Home / Land für den Urlaub / Wo kann man sich besser entspannen in Spanien im August: das Wetter und die Wassertemperatur in Barcelona und Madrid

Wo kann man sich besser entspannen in Spanien im August: das Wetter und die Wassertemperatur in Barcelona und Madrid

Gde luchshe otdohnut v Ispanii v avguste?

Obwohl im sonnigen Spanien August – eines der am heißesten Monate, um sich dort immer sehr viel, denn es ist Hauptsaison, aber die Preise sind bereits niedriger als im Juli.

Wir müssen nur wissen, wo man sich besser entspannen in Spanien im August, welche das Resort wählen.

Zum Beispiel ein toller Urlaub erwartet Touristen in Katalonien, insbesondere in der Costa Dorada oder Costa Brava. Die einzige Einschränkung – für einen Urlaub mit Kindern ist nicht der beste Monat, da an den Stränden zu heiß und überfüllt.

Besser oder gehen mit Ihnen im September, oder stoppen Sie Ihre Wahl auf den Inseln, Z. B. Teneriffa, wo die Temperaturen selten über 27 Grad.

Resorts Spanien

Urlaub auf dem Festland von Spanien und auf den Inseln unterscheidet sich deutlich, und es ist schwierig zu bestimmen, wo es besser ist. Spanien – das Land ist sehr vielseitig und am besten besuchen Sie mehrere Orte, um von innen kennen zu lernen, lieben von ganzem Herzen.


Kakaya pogoda i temperatura vody v Barselone i Madride v avguste?

Ein toller Urlaub erwartet Touristen auf den Inseln:

  • Ibiza – eine Art Spanische Hollywood – weltweit bekanntes Urlaubsziel für junge Menschen, das Leben hier rund um die Uhr kocht, dann laut und lustig, und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die Nachtclubs, Discos und Restaurants, wo Urlauber verbringen Ihre ganze freie Zeit. August gerade als Saison Discos, so dass hier noch viele Menschen, die zu entspannen. Die Insel ist absolut nicht geeignet für lieber ruhig verbringen Urlaub oder geschäftlich mit kleinen Kindern. Urlauber unbedingt sehenswert ist der berühmte Hippie-Markt, historische Sehenswürdigkeiten.
  • Mallorca – die größte Insel des balearischen Archipels, eine Art Festland in Miniatur. Es ist ein toller Ort für einen erlebnisreichen Urlaub mit Kindern, denn hier selbst gebaut sein «Disneyland». Die Hauptstadt der Insel – Palma de Mallorca – Wunder vereint die einzigartige Antike und moderne Modegeschäfte, eine Insel der Ruhe und die Spanische Expression, Touristen beeindruckt. Darüber hinaus gibt es auf der Insel und Ihre Sehenswürdigkeiten: riesige Höhlen, Park Meerestiere, Naturpark.
  • Kanarische Inseln – Teneriffa, La Palma, Gran Canaria im Atlantischen Ozean ist der ideale Ort für Menschen, die Hitze schlecht vertragen, hier einen herrlichen Urlaub nicht nur im Sommer, im August, aber zu jeder Zeit des Jahres. Die Inseln unterscheiden sich in elegantem Service.

Urlaub in Spanien Festland können Sie erleben, mit allen Besonderheiten von Spanien, seiner einzigartigen Atmosphäre und zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu sehen, denn auch das Wetter in Madrid im August nicht aufhören wollen mit eigenen Augen sehen Ihre Schönheit.

  • Costa del Sol – vielleicht der beste Ort für Strandliebhaber, die angekommen sind schwimmen, Sonnenbaden an den herrlichen Sandstränden, denn es gibt hier fast 300 Kilometer. Etwas anders als andere Resorts in Spanien, weil die großen Einfluss auf die Entwicklung dieses Teils von Spanien hatten die Araber, so dass in Costa del Sol passiert ist, eine interessante Mischung von Kulturen zivilisierten Europa und exotisch Osten. Die Hotels hier sind vor allem 4 - und 5-Sterne.
  • Costa Dorada. Es ist der ideale Ort sowohl für die Jugendlichen als auch für alle Familien mit Kindern, wobei der beste Bezirk – La Pineda, reiche Hotels und Attraktionen, unter denen die 2 beliebtesten Park, Disco. Parque Aventura - wurde in der Stadt Salou an der Mittelmeerküste der Costa Daurada. Ist eines der größten und beliebtesten Parks EvropyNochnaya Leben hier gerade tobt, ist es daher für Unternehmen eine aktive Jugend ist eine der am meisten bevorzugten Orte. Bei diesem Wetter in der Costa Daurada im August ist toll, so viele Urlauber entscheiden sich gerade dieses Resort an.
  • Costa Brava – ideal für Paare und Familien mit Kindern, als auch für diejenigen, die nicht wollen, um die ganze Zeit an den Stränden, und will die Gelegenheit nutzen, und genießen Sie die Sightseeing-Programm, denn bis Barcelona von hier aus nur eine Stunde Autofahrt entfernt. Costa Brava, außerdem bekannt für seine wunderschönen Küsten-Landschaften, hier geräumige Strände effektiv wechseln sich mit felsigen massiven, vollständig mit immergrünen Bäumen. Angesichts der Tatsache, dass dieses Resort befindet sich im Norden des Landes gibt es keine so drückende Hitze wie in anderen Orten.
  • Costa Blanca – eine der schönsten Orte hier viele gemütliche Buchten, viel grün, schöne Strände Gesamtlänge von fast 200 km.

Sehen Sie das Video über das Wetter in Costa Blanca im August:

Warum Urlaub im August?

