Home / Land für den Urlaub / Wo besser zu gehen nach Griechenland für einen Urlaub mit Kind und ohne?

Wo besser zu gehen nach Griechenland für einen Urlaub mit Kind und ohne?

Kuda luchshe ehat v Greciu?

Wir alle arbeiten hart das ganze Jahr, um Geld zu verdienen auf eine gute Erholung. In der letzten Zeit sehr populär Freizeit-Trend in Europa. Das ist, warum Menschen immer häufiger die Frage, wo besser zu gehen nach Griechenland, um eine Menge Spaß zu verbringen.

Griechenland ist eine große, sonnige, Europäische Land, das für Touristen geöffnet ist. Wenn Sie wählten für Ihre Freizeit, für den Anfang sollten Sie lernen, ein wenig über dieses Land, über Ihre Sitten, über die Kultur. Darüber hinaus müssen Sie prüfen, alle touristischen Orte, um zu wählen die am besten geeignete für sich selbst.

Griechenland ist ein so vielfältiges Land, dass eine Person, die das erste mal im Leben geht, im Urlaub dorthin zu gehen, verliert sich noch auf dem Stadium der Auswahl. Und es ist nicht verwunderlich, denn nur hier können Sie die hervorragende Sonnenbrand auf den saubersten Stränden der Welt, probieren Sie die köstliche Meeresfrüchte-Delikatessen sowie gleichzeitig konfrontiert mit einer langen und sehr interessanten Geschichte. Nun, hier nicht verloren zu gehen?

Nur hier finden Sie eine große Anzahl von Denkmälern und echte Meisterwerke der Architektur, die es Wert sind zu sehen. Also, die Wahl des Resorts bleibt immer hinter dem Menschen. Hier sollte sich an die individuellen Vorlieben. Es gibt mehrere Arten von Urlaub in Griechenland, nämlich:

  • Urlaub mit Kindern
  • kognitive Urlaub
  • passive Erholung am Strand

In dieser Hinsicht sollten Sie auf der Grundlage Ihrer persönlichen Wünsche. Man denkt ein paar mal, bevor Sie die Tour. Davon hängt der Erfolg Ihres Urlaubs, sondern auch Emotionen für den Rest Ihres Lebens. Wo es besser ist Urlaub in Griechenland – das ist eine Frage, die zu durchdenken im Voraus, vor Beginn der elternzeit. Nur in diesem Fall werden Sie eine schöne Zeit und erhalten nur eine positive Ladung von dem Land der Götter.

Urlaub in Griechenland mit Kindern

Leider, Kinder bringen Ihren Eltern nicht nur Freude, sondern auch eine große Anzahl von Problemen. Diese Probleme können gelöst werden. Unter Ihnen ist Urlaub mit Kindern. Heute ziemlich einfach auswählen, wohin Sie Reisen mit einem kleinen Kind. Aber am besten, diese Frage im Voraus zu denken, um dann nicht überraschungen entstanden. Wenn Sie Vorhaben, ins Ausland zu gehen, zum Beispiel in Griechenland, dann für den Anfang muss man sich beim Kinder-Arzt.

Der Klimawandel kann sich negativ auf die Gesundheit des Kindes. Und das verdirbt die Stimmung und Ruhe, wie es ihm und Ihnen.


Wo besser zu gehen mit dem Kind nach Griechenland? Wählen Sie das passende Resort für Kinder nicht so einfach, wie es scheinen mag auf den ersten Blick. Erfahrene ist seit langem bekannt «protoptannye Routen», aber für Anfänger wird ein wenig schwieriger.

Viele Experten, ärzte und Reiseveranstalter empfehlen senden an einen Urlaub mit Kindern in Griechenland gerade auf die Insel Korfu. Dieser Ort ist bekannt für viel Spaß für das Kind und seine Eltern. Hier braucht er nicht zu langweilen. Darüber hinaus, frische Luft, Meerwasser für saubere Strände gehen ihm nur profitieren.

Kuda luchshe ehat v Greciu s rebenkom?

Insel Korfu

Die Insel Kreta ist auch ein Idealer Ort für die Erholung mit den Kindern. Hier ist voll von verschiedenen Attraktionen, Spielplätzen für Kinder. Das wichtigste ist, dass hier befindet sich ein riesiger Wasserpark mit vielen verschiedenen rutschen. Wenn Ihr Kind liebt die Extreme, dann ist dies der Ort wird für ihn ein wahres Paradies. Während ein Kind ruht und trägt mit Gleichaltrigen, die Eltern können entspannen und Sonnenbaden am Pool. In solchen Momenten fühlt man sich wirklich wie ein echter griechischer Gott.Wenn Sie wollen verbessern Sie sich und Ihr Kind, dann müssen Sie gehen auf der beliebten griechischen Ferienort Loutraki. Der Ort ist bekannt auf der ganzen Welt mit Ihren magischen und heilenden Wasser, die geöffnet wurden vor mehreren Jahrhunderten und bis in unsere Zeit Ihren Wert nicht verloren haben. Solche Erholung profitieren alle Familienmitglieder, sondern auch eine starke gute Gesundheit für das ganze Jahr. Kind Heilsame Wasser umso mehr profitieren, vor allem, wenn bei ihm gibt es einige Probleme mit der Gesundheit.

