Home / Land für den Urlaub / Wo liegt der Baikalsee auf der Karte von Russland, in welcher Stadt und wie es zu erreichen?

Wo liegt der Baikalsee auf der Karte von Russland, in welcher Stadt und wie es zu erreichen?

Gde nahoditsya ozero Bajkal?

Der Baikalsee ist nicht nur der größte, sondern auch das mysteriöse und geheimnisvolle See des Planeten. Mit seinem Auftritt, gibt es dafür 35 Millionen Jahren verbunden sind, sind viele Legenden und überlieferungen. Sobald es nicht nennen - die Perle Sibiriens, der mächtigen Wasser, einem großen Feuer, dem Meer. Wo liegt der Baikalsee? Das älteste Gewässer in Wien gut aufgehoben erstreckt sich im südlichen Teil von Ost-Sibirien.

Geographie

Die Länge des Sees, auf einer Höhe von 450 Meter über dem Meeresspiegel, beträgt 636 Kilometer, und die Küstenlinie streckte die fast 2 000 Kilometer. Den größten Teil davon bilden die Naturschutzgebiete und Parks, die unter dem Schutz des Staates. Breite des Baikalsees, wegen seiner ungewöhnlichen Form in der Form eines Halbmondes, erreicht 81 km im zentralen Teil und 27 km an der schmalsten Stelle.

Der nordwestliche Teil des riesigen Reservoirs liegt im Gebiet Irkutsk, Süd-Ost - in Burjatien. Die Beurteilung der Tiefe des Baikalsees, besetzen den ersten Platz in der Welt, Experten nennen Kennziffer 1640 Meter mit einer zulässigen Abweichung von 2%. Die zweite Tiefe ist der See Tanganika auf dem Afrikanischen Kontinent, verliert die Führer von ganzen zweihundert Meter. Über dreihundert Flüsse und Bäche mit frischem Wasser aufgefüllt in den See, gut die Hälfte des Gesamtvolumens bringt der Selenga. Und hier fließt nur ein Hangar. Am See zweiundzwanzig Inseln, die größte von Ihnen - Olchon.

gde nahoditsya bajkal na karte rossii

Warum BAIKAL Baikalsee nennen

Nach einer alten Legende, das «alte» See auf dem Planeten gab es durch den Ausbruch des Vulkans. Aber über die Herkunft seines namens die Forscher immer noch streiten. Annahmen mehrere:

  • Bai-Kul - in der bersetzung mit Turk-bedeutet «reicher See»;
  • Bajgal - vom mongolischen «rich Fire»;
  • Bajgal Dalai auf demselben mongolischen bedeutet «großer See»;
  • Beihai - in der chinesischen Sprache bedeutet «Nordsee»;
  • Bajgal-Nuur - Burjaten name;
  • Lama - so nannte man den See Ewenken.

Glauben, dass die ersten zemleprohodcy, die hier im siebzehnten Jahrhundert, genannt Baykal evenkskim Namen. Später, indem Sie auf der Burjaten name, entschärft den Buchstaben «G», die Namen vorhandener jetzt Aussehen.

Wasser des Baikalsees

See Wasser Reinheit ist erstaunlich. Seine Transparenz beträgt 40 Meter, und die Sättigung mit Sauerstoff und die einzigartige Zusammensetzung, schwach mineralizovannyj und nah zu den Indikatoren des destillierten Wassers, machen es außerordentlich heilende.


In der Zeit der Blüte von Algen Deckkraft leicht verringert, bleibt jedoch ziemlich hoch. Großes Interesse bei den Touristen ist die Beobachtung durch Untertauchen im Wasser des Sees geworfen Münze, die man ziemlich lange Zeit. Besuchen Sie die berühmten See - der Traum fast jeder russe. Wo ist der Baikalsee schon bewusst, aber welches Wetter dort herrscht?

Klima

Wenn man sich, wo liegt der Baikalsee auf der Karte von Russland kann festgestellt werden, dass bis Irkutsk von ihm nur 70 Kilometer. Doch vorschnell davon ausgehen, dass das Klima dort ist und dort die gleichen. Normal für diese Orte ist kontinental, er deutlich gemildert in der Nähe vom See eine fülle von Wasser und dichten Wäldern. Die Lufttemperatur am Baikalsee im Winter wärmer und im Sommer-fast kälter als 10 Grad. Darüber hinaus Regenwetter hier kann als eine Seltenheit. Eine leichte Verdunstung von Wasser fördert die Bildung von Wolken und deren Gegenstücke, die kommen wegen der Berge, erwärmt und verteilt.

