Home / Land für den Urlaub / Wo und wohin Sie gehen Skifahren in Russland?

Wo und wohin Sie gehen Skifahren in Russland?

Gde pokatatsya na gornyh lyzhah v Rossii?

Die Infrastruktur des Russischen Skiurlaub dynamisch entwickelt. Laut Prognosen von Analytikern Sie sicher bestrebt, sicherzustellen, dass in absehbarer Zeit entsprechen dem internationalen Niveau. Aber die Palette von Dienstleistungen und Möglichkeiten für einen Skiurlaub und heute ist sehr breit. Daher müssen Sie sorgfältig prüfen alle Möglichkeiten, wo Skifahren in Russland, wählen Sie einen Ort, um auf eine Reise gehen und genießen Sie die Reise.

In Menge und Vielfalt der Berg-Systeme Russland nicht schlechter als andere Länder. Warum sind nur erstaunliche und geheimnisvolle Abhänge des Altai und des Kaukasus.

Richtung der Russischen Skigebieten

Wer schon einmal Stand auf Snowboards oder Skiern, raste auf Sie zu leichten Schnee der Sonne entgegen, merkt sich diese Gefühle für immer. Und wenn das nicht passiert ist bisher aus irgendeinem Grund, zu handeln: wählen Sie, wohin Sie gehen Ski fahren und die Vorbereitungen für die Erholung.

Der Ural und der Kaukasus sind die wichtigsten Russischen Skigebiete. Baschkortostan, Chelyabinsk, Swerdlowsk befinden sich im Uralgebirge. Im Kaukasus sind Krasnaya Polyana, Dombaj, Elbrus.

Erfahrene Reisende empfehlen die Wahl Richtung Skiurlaub ausgehend von den Fähigkeiten, Vorlieben, Wünsche und Möglichkeiten. Anfänger geeignet Dombay. Liebhaber von Extremsportarten und der Laufwerk gehen sollte in Elbrus.

Die Pisten von Krasnaja Poljana (solche Kurorte wie: ESTO-Sadok und rosa Khutor) Schönheit durchaus vergleichbar mit der Schweizer.


Gde pokatatsya na lyzhah v Rossii?

Um nicht wählte heute ein Tourist für einen Skiurlaub in Russland, begleitet Sie eine wunderbare Stimmung, frische Bergluft und positive Emotionen.

Von den Klassikern des Genres bis zum Ski-Paradies

Die Vielfalt der Berglandschaften machen Russland zu einem der beliebtesten Länder unter den Skigebieten der Welt. Nicht alle von Ihnen können leicht zu erreichen, aber wo Skifahren in Russland – einfach entscheiden, nach dem Studium der Struktur der Skiindustrie.

Klassiker Skiurlaub nennen Dombay. Dieser populärste und älteste Kurort. Es eröffnet im Jahr 1925. Bis in unsere Zeit erhielt er entwickelte Infrastruktur. Die Touristen kommen hierher und sind in Dombay Poljana. Wege führen von hier aus in die Berge. Steigen Sie auf:

  • dvuhkreselnoj Straße,
  • hängenden Seilbahn,
  • bugelno-buksirovochnoj Straße.

Kuda poehat katatsya na gornyh lyzhah?

An den hängen befinden sich Bergtouren für Skifahrer mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Zu den Dienstleistungen der Touristen – Hotels, Hotels, Ziff Vergleich, Restaurants, Schwimmbäder und andere Einrichtungen.

Krasnaja Poljana liegt im Süden des Kaukasus-Gebirges, in der Nähe von Sotschi. Trotz das milde Klima und die Durchschnittliche Temperatur null in diesem Gebiet, hier gibt es Schnee. Er schlägt sich Dank dem feuchten Luft. Der Schnee ist leicht und rutschig. Aber Wann ist die Erwärmung, es wird schwer und nass. In Sotschi kann man Skifahren und Sonnenbaden. Heute Krasnaja Poljana – ein Ort der europäischen Ebene. Winter Sotschier Olympiade war ein Beweis dafür.

Der Elbrus so gut angenommen Ski-Paradies Russland. Hier, in den Kaukasus kommen die Russen und Touristen in Europa. Im Baksan-Tal befindet sich eines der beliebtesten Skigebiete. Rund um den Elbrus und CHegeta lagerten Bergtouren. Sie sind Trassen über eine Gesamtlänge von etwa 40 km.

Der Schnee auf den hängen des Kaukasus fällt früh, deshalb fahren die Touristen ab, die im November und endet im Juni. In der Gegend von gara-Baschi Touristen fahren ganzjährig. Das leichteste Punkt des Elbrus.

