Home / Land für den Urlaub / Kaukasus / Armenien / Die alpinen Kurorte Armeniens: Tsakhkadzor, Dschermuk, Sewan

Die alpinen Kurorte Armeniens: Tsakhkadzor, Dschermuk, Sewan

Gornolyzhnye kurorty Armenii

Skiurlaub in Armenien – eine gute Möglichkeit, verbringen Sie Zeit an Orten mit atemberaubenden Ausblicken und aufregenden Rennen nach unten auf dem verschneiten Berg-Abhang.

Reisende behaupten, dass nach einem Besuch in diesem Ort, möchte ich Jahr für Jahr zurückkehren, um wieder Adrenalin spüren und die Grenzen des täglichen Lebens.

Was ist so locken Touristen die Skipisten von Armenien?


Die Skigebiete auf der Karte von Armenien

In Armenien sind hervorragende moderne Pisten für Touristen mit jeder Ebene der Fähigkeiten der Skating.

Während die Ausstattung und die Qualität des Service diese Skipisten unterscheiden sich praktisch nicht von den anderen berühmten Kurorte.

Gornolyzhnye kurorty Armenii na karte

Bewertung Termal

Tsaghkadzor

Das bekannteste und entwickelten Mountain Resort Armenien namens Zachkadsor befindet sich alle fünfzig Kilometer von Jerewan am Fuße des Berges Tegenis. Orientierungspunkt für die Reisenden dient Kotajskaya Region, die Stadt Hrasdan.

Das Resort wurde bekannt, nachdem auf der Piste Tsaghkadzor war das Probespiel der Hauptstruktur der Nationalmannschaft der Sowjetunion.

Bald danach für das Arrangement und die Popularisierung von Tsaghkadzor ernst nahm. Jetzt Zachkadsor ist eine österreichische Lifte, neue Pisten, Luxushotels und Restaurants, Skifahren und all dies zu erschwinglichen Preisen.

Liebhaber von Skifahren und Snowboarden bleiben in Schwärmen von mehr als 30 km gut ausgestatteten Trassen verschiedenen Niveaus der Komplexität. Stolz Tsaghkadzor – Trasse, die eine Länge von acht Kilometern.


Was erwartet die Besucher Tsaghkadzor:

  1. Erfahrene Skifahrer, Liebhaber der komplexen Ebene Routen wie «schwarze» Pisten, Anfang die es hier geht, mit einer Höhe von 2,8 m über dem Meeresspiegel. Fans von Extremsportarten schätzen Steilkurven, Abfahrten und die Reste der Bobbahn.
  2. Die Liebhaber der alpinen Meisterschaft, haben beschlossen, einfach eine Fahrt auf den Pisten Tsaghkadzor, entspannen Sie auf der ruhigen trehkilometrovom bergab.

    Aufgrund der klimatischen Bedingungen, auf schneebedeckten hängen nie erscheint gegenw, sondern nur weicher Schnee, nach dem Skifahren eine Menge Spaß.
  3. Anfänger, träumen Ski zu erobern, können Sie die Vorteile Ausbilder. Tsaghkadzor – Berg selbst ist in gutem Zustand, ohne Steine, mit einer gut durchdachten Oberfläche. Für alle interessierten an diesem Ort sinnvoll Skischule.

Zum Anfang der Piste liefern Sessellifte, und die Oberfläche der Skipisten ständig verarbeitet Pistenraupe.

Cahkadzor

Die Seilbahn bringt bis zum Anfang der Strecke in 10 Minuten. Während dieser Zeit kann das malerische Panorama in vollen Zügen zu genießen, öffnete auf den Berg Ararat und Sevan-See. Die weichen Sitze sind beheizt, so frieren kaum noch zu bekommen.

Im gleichnamigen Dorf befinden sich gemütliche Hotels. Ein Teil von Ihnen wurde noch in der sowjetischen Periode, aber in den letzten Jahren deutlich umgebaut.

Bei den Touristen gefragt sind Hotels «Jupiter», «Universität», «Ketscharis» und «Russland». Durch die Abgeschiedenheit des Hotels sind nicht mehr als 2-2,5 km von der Seilbahn entfernt.

Alle Hotels liefern garantiert seinen Gästen auf speziellen Transport zum Skilift.

