Home / Land für den Urlaub / Europa / Das Wetter und die Temperatur in Portugal (Lissabon) im November / Lissabon auf der Karte des Staates: wo und in welchem Land befindet sich die Hauptstadt?

Lissabon auf der Karte des Staates: wo und in welchem Land befindet sich die Hauptstadt?

gde nahoditsya Lissabon?

Die Touristen, die Portugal besuchen, sollte unbedingt ein Besuch in Lissabon, wenn Sie die Gelegenheit ergibt. In dieser schönen Hafenstadt mit den Denkmälern der antiken Architektur gibt es etwas zu sehen.

Heute ganz einfach die Koordinaten, wo Lissabon liegt. Sie laden Sie einfach auf Ihrem Handy eine der mobilen Apps mit Karten öffnen, erhält der Benutzer Zugriff auf die benötigten Informationen.

Lissabon auf dem Atlas der Welt-und Europameisterschaften in russischer Sprache

stolica Portugalii na evropejskom i mirovom atlase

Wenn man auf die Karte, auf Ihnen sind die genauen Koordinaten von Lissabon:

  • 38°43.0002' nördlicher Breite;
  • 9°7.9998' westlicher Länge.

zum Inhalt ↑

Und wo ist die Hauptstadt von welchem Land ist?

Die Stadt vom Atlantischen Ozean entfernt auf der Entfernung von 15 km, er steht am Ufer der natürlichen Bucht namens Mar ja Paglia. Lissabon ist die Hauptstadt Portugals.

Wie komme ich dahin?

Anbindung an Lissabon können Sie mit dem Flugzeug, es ist der Schnellste Weg. Direkte Flüge sind nur aus Moskau, die Touristen aus anderen Russischen Städten müssen umsteigen in Europa.

So, Reisende aus St. Petersburg müssen umsteigen in Prag, Amsterdam, Frankfurt, Brüssel oder London.

In der portugiesischen Hauptstadt betreibt der größte internationale Flughafen des Landes Portela, das jährlich über 14 Millionen Passagiere. Es gibt 3 Terminals:

  1. Militär;
  2. bedient internationale Flüge;
  3. bedient Inlandsflüge.

kak doletet?

Am Flughafen gut entwickelte Infrastruktur, die Passagiere werden sich nicht langweilen warten auf Ihren Flug.

Mieten Sie ein Auto, eine Dusche zu nehmen, besuchen Sie ein Reisebüro, es gibt kostenloses Wi-Fi, für Kinder gibt es Spielplätze mit Spielplätzen.

So erwerben Sie ein Ticket für das Flugzeug, nutzen Sie diese bequeme Form der Suche. Geben Sie den Abflug-und Ankunft, Datum der Abreise und die Anzahl der Passagiere.

Vom Flughafen Lissabon erreichen Sie mit dem Taxi, gibt es die Möglichkeit, einen Mietwagen Maschine, nehmen Sie die U-Bahn nehmen oder mit dem Aerobus:

  • erste Route - Stadtzentrum, seinen Endpunkt am Bahnhof Cais do Sodré;
  • die zweite Route verbindet den Flughafen mit dem Finanzzentrum.

Informationen über die Stadt mit Fotos

svedeniya o gorode

An der westlichsten Hauptstadt in Europa ist ein attraktiver Ort für Wanderungen, während denen kann man die Kacheln an den Gebäuden (azulezhush) und hören den Klang des Fado-Romantik.

Geschichte

In Lissabon ein wenig historische Sehenswürdigkeiten – im 18. Jahrhundert wurde die Stadt zerstört infolge der Aktivität der natürlichen Elemente.

Lissabon stark von Erdbeben, tsunami und Feuer, wurde aber schnell wieder belebt durch den Marquis de Pombal, das war der Initiator der Entwicklung des Projekts der Wiederherstellung der Stadt. Heute in Lissabon gibt es Paläste, Kathedralen, Denkmäler von Königen, ähnlich zur britischen Vergangenheit.

Allgemeine Daten

Im Großraum Lissabon (Hauptstadt zusammen mit den Vororten) auf dem Territorium mit einer Gesamtfläche von gleich 2750 km2, Leben über 2,1 Millionen Menschen. In der Stadt die Einwohnerzahl beträgt rund 557 tausend Menschen. Die offizielle Sprache – Portugiesisch.