Preise im August bereits deutlich niedriger als in anderen Sommermonaten, wobei sowohl auf Unterkunft, als auch auf Unterhaltung, aber dabei noch nicht September, wenn die Kinder und die Schüler begeben sich auf die bereits studieren, genau deshalb Urlauber in Spanien besonders viele im August.

Wetter

Im August in diesem Land Rush Hitze, ungefähr 30-35 Grad (in der Nacht 26), aber das Meer ist immer warm, weil die Temperatur des Wassersin Spanien im August – 24-26 Grad. Dabei ist nicht der beste Monat für ausgedehnte Ausflüge.

In Nordspanien ist das Wetter im August wechselhaft, der Himmel oft mit Wolken, möglicherweise sogar Duschen, Rettung vor der Hitze. Im Süden heißer, aber am Mittelmeer, die Hitze leichter zu ertragen wegen der Nähe des Wassers, und ja Regen ist hier die Urlauber nicht bekommen in diesem Monat.

Etwas Kühler auf den Inseln – Teneriffa, Mallorca, das Wetter ist dort mehr eine Konstante und berechenbare, ohne plötzliche Veränderungen und unerwartete Regengüsse und Stürme.

Ausflüge in Spanien

Da die Geschichte Spanien ist Reich an Ereignissen, von denen die meisten eingeprägt in der Architektur, hier gibt es was zu sehen, so dass auf jeden Fall nicht langweilig wird.

Sicherlich lohnt es sich auf Ausflüge in die Umgebung, denn von denen jedes ein echtes Meisterwerk. Das Land ist Reich an Denkmälern der Geschichte und Kunst, und darüber hinaus, hier finden Touristen viele interessante Anblicke, zum Beispiel, Stierkampf oder Flamenco-Tanz – Brandsätze und leidenschaftlich.

Beeilen Sie sich, besuchen Sie einen Stierkampf, wie die Behörden, es zu verbieten (in Katalonien ist es schon verboten, auf Mallorca am Rande).

Faulenzen auf dem Festland, müssen Sie die Sehenswürdigkeiten von Barcelona, Sevilla, Madrid, Granada und so weiter.

Die Reiseveranstalter bieten spezielle Urlaubspakete, die eine Stadtrundfahrt Teil, ein paar mühsame im August wegen der Hitze, kombiniert mit einem Aufenthalt am Meer, so dass die Touristen nicht müde von der Besichtigung der lokalen Schönheiten, noch in der Lage, genießen Sie die Strände von Spanien.

Barcelona – eine der schönsten Städte in Spanien, hier ist die einzigartige Architektur vieler Jahrhunderte, zum Beispiel:

  • Barri Gòtic;
  • Kathedralen;
  • für Kunstliebhaber interessant wird das Museum von Pablo Picasso;
  • besuchen Sie einen Stierkampf auf der Plaza Toros.

Wenn das Wetter in Barcelona im August günstig, auf dem zentralen Platz der Stadt können Sie das füttern der Tauben. Am Abend muss singing Fountains, für die hierher kommen Touristen aus der ganzen Welt.

Einen Besuch Wert Montserrat - Kloster, errichtet auf dem Gipfel des Berges immer noch in dem XI Jahrhundert, das Museum von Salvador Dali in Figerese, Medes-Inseln – ein echter Marine Reserve von 6 malerischen felsigen Inseln. Dieser Ort ist vor allem für die Liebhaber der Tauchen, außerdem befindet sich hier einer der besten Wasserparks in Spanien.

Im südlichen Teil Spaniens sollte man unbedingt einen Ausflug nach Sevilla – in die Heimat des Flamenco, Cordoba mit seiner Hauptattraktion – Moschee Meskvita.

 Kakaya pogoda i temperatura voly v avguste v Ispanii?

Museen

Auch hohe Temperaturen in Spanien im August nicht verhindern kann Museen besuchen, von denen es viele.

Einer der bekanntesten – Prado in Madrid. Hier ist eine riesige Sammlung von Gemälden von berühmten spanischen Maler: El Greco, Goya, Velázquez, Tizian etc., sowie Skulpturen und verschiedene Kreationen für angewandte Kunst.

Dort, in Madrid, befindet sich die Luxus-Palast El Escorial, die ehemalige Residenz von König Philipp II. Hier auch vertreten:

  • die Kunstsammlung;
  • die Griechische Skulptur;
  • alte Bücher;
  • Manuskripte, darunter auch das Evangelium mit der Goldenen Seiten.

Unterhaltung im August

Angesichts der Tatsache, dass der Letzte Monat des Sommers – der Mitte der Saison, und das Wetter im August in Spanien erfreut, in dieser Zeit findet hier die Masse von Festivals und festlichen Abläufe.

In Bilbao seit 9 Tagen geht eine tolle Woche mit Dutzenden von Zirkus -, Musik-und Theateraufführungen, wobei das Thema jedes Jahr anders.

In Bunole in der letzten Woche des August die Bewohner der Abschied von den Sommer verbringen und in der ganzen Welt berühmte Tomaten-Schlacht, in dem alle Anwesenden beteiligt sind. Tausende von Touristen kommen eigens, um zu bewundern, wie in einem Blitz Erwachsene in unbeschwerte Kinder und Bewerfen sich Reife Tomaten.

Unbedingt besuchen Sie die örtlichen Restaurants, um die Spezialitäten der spanischen Küche. Touristen schlagen leckere Weine, köstliche Gerichte aus Meeresfrüchten, Reis, Gemüse.

In der Regel in Spanien im August ist einfach toll, hier findet jeder etwas nach seinem Geschmack, perfekt ausruhen und liebt dieses bunte Land.