Neben den Ski-Aktivitäten in Tsaghkadzor gibt es auch andere Unterhaltung. Ein reichhaltiges kulturelles Programm erwartet die Besucher der Klosteranlage Ketscharis, erbaut im XII Jahrhundert.

Zachkadsor Augen der Touristen

Jermuk

Balneologische Kurort Armeniens – Dschermuk rund um die Welt bekannt mehr als 70 Jahren, aber als Skigebiet ist der Ort zu entwickeln war seit 2007. Die Skipisten befinden sich in der 170 km südöstlich von Jerewan auf dem Berg schisch.

Viele entscheiden sich Jermuk für die Möglichkeit, eine Fahrt auf den Pisten und genießen Sie die Behandlung heilenden Mineralwässer des Resorts.

Das bergrelief von Dschermuk können die Vorteile von zwei Trassen mit einer Gesamtlänge von 2,6 km, die Unterschiede – nicht höher als 400 M.

Diese Pisten sind für Anfänger und Liebhaber, nicht planen, tragen schwindelerregende Stunts. Pisten mit Skiliften, Lieferung zum Anfang Catania.

Hier über den Verleih der Skiausrüstung und ein gemütliches Café mit traditioneller Küche.

Eine reiche Auswahl an Unterkünften in Dschermuk bietet die Möglichkeit, im privaten Sektor, Aufenthalt in einem der Luxushotels, bleibenim Sanatorium oder Hydrotherapie-Teil.

Die bekanntesten Hotels in Dschermuk – «Olympia» und «Verona». Im Gegensatz zur Privatwirtschaft, wo es notwendig ist zu gehen für das Mineralwasser selbst, die Hotels bieten das Heilsame Wasser kostenlos.

Dzhermuk

Erfülltes Leben wartet auf die Besucher dieses Ortes:

  1. Viele Touristen empfehlen zu besuchen Trinkwasser-Galerie – architektonische Struktur, die aus den Wänden der Kräne kommen mit dem Trinkwasser.

    Aus jedem Wasserhahn fließt das Wasser eines bestimmten Typs, sowie in jedem weiteren Zapfstelle das Wasser ist wärmer als in der vorherigen.
  2. Beliebte Wanderung in die Schlucht von Arvi, dessen auf einem Felsvorsprung befindet sich das älteste Kloster Norawank (XIII Jahrhundert), der lange in Erinnerung bleiben.

Jermuk steht nicht still, ständig entwickelnd Ski-Tourismus. In der Zukunft werden neue Strecken gebaut, Skilift und erweitert die Infrastruktur des Skigebiets.

Sewan

Weniger als 70 km Nord-östlich von Jerewan liegt das Dritte Skigebiet von Armenien Sevan, schmückt die Ufer des gleichnamigen Sees.

Im Sommer am Ufer des Sees Sewan beliebten heilklimatischen Kurorten und in den Wintermonaten die sanften Hänge der umliegenden Berge lieber zu erobern Anfänger, die Anfänger, die Ihre Ski-Karriere.

Die Popularisierung des Skigebiets in Sewan begann vor kurzem, aber präparierte Loipen, ein Skilift und eine Vielzahl von ausgezeichneten Hotels, ziehen immer mehr Touristen im Winter.

Neben den Skipisten und dem See, Reisende begeben sich auf Ausflüge in das Kloster von Sewanawank, das im achten Jahrhundert erbaut aus Stein und Tuffstein, besuchen die nahe gelegenen Kloster Hayravank.

An der Küste von Sewan-See sind die Hotelkomplexe, Campingplätze und Erholungsgebiete – aus der haushaltsplätze für Ihre übernachtung, Deluxe-Zimmer. In den Hotels können Sie das berühmte sevanskuu Forelle, die gewöhnlich nur in diesem See.

Vielleicht Sevan nicht so populär wie Tsaghkadzor oder Jermuk, aber in der Kürze der Zeit verwandelt er sich in ein großartiger Ort für die Liebhaber der aktiven Erholung.

Sevan

Diejenigen, die bereits besucht haben, und an den hängen Armenien, behaupten, dass Ihr Besuch schenkt langes Glücksgefühl, reduziert Stress und inspirierend.

Luxus Klimabedingungen schaffen eine günstige Atmosphäre für Menschen jeden Alters.