Lissabon zusammen mit Ihren Vororten bildet die Lissabon-Bezirk, in dem es 42 Gemeinde. Junta oder der Gemeinderatwählen Häupter. Die Mitglieder der städtischen Kammer Junta gewählt, und an der Spitze der städtischen Kammer steht der Präsident, der die Regierung ernennt.

In Lissabon gut entwickelte Industrie, im Stadtgebiet befindet sich eine Vielzahl von Unternehmen produziert Konsumgüter.

Detaillierte Karte der Stadt und touristische Komponente

gorodskaya shema i turisticheskaya sfera

Interessenten näher kennen zu lernen, mit dem Leben der portugiesischen Hauptstadt müssen sich in Orten weit entfernt von den beliebtesten touristischen Routen.

Stadtteile

Heute in Lissabon Gebieten kleiner geworden, vor ein paar Jahren einige von Ihnen haben. Hier sind einige beliebte Gebiete:

  1. Alfama;
  2. Se und Castelo;
  3. Graça und São Vicente;
  4. Mouraria;
  5. Intendente;
  6. Baixa;
  7. Avenida da Liberdade;
  8. Chiado;
  9. Bairro Alto;
  10. Príncipe Real;
  11. Santa Catarina (Bica);
  12. Estrela und Lapa;
  13. Campo de Ourike;
  14. Alcântara;
  15. Belém;
  16. Avenidash Novas;
  17. Alameda und Roma Areeiro;
  18. Expo.

Das Zentrum Alfama ist ein historisches Viertel im Herzen der portugiesischen Hauptstadt. Sie nennen ihn den alten Dorf mit einer gemessenen patriarchalische Atmosphäre. Hier die schönsten Häuser in der ganzen Stadt. Das Zentrum eignet sich für Paare und Familien mit Kindern.

Die moderne Wohnung ist nicht schwer zu entfernen im Gebiet Expo. Es ist ein Ort, wo viele wohlhabende Familien, eine entwickelte Industrie und eine gute Verkehrsanbindung. Im Bereich der Expo befinden sich das Ozeanarium, ein Kasino und ein Einkaufszentrum.

Im Viertel Graça und São Vicente gibt es einen schönen Garten Serka da Graça, in der Nähe befindet sich das Pantheon, erreichen Sie bequem das Castelo de São Jorge.

Belém ist ein historisches Viertel von Lissabon, die vom Zentrum entfernt. Hier können die Touristen besuchen den gleichnamigen Turm, Museum für Architektur und Technologie MAAT, das Planetarium, das Museum der Kutschen und der Botanische Garten.

rajon i bashnya Belen

Die Fahrt von Belém Lissabons Stadtzentrum befindet sich auf der U-Bahn dauert nur 15 Minuten und mit dem Bus 40 Minuten.


Estrela und Lapa - die malerischen Gegenden von Lissabon, die unmöglich, nicht zu lieben. Überall schöne Parks und schöne Grünanlagen, in den Garten Jardim da Estrela gibt es Teiche, und die Vögel singen.

Sehenswürdigkeiten

Von Sehenswürdigkeiten in Lissabon besuchen Sie das Museum des neuesten und Volkskunst, Ethnographische Museum, das Ozeanographisches Museum und das Militärmuseum.

  • Das meistbesuchte Wahrzeichen der Hauptstadt gilt als das Kloster Mosteiro DOS Jeronimos. Dieses Denkmal Weltkulturerbe der Menschheit von der UNESCO. Er ist eines der Sieben Weltwunder des Staates.

    Die Geschichte des Klosters verbunden mit der Geschichte des königlichen Hofes und den Großen geographischen Entdeckungen. Auf dem klosterterritorium gibt es das Grab von Vasco da Gama, der von König Manuel I und der dichter Luís Camões.

  • Belenskaya Turm – die bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, die in der Sieben Wunder von Portugal. Gebaut während der Zeit der Großen geographischen Entdeckungen.
  • Belenskaya Turm diente nicht nur als Festung, Sie diente Gewohnheit, Telegraph Station und war sogar Gefängnis.

  • Route 28 Straßenbahn als das faszinierende Wahrzeichen von Lissabon. Die Route verläuft durch den zentralen Teil der Stadt und die alten Stadtteile. Die alten Waggons nachgerüstet, aber äußerlich behielt seine ursprüngliche Form.

Schauen Sie sich das Video, aus dem Sie lernen viel neues über Lissabon: