der Strand ist ein schmaler Streifen Sand, umgeben von steilen Klippen.
  4. Agios Gordios. Luxus-Sandstrand, umgeben von Olivenhainen.
  5. Kondokali. Die stark besuchter Strand der Insel. Dieser Ort ist beliebt bei Touristen und einheimischen.

Auf der Insel befinden sich mehr als 10 Schulen und Tauchbasen. Die Ausbildung in Ihnen weckt Interesse bei Urlaubern. Einige Touristen kommen auf die Insel nur wegen dieses Studiums. Die Wasserwelt des Ionischen Meeres zieht die Liebhaber des Meeres für Ihre Schönheit.

Was ist zu sehen?

chto posetit?

Separate Interesse bei den Touristen rufen die Sehenswürdigkeiten der Insel. Zu den beliebtesten:

  • Kerkyra. Die Stadt, gegründet von den Griechen im achten Jahrhundert, ist die wichtigste historische Attraktion der Insel. Auf den Straßen der Konstruktion von verschiedenen historischen Epochen.

    Besitz zu verschiedenen Zeiten des Insel Reiches verschoben Ihre Tippfehler in der Architektur Korfu. Unter diesen Gebäuden gibt es ein Weltkulturerbe der UNESCO-Liste der geschützten Objekte der städtischen Innenstadt, errichtet in Zeiten des Protektorats über die Insel von Russland;

  • Paleo Frurio. Das alte venezianische Fort. Gebaut wurde auf den Fundamenten einer byzantinischen Festung aus dem XV-XVI Jahrhundert;
  • Straße Liston. Gebaut im Stil der französischen «promenadov»;
  • Achilleion Palast. Der Bau wurde auf Befehl des bayerischen Kaiserin Amalia;
  • Die mäuseinsel. Nach der Legende, er ist die Personifizierung der Meergott Poseidon das Schiff Odesseya;
  • Die Kathedrale Des Heiligen Spiridon. Gebaut auf Spenden der Russischen Zarin Katharina II.

Bleiben während Ihres Aufenthalts auf der Insel können Sie in Hotels verschiedener Klassen. Auf Korfu eine Vielzahl von Hotels und Gästehäusern.

In jeder Stadt kann man verschiedene Ausflüge, darunter ein Besuch im Festland und der Hauptstadt Griechenlands Athen.

Schauen Sie sich das interessante Video über die Insel Korfu: