Home / Land für den Urlaub / Urlaub in ägypten - Preise, Hotels, Visum, Transport, Strände und Shopping

Urlaub in ägypten - Preise, Hotels, Visum, Transport, Strände und Shopping

Otdyh v Egipte

Urlaub in ägypten – es ist ein beliebter Ort für russische Touristen verbringen. Wahrheit erzählt werden, in den letzten Jahren Touristen in dem Land war es etwas weniger, aber diese Tatsache wurde durch eine Reihe von objektiven Gründen (Revolution etc.), aber die Liebe des Volkes zu einem erschwinglichen Preis und immer noch heißen ägypten praktisch nicht wegnehmen. Heute Charter-Flüge immer noch so fahren bis nach ägyptischen Städte, so dass unsere Touristen wieder munter füllen diese ausländische Resorts.

Die Hauptstadt ägyptens ist die Stadt Kairo. Unter den anderen großen Städten hervorzuheben Luxor, Gisa, Port said, Alexandria und Assuan. Natürlich, auf dieser Liste der Kurorte und Großstädte nicht beschränkt.

Anfahrt, Gewohnheit und das ägyptische Visum

Im Moment aus Sankt Petersburg, Moskau und anderen Städten der Russischen Föderation und der GUS-Staaten wird eine große Anzahl von Charter-Flüge nach Sharm El-Sheikh, Marsa Alamy und Hurghada. Es gibt auch die Möglichkeit, an den regelmäßigen Flüge von Kairo. Übrigens, Geldwechsel am besten zu tun in den Flughäfen von ägypten. Für 1 Dollar erwerben kann 7 EGP (die lokale Währung ist der ägyptische Pfund).

Für die Bürger der Russischen Föderation und der GUS-Staaten die Voraussetzung für den Aufenthalt in ägypten ist das Vorhandensein des Visums. Es kann nicht nur bei der ägyptischen Botschaft in Moskau, sondern auch direkt am Flughafen von ägypten (und was macht die überwiegende Mehrheit der Touristen).


Es sollte angemerkt werden, dass aus diesem Land in jedem Fall nicht wegnehmen ausgestopfte Krokodile, Korallen, Elfenbein, Muscheln, sonst kann man «Fliegen» mit einer ziemlich hohen Geldstrafe. Aber wenn Sie erworben haben, diese Dinge als Andenken, dann kann man nur den Scheck vorlegen, um Sie mit nach Hause nehmen.

Die Ausfuhr und die Einfuhr der ausländischen Währung in dem Land ist nicht begrenzt. Sie können die ungehinderte Einfuhr Sachen des persönlichen reisebedarfs, 2 Liter Bier, ein Liter alkoholische Getränke, 50 Zigarren, 250 Gramm Tabak oder 200 Zigaretten.

Im Duty-Free-Shop der Tourist hat das Recht, im Laufe des Tages nach der Ankunft kaufen in den touristischen Zentren 24 Dosen Bier und zwei Liter alkoholische Getränke. Alle Markierungen werden auch in den Pass des Käufers.

Der Transport in ägypten

Der beste Weg, um zwischen den ägyptischen Städten ist der Bus. In der Regel verkehren die Fahrzeuge der Unternehmen East Delta und Super Jet, die einen besseren Komfort. Sie können natürlich Reisen auch mit dem Zug, aber nur populäre Routen hier als unbedenklich.

Die Hauptorte der Stadtverkehr fast überall das gleiche: Taxi-und Zubringerdienste eines Herstellers. In den meisten Fällen Shuttle-Vans transportieren die Passagiere entlang der Küste bis zentralen Teil des Resorts. Der Fahrpreis für eine Person beträgt 2 EGP.

Transport v Egipte

In den Ferienorten können Sie auch ein Taxi nehmen: 15-30 EGP tagsüber und 20-40 EGP in der Nacht. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass in Kairo ein Taxi viel billiger. Bevor Sie irgendwo hingehen, müssen eine Einigung über die Höhe der Umzug mit Fahrer.