Urlaub in Griechenland für Erwachsene

Vor Erwachsenen Menschen, die gehen, um sich auszuruhen ohne Kinder, öffnet mehr Möglichkeiten. Wie gesagt, in dieser Hinsicht ist Sie «in die Knie». Zunächst einmal müssen Sie entscheiden zu lassen. Davon hängt direkt Ihren Urlaub. Viele zielgerichtet Griechenland besuchen, um sich mit allen historischen Denkmälern. Andere, um sich zu entspannen von der städtischen Hektik und genießen Sie einfach unter der warmen griechischen Sonne.

Wir alle wissen, dass Griechenland ist ein Land, das den ersten Platz nach der Länge der Sandstrände. Wenn Sie wollen sich Sonnen und genießen Sie die wahre Schönheit, dann willkommen an den Strand Navajo. In der übersetzung «Navajo» ist ein Schiffbruch. Dieser Strand befindet sich auf Zakynthos. Hier seit 1980 befindet sich das Skelett eines kontrabandistskogo des Schiffes. Es ist eine echte Visitenkarte des Ortes.

Und, wenn Sie wollen treffen irgendeine Globale Berühmtheit, dann müssen Sie zum Strand von Psarou, dass auf der Insel Mykonos. Beachten Sie, dass hier zwingend buchen Sonnenliegen, und der Schutz kann nicht verpassen Sie, wenn SieAussehen vorzeigbar. Stimmt, seit kurzem in Griechenland war ein neues Gesetz, Wonach absolut alle Strände sind kostenlos und offen für Besucher. Also, Gesichtskontrolle dieses Ortes hat nicht das Recht zu verbieten, entspannen Sie auf Ihrem eigenen Handtuch.

Kuda luchshe ehat otdyhat v Greciu?

Insel Korfu

Wenn Sie sich in Griechenland, ist es erforderlich, die christlichen Heiligtümer zu besuchen. Hier gibt es zwei der wichtigsten Russisch-Orthodoxen Ortes ist der Berg Athos und den Meteora-Klöstern. Es ist wirklich eine atemberaubende Orte, die einem den Atem rauben. Aber wie Sie wissen, auf den Berg Athos Frauen der Eingang ist streng verboten. Es wird angenommen, dass diese Stelle der Heiligen Gottesmutter, und außer Ihr keine Frau hat das Recht, schreiten auf dieser Erde. Diejenigen, die Täuschung dringt, Gott sehr grausam bestraft.

Für Männer, gelten auch bestimmte Regeln. Um auf Athos, müssen Sie ein spezielles Visum oder «diamonitirion». Darüber muss man sich im Voraus mit. Und hier ist der Eingang in Meteora frei. Dieses beeindruckende Klöster, die auf den Felsen gebaut wurden, ist kein Zufall. Sie sind näher an Gott, sowie reduziert das Risiko der Gefangennahme durch türkische Soldaten in alten Zeiten.

Wenn Sie können sich nicht vorstellen ein Leben ohne qualitativ hochwertige Musik, dann sollten Sie gehen in Griechenland im Juli oder August. Gerade in dieser Zeit auf der Halbinsel unter dem Namen Chalkidiki findet einige der größten Musikfestivals. Hier können die Besucher genießen Sie Jazz, der Klassik sowie der ethnischen Musik. Fast zur gleichen Zeit auf der Insel Ithaka, die Heimat des Odysseus, es findet eine groß angelegte Musik-Festival.

Die Insel Samothraki ist auch nicht hinter dem Allgemeinen Trend. Hier Tag und Nacht laute Musik spielt, was Sie hören, auch auf dem Festland. Rave-Festival lohnt sich, Sie zu besuchen. Sie erhalten unvergessliche Eindrücke, sondern erhalten auch die Chance, mit sehr interessanten Menschen aus verschiedenen Ecken unseres Planeten. Solche Begegnungen können nicht nur interessant, sondern auch nützlich. Haben Freunde in verschiedenen Ländern – es ist cool!

Universal Land für den Urlaub

Am Ende möchte ich sagen, dass Griechenland – das Land der Touristen. Hier ist jeder Platz wurde entworfen, um die Gäste des Landes war sehr angenehm. Die Griechen sind sehr freundlich und gastfreundliche Menschen. Sie erhalten nicht nur eine Menge Spaß von Griechenland, sondern auch die Ladung der positiven Emotionen für das kommende Jahr.

Urlaub in diesem sonnigen europäischen Land für eine lange Zeit erinnern. Unglaubliche Landschaft, frische Luft, schöne Strände, wunderbare Denkmäler der Architektur und andere Sehenswürdigkeiten, sowie die unglaubliche Nachtleben – das ist alles, was erwartet den Touristen, der ging nach Griechenland. In jedem Fall am Ende Ihrer Reise werden Sie tun dem Schluss, dass es das Land, das ideal, wie für einen normalen und erholsamen Familienurlaub, als auch für Entspannung in einem großen und lauten Gesellschaft. Tauchen Sie ein in der heutigen Magie und fühlen Sie sich wie eine Sekunde der Olympischen Gottheit. Es lohnt sich!