Für die Schönheit der natürlichen Landschaften, die Berge des südlichen Urals genannt «südlichen Schweiz». «Zavyaliha» ist einer der bekanntesten Skiorte. Saison beginnt Anfang November und dauert bis April. Im Ort gibt es Wanderwege, der bis zu 650 Meter. Für Fans von Snowboarden, half-Pipe sind die Routen für die Standards. Jetzt kommen die Sport-Teams auf die Trainings. Die Installation von künstlichen zasnezhivaniya werden verwendet, um die Qualität der Trassen.

Kuda poehat pokatatsya na gornyh lyzhah?

Bergmassiv Chibiny befindet sich in der Region Murmansk. «Große Vudyavr» ist einer der ersten Ski-Basen. Routen für Touristen beginnen mit Level 1600 m über dem Meer. Die neuesten Arbeitsbühnen, Lehr-Hänge, Snow-Park mit modernster Technik ausgestattet.

Snegouplotnitelnye Maschinen machen die Pisten ideal zum Skifahren. Polarnacht, Nordlicht, beleuchtete Pisten schaffen eine Atmosphäre der Silvester-Urlaub, der nie endet.

Unaufdringlichen Service der Ski-Industrie

Zum Skifahren ist heute nicht unbedingt ins Ausland fahren. Schöne Pisten gibt es auch in Russland. Sie schätzen die Russen und Gäste aus anderen Ländern. Touristen zu bieten, aktiv zu verbringendie Zeit auf der Piste. Berge besteigen können mit Hilfe der modernen Lifte. Gemütliche Cafés befinden sich an jeder Ecke. Heiße Schokolade, Glühwein, Kaffee in den Pausen zwischen den Abfahrten heben die Stimmung.

Hotels auf einigen Skigebieten befinden sich über dem Meeresspiegel (rund 2000 Meter).

Die Reine Bergluft ist die Vorratskammer der Gesundheit und die Ladung über viele Monate.

Natürliche verschneite Landschaft – eine Frage des Stolzes der Russen. Sie winken und Erhabenheit faszinieren.

Das wichtigste Kapital der Russischen Skipisten ist Ihre Dauer. Sie belaufen sich auf mehrere Kilometer. Für Anfänger – einfacher, und für Profis – ein wenig komplizierter. Aber jeder kann eine rasante Fahrt mit einem iskryashemu Schnee.

Bewegen von einem Ort zum anderen ganz einfach. Es ist genug, um den Wunsch, das Vorhandensein des Hubschraubers. Und das Problem, wo Skifahren noch schnell gelöst. Nur ein paar Minuten entfremdet Berggipfel und Resorts voneinander.

Vorbereitung auf Ski-Urlaub: die Stimmung, Ausrüstung, Programm

Gde pokatatsya na gornyh lyzhah?

Das Interesse an Ski-Urlaub ständig wächst. Im Resort können Sie sich entspannen mit der ganzen Familie, in guter Gesellschaft oder zu zweit. Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer abhängen wird das Entspannungsprogramm. Aber um es umgesetzt, wir müssen uns vorbereiten auf eine Reise und sammeln. Mitbringen müssen Sie gute Laune, Outfit, unter Ausnutzung Tipps:

  • Die Kostüme werden im Voraus erworben. Sie können genommen werden und die Mietpreise, aber besser, Ihr.
  • In der Straße vor Ort des Resorts tragen müssen bequeme und funktionale Kleidung. Daunenjacken sind ideal. Trainingsanzüge müssen bequeme Reißverschluss und Taschen. Warme Schuhe, Mützen, Schals und Handschuhe schützen vor wind und Schnee.
  • Die Kamera wird der beste Freund auf Reisen. Die Berglandschaften und die Bilder werden einzigartig.
  • Erfahrene und professionelle Skifahrer haben Ihre Ausrüstung. Anfänger können Sie es direkt im Ort in den Standorten. Experten helfen Ihnen es richtig.
  • Das Programm Catania erfolgreich und erfüllend ist, wenn besteht entsprechend den Möglichkeiten der Teilnehmer der Reise. Nicht alle in der Lage zu überwinden die steilen Pisten, daher ist es notwendig, das Programm Catania. Es sollte bezahlbar sein und entspannte.

Kurzum, die Frage: wohin zum Skifahren in Russland hat eine Vielzahl von Antwortmöglichkeiten. Zu den oben genannten Skigebieten können Sie sicher hinzufügen, Altai, BAIKAL, Kamtschatka. Für einen Skiurlaub Russland – diese weite. Familienurlaub auf den Pisten, in der Gesellschaft von Freunden mit einem Snowboard wird ein echtes Geschenk, das wird viele angenehme Erinnerungen.