kak dobratsya do bajkala

Manchmal, natürlich, kann die Regen zu vermeiden, aber die Anzahl der Sonnentage auf der Insel Olchon, zum Beispiel, viel mehr als an der Rigaer Bucht oder in der Kaukasus-Abastumani. Ziemlich kalte Wasser des Baikalsees erwärmt sich im Sommer bis zu 16-17 Grad, aber nur in der Nähe vom Ufer. In einer Tiefe Wassertemperatur im Sommer nur 4-5 Grad. Zeitraum vom 15. Juni bis 15. August gilt als die beste für eine Reise an den Baikalsee - warm und sonnig.

Fauna und Flora

Die Tier-und Pflanzenwelt des Baikalsees sind einzigartig. Der See dient als eine zuverlässige Zuflucht für fast drei tausend Arten von Tieren und tausenden von Pflanzen, viele von Ihnen gibt es nur hier. Und dies trotz der Tatsache, dass, wie vermuten die Wissenschaftler, mehr als 20% Leben in ihm lebenden Organismen von der Oberfläche bis zu den maximalen tiefen, noch unbekannt, die Wissenschaft. Äsche, Felchen, Huchen, Stör, Omul, Goldilocks, golomjanka ist keine vollständige Auflistung der Fischarten bevölkern den See. Insgesamt etwa sechzig, und das macht das Angeln auf dem Teich in eine äußerst spannende und produktive Beschäftigung. Bisher gibt es heftige Auseinandersetzungen darüber, wie kam in den Baikalsee und bequem hier eingelebt BAIKAL-Robbe - sensiblen Meeressäuger. Es wird davon ausgegangen, dass Sie hier in Fernen Zeiten der Eiszeit, die sich aus arktischen Ozeans die Angara und Jenissei. Jetzt hier Leben Zehntausende Tiere.

 gde nahoditsya ozero bajkal v kakom gorode

Wie kommt man zum BAIKAL?

Urlaub am See interessant und attraktiv das ganze Jahr, jede Saison hat Ihre positiven Seiten. Viele anfangs leicht erschreckt lange Reise, aber als er erfuhr, wie man an den Baikalsee, gehen Sie entschlossen auf den Weg. Jeden Tag aus Moskauder Flughafen «Vnukovo» und «Domodedowo» werden Flüge von Ulan-ude und Irkutsk. Die Flugzeit fast identisch - bis zum ersten Ziel Liner fliegt sechs Stunden, bis zur zweiten zwanzig Minuten weniger. Irkutkij Flughafen liegt sechs Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Die Straße auf der schiene dauert ein wenig mehr Zeit, Abstand 5192 km Zug Moskau - Irkutsk überwinden für 3 halbe Tage. Aber die herrliche Landschaft und gutes Service zu helfen, erhellen die Zeit im Weg. Vom Regionalzentrum erreichen des Baikalsees ein Kinderspiel - vom zentralen Busbahnhof verkehren die Kleinbus-Linientaxis und die Busse, die vom Bahnhof - s-Bahn und Zug, von der Anlegestelle «Raketa» im Sommer können Sie einen Ausflug auf einer Yacht oder dem Boot. Eine kurze Strecke in 70 Kilometern scheint nicht zu lang und langweilig.

Listwjanka

Bei der Quelle der Angara liegt die älteste Siedlung BAIKAL Listwjanka, der etwa dreihundert Jahre. Früher von den einheimischen gejagt von der Jagd und vom Fischfang, heute ist hier eine ziemlich gut ausgebaute touristische Infrastruktur mit komfortablen Hotels, postoyalymi Innenhöfe, gemütliche Restaurants und Unterhaltungsangeboten, Bäder und Saunen mit Wasser des BAIKAL. Mit dieser Ansiedlung beginnt die Bekanntschaft mit Rand, hier befindet sich das einzige Museum der Russischen Föderation des Sees. Seine Gleichbleibend besuchen inländische und ausländische Touristen, sich mit der Geschichte des berühmten Gewässers, seiner Flora und Fauna, den Ergebnissen zahlreicher wissenschaftlicher Studien.

Im Dorf befinden sich viele Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch Wert sind:

  • «Mini-Zoo» mit den Bären und Füchsen,
  • nerpinarij,
  • Gemäldegalerie,
  • Schamane-Stein,
  • Sternwarte.

gde nahoditsya ozero bajkal na karte rossii

Die in der Siedlung Tauchbasen bieten den Touristen eine unvergessliche Wirkung - Tauchen Sie ein in das klare Wasser des einzigartigen Baikalsee bis zu einer Tiefe von drei bis vierzig Meter. Es ist möglich zu jeder Zeit des Jahres, da die Temperatur des Wassers an Orten Tauchplätze von 3 bis 12 Grad. Im Sommer von Listwjanka gibt es viele Gewässer begibt Ausflüge in das nahe gelegene Dorf Bolschie koty, in Sandbucht, in Port BAIKAL. Sie können die Gelegenheit nutzen, eine Fahrt auf der Wasseroberfläche des Baikalsees selbst, auf einem gemieteten Boot.

Saisonale Erholung

Der Strom der Touristen am Baikalsee ist ungebrochen, und mit jedem Jahr wächst. Wenn Sie schauen, wo liegt der Baikalsee auf der Karte von Russland, gut zu erkennen, dass es sich in der gemütlichen umgeben von Bergketten und Wäldern. Die einzigartige Schönheit dieser Orte auf seine eigene Weise schön zu jeder Zeit des Jahres.

Im Winter kommen hier die Liebhaber der eisfischerei, Skifahren und Skifahren, Reisen auf buerah und Fahrradrennen rauhen Eis des Teiches. Majestätische Erwachen aus dem Winterschlaf und vyzvolenie des Baikalsees aus der Gefangenschaft in der Lage sehen, hier kamen im späten Frühjahr. In dieser Zeit nicht sehr viele Touristen und man kann ohne Störungen, die einigkeit mit der Natur. Im Frühjahr können Sie sogar treffen kosolapyh Bewohner der BAIKAL-Lena und Barguzinskogo Naturschutzgebiete, die sich zum Wasser. Der Herbst zieht raznocvetem und die Farbenpracht der dicht geeignete Wälder zum See. Aber Ende Oktober und November zeichnen sich durch eine unwirtliche Wetter und möglichen impassability von Straßen.

gde nahoditsya ozero bajkal na karte rossii

Interessante und geheimnisvolle Sehenswürdigkeiten des Baikalsees

  • Schamane-Stein - der Legende nach hat eine wunderbare Kraft. Hier wohnte der Wirt Hangars Ama Sagaan nojona, wurden die magischen schamanischen Riten und wurden über Nacht für kriminelle Akte der Reue und Eingeständnis seiner Schuld.
  • Das Kap Choboi auf der Insel Olchon - versteinerte buryatskaya Frau, nakazannaya für seine Eifersucht. Mit dem Kap vielen Legenden verbunden. Im Winter wahre Freude verursacht der Besuch der Grotten befinden sich hier und kunstvoll verzierten transparenten Eiszapfen.
  • Scala Schamane liegt am Kap Burchan - aus Granit, Quarz und weißen Marmor. Liegt darin Durchgangs-Höhle war das Zentrum der kultischen Verehrung der Burjaten, die glaubten, die Ihren Wohnsitz Wirt des Baikalsees. Eingang hier wurde geschlossen, um die sterblichen, und die Frauen gingen den Felsen am weitesten Weg. In der Höhle, Ursache Ehrfurcht unter der lokalen Bevölkerung, wurden verschiedene Rituale und Bräuche. Die heidnischen Priester nahmen hier den Familien-Fluch, befreite von Beschwerden und prognostiziert die Zukunft, fallen in Trance.

gde nahoditsya ozero bajkal na karte rossii

In welcher Stadt befindet sich der Baikalsee

Fest entschlossen, den nächsten Urlaub in Russland zu widmen und ein Ausflug an den Baikalsee, der potenzielle Tourist zu entwickeln beginnt, die Route und wird durchaus verständlich, die Frage - wo ist der See

  • Nana;
  • Listwjanka;
  • Großes Katzen;
  • Pankovka;
  • Zarinsk;
  • Baikalsk;
  • Medvedevo und viele andere.

Sie können sich mit dem Zelt auf dem Campingplatz, Sie die Vorteile perfekt hergerichteten Wanderherberge, mieten ein Zimmer in der gemütlichen Hütte bei den einheimischen. Und doch, wenn alle Familienmitglieder vollkommen unabhängig und haben keine Angst Wanderweg Schwierigkeiten, können Sie mit Rucksäcken und einem Zelt fahren in den Fuß von seiner Reise, mit halt auf das Nachtlager und die Erholung in der schönsten Orte am Baikalsee. Ein solcher Urlaub ist sicher, ein unvergessliches und bedeutsames Ereignis im Familienleben.