Wenn Sie durch das Land Reisen wollen im privaten PKW, so kann man es mieten. Ehrlich gesagt, ist es besser, es nicht zu tun, denn fast alle einheimischen Fahrer über die Verkehrsregeln keine Ahnung hat.

Das Klima im Land der Pyramiden

An der Mittelmeerküste ist das Klima subtropisch kontinental, während im Rest des Landes tropisch. Die Lufttemperatur von Mai bis September durchschnittlich von +35 bis +40 Gradund von Dezember bis Februar ist Sie steigt nicht über +25 Grad. Im Frühjahr und im Winter nicht selten Wehen «Khamsin» - trockene heiße Winde.

Die Badesaison in ägypten dauert das ganze Jahr. Die Wassertemperatur im Winter beträgt +20..+22 Grad, Sommer +26..+28 Grad. Wenn Sie Vorhaben, besuchen ägypten im Winter, dann besser mitnehmen oder warme Sachen, weil die Temperatur der Luft nach Sonnenuntergang fallen kann bis zu +15 Grad. Aber tagsüber können Sie ein Sonnenbad ohne Probleme auch im Februar. In den kalten Monaten am besten kaufen Einweisung in Sharm El-Sheikh oder Hurghada, denn der Winter ist dort fast kein wind. Weitere Informationen dazu, Wann besser zu gehen in ägypten, Lesen Sie hier.

Hotels in ägypten und Kosten für die Touren

In ägypten funktionieren fast alle Hotels weltweit Netzwerke. Aber diese Tatsache ist nicht garantiert Ihnen hochwertigeService. Wenn Ihre finanziellen Möglichkeiten erlauben bestellen anständige Tour, dann unten 4-Sterne-Hotel ist es besser, nichts zu nehmen. Natürlich gibt es gute und weniger bescheidenen Hotels, aber Ihre Auswahl sollte mit großer Sorgfalt behandelt werden. Beliebte Dienstleistungen «all inclusive» in den Hotels in der Regel unterscheiden sich, deshalb müssen wir sofort klären Sie die Details.

Zum Beispiel in Alexandria funktionieren meist städtische Hotels, aber in den Vororten – «Strand» mit einer großen Auswahl an Dienstleistungen und ein großes Territorium. Animation in den hiesigen Hotels ist sehr selten. Aber die Hotels sehr oft einen eigenen Diskos oder Nachtclubs.

Hurghada ist ein Recht Alter Badeort, wenn man sich mit dem neuen Scharm El-Scheich. In Charmey Hotels haben ein großes Gebiet, und auch neuere Gebäude. Es sollte angemerkt werden, dass in Hurghada mehrere Hotels haben 3 Sterne, und Sie befinden sich auf der ersten Zeile des Strandes. Aber in Charmey das Gegenteil, «treshek» deutlich weniger, und wenn doch, dann befinden sich in einem Abstand vom Meer.

El Gouna und Makadi Bay sind kleine Städte, die jeweils eine kleine Anzahl Hotels. Im schnellen Tempo auf den heutigen Tag otstraivautsya junge Resorts – Marsa Alam, El Quseir und Selbst-Bay. Natürlich wird das Niveau des Service haben noch nicht ganz Leben bis zu der europäischen, aber immer noch besser als in Hurghada.

ceny na otdyh v Egipte

Das Hotel TIA HIEGHTS MAKADY BAY 5*

Die Preise für einen Urlaub in ägypten können unterschiedlich sein. Auf den Preis von vielen Faktoren beeinflusst:

  • die Anzahl der Tage
  • das Niveau des Hotels
  • Ernährung
  • Anzahl der Personen
  • die Stadt

Der Durchschnittliche Preis für die Tour in ägypten wird von 20 tausend Rubel pro Person. Lesen Sie so einen Artikel: Wie viel Geld mitnehmen in ägypten.

Küche und Restaurants

Die ägyptische Küche ist sehr vielfältig. Hier bietet praktisch alles, was zaplylo Fischer im Netz: von Fischen, Tintenfische, verschiedene Gewürze, nahöstliche Lamm, risy-kuskusy. Großen Wert bei der Zubereitung von Speisen die ägypter machen auf das Aroma, deshalb verwenden oft aromatische Kräuter.

Den nationalen Fleischgerichten als Ragout und kuskusy, aber der Gemüse-unbedingt probieren Bohnen gedünstet mit Knoblauch, Zwiebeln und Olivenöl, sowie Falafel.

In ägypten kann man preiswert Essen in städtischen Restaurants, aber man kann in teuren Restaurants der Haute cuisine. Bevor Sie gehen in irgendein Restaurant, sollte die Aufmerksamkeit auf die Hygiene.

Einkaufsmöglichkeiten und Geschäfte

Die meisten Menschen wenn und bringt irgendwelche Dinge aus ägypten, dann ist es nur Souvenirs. Hat keinen Sinn dort etwas anderes, praktisch Nein. Solche typischen Souvenirs können sein:

  • Papyri
  • Shisha
  • Alabaster, Granit oder Basalt Statuen der altägyptischen Götter

Feste Preise in den Badeorten gibt, so dass jeder Verkäufer setzt Sie nach Ihren individuellen Vorlieben.

Die wichtigste Fähigkeit, die Sie besitzen, beim Einkaufen – das feilschen mit den Verkäufern, denn den Preis kann man hier klopfen manchmal.

Besonderes Augenmerk sollte auf die Hemden für 200 EGP, sowie andere Produkte, die hergestellt werden aus hochwertigem ägyptischer Baumwolle mit niedrigen Preisen. Auch in ägypten finden Sie billige Teppiche, die sich nicht nur Schönheit, sondern auch Qualität. Gold ist auch ein guter Kauf, nur es kaufen sollte nur in geprüften Schmuck-Shops, aber nicht in Hanoi.

Achtung Sie müssen die Aufmerksamkeit auf die Auswahl von wasserpfeifen, denn einige Souvenir von Ihnen, so verwenden Sie Sie nicht. Wenn Sie in Kairo besucht, ist verpflichtet, zu besuchen, Designer-Shops Schuhe und Kleidung, wo zu erschwinglichen Preisen erwerben wertvolle Sache.

Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Unterhaltung in ägypten

Tour - «Chips» im Land gibt es vier: das Tal der Könige, Tempel von Luxor, die Sphinx und die Pyramiden. In den meisten Fällen ein Besuch alle diese vier Sehenswürdigkeiten sind einen Ausflug. Ausflüge oft kombiniert mit der Fahrt nach Kairo. Über die anderen Sehenswürdigkeiten können Sie Lesen in diesem Artikel.

Natürlich, die Hauptstadt von ägypten – Kairo hat viele interessante Orte, unter denen man auswählen: Khan-El-Khalili – die größte im nahen Osten-Markt, alte Gebäude und eine große Anzahl von Moscheen.

Memphis – Dahschur – Sakara – Gizeh – das ist einer der schönsten Routen in der Umgebung von Kairo. Wenn man anfängt, diese Route vom Platz der Sphinx, die Taxifahrer für 50 EGP freundlicherweise bereit erklärt, zu fahren Sie bis alle drei Orte. Zum Beispiel, in Saqqara gibt es eine Möglichkeit zu sehen, auf die alte Pyramide von Gizeh und die Stufenpyramide des Djoser.

Auch die große Aufmerksamkeit verdient stattlichen Nekropole, die auf dem Gelände von Memphis. Schöne Pyramide bemerkt man in Dashure, die trotz Ihrer geringen Größe, unterscheiden sich eine ganze Reihe von Besonderheiten. Rosa – eine dieser Pyramiden, erhielt seinen Namen wegen der Farbe des Kalksteines. Gestrichelte – die zweite der drei Pyramiden, die gewonnen hat, ist der Titel Dank der starken KnickeIhre Flächen. Aber von der alten Hauptstadt ägyptens – Memphis auf den heutigen Tag blieb nur die große Sphinx und ein kleines Museum.

Viele interessante Dinge zu finden und in Alexandria:

  • römisches Amphitheater
  • eleganter Bibliothek von Alexandria
  • Palast Ras El-Tin
  • das Museum der schönen Künste
  • Montaza-Palast
  • «Tisch Pompeius»
  • Fort Farosskogo Leuchtturm

Für Liebhaber von Fauna und Flora ägyptens wunderbar geeignet Ras-Mohammed – Nationalpark auf der Sinai-Halbinsel, und Sie können auch Tauchen ausprobieren.

Kreuzfahrten auf dem NiL

Heute Kreuzfahrten auf dem NiL werden nur auf der Strecke von Assuan bis Luxor. Sie werden normalerweise auf den Fahrzeugen 4, 5 und 5+ Kategorien, so können Sie sicher als «schwimmenden Hotels». Jetzt auf dieser Strecke verkehren etwa 200 Schiffe, darüber hinaus hat jeder von Ihnen drei, vier oder sogar fünf Decks. Disco, Bar und Restaurant ist in der Regel die untere Etage und auf der oberen befinden sich Pool, Liegestühle, Sonnensegel und Bar. Wenn man über den Kabinen, es gibt Sie fast überall, außer in der obersten Etage.

kruiz po Nilu

Charakteristisch für alle Fahrzeuge Buffet im Laufe des Tages, aber die Getränke sind in diesen Preisen nicht enthalten, daher muss man separat bezahlen.

Natürlich abgesehen von dieser Reise, die Touristen haben die Möglichkeit, die Vorteile der zusätzlichen Ausflügen. Standard 4-tägige Kreuzfahrt kann man wunderbar verbinden mit einem Aufenthalt in Alexandria oder Kairo.

Strände Von Ägypten

Das Gebiet von ägypten ist groß genug, so dass nicht alle Strände im Land sind strukturlos. Zum Beispiel die Strände in Alexandria sandig. In dieser Stadt viele Hotels, die über private Strände mit Sonnenschirmen und Liegestühlen, so Touristen sind gezwungen, die öffentlichen Strände. Und Hotels, die sich in einem Vorort von Alexandria, haben immer Ihre eigenen, ausgestatteten Strände.

Und hier in Hurghada alle Strände flach, aber bei weitem nicht alle Hotels verfügen über Strände mit sauberem und feinem Sand. Darüber hinaus sind nicht alle Hotels hier haben offene Meer. Deshalb muss sich mit geschliffenen künstlichen Lagunen. Leider, das Wasser in diesen Lagunen ziemlich trübe. Die meisten Hotels in Hurghada haben Sie Ihr «Home Reef», in dem man die Fische an. Wegen der Korallen in Ihnen barfuß zu gehen ist fast unmöglich.

Strände in Scharm-El-Scheich Sand nur bedingt, denn nicht in allen Bereichen möglich ins Wasser zu gehen ohne spezielle Schuhe. Gereinigte, in der Regel ograzhdautsya Bojen. Die Bucht von Sharm El-Maya – ist der einzige Natürliche Strand in der Stadt, in dem man Baden kann barfuß und absolut nichts zu befürchten. Aber neue Bereiche des Resorts (Bucht von Nabq Bucht von Shark ' s Bay und Hadaba) aufgestellt haben keine Sandstrände, Korallen und. Hier beginnen die Korallen vom Rand des Wassers, und Ihre Langsamkeit tief in 15-30 Meter erreicht. Zustimmen, denn für Kinder ist das Baden zu umständlich, aber die Fans von Fauna und Flora wird interessant sein zu beobachten Korallen Fischen.

Was man unbedingt machen in ägypten?

  1. Ein Besuch in der alexandrinischen Katakomben von Kom Ash-SHugafa.
  2. Versuchen Datteln in Assuan.
  3. Machen Sie eine Kreuzfahrt auf dem NiL.

So, Urlaub in ägypten – dies ist eine einzigartige Gelegenheit, in einem Land, das hat viele historische Sehenswürdigkeiten und geheimnisvolle orientalische Kolorit.